Sie sind nicht angemeldet.

cylle

Meister

  • »cylle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Juni 2009, 17:31

Zustellgebühr bei Europcar

Hallo! Wollte für den anstehenden Urlaub mit meinen Kindern in den Sommerferien schonmal schauen, was mich ein Mietwagen so für einen Tag kostet. Dabei würde ich gerne bei Europcar mieten und das Fahrzeug direkt zu meiner Firma zustellen lassen. An der Hotline konnte mir aber keiner sagen, was die Zustellung kostet. Das werde wohl direkt bei der Anmietung abgebucht.
Da ich aber lieber die volle Kostenkontrolle habe, will ich wissen, was mich die Zustellung kostet. Ich habe zwar Firmenkonditionen, aber Zustellung und Abholung kostet doch überall gleich, oder?

Viele Grüße und Danke, cylle

EDIT: @Zwangs-Pendler: Falls dich der Thread verwirrt - schreib mir ne PN, dann klären wir das.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cylle« (13. Juni 2009, 17:43)


Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juni 2009, 18:02

Zustellgebühr bei EC nicht übertrieben teuer

Hmm, also kommt drauf an, wie weit die Firma von der EC Station entfernt ist.

Aber aus Erfahrung ist innerhalb des Stadtgebiets ein Richtwert von 15 EUR zu nennen. Wenns halt ein wenig weiter weg entfernt ist, kostets halt ein wenig mehr. Ich find aber die Zustellgebühren bei EC akzeptabel, da man bedenken muss, dass die ja mit zwei Autos hin und wieder zurück fahren müssen.

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. Juni 2009, 18:18

das kommt bei EC auch auf die Firmenrate an. Kann unter umständen sehr günstig sein das zustellen...
:202:

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Juni 2009, 18:41

Die Gebühren sind in der Tat von der FIrmenrate abhängig. Wenn du Glück hast bekommst du da sehr günstige Konditionen. In meinem Firmentarif bei Hertz zahle ich nur 7 EUR netto pro Zustellung oder Abholung, habs allerdings noch nie probiert.
:205: President's Circle

rentenfan

Fortgeschrittener

Beiträge: 350

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. Juni 2009, 19:08

Ich find aber die Zustellgebühren bei EC akzeptabel, da man bedenken muss, dass die ja mit zwei Autos hin und wieder zurück fahren müssen.

...da die ja mit zwei Autos hin und (hoffentlich nur mit einem) wieder zurück fahren müssen. ;)

Ich habe Zustellung einige Male bei Sixt erbeten. Auch dort richtet es sich grob nach der Entfernung.
In meinen Fällen waren das rund fünf Kilometer, also nicht weit.
Manchmal wurde es gar nicht berechnet, manchmal mit 7,50 €.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. Juni 2009, 19:18

Aber aus Erfahrung ist innerhalb des Stadtgebiets ein Richtwert von 15 EUR zu nennen.


Die 15,- € kann ich bestätigen. Wenn du jedoch Stammkunde bist und die Station nicht allzuweit von deiner Arbeitsstelle entfernt ist , kann es sein, dass man dir auch hdas Fahrzeug kostenfrei zustellt. Dann empfehle ich einfach einen Bonus in die Kaffeetasse zu tun! ;)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7230

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. Juni 2009, 19:28

Um es genau zu Wissen, ruf Deine nächste Europcar Station an. Die Wissen das!
Nur so kannst Du die exakte Summe erfahren!

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. Juni 2009, 19:34

Um es genau zu Wissen, ruf Deine nächste Europcar Station an. Die Wissen das!
Nur so kannst Du die exakte Summe erfahren!


Wohl wahr!!! :thumbsup: Warum bin ich nicht darauf gekommen. :P
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

cylle

Meister

  • »cylle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Samstag, 13. Juni 2009, 19:35

Danke schonmal euch allen. Also ein Kollege von mir, der logischerweise die selbe Firmenrate nutzt, meinte, dass wenn es eine Station im Umkreis von 5km um die Zustelladresse gibt, dass dann die Zustellung kostenlos ist (Abholung auch). Ansonsten 7€ netto für Zustellung im Stadtgebiet. Bei der Europcarhotline wollte ich mir dann für PWAR (was ja bekanntlich online immo nicht buchbar ist) ein Angebot erstellen lassen mit Zustellung zur Firma. Dort habe ich dann diese Info vom Kollegen erwähnt - aber der CallCenterAgent meinte nur, dass das Quatsch ist und die Zustellgebühren bei jeder Firma gleich sind. Dennoch konnte sie mir keinen genauen Preis nennen...aber gut, werde dann einfach bei der Station anrufen.

Grüße, cylle
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. Juni 2009, 22:16

Ich habe den Wagen ausserhalb der Ortschaft für 20km 30 Euro bezahlt...

cylle

Meister

  • »cylle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. Juni 2009, 22:17

Firmenrate oder Normaltarif?
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. Juni 2009, 22:20

Airplus LH KK, gemietet LDAR

cylle

Meister

  • »cylle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Samstag, 13. Juni 2009, 22:21

Hmm...ich glaube nicht, dass der Kollege in der Firma sich die Konditionen ausm Ärmel gezogen hat. Hat hier vielleicht jemand die selben Vereinbarungen oder hat jemand Einblick in die Firmenverträge (EC-MA)?
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

14

Samstag, 13. Juni 2009, 22:27

Innerhalb der Stadt ist das wohl irgendwie anders...

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Juni 2009, 09:23

Hmm...ich glaube nicht, dass der Kollege in der Firma sich die Konditionen ausm Ärmel gezogen hat. Hat hier vielleicht jemand die selben Vereinbarungen oder hat jemand Einblick in die Firmenverträge (EC-MA)?


Das einfachste wird sein, wenn du in der Station anrufst und nachfragst, alles andere ist reine Spekulation. Die Stationen handhaben das unterschiedlich. es kann auch sein, dass dir die Station garnichts berechnet, wenn du den Fahrer wieder zurückfährst und deine Arbeitsstelle und die Station nicht all zu weit auseinander liegen. Ich weiß z.B. aus Mainz, dass dort 15,- € für die Zustellung innerhalb des Stadtgebietes und 20,- € (bin mir da aber nicht ganz sicher) in der nähreren Umgebung um Mainz berechnet werden.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.