Sie sind nicht angemeldet.

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

  • »rulfiibahnaxs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 740

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6279

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Dezember 2011, 12:04

Flinkster Mannheim VW Polo 1.6 TDI - Die Fahrzeug Suche

Es war einmal ..

leider beginne ich nicht mit einem Märchen sonder mal wieder mit einer Erfahrung die ich mit Flinkster machen musste und ich will sie euch nicht vorenthalten.
ich habe mich mal wieder getraut Flinkster auszuprobieren.
Gebucht hatte ich den VW Polo in Mannheim am Busbahnhof um 23.30Uhr.
Ich war pünktlich an der Station um meine Fahrt zu beginnen doch das Fahrzeug war nicht auf dem gewohnten Parkplatz.
Nach ein wenig Suche konnte ich den Polo nun einfach nicht finden, also erst mal die Hotline anrufen .
Es stellte sich heraus das der Polo wegen "Nichterreichbarkeit" der Station in Stationsnähe abgestellt war.
Mhmm Stationsnähe .. also muss er ja hier im Umkreis stehen.

Nachdem sich der Mitarbeiter der Hotline bemüht hatte mir Ort und Straßenname des Parkplatzes mitzuteilen stellte er fest das
der Polo ganz und gar nicht in Stationsnähe abgestellt wurde.
Kurz gesagt rund 1,6 km von der Station entfernt mitten in der Stadt .
Man bot mir an auf den Alfa Flinkster umzubuchen was ich aber ablehnte da ich einiges zu Transportieren hatte ( nein diesesmal keine Volvic Kisten) und ich doch etwas Platz und 4 Türen brauchte.
Doch da der Parkplatz auf dem Weg zu meinem Zielort lag bot ich an den Flinkster Polo dort abzuholen und ihn auf dem Rückweg wieder am
Busbahnhof abzustellen.
Flinkster bot mir sofort eine 10 Euro Gutschrift an um mir die Taxikosten dahin zu bezahlen.
Da ich eh nicht in Zeitnot war fuhr ich mit der Straßenbahn (die ich Nachts eigentlich immer Meide) in die Nähe
der Straße wo der VW abgestellt war.
Nach Rücksprache mit der Hotline konnte ich den silbernen Flinkster Polo mit frankfurter Kennzeichen dann doch
im Parkplatzgewühl der mannheimer Innenstadt entdecken.
Somit konnte meine Fahrt mit einer halben Stunde verspätung losgehen.

Meine Buchung wurde erst gestartet als ich das Fahrzeug nutzen konnte.
Die 10 Euro Gutschrift habe ich auch erhalten.
Das Fahrzeug ist nun wieder für jeden nutzbar.

Fazit:
Jeden Tag ne gute Tat - das war heut meine.

Ob man das nun als positive oder negative Erfahrung werten soll bleibt euch überlassen . ;)
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (09.12.2011), Niko (09.12.2011), Flowmaster (09.12.2011), detzi (09.12.2011), Jan S. (09.12.2011), babba13 (09.12.2011), nsop (09.12.2011), Radio/Active (09.12.2011), Zwangs-Pendler (09.12.2011), EUROwoman. (09.12.2011), Geigerzähler (09.12.2011), Dauermieter-Das Original (09.12.2011), karlchen (09.12.2011), Mechnipe (10.12.2011)

Beiträge: 17 292

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11832

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Dezember 2011, 12:28

Ich finde es der Situation angemessen. Mehr erwarte ich nicht als Kundenservice, aber auch nicht weniger.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

babba13 (09.12.2011)

Mietkunde

fährt gerne Mercedes

Beiträge: 9 299

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: C 200d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 391532

: 6.85

: 2187

Danksagungen: 17442

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Dezember 2011, 12:50

immerhin hat der Kundenservice so reagiert.
Bei meiner letzten Reservierung stand der Polo auch nicht am Busbahnhof, sondern am Fahrradparkhaus

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 076

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 21173

: 7.04

: 91

Danksagungen: 4167

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Dezember 2011, 17:04

Tja, ich würde sagen, die Situation ist ja mal zumindest ganz ordentlich abgehandelt worden. Und 10 Euro Gutschrift als Ausgleich für die Taxikosten für nciht ganz 2 km sind doch ein faires Angebot. Und für den "falschen" Abstellort kann Flinkster ja mal primär nichts wahrscheinlich. Aber danke fürs teilen deiner Erfahrungen.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Dezember 2011, 21:59

ich nehme mal an, der 10er (mindestens) wird dann auch dem (falsch parkenden) Vormieter belastet?
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.