Sie sind nicht angemeldet.

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

136

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 12:33

Ich habe das Grauen gesehen...Chevrolet Nubria...Uni Rot, graues Kunstleder an den Türen, schwarze Teilkunstledersitze...Ein Dodge Caliber ist schon luxuriös und geil dagegen...

Ich habe das Auto 5 Meter bewegt und habe es danach auslachen müssen...einfach nur schlech! :108:



Absolute Zustimmung.

Durfe diese ausgebuhrt der Hölle auch mal fahren.

:108:
"Liquor up front, Poker in the rear"

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

137

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 19:07

Letztens auf der Autobahn gesehen: Ein weißer Fiat Panda von Europcar :108: Dann lieber Smart fahren!!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Beiträge: 751

Registrierungsdatum: 2. Januar 2010

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

138

Sonntag, 3. Januar 2010, 16:12

Ford C-Max Benziner (IVMR) von SX, als vermeintliches Upgrade von CLMR... Hilfe, nein, nie wieder! :210:

Fdaams

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Malermeister

  • Nachricht senden

139

Sonntag, 3. Januar 2010, 16:38

:59:

seaman

Profi

Beiträge: 1 154

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Beruf: 2-Takter

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

140

Sonntag, 3. Januar 2010, 16:56

Bis jetzt war bei mir auch der C-Max das schlimmst doch er wurde durch den
Peugeot 308 cc abgelöst, so unbequem habe ich (194cm bei 87kg) noch nie gesessen.
Sehr eng, der Sitz, das Lenkrad lässt sich nicht vernünftig einstellen, mit einem normal gebauten Beifahrer kann für kurze Strecken noch eine dritte Person hinten mitnehmen, doch 4 Leute never!
Zu dem war der Motor schon bei 100kmh sehr laut und die Heckklappe musste man mit besonders viel schwung zu werfen, wenn das nicht half, drauf stützen und einmal kräftig drücken. :huh:

Typisches Frauenauto, habe von zweien gehört "Ohhh, hast du da ein schönes Auto" :wacko:
„Der Deutsche fährt nicht wie andere Menschen. Er fährt, um recht zu haben.”
Kurt Tucholsky (1890-1935)

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 208990

: 7.01

: 659

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

141

Sonntag, 3. Januar 2010, 18:12

Den C-Max als Benziner hatte ich vor kurzem auch von Sixt.
Mal davon ab, dass ich eh kein Fan von Ford bin, die Kiste hat auf der BAB gesoffen wie ein Loch (besetzt mit 2 Personen, 140 - 160 km/h).
Und laut wird der auch ganz schön auf der Bahn.
Für meinen Geschmack einfach zu kurz Übersetzt, bzw. fehlt der 6.Gang.
Das Navi (VDO Radio-Navi) war übrigens auch nur Murx.

War übrigens ein Upgrade von CXMR. :wacko:

Gruß k.krapp
:203: WETZLAR :122:

amabo

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 14. November 2009

Wohnort: Münster

Beruf: Der der mit dem Finanzamt spielt

  • Nachricht senden

142

Sonntag, 3. Januar 2010, 18:33

Neben B-Klasse, war das Schlechste der Nissan Tiida
Getriebe, eine Katastrophe... ich hoffe ja für Nissan, das der Wagen ein Defekt hatte
♥ BMW
Sixt: MB C200K, BMW 116i, VW Passat, VW Golf, Nissan Tiida, Ford Fiesta, MB B-Klasse,...
Carsharing: MB Smart, VW Lupo, VW FOX,...
Budget: Iveco Daily Turbo, MB Sprinter,...

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

143

Sonntag, 3. Januar 2010, 19:02

Also der C-Max 1.6 ist genauso bescheiden wie ein vergleichbar ausgestatteter Ford Focus Turnier 1.6.

