Sie sind nicht angemeldet.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Oktober 2011, 11:39

Mini John Cooper Works | Mini Deutschland

Vermieter:‬ MINI Deutschland
erhaltenes Fahrzeug:‬ Mini John Cooper Works
Leistung: ‬211 PS, manuell
KM-Stand bei Abholung‬: 1.000 km
Bereifung:‬ Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch:‬ 11,8 Liter
BLP:‬ 39.750,00 €
Dauer:‬ 1 Tag

Es ist zwar schon ein paar Tage her, aber da ein Bericht gewünscht war: et voila! :)


It isnt English. It’s well done.

Fragt man Männer nach ihrer Meinung zum Mini Cooper, lautet die Antwort meist kurz und knapp: „Frauenauto“. Doch, liebe Mitmänner, an dieser Stelle muss ich euch einmal die Illusion nehmen, dass der Mini ein Frauenauto ist. Trotz seiner viel zitierten Attribute „süß“ und „knuddelig“ sind 2/3 aller Mini-Käufer und –Fahrer männlich!

Das musste mal gesagt werden! Und auf dem Boden der Tatsachen angekommen, wenden wir uns mal den Details zu. Dort sind zu nennen: 211 PS, 1,6 Liter Benziner mit Turboaufladung und 1200 kg Gesamtgewicht. Und ja, wir sprechen von einem Mini.





Und zwar vom Mini John Cooper Works. Ein Begriff wie Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg. Ein Begriff länger als das Auto selbst.

Und wenn jemand fragt, ob dieser Mini Spaß macht, kann man komplett rational und verkürzt antworten: Sure it can.



Der kleine Engländer hat es einfach faustdick unter der Hutze. Welcher wahre Grund Mini dazu bewegte, 211 PS mit 1200 kg Gewicht zu kombinieren, bleibt an dieser Stelle unbeantwortet. Aber wohlmöglich einfach, weil sie es können. Jedenfalls ist der kleine Mini die Spaßmaschine vor dem Herrn. Zusammen mit den verbauten Sportextras geht der kleine Engländer einfach so unglaublich schön ums Eck, dass man am liebsten den ganzen Tag immer um den selben Block fahren würde. Doch auch im Stadtverkehr hat man 100% Spaß bei Zero Kompromiss. Lückenspringen wird dank der Größe und der gepaarten Motorleistung einfach zum Zwischendurchspaß. Tetris für die Straße.



Für den Stadtverkehr also definitiv ausreichend motorisiert. Doch wie steht es um den Spaßfaktor auf der Autobahn? Auch hier gibt es „volle Punktzahl“. Wer im Sportmodus beherzt das Gaspedal streichelt wird mit satten Tönen und Fehlzündungen am Heck belohnt, den Gangwechsel vom 5. In den 6. Gang vollzieht man irgendwo über 200 km/h. Langstrecke geht sicherlich auch mit dem Zwerg, würde ich aber sicher nicht als favorisiertes Fortbewegungsmittel wählen, da nahezu jede Bodenwelle und jedes Schlagloch ungefiltert über die Sportsitze an die Insassen weitergegeben werden. Der Sound dürfte auf Dauer dann auch ein Thema werden. Jedenfalls das passende Auto für alle Daddys, die nicht die ganze Autofahrt mit Mutti diskutieren wollen.



Die schon erwähnte Sporttaste, im folgenden auch Bööp-Taste, Balz-Taste oder einfach nur „Bööp“ genannt, sorgt ja schon im Mini Cooper S für mehr Aufsehen. In der Rückbetrachtung bleibt mir nur ein „Langweilt mich!“. Denn wer im JCW das Bööp aktiviert, weckt wirklich böse Geister, die binnen Nanosekunden die doppelflutige Auspuffanlage um ihre Schallfämpfer und Klangbremsen erleichtern und den Mini auf der Straße zum Point of Interest werden lassen. Zusätzlich einprogrammierte Fehlzündungen untermalen den Klang des eigentlich unspektakulären Motors aus dem PSA-Konzern.



Trotz aller Fahragilität merkt man besonders beim John Cooper Works, dass Mini einfach kein Risiko eingehen will. Ein schnelles und spaßiges Auto darf es sein, aber immer mit dem nötigen Sicherheitsgefühl. So ist es leider ein wenig demotivierend, wenn man ohne ESP etwas forsch ums Eck kommt und der kleine Turnschuh erst bei absolut gerader Lenkeinstellung die volle Kraft wieder an die Räder lässt. Hey Mini: Sicherheit ja, aber ein leicht schwänzelndes Heck darfs sein. Nicht die ganz englische Art.



