Sie sind nicht angemeldet.

RosaParks

Administrator

  • »RosaParks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 516

Danksagungen: 2356

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. September 2009, 10:13

Hörbucher bei Europcar - Ab 1. Oktober eine Gratis-Hörbuch-CD zu jeder Miete

Aus der Pressemitteilung:

Wer von langweiligen Autofahrten genug hat oder Abwechslung zum Radioprogramm sucht, der kann sich über das neue Hörbuchangebot der Europcar Autovermietung freuen. Für günstige 2,99 Euro sind 60 Minuten bestes Entertainment aus fünf verschiedenen Genres erhältlich. Nervenkitzel und Spannung garantieren die Hörbücher aus den Bereichen Krimi, Mystery, Science Fiction und Abenteuer. Die Geschichten von Jules Vernes oder die mysteriösen Mordfälle der Hörbuchserie "Top Secret" beispielsweise machen jede Autofahrt zum Erlebnis. Insbesondere für Kinder sind Hörspiele auf langen Fahrten eine Rettung vor der Langeweile. Deshalb hat Europcar als Ergänzung auch Kindergeschichten wie "Aladin und die Wunderlampe" oder "Die Abenteuer des Huckleberry Finn" im Angebot.

Zum Auftakt des innovativen und exklusiven Europcar Services schenkt Europcar seinen Kunden ab dem 1. Oktober an allen Stationen eine Gratis-Hörbuch-CD zu jeder Miete. Die CD enthält ein komplettes Hörspiel über einen spannenden Fall des genialen Detektivs Sherlock Holmes sowie 13 weitere Hörproben aus hochkarätigen Hörbüchern der unterschiedlichen Genres.

Vollständige Meldung lesen ...
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. September 2009, 10:17

Kaufen geht völlig in Ordnung für den Preis und finde das keine schlechte Idee.

Könnte man noch ergänzen mit mietbaren DVD-Playern, die man an die Kopfstützen befestigt für die Kiddies auf der Rücksitzbank.

Lustiger wäre das Vermieten mit so einem dicken Europcarvertrag :210:
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 654

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2778

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. September 2009, 10:19

Gute Idee und Sherlock Holmes, hört man doch gerne mal. Preis ist ok. Super Idee.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23810

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. September 2009, 10:21

Na dann hoffen wir mal, dass bei jeder CD die Entsperrcodes für die CD-Radios dabeiliegen... :whistling:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 654

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2778

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. September 2009, 10:23

Lachweg, stimmt!
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

RosaParks

Administrator

  • »RosaParks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 516

Danksagungen: 2356

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. September 2009, 10:26

Könnte man noch ergänzen mit mietbaren DVD-Playern, die man an die Kopfstützen befestigt für die Kiddies auf der Rücksitzbank.
Das wäre das Zubehör schlechthin, dazu vielleicht noch Spongebob-DVDs, dann ist Ruhe ...
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5988

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. September 2009, 10:31

Sollte der Kunde einen Audi A3 bekommen, dann kann Europcar auch gleich den Freischaltcode für die gesperrte Navi CD mitgeben *g*
Sonst bringt ihm das Hörbuch herzlich wenig (zumindest im Auto)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. September 2009, 11:58

Zitat

Sollte der Kunde einen Audi A3 bekommen, dann kann Europcar auch gleich den Freischaltcode für die gesperrte Navi CD mitgeben *g*
Sonst bringt ihm das Hörbuch herzlich wenig (zumindest im Auto)


Genau das habe ich mir gerade auch gedacht.
:)

dude

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. September 2009, 12:15

Ich habe ein A3.
Von EC.
Mit freiem Navi.
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. September 2009, 12:19

Selbst freigeschaltet oder war das schon frei?
Falls Letzteres zutrifft, hat wahrscheinlich einer
der Vormieter das Gerät freigeschaltet.
:)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23810

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. September 2009, 12:20

Das ist der falsche Thread... :103:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. September 2009, 12:30

Naja, geht doch darum, dass man die Hörbücher auch hören können muss.
:)

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 496

Danksagungen: 7251

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. September 2009, 14:03

Was soll denn der Schwachsinn?!

Wenn ich n Hörbuch haben will, dann nutze ich den Musikdealer um die Ecke, oder halt iTunes.
Kann mir schon vorstellen, wie am Airport vor mir die Familiendaddys mit den RAs über die Auswahldiskutieren, während ich dahinter stehe und langsam das :108: kriege.

Oder noch besser. Kleine Stadtstation. Sonntag morgen 9Uhr. Öffnungsbeginn. 10Mieter am Counter. Alle keine Zeit. Und der, der vorne steht lässt sich das Musikprogramm erklären.
Gibts dafür zusätzliches Personal? Ich denke nicht.

Beiträge: 17 803

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12980

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. September 2009, 14:07

Was soll denn der Schwachsinn?!

Wenn ich n Hörbuch haben will, dann nutze ich den Musikdealer um die Ecke, oder halt iTunes.
Kann mir schon vorstellen, wie am Airport vor mir die Familiendaddys mit den RAs über die Auswahldiskutieren, während ich dahinter stehe und langsam das :108: kriege


Einfach beim Check und säubern auf das Armaturenbrett legen, fertig. Wenn einer diskutiert: "Die Hörbücher werden per Zufallsprinzip vergeben da haben wir leider keinen Einfluss drauf."

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23810

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. September 2009, 14:15

Also die "Test-CD", die jetzt zu jedem Menü jeder Miete dazu gibt ist ja immer die gleiche.
Jedenfalls habe ich das so verstanden.

Das find ich noch ok.
Automatisch mit dem Mietvertrag wandert die CD über den Tresen.
Oder aber, wie Jan es beschrieben hat, liegt die CD im Auto als kleines "Willkommensgeschenk".

Für alle Kaufwilligen gibt es dann noch den Verkaufsständer "Hörbücher powered by Europcar".
Und das find ich Quatsch mit Soße!

Was ist das für ein Konzept?
Wer will denn hier was damit bezwecken?

Denn hier kommt Haralds, wenn auch bewusst überspitzt dargestellte, Situation ins Spiel.
Mir widerstrebt das Konzept "Bei Europcar können Sie neben Autos jetzt auch CDs kaufen!"

Weiß nicht, ob das gut ankommt.

Stattdessen wünsche ich mir mal eine große Einflottung von Fahrzeugen mit Harman Kardon, Bang & Olufsen und wie die ganzen Soundfabrikanten so heißen.
Und dann macht eine CD mit Hörproben auch Sinn.

So ist das ganze eher zu einer "Ja wir haben die CDs in China halt günstig einkaufen können"-Aktion verdammt.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.