Sie sind nicht angemeldet.

barea

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Danksagungen: 860

  • Nachricht senden

91

Montag, 23. Februar 2015, 14:47

Same here.
Da wir uns immer noch innerhalb des ersten Arbeitstages / zweiten Werktages seit Auftreten und Beheben der EF bewegen, kann ein unverzügliches Handeln von Europcar zumindest nicht ausgeschlossen werden.

Hertz hatte zu diesem Zeitpunkt im Oktober so langsam den Praktikanten ans Telefon gesetzt.

Helltrip

Schüler

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 8. Januar 2010

Beruf: NICHT Schüler!

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

92

Montag, 23. Februar 2015, 15:49

Bisher auch noch keine Anrufe / Stornierungen…

Grundsätzlich wäre ich ja kompromissbereit, es muss ja nicht der Luxus-Borgwürfel sein. Aber irgendwas müsste mir ja wenigstens anbieten, oder? Zumal ich mir ja nicht den Ruf komplett versauen möchte, an meiner kleinen Station.

Wie seht denn ihr die rechtliche Bindungswirkung in so einem Falle?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hotroad1312 (23.02.2015)

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

Beiträge: 1 706

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2692

  • Nachricht senden

93

Montag, 23. Februar 2015, 16:19

Heute morgen schallte laut ein "SCHEISSE" durch Langenhorn... ;)

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (23.02.2015), x-conditioner (23.02.2015), fjt96 (23.02.2015), KoerperKlaus (23.02.2015), Hotroad1312 (23.02.2015), Dr@gonm@ster (23.02.2015), rm81goti (23.02.2015), TheMechanist (23.02.2015), Animals (23.02.2015), Geigerzähler (23.02.2015), Scimidar (23.02.2015), paddmo (24.02.2015)

Matze1204

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

: 13870

: 7.90

: 44

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

94

Montag, 23. Februar 2015, 17:17

Bisher auch noch keine Anrufe / Stornierungen…

Grundsätzlich wäre ich ja kompromissbereit, es muss ja nicht der Luxus-Borgwürfel sein. Aber irgendwas müsste mir ja wenigstens anbieten, oder? Zumal ich mir ja nicht den Ruf komplett versauen möchte, an meiner kleinen Station.

Wie seht denn ihr die rechtliche Bindungswirkung in so einem Falle?
Es gibt immer noch den Unterschied zwischen Recht haben und Recht bekommen. Gibt in der Realtität eigentlich nur ein paar Möglichkeiten:

Europcar bedient die Mieten klassengerecht (kann IMHO nicht passieren, soviele XVAN gibts nicht).
Europcar sagt sorry unsere Schuld, nehmen sie doch bitte ein anderes Auto und geht irgendeine Kompromis ein, andere Klasse oder Gutschein, Voucher etc..
Europcar storniert einfach und fertig.
Europcar macht gar nichts, lässt dich ohne Auto in der Station auflaufen und sagt verklag uns doch.
Gar keine Linie und totales Chaos wie bei Hertz.

Wenn der Fehler schon aufgefallen ist, werden die sich beraten wie sie am günstigsten und ohne PR Desaster aus der Aktion rauskommen. Hertz hatte sich ja auf jeden Fall nicht mit Ruhm bekleckert.

Ich für meinen Fall hab Postpaid gebucht, geh also eigentlich nicht mal das Risiko mit ärgern beim Zurückbuchen ein und wäre auch über viele andere Autos froh, da ich keinen Van brauche. Hatte auch noch nie Kontakt mir Europcar und schnei da einfach mal rein wenn der Buchungszeitraum erreicht ist. Ich würd auch ein Downgrade auf LDAR akzeptieren. 8) 8) 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RoterDrache6009 (23.02.2015)

8mal8

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2014

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

95

Montag, 23. Februar 2015, 17:34

Ich denk mal sie werden sich erstmal Rechtlich erkundigen was sie machen sollten und werden dann mal die PR Abteilung zu rate ziehen was die zu den Vorschlägen aus der Rechtsabteilung sagen.
Also vor Mittwoch-Donnerstag rechne ich nicht mit einer Reaktion.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 310

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20104

  • Nachricht senden

96

Montag, 23. Februar 2015, 17:44

Ich glaube es war ne Werbeaktion von :202: u :206: gegen :205: :D
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

shadow.blue

Nach fest kommt ab. Nach ab kommt Arbeit.

