Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 707

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 2. Juli 2009, 13:15

:59:

Dass hier schon sehr viele n B-Klasse gefahren sind, glaube ich sofort. Und die kann dannn auch jeder finden wie er will.
Grade, wenn er sie nicht als upgrade sondern als IVMR (EC) oder SDMR (SX) bekommt.


Ich würde so gerne Mal ne B-Klasse fahren, damit ich mitreden kann...
Kann mir gar nicht vorstellen, dass das so schlimm sein soll.
:202:

knete

...weil´s Besser ankommt!

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Ausgelernt

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 2. Juli 2009, 13:18

Ich bin mal mitgefahren und das hat mir gereicht!
Alle wollen mit mir Schlafen, dabei bin ich doch garnicht müde!

Beiträge: 994

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Wohnort: Senden, Kreis Neu-Ulm

Beruf: BA-Student Mechatronik

Danksagungen: 464

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 2. Juli 2009, 14:05

B-Klasse ist nun nicht Benzniveau... aber ich sag mal kein schlechtes Auto.

Hatte nen B170 und bin sogar mit unter 7 Litern ausgekommen.

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 372

Danksagungen: 33001

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 2. Juli 2009, 14:31

B-Klasse ist nun nicht Benzniveau... aber ich sag mal kein schlechtes Auto.

Hatte nen B170 und bin sogar mit unter 7 Litern ausgekommen.
hat sich glaube ich auch noch nie einer über den Verbrauch einer BähKlasse beschwert...
das hat andere Gründe, die man überall vielfältig hier findet (und wo ich keinem widersprechen kann so traurig das ist)
mein persönliches highlight unter einigen Bähklassen war übrigens ein B150 Automatik: vmax 159km/h und da war auch nicht ein bisschen mehr drin.
da ist jeder 116i eine rakete gegen, auch wenn ich die kritik am 116i ebenfalls nachvollziehen kann.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

nobod

Erleuchteter

Beiträge: 3 434

: 16290

: 8.72

: 70

Danksagungen: 1336

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 2. Juli 2009, 14:43

Bin mal von einer Regionalen Vermietung nen B 200 mit 7G Automatik gefahren..von den Fahrleistungen vergleichbar mit nem 116i...da bin ich mit dem Verbrauch trotz "um die Kurve tragen" und "Bremse mit Gas verwechseln" nicht unter 9 Liter gekommen, auf mittel-schnellen Autobahnetappen (130 - 160) um die 14 Liter und Vollgas auf 23 Liter 8|

War aber auch eine der ersten und noch nicht das Facelift, vielleicht hat sich das ja gebessert :-)

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 2. Juli 2009, 15:12

Zitat

Ich würde so gerne Mal ne B-Klasse fahren, damit ich mitreden kann...
Kann mir gar nicht vorstellen, dass das so schlimm sein soll.


Kannst es ja gerne mal testen. Aber dann bitte die volle Dosis: Blöd 150 Autotronic :106:

Und nein, durch das Facelift hat sich nichts geändert. :(
:)

cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 2. Juli 2009, 15:33

Sicher, dass der B 200 eine 7-Gang-Automatik verbaut hatte? Ich meine, alle Motoren haben die Autotronic oder wie das stufenlose Getriebe bei denen heißt.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

nobod

Erleuchteter

Beiträge: 3 434

: 16290

: 8.72

: 70

Danksagungen: 1336

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 2. Juli 2009, 15:43

Ich meine die Autotronic ist doch die 7G! Sagte nen MB-Mechaniker die Tage zu mir. Jedenfalls hat das der B200 auch 7 Gänge im manuellen Modus wobei diese Gangwechsel nur einprogrammiert sind!

