Sie sind nicht angemeldet.

MarioHamm

Anfänger

  • »MarioHamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 31. August 2017

Wohnort: Potsdam

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. September 2017, 00:08

Mieten, Leasen oder wie bekomme ich ein Auto?

Guten Abend allerseits :-)

Ich habe ein Problem, ich suche für meine Freundin mit einem 6 Monate frischen Führerschein einen Wagen für ca. einen Monat.
Ein gebrauchter Kleinwagen kommt erstmal nicht in Frage, da Ihr Arbeitsvertrag im November ausläuft und sie nicht weiß, wie es danach weiter geht. Somit möchte sie gerne erstmal einen Mietwagen haben um mobil zu sein und je nachdem dann die Miete verlängern.

Ich habe nicht wirklich den Durchblick im Mietwagengeschäft und die Preise, die ich bisher gesehen habe sind schon echt hoch.

Könnt ihr mir weiterhelfen, gibt es bezahlbare Wagen oder evtl. doch ein Leasingvertrag machen? Das würde doch aber bei einem befristeten Vertrag nicht gehen oder?

Dauerstudent

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 5. Juni 2015

Danksagungen: 321

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. September 2017, 01:58

Leasing geht meist über 36 Monate, in Ausnahmefällen auch mal nur über 6. Aber für einen Monat wirst Du keine Leasing finden, da ist tatsächlich die günstigste Kategorie bei einem der günstigsten Anbieter (Hertz, Avis), am besten noch über den ADAC, zu empfehlen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

MarioHamm (01.09.2017)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 150

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20362

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. September 2017, 08:25

Bei Hertz gibt es doch schon Monatsmieten für unter 500€. Z.B: Opel Meriva :D
Spaß beiseite. Corsa 28 Tage 474.-€ https://www.hertz.de/p/minilease/private
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tjansen (01.09.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 419

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2513

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. September 2017, 09:17

unter 450€ -500€ eine Monatsmiete zu bekommen wird kaum machbar sein.

Wichtig ist, achte auf die genaue Anzahl der Tage in der Anmietung dies geht von 27-30 Tage je nach Anbieter.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

creepin

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 29. Mai 2013

Danksagungen: 426

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. September 2017, 09:37

Flizzr hat auch 1 Monatsangebot für 499€
2017: E200 | E220d | A6 3.0 | Mondeo | Astra | Renault Logan | Hyundai i10 | Kia Sportage | A3 SB | A6 3.0 | Fiesta ST | Kuga | XC90

slickman

Schüler

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 28. März 2017

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. September 2017, 10:50

Evtl. ist Carsharing auch ne Option.

Bei Mietwagen ist ja das Alter des Fahrers nicht unwichtig. 6 Monate Führerschein und wie alt?

koelsch

Meister

Beiträge: 2 267

Danksagungen: 5704

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. September 2017, 11:00

Evtl. ist Carsharing auch ne Option.

Bei Mietwagen ist ja das Alter des Fahrers nicht unwichtig. 6 Monate Führerschein und wie alt?


Die meisten mir bekannten Anbieter koppeln das Mindestalter an eine Mindestdauer des Führerscheinbesitzes.
Da kannste auch 30 sein, und wenn du nur 6 Monate den Führerschein hast, wird das der limitierende Faktor sein. :)

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1426

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. September 2017, 11:21

Für die buchbaren Klassen ja, aber die Frage nach der Jungfahrergebühr kann je nach genauen Anforderungen der entscheidende Punkt sein was am günstigsten ist.
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 320

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4454

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. September 2017, 15:21

@MarioHamm:

ansonsten informiere dich mal, wo es eione lokale autovermietung gibt, die auch aeltere fahrzeuge vermieten.

spontan faellt mir da http://www.royer.de/ (in hanau, naehe frankfurt/a.M. ein:

z.B.
VW Golf CL (HUKA0000048)

Es handelt sich hierbei um einen 2-türigen VW Golf CL mit Schaltgetriebe. Mit seinem 1,3 l Benzin-Motor und 40 kW Leistung ist er trotz des geringen Kraftstoffverbrauchs von nur 5,9 l / 100 km ausreichend motorisiert.

Neben den üblichen Ausstattungsmerkmalen verfügt das Fahrzeug über Stahlschiebedach, innenverstallbare Aussenspiegel, Rückbank klappbar usw.

Dazu kommen, neben dem äußerst attraktiven Preis von nur 229,00 € pro Zyklus (=28 Tage) - dies entspricht gerade einmal 8,18 € pro Tag! - noch 1000 Freikilometer.

