Sie sind nicht angemeldet.

TobiasR.

Erfolgreicher Ex-Mieter...^^

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Aktuelle Miete: DER Gerät...!

Wohnort: Weyhe bei Bremen

: 13875

: 8.51

: 49

Danksagungen: 1401

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:30

Toller Bericht über ein tolles Auto!
Deckt sich zu 100% mit meinen erfahrungen.
Mir macht mein Edition 35 nach 2 Monaten immer noch Spaß (wäre auch schlimm, wenn nicht), nach 2 Monaten hat meiner nun schon 4700 km auf dem Tacho, was eigentlich nicht gedacht war, aber irgendwie kommt man aus dem Auto nicht raus :D
Wobei mich dieses Generve von irgendwelchen Möchtegern-Ahnunghabern ala "Ey..der muss tiefer. Ist das ein Cross-GTI/Amphibien-GTI oder was"...manchmal echt tierisch nervt, wenn man seinen Wagen so behalten möchte wie er vom Werk ausgeliefert wurde. Aber daran muss man sich gewöhnen, wenn man solch einen Wagen fährt, genau so wie an die Blicke und die neugierigen Fragen von Passanten, die Ahnung haben und wissen, was da vor einem steht.

Aber das mit dem Verbrauch um 7l kannste mal getrost vergessen. Ich bin nun gewiss kein Raser und Heizer, lass ihn zwar mal laufen aber das nun wirklich selten. Ich habe immer einen Verbrauch um die 9 l/100km. Nur bei einer Kolonnenfahrt während eines GTI-Treffens, wo wir über die Autobahn gefahren sind und uns hinter einen LKW geklemmt haben, zeigte mir meine MFA 7,6l an....da klebten die Fliegen dann aber auch auf der Kofferraumklappe ;-)
:203: ..und sonst nix! :63: :202:

Die Signatur befindet sich im Urlaub....

jimmy

Meister

Beiträge: 2 315

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1084

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:36

Mein Golf 3 Gti verbraucht auch 9 Liter bei ruhiger Fahrweise. Scheint sich ja nicht viel getan zu haben..........


(ausser 120 Ps mehr und ein wenig mehr Fahrfreude........ ;) )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Christian- (30.10.2011)

PeterderMeter

unregistriert

18

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:36

Mein Rat: Heirate die Frau.
Selten, nein eigentlich noch nie hat mich ein Erfahrungsbericht sprachlos gemacht und ich spreche hier nicht vom Auto.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Christian- (30.10.2011), Flowmaster (30.10.2011), foo2rosh (30.10.2011), Marvin8892 (30.10.2011), Turboman (31.10.2011), Jan S. (31.10.2011), Kaffeemännchen (31.10.2011), cameo (12.11.2011), scooby (14.11.2011), Alex-4u (03.05.2012), Spassmieter (03.05.2012), Geigerzähler (30.10.2013)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 183

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1947

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:38

Mein Rat: Heirate die Frau.
Selten, nein eigentlich noch nie hat mich ein Erfahrungsbericht sprachlos gemacht und ich spreche hier nicht vom Auto.

lol sowas ähnliches wollte ich auch schreiben

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(30.10.2011), DonDario (30.10.2011)

peak_me

Ich hab Polizei!

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 968

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18493

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:39

Zitat

Wobei mich dieses generve von irgendwelchen Möchtegern-Ahnunghabern ala "Ey..der muss tiefer. Ist das ein Cross-GTI/Amphibien-GTI oder was"...manchmal echt tierisch nervt, wenn man seinen Wagen so behalten möchte wie er vom Werk ausgeliefert wurde.
Mir sind Serienwagen auch sympatischer als nachträglich veränderte. Kleine optische Änderungen sind manchmal nicht schlecht (andere Felgen, hier und da ein Aufkleber), aber größere Veränderungen würde ich nur an älteren Fahrzeugen vornehmen. Einige Autos, die 20 Jahre alt sind, sehen Serienmäßig heutzutage ziemlich blöd aus, da schadet ein wenig "Tuning" nicht.
Aber gerade bei Neuwagen ginge für mich die Integrität des Fahrzeugs und der Marke verloren.
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TobiasR. (30.10.2011)

TobiasR.

Erfolgreicher Ex-Mieter...^^

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Aktuelle Miete: DER Gerät...!

