Sie sind nicht angemeldet.

Leto

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. Juni 2010, 16:19

Kurzer Einwurf:
Eintragung eines Verwandten als Zweitfahrer:
Bruder oder Schwester sind Verwandte 2. Grades

Sind diese kostenpflichtig bei Europcar? Wie sieht es bei Sixt aus?

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. Juni 2010, 16:21

Sind diese kostenpflichtig bei Europcar?

Ja, außer für First Card-Inhaber. Bei kostet es natürlich auch.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Dario

Premium Mieter

Beiträge: 7 210

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6156

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. Juni 2010, 16:52

Ein Kumpel von mir wollte das Weekend LDAR reservieren da er aber keine KK hat er eine Resi über seine Schwester gemacht. Die schwester ist >25 mein Kumpel 22. Habe ihm noch gesagt er solle sich kein XDAR andrehen lassen da er dann nicht versichert wäre als Zweitfahrer. Er bekam dann ein 320d Cabrio !! Der ist doch auch erst ab 25 ?!?! Er stand im MV als zweiter Fahrer. Also Ausnahmen gibt es immer.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3661

  • Nachricht senden

19

Montag, 7. Juni 2010, 17:56

Ein Kumpel von mir wollte das Weekend LDAR reservieren da er aber keine KK hat er eine Resi über seine Schwester gemacht. Die schwester ist >25 mein Kumpel 22. Habe ihm noch gesagt er solle sich kein XDAR andrehen lassen da er dann nicht versichert wäre als Zweitfahrer. Er bekam dann ein 320d Cabrio !! Der ist doch auch erst ab 25 ?!?! Er stand im MV als zweiter Fahrer. Also Ausnahmen gibt es immer.


Das ist so korrekt, ich habe auch schon Upgrades auf Klassen die ich nicht fahren durfte erhalten. Und weil dein Kumpel im Mietvertrag steht, gibt es auch kein Problem mit der Versicherung. :)
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

veem

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2008

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

20

Montag, 7. Juni 2010, 18:56

Ja dann kann man es doch ganz einfach zusammenfassen. Steht man im Mietvertrag ist man versichert, egal ob man die Klasse gebucht hat (obwohl nicht alt genung) , oder durch Upgrade erhalten hat.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 237

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4604

  • Nachricht senden

21

Montag, 7. Juni 2010, 19:07

Ja dann kann man es doch ganz einfach zusammenfassen. Steht man im Mietvertrag ist man versichert, egal ob man die Klasse gebucht hat (obwohl nicht alt genung) , oder durch Upgrade erhalten hat.


Das glaube ich erst, wenn ich es anhand eines konkreten Beispiels sehe. Ich habe von Rental Agents schon widersprüchliche Aussagen darüber gehört, von "Ich hafte dafür mit meinem Führerschein!", über "kein Versicherungsschutz!" bis hin zu "Ungültiger Mietvertrag!" war alles dabei
:203:

veem

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2008

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

22

Montag, 7. Juni 2010, 19:40

als ich mich mit mal mit nem Sixt RA darüber unterhalten habe, meinte er die Altersgrenzen wären Vorgaben, welche aber von der Station nicht immer umgesetzt werden müssen. Denn wenn Mietvertrag besteht , dann besteht auch ein Versicherungsschutz.

Inwieweit das jetzt rechtlich korrekt ist weiß ich nicht. Ich hatte noch keinen Schaden am Wagen.

Bahncard 500

Fortgeschrittener

Beiträge: 150

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

23

Montag, 7. Juni 2010, 20:39

Bei einer Kostenübernahme (Firmenvertrag) darfst’e bereits mit 18 einen Wagen abholen – auch einen der X-Fahrzeuge.

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1103

  • Nachricht senden

24

Montag, 7. Juni 2010, 20:40

Bei Sixt auch ohne kostenübernahme.
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


Dario

Premium Mieter

Beiträge: 7 210

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6156

  • Nachricht senden

25

Montag, 7. Juni 2010, 20:41

Bei einer Kostenübernahme (Firmenvertrag) darfst’e bereits mit 18 einen Wagen abholen – auch einen der X-Fahrzeuge.

Da biste jetzt ganz allein drauf gekommen ??

Dario

Premium Mieter

Beiträge: 7 210

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6156

  • Nachricht senden

26

Montag, 7. Juni 2010, 20:42

Bei Sixt auch ohne kostenübernahme.

Laut 2 RA´s ist das nicht mehr möglich. Wollte auch mal XDAR anmieten durch meinen Firmentarif. Ging aber nicht ohne KÜ oder Firmenexpresskarte.

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1103

  • Nachricht senden

27

Montag, 7. Juni 2010, 20:44

Oh ok, dann sorry.
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1103

  • Nachricht senden

28

Montag, 7. Juni 2010, 20:44

Dario du hast 2000 Beiträge! :119:
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


Dario

Premium Mieter

Beiträge: 7 210

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6156

  • Nachricht senden

29

Montag, 7. Juni 2010, 20:48

Dario du hast 2000 Beiträge! :119:

Stimmt ^^ JUHUUUUU.. :120:

Forrest|Gump

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

30

Montag, 7. Juni 2010, 21:35

Bei Sixt kann über einen Firmentarif ohne Beachtung der normalen Altersgrenzen gemietet werden. Seit 22.06.2009 geht dies auch, wenn nicht mit der Corporate Card bezahlt wird. Vorher ging es ausschließlich mit.

Meine persönliche Einschätzung: Sofern die entsprechende Person im Mietvertrag eingetragen ist, besteht auch bei allen anderen Tarifen Versicherungsschutz wie gebucht. Schließlich gibt es dafür ja Verträge :) Man sollte sich natürlich dessen bewusst sein, dass der RA dafür dann evtl. auch mit in die Haftung genommen wird und sich überlegen, ob man das demjenigen antun möchte oder nicht. Ungültige Mietverträge o.ä. gibt es dabei nicht, denn Sixt kann schlecht am einen Tag den Führerschein kontrollieren und am anderen sagen, dass Sie auf Basis dieser Daten niemals einen Mietvertrag abgeschlossen hätten. Anders sieht das natürlich aus, falls man auf irgend einem Wege versucht zu tricksen.

Rechtsthemen sind natürlich immer was besonderes .. IANAL
Günstige Sixt-Reservierungen an vielen Orten und zu vielen Zeiten abzugeben ...

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.