Sie sind nicht angemeldet.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

  • »NorthLight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 828

Registrierungsdatum: 03.08.2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

1

22.03.2012, 13:59

Wie schnell geht's?

Moin,

wie lange dauert es eigentlich, bis man zum ersten Mal mit Flinkster fahren kann, wenn man zeitgleich mit der Anmeldung die erste Reservierung einspielt und nachmittags den Chip eingeklebt bekommt? Wird das sofort aktiv, oder sind da irgendwelche Buerokratismen zwischengeschaltet?

N.
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

peak_me

some like it hot

Beiträge: 7 304

Registrierungsdatum: 26.03.2010

Danksagungen: 13709

  • Nachricht senden

2

22.03.2012, 16:00

Ich hatte mich damals ja nach der Einführung für die Mini-E direkt in der Flinksterstation angemeldet und da hat die Mitarbeiterin direkt im Anschluss der Anmeldung mir ein Fahrzeug gebucht, was ich dann auch gleich abholen und fahren konnte.

Zitat

und nachmittags den Chip eingeklebt bekommt?
Wenn man direkt an einen Flinkstermitarbeiter gerät, dann sollte es möglich sein, sofort zu fahren.
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

GoToHH

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

22.03.2012, 16:05

Bei car2go bekommt man ja auch so einen Chip.

Dort wurde mir gesagt, dass es ca. 1h dauern kann, bis der Chip aktiv ist.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

  • »NorthLight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 828

Registrierungsdatum: 03.08.2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

4

23.03.2012, 22:49

naja, das Auto-Afrika hat sicherlich ein anderes Procedere als die Bahner, aber aus eigener Erfahrung (Flinkster) kann ich nun sagen dass es "sofort laufen muesste", und 'ne Stunde spaeter hat's auch funktioniert...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 22.04.2013

Danksagungen: 510

  • Nachricht senden

5

13.02.2014, 17:22

Kann jemand mir kurz sagen, wie das mit Kundenkarte und dem Führerscheinsiegel auf sich hat? Ist das etwas, das auf die Karte oder auf den Führerschein geklebt wird?

Zweitens: Darf man auch Dritte (mit Führerschein und entsprechendem Alter) als Steuer lassen? (oder ist JEDER Dritte "unberechtigt" iSd AGB)

Drittens: Wie oft muss man den Führerschein vorzeigen?

Habe die Antwort leider weder in den Flyern (24 Seiten ohne diese Info!) oder den AGB gefunden.

Danke :)

derMarco

Administrator

Beiträge: 510

Registrierungsdatum: 23.08.2010

Wohnort: Berlin

: 250

: 11.50

: 2

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

6

25.03.2014, 10:04

Kann jemand mir kurz sagen, wie das mit Kundenkarte und dem Führerscheinsiegel auf sich hat? Ist das etwas, das auf die Karte oder auf den Führerschein geklebt wird?

Zweitens: Darf man auch Dritte (mit Führerschein und entsprechendem Alter) als Steuer lassen? (oder ist JEDER Dritte "unberechtigt" iSd AGB)

Drittens: Wie oft muss man den Führerschein vorzeigen?

Habe die Antwort leider weder in den Flyern (24 Seiten ohne diese Info!) oder den AGB gefunden.

Danke :)
Ich habe kein Siegel auf meinen Führerschein bekommen sondern eine normale karte (Kreditkartengröße)

Als ich gefragt habe für einen Zusatzfahrer sagte mit der Flinkstar RSA, dass es egal ist wer fährt (solang er Fahrberechtigt ist), jedoch muss ich mit im Fahrzeug sein. Sollte ich nicht im Fzg sein ist der Fahrer "unberechtigt".