Beiträge: 2 481

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: S.C.Henker

Danksagungen: 4659

  • Nachricht senden

97

Montag, 23. Februar 2015, 17:48

Ich glaube es war ne Werbeaktion von :202: u :206: gegen :205: :D


Ganz nach dem Motto: wenn zwei sich streiten blamieren, freut sich der Dritte ( :203: ) ? :D
Stammtisch Dirmstein 2014 - Teaser | Film
Stammtisch Berlin 2014 - Teaser | Film
Stammtisch Harz 2015 - Ultimate Driving
Kart Cup 2016 - Teaser

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 164

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Aktuelle Miete: C220dT 4M

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 3545

  • Nachricht senden

98

Montag, 23. Februar 2015, 17:57

Das dauert schon noch bis da eine Reaktion kommt, die müssen erst einmal die 60 Seiten im Hertz-Thread durcharbeiten.

Ein bisschen ärgere ich mich ja, dass ich hier nicht mitgemacht habe. :)

Hoermes

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2012

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

99

Montag, 23. Februar 2015, 18:46

Diese Error-Fare ist natürlich für Europcar doppelt doof, weil es sich um Automatik-Mehrsitzer handelt, wo man ja nicht wirklich mit Upgrades arbeiten kann. Wenn die Error-Fare bspw. SDMR trifft, setz ich einfach alles drüber auf Stopsell und geb großzügig Upgrades raus, aber bei einer Mehrsitzerbuchung kann man ja davon ausgehen, dass der Mieter nicht nur zu 2. fährt...

Selbst wenn Europcar jetzt eigentlich die Einstellung hätte "blöd gelaufen, EDV-Fehler, wir bedienen die Reservierungen mit den Raten und verbuchen es unter Schwund" wird es wohl an der Fahrzeug-Verfügbarkeit scheitern.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 716

Danksagungen: 29498

  • Nachricht senden

100

Montag, 23. Februar 2015, 18:51

Ich denk mal sie werden sich erstmal Rechtlich erkundigen was sie machen sollten und werden dann mal die PR Abteilung zu rate ziehen was die zu den Vorschlägen aus der Rechtsabteilung sagen.
Also vor Mittwoch-Donnerstag rechne ich nicht mit einer Reaktion.

Ja genau, das hat ja bei Hertz genauso hervorragend funktioniert :P
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

8mal8

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2014

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

101

Montag, 23. Februar 2015, 19:02

@EUROwoman: Ich hab die Hoffnung das Hertz und Eropcar nicht die gleichen Berater haben :D

Ich würde mich auch mit FDAR oder ähnlich zufrieden geben obwohl ich den Multivan echt gerne mal fahren will.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 716

Danksagungen: 29498

  • Nachricht senden

102

Montag, 23. Februar 2015, 19:03

Die haben beide keine Berater :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hotroad1312 (23.02.2015), LZM (23.02.2015), Animals (24.02.2015)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 958

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8912

  • Nachricht senden

103

Montag, 23. Februar 2015, 19:04

Kanns so was nicht mal bei Sixt mit FDMR aufwärts geben??
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TLLmeister (23.02.2015)

8mal8

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2014

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

104

Montag, 23. Februar 2015, 19:11

Aber einen Anwalt bei denen sie sich Rat einholen können haben sie. :)

Tob

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 537

  • Nachricht senden

105

Montag, 23. Februar 2015, 20:08

Selbst wenn Europcar jetzt eigentlich die Einstellung hätte "blöd gelaufen, EDV-Fehler, wir bedienen die Reservierungen mit den Raten und verbuchen es unter Schwund" wird es wohl an der Fahrzeug-Verfügbarkeit scheitern.
Vor allem werden diese Fahrzeugkategorien in Deutschland sehr ungleich verteilt sein.
Ich stelle mal die Frage in den Raum: Wenn durch die Reservierungsgarantie bereits ein Vertrag zustande gekommen ist, wäre doch für EC die Anfechtung eine Möglichkeit aus dem Vertrag zu kommen? Gut, man würde sich (uU) schadensersatzpflichtig machen...?!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.