Die Ausstattung ist hingegen State of the Art. Komfortzugang, Xenonlicht, Sportledersitze, Navigationssystem mit MiniConnect und Harman-Kardon-Soundsystem werten den Innenraum schon massiv auf. Doch wer, wie in diesem Exemplar, an jeder Stelle in der Aufpreisliste sein Kreuz macht, bleibt nur knapp unter 40.000 Euro. Ein Wermutstropfen einerseits, doch dieses Auto kauft man meines Erachtens eh rein aus Überzeugung. So wie er da steht, ist der dann aber auch quasi perfekt. Gut, einige würden sicher noch eine Assistentenleiste bevorzugen. Aber wie sagte ich erst kürzlich? Wahrer Luxus ist, kein Abstandsradar mehr zu brauchen, weil niemand mehr vor einem ist.







Wer schon den BMW 5er für den Familienausflug am Wochenende in der Garage stehen hat, sich nach einem flinken Großstadtbezwinger umschaut und Geld nur eine untergeordnete Rolle spielt, ist beim John Cooper Works genau richtig.

Genau richtig ist auch eine Freundschaft zum Tankwart. Denn bei rund 12 Litern Verbrauch und einer Tankgröße von schmalen 50 Litern sieht man diesen wohl öfter, als einem lieb ist. Sicherlich sind die 12 Liter unter der „Spaß auf allen Terrassen“-Einstellung entstanden, aber ein Verbrauchswunder scheint der Kleine nicht zu sein. Aber das hat ja auch niemand erwartet.



Mein Fazit: Viel Spaß für sehr viel Geld. Der Mini ist wortwörtlich rotzfrech und zaubert sportlich orientierten Fahrern im Alltag sicherlich das ein oder andere Grinsen aufs Gesicht. Ich blende den Preis in diesem Fall aus und sag nur eins: Thanks John. Nice Cooper. It works.

Wenn Fragen, dann fragen. ;)
Feedback gerne gesehen! :60:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 54 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Christian- (01.10.2011), Brabus89 (01.10.2011), Poffertje (01.10.2011), Fabian-HB (01.10.2011), dasfettbrennt (01.10.2011), Uberto (01.10.2011), Jan S. (01.10.2011), Hobbes (01.10.2011), jetti (01.10.2011), Timbro (01.10.2011), Arlain (01.10.2011), (01.10.2011), Philipp (01.10.2011), spooky (01.10.2011), Driver90 (01.10.2011), franky (01.10.2011), Radio/Active (01.10.2011), BinMalWeg (01.10.2011), Blaublueter (01.10.2011), Flowmaster (01.10.2011), ElBarto (01.10.2011), Wilhelm (01.10.2011), Micha (01.10.2011), Mechnipe (01.10.2011), Dr@gonm@ster (01.10.2011), Il Bimbo de Oro (01.10.2011), nsop (01.10.2011), nokiafan23 (01.10.2011), (01.10.2011), cram (01.10.2011), nobod (01.10.2011), Gr3yh0und (01.10.2011), hardugo (01.10.2011), EUROwoman. (01.10.2011), Marvin8892 (01.10.2011), Mietwagen_Fahrer (01.10.2011), Toni (01.10.2011), El Martino (01.10.2011), Crz (01.10.2011), mimo (01.10.2011), na5267 (01.10.2011), gubbler (02.10.2011), Zwangs-Pendler (02.10.2011), kampfkeks (02.10.2011), markus_ri (02.10.2011), vonPreußen (02.10.2011), DerBennj (02.10.2011), scooby (02.10.2011), Party-Palme (05.10.2011), Pieeet (06.10.2011), Cruiso (11.10.2011), RedMini (12.10.2011), Noggerman (12.10.2011), kryed (13.10.2011)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 190

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Oktober 2011, 11:45

obwohl beide Autos viel zu teuer sind würde ich trotz der MinderPS zum normalen S greifen. Mal schauen wann neue Motoren kommen.

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Oktober 2011, 11:45

Ohman was für ein Gefährt... Dagegen sieht der Cooper S ja fast langweilig aus :rolleyes: Ich will auch!

Super Bericht, danke dafür!

dasfettbrennt

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. Oktober 2011, 11:52

Also von außen - wow - ohne Worte, aber der Innenraum, dieses riesige Rundinstrument in der Mitte...nee, da komm ich nicht mit klar, macht bestimmt superspass und wahrscheinlich nen Höllenlärm, aber dennoch, dicke Felgen weg, Doppelauspuff weg, Blondine (oder wahlweise ein anderes weibliches Wesen, will hier ja nicht als Sexist dastehen ;) ) hinein, und ab zur Maniküre, 'der ist ja so knuffig...'
"Xavi mit 60 Ballkontakten bislang. Das schaffe
ich nicht mal, wenn ich mich im IKEA-Kinderland in die Kiste mit den
Plastikbällen werfe." 11Freunde-Ticker bei Barca-Chelsea

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. Oktober 2011, 11:57

Vielen Dank für den fantastischen Bericht samt wunderbarer Bilder!
Der JCW ist einfach eine Spaßkugel 1. Güte und würde mir sicherlich gefallen. Allerdings in Anbetracht des doch nochmal deutlich höheren Verbrauchs und dem exorbitant höheren Kaufpreises, würde ich mich für ein Mini Cooper S Coupé entscheiden und diesem dann die JCW-Auspuffanlage verbauen :thumbsup:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Timbro

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 690

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. Oktober 2011, 12:04

Danke für den erstklassigen Bericht KM!

