Sie sind nicht angemeldet.

Kadirius

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1 861

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:53

Ich habe dieses Jahr mehrere XLAR Reservierungen. Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass die Kategorie nicht mehr in der Flottenübersicht auftaucht.

Kann vielleicht jemand mit Zugang zum Europcar System sagen, ob die S-Klasse lang umgruppiert wurde oder ob es momentan keine mehr in der normalen Flotte gibt?
Ich habe dieses Jahr mehrere XLAR Reservierungen. Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass die Kategorie nicht mehr in der Flottenübersicht auftaucht.

Kann vielleicht jemand mit Zugang zum Europcar System sagen, ob die S-Klasse lang umgruppiert wurde oder ob es momentan keine mehr in der normalen Flotte gibt?
Ich kann morgen gerne mal ins System schauen aber meines Wissen ist die S-Klasse bei XDAR.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ben (13.01.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 082

Danksagungen: 30034

  • Nachricht senden

1 862

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:56

es geht ja auch um die S-Klasse Langversion :P
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

kibousli

Schüler

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 6. Mai 2015

Danksagungen: 217

  • Nachricht senden

1 863

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:34

Ich hatte selbst vor einigen Wochen eine XLAR Buchung. Bin deshalb eine Woche vorher zum FRA gefahren und habe nachgefragt ob es sich dann tatsächlich um eine Langversion handeln würde. Dann hieß es nein es kann auch alles andere aus XDAR werden. Da mir der Preis dafür dann zu hoch war habe ich die Reservierung storniert. Generell müsste es aber S-Klassen als Langversion in der Flotte geben. Habe erst gestern Abend bei der Abholung eine S350D Langversion am Frankfurter Flughafen im Parkhaus stehen sehen, war vermietbereit.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RainerWörs (12.01.2017), Ben (13.01.2017)

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

1 864

Freitag, 13. Januar 2017, 16:20

Ich kann morgen gerne mal ins System schauen aber meines Wissen ist die S-Klasse bei XDAR.

Was hat die Abfrage ergeben?

Ich hatte selbst vor einigen Wochen eine XLAR Buchung. Bin deshalb eine Woche vorher zum FRA gefahren und habe nachgefragt ob es sich dann tatsächlich um eine Langversion handeln würde. Dann hieß es nein es kann auch alles andere aus XDAR werden. Da mir der Preis dafür dann zu hoch war habe ich die Reservierung storniert. Generell müsste es aber S-Klassen als Langversion in der Flotte geben. Habe erst gestern Abend bei der Abholung eine S350D Langversion am Frankfurter Flughafen im Parkhaus stehen sehen, war vermietbereit.

Die Aussage finde ich etwas unverschämt. XLAR ist im Wochenpreis fast 10 € pro Tag teurer als XDAR, da würde ich mir schon wünschen, dass man nicht bekommt was gerade verfügbar ist. Für 20 € mehr pro Tag kann ich bei Sixt auch direkt XLAN buchen, bei der preislichen Einordnung erwarte ich eigentlich eine S-Klasse Langversion.

Der Europcar Reservierungschat hat auf meine Anfrage, welche Fahrzeuge in der Kategorie XLAR laufen folgende Antwort gegeben:
"Es sind Mercedes-Benz S-Klasse, MB S 350 A und 400 A."

Das ausschließlich die Langversion in der Kategorie läuft konnte er nicht bestätigen. Ich weiß nicht was das "A" bedeuten soll.

Auch ganz interessant dazu:
In XDAR laufen meines Wissens nach
- BMW 730d + 40d
- Audi A8 3.0 TDI
- S 350d

in XLAN, XLAR, XCAR und den ganzen Sonderklassen laufen:- Mercedes S300 Normal und L
- Mercedes S350 Normal und L
- Mercedes S400 Normal und L
- Mercedes S500 Normal und L
- Mercedes S600L
- Mercedes S63 AMG

die meisten laufen in den Sonderklassen, die Langversionen wohl in XLAN


Ich werde berichten wenn die erste XLAR Miete bei Europcar ansteht.

etth

Profi

Beiträge: 1 166

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1439

  • Nachricht senden

1 865

Freitag, 13. Januar 2017, 16:22

Ich weiß nicht was das "A" bedeuten soll.
Würde ja auf Automatik tippen
:!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ben (13.01.2017)

Bombutter

Schüler

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

1 866

Freitag, 13. Januar 2017, 16:25

Würde auf "Hybrid" tippen. Der Buchstabe "h" wird ja "haaaa" ausgesprochen :D

EDIT: Sehe gerade es war im Chat. Habe aber bereits einen Mercedes "S400 h" in München an einer Europcar Station gesichtet.