Wohnort: Weyhe bei Bremen

: 13875

: 8.51

: 49

Danksagungen: 1401

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:43

Aber gerade bei älteren, besonderen Fahrzeugen, ist es eine Todsünde, den zu verbasteln. Lieber ein gepflegtes Stück im Originalzustand in der Garage stehen haben, als so einen tollen A.T.U-GTI oder ähnliches....
:203: ..und sonst nix! :63: :202:

Die Signatur befindet sich im Urlaub....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nille (30.10.2011)

jimmy

Meister

Beiträge: 2 315

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1084

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:44

Bei Fahrzeugen die vom Werk her "aufgepumpt" sind passt halt immer noch das Verhältnis von "aufgepumpt"/Niveau. Bei selbstgetunten geht letzteres dann sehr schnell verloren.....Bsp:

auch so kann ein Golf aussehen:

http://www.autotreffen.at/components/com…_1_original.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (30.10.2011), peak_me (30.10.2011)

PeterderMeter

unregistriert

23

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:48

Tribal Tatoos sind aber ein Muss!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (31.10.2011)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 183

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1947

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:49

solange es den Besitzern gefällt ist doch in Ordnung

foo2rosh

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

Wohnort: Ingolstadt

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 30. Oktober 2011, 21:25

Finde ich ja gut, dass es in Schrobenhausen noch was anderes tolles gibt als den Spargel. Für ein GTI ausgerechnet nach Schrobenhausen zu kommen finde ich genial. Genial finde ich übrigens auch deinen Bericht (+ Fotos!). Für mich einer der Top 5 hier im Forum.

Das Problem am GTI ist ja folgendes: auf der Autobahn sieht der im Rückspiegel aus wie ein Golf, dass GTI drin ist weiß da ja noch keiner. Entsprechend macht auch keiner die Spur frei. Ähnlich ging es mir im 335d, ist halt nur ein 3er, und dafür fährt kein 2.0 TDI Passat rechts rüber. In Oberklassefahrzeugen ist das schon was anderes.
Dennoch würde mich diese Route auch reizen, ob nun im GTI oder nicht, Hauptsache mal gefahren und von solchem super Wetter verwöhnt.
:203: 2011: Audi A6 Avant & Lim 2.0 TDI, Audi A4 Avant 2.0 TDI, BMW 318dA Lim, BMW 120d Cab M-Paket, BMW 530dT, BMW 335dA Lim, BMW 535d GT (2x), VW Scirocci, BMW 530xd Lim

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 479

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 30. Oktober 2011, 21:39

n Golf mit Xenon wirkt auch auf der AB. Ein normaler Golf mit Halogen ist da ja üblicher.

Ich selbst habe das Problem, dass oft Platz gemacht wird, aber gegen 50PS mehr kann ich dann nix ausrichten und schaffe es nicht vorbei.

bonvivant

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 30. Oktober 2011, 21:43

Wenn es mein ästhetisches Empfinden stört, ist die Grenze überschritten.
Ich finde es geht nichts über einen E30 M3 oder Golf 1 GTI in Originalzustand...

peak_me

Ich hab Polizei!

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 968

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18493

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 30. Oktober 2011, 21:53

Zitat

Das Problem am GTI ist ja folgendes: auf der Autobahn sieht der im Rückspiegel aus wie ein Golf, dass GTI drin ist weiß da ja noch keiner.
Deswegen mag ich den GTI grad. Wenn man am Ortsausgang/am Ende der Beschränkung unter lautem Gebrüll wegzieht, gucken die hinter einem immer recht blöd, solange man sie noch im Rückspiegel sieht.
Ich habe auch noch keinen Unterschied im Platzmachverhalten zwischen kleinen und großen Autos feststellen können; irgendwer klebt bei belebterem Verkehr immer vor einem und wenns frei ist, ist es eben frei. Auf der Landstraße kann man den Leuten übrigens auch schnell klar machen, wer hinter ihnen ist. Runterschalten und dann sollte man den Unterschied hören :)
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

foo2rosh (30.10.2011)

Beiträge: 1 506

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Danksagungen: 7325

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 30. Oktober 2011, 22:24

Netter Bericht, danke!

Beiträge: 692

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1081

  • Nachricht senden

30

Montag, 31. Oktober 2011, 09:45

Echt toller Bericht :thumbsup:
Das Auto muss ich unbedingt mal fahren.
:209:


Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.