Wie oft man den Führerschein vorlegen muss kann ich nicht sagen, da ich erst seit 2 Monten bei Flinkstar bin. Bisher musste ich den nur beim erhalt meiner Kundenkrte vorzeigen.
der einzig wahre Marco :-)

Programmierung und Technik

:206:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (25.03.2014), Torian (25.03.2014)

Mietkunde

Drives like an American Farmer

Beiträge: 6 480

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Aktuelle Miete: Jeep Cherokee

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 225113

: 6.94

: 1337

Danksagungen: 9734

  • Nachricht senden

7

25.03.2014, 10:08

bin schon 4 Jahre Flinkster Kunde, habe ne Karte und musste nach der Anmeldung noch nie den Führerschein vorzeigen!
Zu einem erfolgreichen Sänger gehören ein großer Brustkorb, ein großer Mund, neunzig Prozent Gedächtnis, zehn Prozent Verstand, eine Menge harter Arbeit und etwas im Herzen.
Enrico Caruso (1873-1921), ital. Operntenor

Hanauer

Schüler

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 23.09.2012

Aktuelle Miete: Mercedes Benz E 350 BT Kombi

Wohnort: Hanau

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

8

25.03.2014, 10:44

Nach der Registrierung wird man direkt freigeschalten, Vorraussetzung ist eine positive Schufa-Prüfung! Der Führerschein + BPA/RP muss nur einmalig bei der Registrierung vorgezeigt werden. Danach nicht mehr!! Der Carsharing-Nutzer ist selber dafür verantwortlich, das er einen Führerschein bei einer Anmietung hat!!

Die Führerscheinsiegel werden jetzt wieder abgeschafft, da sie zu anfälllig sind. Deswegen gibt es wieder die Flinkster-Kundenkarten im KK-Format.

Noch Fragen???

DonnyJ

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 03.06.2014

Wohnort: Hildesheim

: 5105

: 6.58

: 18

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

20.10.2014, 14:17

Habt ihr das auch mal gehabt, das sich Flinkster meldet das man nicht als Kunde genommen weil angeblich die Schufa nicht passt. Hatte bis jetzt noch nie Probleme gehabt im Bereich der Schufa.

LZM

Die Deutschen haben die Uhr, die Afrikaner die Zeit.

Beiträge: 3 694

Registrierungsdatum: 07.11.2012

Aktuelle Miete: BMW 530d xDrive touring

Wohnort: Jena

Danksagungen: 5579

  • Nachricht senden

10

20.10.2014, 15:51

Habt ihr das auch mal gehabt, das sich Flinkster meldet das man nicht als Kunde genommen weil angeblich die Schufa nicht passt. Hatte bis jetzt noch nie Probleme gehabt im Bereich der Schufa.
Wie finster ist das bitte?! 8| Flinkster kann ja - wenn überhaupt - nur relativ weiche Merkmale abprüfen, wie etwa bei einem Handy- oder Dienstleistungsvertrag. Wenn man da schon abgelehnt wird, sollte man sofort eine Auskunft anfordern!
Platinum Sixt Card seit 2014
Hertz President's Circle seit 2011

Mietkunde

Drives like an American Farmer

Beiträge: 6 480

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Aktuelle Miete: Jeep Cherokee

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 225113

: 6.94

: 1337

Danksagungen: 9734

  • Nachricht senden

11

20.10.2014, 16:27

Habt ihr das auch mal gehabt, das sich Flinkster meldet das man nicht als Kunde genommen weil angeblich die Schufa nicht passt. Hatte bis jetzt noch nie Probleme gehabt im Bereich der Schufa.

ja, das war bei mir genauso, also ich mich vor einigen Jahren angemeldet hatte.
Wegen angeblich negativer Schufa wollte man den Vertrag mit mir nur eingehen, wenn ich 500 Euro Kaution zahle.
Das habe ich getan und die Kaution nach ca. einem halben Jahr zurückgefordert, was auch geklappt hat. Flinkster Kunde bin ich immer noch.
Zu einem erfolgreichen Sänger gehören ein großer Brustkorb, ein großer Mund, neunzig Prozent Gedächtnis, zehn Prozent Verstand, eine Menge harter Arbeit und etwas im Herzen.
Enrico Caruso (1873-1921), ital. Operntenor

Grün07

Profi

Beiträge: 992

Registrierungsdatum: 08.11.2009

Danksagungen: 471

  • Nachricht senden

12

20.10.2014, 16:50

Wie finster ist das bitte?! 8| Flinkster kann ja - wenn überhaupt - nur relativ weiche Merkmale abprüfen, wie etwa bei einem Handy- oder Dienstleistungsvertrag. Wenn man da schon abgelehnt wird, sollte man sofort eine Auskunft anfordern!
Einen Score könnte Flinkster abrufen. Daß es da schnell zu Fehlern kommt, weil der Schufa die Adresse "gerade erst bekannt wurde"/ 532 Haushalte unter der Adresse gemeldet sind oder der falsche Hans Müller gescort wurde, ist doch bekannt.