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

: 8867

: 7.17

: 46

Danksagungen: 1576

  • Nachricht senden

1 867

Montag, 16. Januar 2017, 09:18

Mal ne Frage - mein Schwager hatte sich bei Europcar einen Minibus gemietet und wir hatte noch gemeinsam die hinerste Sitzreihe ausgebaut, weil sie auf der Rückfahrt einen größeren Gegenstand transportieren mussten. Beim Einbau konnte ich dann leider nicht mehr helfen und er ist dann zur Station in der Hoffnung einen Checker zu finden, der mit ihm zusammen für ein kleiens Trinkgeld das alles wieder einklinkt (ist ja nicht sonderlich kompliziert, sondern einfach nur schwer).

Dort meinten sie in der Station dass es verboten wäre, die Sitzreihen zu verändern und er ist wohl nur mit viel warmen Worten ohne größere Kosten da wieder raus gekommen. Mal abgesehen davon, dass es niemand mitbekommen hätte, wäre die Sitzreihe wieder drin gewesen - ich kann nirgendwo in den Bedingungen von Europcar einen Passus finden, der direkt oder indirekt verbietet, dass man eine Sitzreihe verändert. Insbesondere in so einem Van bzw. Bus gehört das doch schlicht und ergreifend zu einem Ausstattungsmerkmal einer solchen Klasse, dass genau das möglich ist.

Finde ich den entsprechenden Absatz einfach nur nicht oder hat die Station da Müll erzählt?
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

1 868

Montag, 16. Januar 2017, 09:34

Ich kann nur von Avis berichten, aber da wurde mir bei einer V-Klasse und einem T6 auch gesagt, dass die ich die hinterste Sitzreihe zwar verschieben aber nicht ausbauen darf. Es ging wohl um Kratzer und Dellen in den Sitz-Schienen beim Einbau. Dort waren die Sitz-Schienen auch noch mit Plastikfolie von der Auslieferung beklebt und wurden bei Abgabe angeschaut. Ich hatte auch gefragt wo das denn niedergeschrieben steht. "Isso und wäre bei AV üblich." war die Antwort.

Zu Zweit kann man allerdings die Sitze halbwegs bequem und vor allem gerade aufsetzen ohne das Kratzer entstehen.

scdhn

I think i spider

Beiträge: 5 482

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4996

  • Nachricht senden

1 869

Montag, 16. Januar 2017, 09:52

Das größte Problem hast du nur, wenn der Bus in Hamburg ist, die Sitzreihe aber noch in München steht und du dann ein Defekt am Fahrzeug hast.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 082

Danksagungen: 30034

  • Nachricht senden

1 870

Montag, 16. Januar 2017, 10:19

die wollen das nicht, damit man die km Beschränkung von Transportern nicht auf diesem Wege umgeht.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

: 8867

: 7.17

: 46

Danksagungen: 1576

  • Nachricht senden

1 871

Montag, 16. Januar 2017, 10:23

Das größte Problem hast du nur, wenn der Bus in Hamburg ist, die Sitzreihe aber noch in München steht und du dann ein Defekt am Fahrzeug hast.


Klar, das ist ein Problem - aber das müsste ich dann ja lösen. Solange ich aber das Auto komplett wieder zurück bringe, kanns ja denen egal sein, wo die Sitze zwischenzeitlich waren. ;)


die wollen das nicht, damit man die km Beschränkung von Transportern nicht auf diesem Wege umgeht.


Naja, warum die Station das nicht will ist mir schon klar. Nur kann die ja wollen wie sie will, wenn es nicht irgendwo vereinbart ist. Wenn sie es in ihre AGB reinschreiben - ok, dann finde ich es nicht toll, aber so ists dann halt. Aber ich finde es nirgendwo.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 082

Danksagungen: 30034

  • Nachricht senden

1 872

Montag, 16. Januar 2017, 10:26

und wenn es nicht vorab mündlich dir gegenüber erwähnt wurde, dann ist es auch nicht Bestandteil des Vertrages.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (16.01.2017), Dauerpendler (16.01.2017), schauschun (16.01.2017)

Dauerpendler

Erleuchteter

Beiträge: 3 350

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 39164

: 6.94

: 262

Danksagungen: 3148

  • Nachricht senden

1 873

Montag, 16. Januar 2017, 15:07

Habe ich eigentlich eine Chance meine Resis bei EC chronologisch anzeigen zu lassen oder muss ich mich der IT geschlagen geben?

chm80

Again what learned.

Beiträge: 1 437

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

: 5654

: 10.54

: 42

Danksagungen: 1312

  • Nachricht senden

1 874

Montag, 16. Januar 2017, 15:12

Soweit ich das nachvollziehen kann, sind sie schon chronologisch angeordnet.
Nur halt nicht nach Anmiet- sondern Reservierungszeitpunkt. :107:

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 4 925

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3858

  • Nachricht senden

1 875

Montag, 16. Januar 2017, 15:14

ich fuerchte, das wird nicht moeglich sein.
denkbarer loesungsvorschlag: aslle resis stornieren und in chronologischer reihenfolge neu buchen, das sollte klappen :106:

:202:
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (16.01.2017)

Zurzeit sind neben Ihnen 9 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 7 Besucher

chrischan, Gravi

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.