PeterderMeter

unregistriert

7

Samstag, 1. Oktober 2011, 12:06

Was ist die Differenz zum S? 10k?
Lohnt sich der Mehrpreis?

Beiträge: 17 655

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12562

  • Nachricht senden

8

Samstag, 1. Oktober 2011, 12:10

Nach dem heutigen Probefahrt Event von Mini an einer Leipziger BMW Niederlassung kann ich nur bestätigen was unser Kaffeemännchen geschrieben hat. Aber sowas von den Nagel auf den Kopf getroffen. Beim Verbrauch geht aber auch mehr, 12L finde ich da noch vertretbar wenn man Spaß hat.

Für alle die sagen, "Spaß macht er sicherlich, aber der ist so hässlich." Ihr habt damit Recht, aber ihr habt keine Ahnung wieviel Spaß das Geschoss wirklich macht. Wie er ausschaut ist sowas von egal wenn die Sporttaste gedrückt und die Straße halbwegs frei ist. Ich habe heute im übrigen nicht einmal auf den riesigen Tacho geschaut, schließlich wird die Geschwindigkeit auch im mittig platzierten Drehzahl- Spaßmesser angezeigt.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (01.10.2011), franky (01.10.2011), (01.10.2011), Zwangs-Pendler (02.10.2011)

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. Oktober 2011, 12:23

Yes baby, it Works! :101: :60:

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 456

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9985

  • Nachricht senden

10

Samstag, 1. Oktober 2011, 14:52

Zum äußeren, das dürfte das JCW Paket sein, das kann man sich auch für den normalen S kaufen.

Ansonsten steht der Cooper S aktuell ganz oben auf der Liste, die ich mir als nächstes Auto kaufen möchte. Hab aber schon verschiedene Meinungen gehört. Eine sagt, der geht kaum besser als der S, andere sagen, der geht deutlich besser.

Naja, mein Favorit: guter, günstiger Cooper S mit Sporttaste und eventuell dem Bodykit ;).
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. Oktober 2011, 15:31

Hey, ich wusste gar nicht, dass MINI solche tollen Autos vermietet ? Bundesweit möglich ? :P

Beiträge: 1 511

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Danksagungen: 7359

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. Oktober 2011, 16:28

Irgendwie komme ich auf diese Rundinstrumente auch nicht wirklich klar, aber was er drinnen verbockt, macht er außen wieder wett. Heißes Gefährt!

GolferBerlin

unregistriert

13

Samstag, 1. Oktober 2011, 16:32

@Kaffeemännchen
Hast du den bei einem Berliner Mini Händler abgeholt??

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

14

Samstag, 1. Oktober 2011, 18:35

Zum äußeren, das dürfte das JCW Paket sein, das kann man sich auch für den normalen S kaufen.

Ansonsten steht der Cooper S aktuell ganz oben auf der Liste, die ich mir als nächstes Auto kaufen möchte. Hab aber schon verschiedene Meinungen gehört. Eine sagt, der geht kaum besser als der S, andere sagen, der geht deutlich besser.

Naja, mein Favorit: guter, günstiger Cooper S mit Sporttaste und eventuell dem Bodykit ;).

Echte Sperre bitte nicht vergessen, ansonsten geht die ganze Leistung in Rauch auf wenn das DSC deaktiviert ist. Der Cooper S simuliert nämlich über das DSC eine Sperre und die wird dann halt mit der Deaktivierung des DSCs mit deaktiviert.

Asonsten steht der Mini Cooper S egal als JWC oder normaler S Variante ganz oben auf meiner "das erste Auto wenn ich mit dem Studium fertig bin" Liste.

Was mir aber überhaupt nicht gefällt ist dieses Sport Exterieur Paket oder wie das heißt. Dann sieht die Frontschürze nämlich so aus und passt nicht ganz zu den schwarzen Radläufen.
Click!
:203: only

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (01.10.2011)

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

15

Samstag, 1. Oktober 2011, 18:41

Wobei die simulierte Sperre im MCS bei der Eifelhatz erstaunlich gut funktioniert hat. Ich hatte es nur 2x, dass die Traktion wirklich abgerissen ist und es eine Weile gedauert hat, bis wieder Kraftfluss herrschte. Ohne DSC habe ich es gar nicht getestet.

Bei Nässe und nochmals 25PS mehr Dampf ist eine mechanische Sperre natürlich unersetzbar.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.