LZM

Die Deutschen haben die Uhr, die Afrikaner die Zeit.

Beiträge: 3 694

Registrierungsdatum: 07.11.2012

Aktuelle Miete: BMW 530d xDrive touring

Wohnort: Jena

Danksagungen: 5579

  • Nachricht senden

13

20.10.2014, 16:57

Einen Score könnte Flinkster abrufen. Daß es da schnell zu Fehlern kommt, weil der Schufa die Adresse "gerade erst bekannt wurde"/ 532 Haushalte unter der Adresse gemeldet sind oder der falsche Hans Müller gescort wurde, ist doch bekannt.
Ohne das jetzt hier zu sehr OT werden zu lassen, nur ganz kurz: bei Erwachsenen ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie der SCHUFA nicht bekannt sind etwa bei 1%, da auch frühere Adressen gespeichert werden, hat das auch nichts mit neuen Adressen zu tun (vgl. SCHUFA-Kundennummer). Durch die div. Anfragen ist auch eine Abgrenzung zu den übrigen Hans Müllers gut möglich, ebensowenig wie die Zahl der Haushalte an einer Anschrift von Relevanz ist. Ich könnte mir tatsächlich vorstellen, dass der von Flinkster abgefragte branchenspezifische Score einfach deswegen schlecht ist, weil die wenigsten natürlichen Personen Dienstleistungsverträge eingehen, wie es eher für Firmen üblich ist, sodass es hier an Erfahrungswerten fehlt, allerdings ist ein branchenspezifischer Score dann i. d. R. wenigstens neutral, fraglich, was Flinkster da für hohe Anforderungen stellt (nur 97,5er?!).

Eine SCHUFA-Abfrage für einen Carsharing-Dienst... mich würde das irritieren, zumindest finde ich es ziemlich überzogen.
Platinum Sixt Card seit 2014
Hertz President's Circle seit 2011

DonnyJ

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 03.06.2014

Wohnort: Hildesheim

: 5105

: 6.58

: 18

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

23.10.2014, 18:03

Soll 200 € für die Vertragszeit als Kaution hinterlegen. Ist schon komisch. Na ja werde dann halt den Vertrag wieder kündigen bzw widerrufen. Hatte den Vertrag als Bahn Card Kunde abgeschlossen. Mein Gehaltsnachweiß hat auch nichts gebracht. Schade das ich erst die Fahrt gebucht habe und mich dann erst bei Flinkster angemeldet hab. Hätte mir das einfacher vorgestellt mit dem anmelden.

Dieselwunsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 01.05.2013

Wohnort: Erfurt

Beruf: Dog Diving Instructor

: 7280

: 7.05

: 34

Danksagungen: 336

  • Nachricht senden

15

24.10.2014, 09:35

Ich hatte seinerzeit bei einer Flinkster-"Tochter" (TeilAuto) ebenfalls das Problem der "schlechten" Schufa - welches sich durch eine erhöhte Kaution lösen lies.
War zwar auch etwas geschockt und irritiert, weil man als unbedarfter Jüngling mit negativen Eintragungen in Auskunfteien natürlich sofort Peter Zwegat vor seiner Tür stehen sieht, habe allerdings noch nie anderweitig als bei TeilAuto Probleme damit gehabt. Unangenehm war die Situation am Counter dann trotzdem, meine Erinnerungen sind da noch lebendig... :rolleyes:
Der Grund für die Schufa-Abfrage wurde mir vom Regionalleiter mit der Minimierung des Ausfallrisikos bei der relativ hohen Basis-VK (1500€ SB) erklärt und meine "negative" Abfrage wird sich wohl mit der Erklärung von @LZM: decken. Hinzu kommt dann statistisches Gedöns wie "Wohnort / -bezirk" und "Alter" - als frisch umgezogener Hiwi hat man da sicherlich nicht so dolle Karten wie ein C4-Professor.
Also, keine Panik - passiert den Besten... ;) :P
Berichte (u.A.) -> A3 | Superb | 525xd | Golf

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.