Sie sind nicht angemeldet.

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. November 2011, 00:06

Sehr schönes Auto. Sowas hätte ich gerne in Langzeitmiete ... :love: :love: :love:

Marvin

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. November 2011, 01:45

Zum Verbrauch ist zu sagen: Auf der Autobahn wirklich angenehm, wenn man einigermaßen vorrausschauen fährt, und die Verkehrslage auch nicht allzu viele Geschwindigkeitswelchsel vorschreibt. Abseits der Autobahn steigt der Verbrauch jedoch enorm. 40l/100 im Verkehrsgetummel einer Großstadt sind keine Seltenheit (soviel zeigt der BC nichtmal an...). Realistisch sind etwa 23l wenn man auch öfter mal überland fährt. Bei konstanten 160 auf der Autobahn pendelt man sich bei 11.1 ein. Das kann aber nur gehalten werden, wenn man damit fast vollständig auf der Autobahn, und eben ohne Staus und starken Verkehr, mit gemütlicher Fahrweise unterwegs ist.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 586

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. November 2011, 09:05

und andere Werte würde ich jetzt von einem 7er Hybrid nicht erwarten.
denn ein normaler 750Li kommt ja auch auf die von Marvin angesprochenen Werte.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (03.11.2011)

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 312

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7984

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 3. November 2011, 09:22

7er Hybrid bringt es bei Tempomat 140/150kmh + etlicher Baustellen auf 8,6 Liter
Jedoch nicht sooo aussagekräftig der Wert, da die Hinfahrt deutlich zügiger von statten ging. Hierbei hatte ihc meist 200kmh auf dem Tacho und kam auf 12,7 Liter

Beim 760li hatte ich einen Minimalverbrauch von 9,6 Litern. Resultierend aus 75% 100kmh und dem rest sehr ruhigem Samstag-Vormittagsverkehr in Berlin

Die hier genannten 13-15Liter find ich vollkommen aktzeptabel. Selbst die 20Liter auf der Autobahn fand ich damals auch legitim, da die Leistung enorm ist.
Der 12 Zylinder ist ein absolut genial und wenn man sich für 160 000€ ein Auto kauft sollte man nicht meckern, wenn er mehr verbraucht als ein Treckermotor...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (03.11.2011), peak///M (03.11.2011), Uberto (03.11.2011), Jan S. (03.11.2011), Hans (03.11.2011), Timbro (03.11.2011)

Beiträge: 627

Registrierungsdatum: 23. August 2009

Danksagungen: 1659

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 3. November 2011, 09:28

Zumal der Motor noch lange nicht eingefahren ist, und sicherlich auch nie die Verbrauchswerte eines "gepflegten" 7er erreichen wird.
Einmal einen Audi R8 fahren?
Kein Problem:

r8-muenchen.de

:thumbsup:

Uberto

Always Ultra

  • »Uberto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 3. November 2011, 10:06

Es ist schon klar, dass ein 12-Zylinder eben mehr Treibstoff verbrennt als ein Heizölbrenner oder aber ein V8.
Bisher hatte ich die Verbräuche bei ähnlicher Fahrweise wie folgt:

760i: 15l
750Li: 13,8l
7 AH: 11,7l
(730d: 7,6l)

Mich hat eigentlich am meisten gestört, dass man so wenig von diesem Triebwerk mitbekommen hat akustisch. Im manuellen Modus klang er doch eher nach einem angestrengten R6 als nach einem seidigen oder kernigen V12. Und wenn es mir um die Längsdynamik geht, dann empfand ich ihn auf einer Ebene mit dem ActivHybrid 7. Wenn ich den 760er irgendwann doch mal als Upgrade bekommen sollte bei Sixt werde ich mir wohl sehr stark überlegen diesen nochmal zu fahren, da sich die Begeisterung einfach zu sehr in Grenzen gehalten hat...
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 3. November 2011, 10:09

Liegt wohl daran das das Hauptklientiel solcher Neufahrzeuge wahrscheinlich nicht die akustische Präsenz des Motors wollen.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Uberto

Always Ultra

  • »Uberto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 3. November 2011, 10:10

Liegt wohl daran das das Hauptklientiel solcher Neufahrzeuge wahrscheinlich nicht die akustische Präsenz des Motors wollen.
Stimmt, die stehen lieber mit dem V12 im Stau von Shanghai, Peking, New York oder Moskau :thumbsup:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

roz (03.11.2011)

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1098

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 3. November 2011, 10:12

Naja aber man muss immerhin sehen, dass das Fahrzeug nicht gebaut wurde um auf den Prachtboulevard der Städte dieser Welt soundtechnisch Eindruck zu erzeugen, sondern um dezent, gediegen und trotzdem leistungsstark und mit ununterbrochener Zugkraft in der Regel im Chauffeurdienst die Topmanager und Industriemagnate des Universums von A nach B zu bewegen. Wer will, dass man ihn schon 3 km vor dem Sehen hört, der muss sich halt nen Remus Topf drunter hängen, aber den gibts für den 760er wohl (noch) nicht.....

Uberto

Always Ultra

  • »Uberto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 3. November 2011, 10:26

Mir geht es nicht darum einen Sound zu haben, dass Ali neben der Dönerbude spitz wird, sondern darum, dass der V12 unter Last einfach einen wohltuenden dezenten Sound bietet. Der abgelieferte Klang ist mir einfach zu wenig 12-Zylinder-like gewesen sondern einfach eher R6 mit heiserer Stimme und das fand ich einfach zu schwach.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 079

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18744

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 3. November 2011, 13:54

Zitat

trotzdem leistungsstark und mit ununterbrochener Zugkraft in der Regel im Chauffeurdienst
Ich frag mich bloß, wozu ein Chauffeur 440kW und 750 Nm braucht. Der Großteil der Chauffeure wird wohl nur einen Bruchteil dieser Leistung abrufen. Ich würd meinem Chauffeur natürlich erlauben, voll draufzutreten, aber ich denke dass die Mehrzahl der Chefs das eher nicht so sehen wird.
Ein 740d ist leistungsstark und kann souverän auf 250 km/h ziehen, mit dem Argument, in jeder Lebenslage ausreichend Leistung zu haben, kann man keinen 760i rechtfertigen, denn der geht weit darüber hinaus. Entweder gehts bei der Anschaffung eines 760i ums Prestige oder der Chef mag es doch etwas wilder oder man kauft einfach die dickste Kiste und weiß garnicht, was so ein 760i wirklich drauf hat.
hallo

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 3. November 2011, 13:56

Das ist eine Prestige Sache.

Eine "ich habe den längsten und haue damit auf den Tisch" Angelegenheit.
"Liquor up front, Poker in the rear"

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 586

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 3. November 2011, 13:56

ich sag jetzt einfach mal: so redet jemand, der noch nie einen 760 gefahren ist.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (03.11.2011), Marvin (03.11.2011), (03.11.2011), Blaublueter (03.11.2011), gubbler (03.11.2011), Hans (04.11.2011), spooky (04.11.2011)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 079

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18744

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 3. November 2011, 13:57

Zitat

ich sag jetzt einfach mal: so redet jemand, der noch nie einen 760 gefahren ist.
Man muss nicht 3 Minuten in der Pfanne gelegen haben, um über Schnitzel zu reden.
hallo

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (03.11.2011), Satrian (03.11.2011), PassatR36 (05.11.2011), Seltenmieter (08.10.2013)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 3. November 2011, 13:59

aber manche Dinge muss man einfach getan haben um sie zu verstehen was das geile dran ist..

ist ähnlich wie beim sex oder bungee jumping...
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PassatR36 (05.11.2011)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.