Sie sind nicht angemeldet.

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

  • »rulfiibahnaxs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 740

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6279

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. September 2011, 15:23

Fahrradsharing -Fahrrad - Call a Bike Mannheim HBF


Vermieter: Call a Bike
Anmietstation: Mannheim HBF
Rückgabestation: Mannheim HBF
gebuchte Klasse: Fahrrad
erhaltenes Fahrzeug: Fahrrad
Farbe: silber, rot
Kennzeichen: 5725
erhaltene Klasse: Fahrrad
Mietdauer: 30 min
Inklusivkilometer: alle
Leistung: kommt ganz auf die körperliche Fitness an
Bereifung: Allwetterreifen
Tarif: Minute - 0,08 Euro
Tag (24 Std.)- 15,00 Euro
Woche (7 Tage)- 60,00 Euro
Ausstattung: Narbendynamo ,Narbenschaltung, Vorder und Rücklicht

Anmietung:
Habe heut durch Zufall nen Bekannten in Mannheim am HBF getroffen als er grade sein Call a Bike Fahrrad zurückgeben wollte.
Nach einem kurzen Gespräch bot er mir an Call a Bike auch mal auszuprobieren und buchte spontan für mich ein Bike.
Da ich etwas Zeit hatte beschloss ich mal ne Runde zu drehen.
Anrufen, Fahrradnummer durchgeben und losradeln - wie bei Flinkster- einfach und unkompliziert.

Fahrzeug:

Da steht es das silber/ rote Fahrrad vom Tochterunternehmen der Bahn.
Man erkennt die Mietfahrräder schon von weitem nun hatte ich endlich ma Gelegenheit diese zu nuten.
Das Design ist sehr auffällig, der Rahmen zweckmäßig und stabil.
Auch wenn das Fahrrad bei näherem hinsehen schon Gebrauchsspuren vorwies so ist es doch Verkehrssicher und im guten Zustand.
Die Schaltung ist leichtgängig und bewirkt das man sich mit etwas Mühe auch recht flott fortbewegen kann.
Die Hintere Sitzschale ist finde ich für eine zweite Person eher ungeeignet aber man kann doch recht einfach seine Tasche darauf befestigen.
Das Licht hat nun keine Xenon- Qualitäten erfüllt aber bei Dunkelheit sicherlich seinen Zweck.
Viel mehr ist an dem nun Bike auch nicht dran.
Das Schloss das vom System her freigegeben wird ist diebstahlsicher ausgelegt.
Für sein wuchtiges Aussehen empfand ich das Fahrrad als sehr leicht zu fahren.


Fazit:
Call a Bike war ne lustige Sache doch bevor ich aufs Fahrrad umsteige müssen die Spritpreise noch ein wenig steigen.
Das System funktioniert ähnlich wie Flinkster. ( mich würde es nicht wundern wenn man sogar im selben Callcenter rauskommt)
Meine Eindrücke sind sicherlich noch ausbaufähig aber die Faulheit hat am Ende gesiegt- vielleicht kann ja einer von euch mehr dazu beitragen.
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (20.09.2011), Poffertje (20.09.2011), Dr@gonm@ster (20.09.2011), paddmo (20.09.2011), Zwangs-Pendler (20.09.2011), nsop (20.09.2011), Geigerzähler (04.04.2012)

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 453

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17321

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. September 2011, 15:28

Ich merke mal an, dass sich der Bericht in der "Mietwagenwelt" im Unterbereich "Carsharing" befindet und es sich bei einem Fahrrad weder um einen Mietwagen noch um ein Auto/Automobil (Car) handelt.

trotzdem danke für den Bericht!

Zitat

Leistung: kommt ganz auf die körperliche Fitness an
hierzu fällt mir ein, dass in §3 StVO nur von Kraftfahrzeugen die Rede ist.

Zitat

(3) Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt auch unter günstigsten Umständen
1.innerhalb geschlossener Ortschaften für alle Kraftfahrzeuge50 km/h,
Mit einem Fahrrad ist man also von den 50 km/h innerorts nicht betroffen. :D
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 123819

: 8.47

: 478

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. September 2011, 16:02

Ganz schön riskant ohne VK zu fahren als nicht eingetragener Zweitfahrer ^^
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.