Kaution: 250,00 €, Selbstbehalt: 500,00 €, Zusatzkilometer: 0,25 €/Km, Mehrkilometer: 0,50 €/Km.


...oder, ihr lasst euch ein individuelles angebot mit bis zu 3.000km/28Tage erstellen.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

speedy4444 (02.09.2017), Kami1 (02.09.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 586

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

10

Freitag, 1. September 2017, 15:22

4mal 89€ bei flizzr sollte doch gehen, ist auch SB 850€ mit drin.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

11

Samstag, 2. September 2017, 08:37

@MarioHamm:

ansonsten informiere dich mal, wo es eione lokale autovermietung gibt, die auch aeltere fahrzeuge vermieten.

spontan faellt mir da http://www.royer.de/ (in hanau, naehe frankfurt/a.M. ein:

z.B.
VW Golf CL (HUKA0000048)

Es handelt sich hierbei um einen 2-türigen VW Golf CL mit Schaltgetriebe. Mit seinem 1,3 l Benzin-Motor und 40 kW Leistung ist er trotz des geringen Kraftstoffverbrauchs von nur 5,9 l / 100 km ausreichend motorisiert.

Neben den üblichen Ausstattungsmerkmalen verfügt das Fahrzeug über Stahlschiebedach, innenverstallbare Aussenspiegel, Rückbank klappbar usw.

Dazu kommen, neben dem äußerst attraktiven Preis von nur 229,00 € pro Zyklus (=28 Tage) - dies entspricht gerade einmal 8,18 € pro Tag! - noch 1000 Freikilometer.

Kaution: 250,00 €, Selbstbehalt: 500,00 €, Zusatzkilometer: 0,25 €/Km, Mehrkilometer: 0,50 €/Km.


...oder, ihr lasst euch ein individuelles angebot mit bis zu 3.000km/28Tage erstellen.
Und für 500€ kannst du so einen Eimer schon kaufen.... :120:


Eine Alternative wäre noch www.app2drive.de oder ein Minilease von einem Lizenznehmer von Avis.
Solltest du ein Angebot benötigen, kannst du mich gerne anschreiben, ich lasse dir dann eins zukommen.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

PhilippLahm

Fortgeschrittener

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 16. Februar 2017

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

12

Samstag, 2. September 2017, 11:30

Wer will den mit so einen Fahrzeug 3000 km im Monat fahren?

MarioHamm

Anfänger

  • »MarioHamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 31. August 2017

Wohnort: Potsdam

  • Nachricht senden

13

Samstag, 2. September 2017, 13:24

Erst einmal vielen Dank für die Antworten.

Sie ist 25 Jahre alt und hat seit 6 Monate den Führerschein. Aufgrund ihrer befristeten Arbeitssituation wird man ihr auch kein Auto zum leasen anbieten, da nach bisheriger Information der Leasingvertrag mind. solange gehen muss, wie die Befristung. Es sei denn sie hätte einen Bürgen.

Daher wollte ich mal wissen ob Ihr da noch hilfreiche Tips habt.

Sie fährt nicht so viel, ist aber angewiesen auf den PKW. Wenns nicht klappt, müssen wir eine andere Lösung finden.

speedy4444

Fortgeschrittener

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

14

Samstag, 2. September 2017, 14:51

@MarioHamm:

ansonsten informiere dich mal, wo es eione lokale autovermietung gibt, die auch aeltere fahrzeuge vermieten.

spontan faellt mir da http://www.royer.de/ (in hanau, naehe frankfurt/a.M. ein:

z.B.
VW Golf CL (HUKA0000048)

Es handelt sich hierbei um einen 2-türigen VW Golf CL mit Schaltgetriebe. Mit seinem 1,3 l Benzin-Motor und 40 kW Leistung [...].

@schauschun:
Danke für den Hinweis... ich bin grundsätzlich auf der Suche nach (seriösen) Anbietern "älterer" Mietwagen zu bezahlbaren Preisen, allerdings eher aus nostalgischen Gründen, um Fahrzeugtypen aus dem früheren Fuhrpark nochmal bewegen zu können.
Der Golf 2 mit dem gleichen Motor war z.B. meine "Studenten-Karre". Schon damals sicherheitstechnisch veraltet, dafür sehr zuverlässig und man konnte vieles allein mit dem Bordwerkzeug reparieren 8)
Hier bekommt man für den Preis ein Komplettpaket (Zulassung, Versicherung, Steuern, Pannenhilfe, Wartung) daher gehören die Kaufen-für-500€-Kommentare echt ins Motor-Talk Forum...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (02.09.2017)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.