1. Motor = Luftpumpe & Säufer
2. Sitze viel zu weich, da kann ja niemand länger als 200km drauf sitzen
3. Der ganze Innenraum wirkt billig und klappert
4. Diese Uralt-Navis von Sixt kannste sowieso in die Tonne kloppen. Dass die sich immer noch trauen sowas als cXmr zu verkaufen!
5. Die Kisten sind so laut, dass einem die Ohren abfallen ab 110km/h

:110: Ford, aber dass ihr es besser könnt, zeigt doch der Mondeo!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 208990

: 7.01

: 659

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

144

Sonntag, 3. Januar 2010, 19:35

C-Max

Also der C-Max 1.6 ist genauso bescheiden wie ein vergleichbar ausgestatteter Ford Focus Turnier 1.6.

1. Motor = Luftpumpe & Säufer
2. Sitze viel zu weich, da kann ja niemand länger als 200km drauf sitzen
3. Der ganze Innenraum wirkt billig und klappert
4. Diese Uralt-Navis von Sixt kannste sowieso in die Tonne kloppen. Dass die sich immer noch trauen sowas als cXmr zu verkaufen!
5. Die Kisten sind so laut, dass einem die Ohren abfallen ab 110km/h

:110: Ford, aber dass ihr es besser könnt, zeigt doch der Mondeo!

:59:

Auf der Autobahn und auf Landstraßen ging es mit dem VDO-Dayton Radio-Navi ja noch ganz gut. In der Innenstadt von Stuttgart hat mich das Teil aber extrem genervt. Zwar besser wie nichts, aber auch nicht mehr. Das können sogar die günstigen mobilen Geräte deutlich besser.

Gruß k.krapp

PS: Habe am WE bei der Station in Emden am Hafen 2 recht neue VW Golf VI stehen sehen, die hatten das gleiche Gerät drin. Hoffendlich wird dieses Gerät nicht zum Standart bei Sixt ;(
:203: WETZLAR :122:

Beiträge: 751

Registrierungsdatum: 2. Januar 2010

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

145

Sonntag, 3. Januar 2010, 19:38

Erinnert ihr euch noch an die Hyundai-Schwemme im Sommer 2006? Der DFB hatte zur Aufstockung der WM-Fahrdienstflotte ca. 300 Fahrzeuge abrufbereit bei Sixt. In der Regel handelte es sich um Hyundai Tucson mit Becker-Navi und teilweise Allrad. Die Fahrzeuge waren eng, laut, durstig und naja, eben Hyundai-typisch verarbeitet 8|
Ich glaube, es waren vereinzelt auch Hyundai Sonata (2.4D) und Grandeur (3.0 V6) unterwegs...

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33520

  • Nachricht senden

146

Dienstag, 5. Januar 2010, 12:21

mit so einem Tucson bin ich mal Regensburg-Nürnberg Airport gefahren. wollte eigentlich 140 fahren. ging aber nicht. Einfach nur Panik, dass aufgrund des Regens, die Bremsen dermassen schlecht waren, dass ich dann 110 gefahren bin. Hinzukam dass der linke Blinker defekt war (macht sich gut mit so einer lahmen Kiste auf der Autobahn)
Das war für mich wohl das mit Abstand schlechteste, so schlimm war der B150 Autotronic nicht, kommt aber gleich danach
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

147

Dienstag, 5. Januar 2010, 13:08

Ich musste letzte Woche einen Fiat Punto von Europcar fahren, wohl mit dem kleinst möglichem Motor? Da hab ich nicht drauf geachtet.
Allerdings war er wirklich furchtbar und irre langsam.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

148

Dienstag, 5. Januar 2010, 16:26

Ich bin den letztens eine Woche lang gefahren und fand den garnicht so schlecht...
Da gibts wesentlich schlechtere Autos!
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Arlain

Hybrid

Beiträge: 1 469

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

149

Dienstag, 5. Januar 2010, 16:32

Ich bin den letztens eine Woche lang gefahren und fand den garnicht so schlecht...
Da gibts wesentlich schlechtere Autos!
Aber nicht mit dem kleinsten Motor (65PS)?!? Der ist nämlich echt eine Kathastrophe.
Mit 77PS ist der Grande Punto in Ordnung. Glücklicherweise ist der kleinere Motor bei Sixt eher selten.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

150

Dienstag, 5. Januar 2010, 16:35

Gefühlt war der Motor GANZ klein :)
Hab den Wagen nur in Berlin bewegt und hier reichen mir auch die 55PS von meinem eigenen Auto...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.