Aber nen großer Wurf ist MB damit echt nicht gelungen, die A Klasse macht als 180 cdi dagegen richtig laune finde ich :120:

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 224

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4569

  • Nachricht senden

114

Donnerstag, 2. Juli 2009, 16:02

Halt das stufenlose Getribe, welches 7 programmierte Stufen hat. Das ist aber kein Vergleich zum 7 Gang Automatikgetriebe.
:203:

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 2. Juli 2009, 17:26

ich hatte 2 mal nen b180cdi. der war eigentlich ganz ok, verbrauch war in ordnung und fahrleistungen (lief auch seine 190) ok. ich mag das auto nicht, weil ich es ziemlich hässlich finde. und ausserdem scheiss fahrwerk etc. das sind aber subjektive gründe. objektiv war das auto ganz ok. wobei ich mir schon vorstellen kann, dass ein b150 automatik sehr sehr anstrengend werden kann.
:202:

nobod

Erleuchteter

Beiträge: 3 434

: 16290

: 8.72

: 70

Danksagungen: 1336

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 2. Juli 2009, 17:53

Halt das stufenlose Getribe, welches 7 programmierte Stufen hat. Das ist aber kein Vergleich zum 7 Gang Automatikgetriebe.
Okay sorry^^ Wie gesagt hat mir jemand erklärt dass das das selbe wäre! Egal! Naja, bis auf den Verbrauch hat die B-Klasse nicht viel gutes. Fahrwerk ist finde ich echt mist, der hohe Schwerpunkt verstärkt das auch nocht, Sitzposition finde ich persönlich zu hoch und die Sitze finde ich auch recht unbequem. Außerdem frage ich mich wenn ich das Auto sehe welchen Sinn es macht...Der ist ja kaum größer als ne A-Klasse vom Gefühl her!

Also ein Horror-Upgrade wenn man eigentlich nen 1er oder nen A3 will die um einiges sportlicher, schöner und bequemer sind!

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 2. Juli 2009, 19:10

Zitat

Also ein Horror-Upgrade wenn man eigentlich nen 1er oder nen A3 will die um einiges sportlicher, schöner und bequemer sind


Das sehe ich auch so. Ein hohes Auto ist auf langen Strecken generell nervig.
Wenn man sitzt wie auf dem Kutschbock, so eine entkoppelte Lenkung und
ein kippeliges Fahrwerk hat, dann fehlt irgendwie völlig das Gefühlt, IM
Fahrzeug zu sitzen und jeglicher Fahrspaß verschwindet.

Übrigens hat die Autotronic mit der 7G nun wirklich gar nichts zu tun.
Da hat der dich gut vereiert.
:)

arlain

Hybrid

Beiträge: 1 469

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 2. Juli 2009, 19:48

Wo gibts das denn?
Montag bei Sixt gesehen. Und zwar fast fabrikneu (unter 1000km auf der Uhr).

Gruß, Arlain

Eicherjoe

Schüler

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 29. März 2009

: 21419

: 8.24

: 74

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

119

Samstag, 11. Juli 2009, 20:16

Meine Faulen Eier waren bisher:

Fiat Sedici --> Schaltung glich einem Rührgerät, manche Gänge gingen nur mit Anlauf rein, Innenraumverkleidungen klapperten und fielen bereits nach 3tkm ab :cursing:

MB C180 K---> einfach nur ne Saufziege :wacko:

BMW 116i mit Lokalzulassung und Austattung "Motor"--> säuft für die gebotene Leistung viel zuviel, von der Innenraumhaptik bekommt man Pickel :112: :108: da ist mein Fabia 1 angenehmer :rolleyes:

MB B-Klasse "ADAC Clubmobil"---> Ohne Worte :108: ²

VanStrummer

I´m back

Beiträge: 2 006

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

120

Samstag, 11. Juli 2009, 20:29

Das ging total nicht

Fiat Punto

miesen Motor und die Anordnung der Pedale war super sch*****. Hab lange Beine und bin recht gross. Hab im dem Auto wie ein Affe auf dem Schleifstein gehockt. Ich hatte nach knapp 200 km solche Rückenschmerzen. Nie wieder.

207

ebenfalls nicht das ware vom Ei.
what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.