Sie sind nicht angemeldet.

Motion Drive

Fortgeschrittener

  • »Motion Drive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Aktuelle Miete: Lamborghini Huracan / Mercedes AMG GT S / Bugatti Veyron / Ferrari 458 Spider / Porsche 991 PDK / Audi R8 LCI

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Traumverwirklicher

Danksagungen: 948

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Dezember 2014, 16:33

Umfrage: Lamborghini Huracan, BMW i8, Mercedes AMG GT, Jaguar F-Type, Corvette C7 und Weitere

Hallo Mitglieder,
der Winter ist der Zeit, wo wir bei Motion Drive uns immer die Zeit nehmen, ausführliche Marktforschungen zu betreiben - Ihr als User "an vorderstes Front" könnt sicher am besten beschreiben, wonach Ihr euch sehnt, welche Neuerscheinungen auf der persönlichen TO-DO ganz oben markiert sind und uns damit letztendlich helfen, unsere Produkte für euch zu optimieren.

Zu allererst möchten wir natürlich wissen, welche neuen oder vor Kurzem erschienenen Sportler euch reizvoll erscheinen - wir denken da insbesondere an:
  • BMW i8
  • Mercedes AMG GT
  • Jaguar F-Type
  • Corvette C7
  • Lamborghini Huracan

Ist E-Mobility das Stichwort der Zukunft oder sehnt ihr euch in dieses restriktiven Zeiten erst recht nach brüllenden Verbrennungsmotoren!?

Motion Drive hat sich - ganz gleich ob durch Rennstreckentrainings, Driftveranstaltungen oder geführte Touren - in den vergangenen Monaten stark vom "normalen" Vermieter hin zum Automotive-Erlebnisanbieter gewandelt - geht ihr in dieser Wandlung mit oder ist die ganz normale Fahrzeugmiete noch immer euer Nonplusultra?

Wir freuen uns auf rege Diskussionen und tolle Anregungen!

Liebe Grüße,
das Team von Motion Drive

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 415

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2512

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Dezember 2014, 16:37

Für mich sehr einfach zu beantworten. Ich miete hauptsächlich geschäftlich Fahrzeuge, da kommt es fast immer aufs Preis/Bequemlichkeits/Ökonomie Verhalten einer Miete an. Da seid Ihr leider von vorne rein raus.

Für meine wenigen Spassmieten im Jahr reicht mit notfalls auch der GTI/M3/Porsche von Sixt/Avis.
Sprich für mich ist es einfach zu teuer und geografisch leider auch eher suboptimal gelegen.

Ansonsten: Jaguar vor Mercedes. Rest eher uninteressant zumindest für mich.

vll. hilft es euch ja trotzdem ein wenig weiter.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Motion Drive

Fortgeschrittener

  • »Motion Drive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Aktuelle Miete: Lamborghini Huracan / Mercedes AMG GT S / Bugatti Veyron / Ferrari 458 Spider / Porsche 991 PDK / Audi R8 LCI

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Traumverwirklicher

Danksagungen: 948

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Dezember 2014, 16:54

Danke, Babinho.
Uns hilft letzten Endes jedes Feedback..

Für einen eher "ökonomisch" denkenden Mieter wie dich - wo liegt da die obere Preisgrenze für eine Spaßmiete? Was gibst du maximal für einen Tag oder ein Wochenende aus?

Auch interessant für uns ist ggf. warum wir geografisch ungünstig liegen.

Vielen Dank für deine Mühe :)

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2455

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. Dezember 2014, 16:58

Im Grunde habe ich das selbe Profil wie Babinho. Private / Geschäftliche Zweckmieten und wenn es mal etwas schneller sein sollte, dann darf es auch mal ein GTI oder ein schneller Roadster sein. Supersportwagen sind mir leider (noch) zu kostspielig in der Miete.

Was mich jedoch interessiert und auf einer persönlichen: "Ich-will-das-Gerät-fahren" Liste steht:

#1 Mercedes AMG-GTs
- Fand ich den Wagen von den trockenen Zahlen und den Standbildern nicht ganz so attraktiv, lies einem die Produktvorstellung in Kalifornien (San Francisco und Laguna Seca) richtig das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das Ding möchte ich umbedingt mal fahren.

#2 BMW i8
- Ein muss für die kommende Zeit. Interessieren würde mich eine Fahrt in einem i8 sehr, auch für ein Wochenende. Die 362PS auf der Kombination 1.5l Dreizylinder und E-Motor sind neu und fordern einen zu einer "Probefahrt" auf. Aufgrund des hohen Listenpreises des i8 (im Vergleich zu 991, AMG-GTs und auch R8 / Huracan) würde ich jedoch einen Verbrenner vorziehen. Nicht, weil mich der i8 nicht interessieren würde, sondern eher, weil ich für den hohen Mietpreis mal so "richtig auf die Kacke hauen" möchte. Für Mieter, welche jedoch bereits andere Sportwagen gefahren sind, mit Sicherheit eine willkommene Abwechslung.

#3 Huracan
- V10 Lambo - da brauch es keine weiteren Worte. Wer will den nicht mal fahren


Für mich eher uninteressant:

# F-Type
- gibt es bei vielen Vermietern bestimmt wieder (Europcar/Hertz vl. auch wieder Sixt) und da sind die Konditionen einfach günstiger. Falls F-Type bei einer "exklusiven" Autovermietung, dann als F-Type R (vzw. Coupé)

# Corvette
- schicker Wagen mit ordentlich Bumms und Hubraum. Und auch sehr guten Fahreigenschaften (schneller als ein 991 Carrera S um die Nordschleife), aber er spricht mich einfach überhaupt nicht an.
Auf der Suche nach des Dudens :|

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (08.12.2014), Crazer (08.12.2014), x-conditioner (08.12.2014)

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1512

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. Dezember 2014, 17:13

Corvette!
Würde in der Liste meinen Favouriten darstellen.
Warum:

Der attraktive Listenpreis, weckt hier die Hoffnung, dass ein einigermassen attraktiver Mietpreis dabei herausspringen könnte.
Hierin sehe ich dann am ehesten für beide Seiten Potential.
Gone West

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (08.12.2014)

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Dezember 2014, 17:15

1. Mercedes AMG GT - wenn ihr hier die ersten seid, solltet ihr einen entsprechenden Wettbewerbsvorteil haben, erst recht mit eurer wirklich tollen Standortpolitik. Das Auto wird in höchsten Tönen gelobt, der Motor zeigt wohin die Reise bei AMG in den nächsten x Jahren geht, das Fahrwerk ist eine ganz neue Richtung (991 soll damit angegriffen werden, bekanntlich das Masterpiece in Sachen Fahrwerk in dem Preis/Leistungs-Segment).

2. Lamborghini Huracan - auch wenn ich absolut kein Fan von Lamborghini bin, rein wirtschaftlich betrachtet sollte es aber ein interessantes Fahrzeug sein, da viele Leute von der Marke Lamborghini fasziniert sind und das Fahrzeug gewiss eine starke, extrovertierte Ausstrahlung besitzt - das zieht Mieter an! Ich weiß aber nicht, wie es sich hier mit Unterhalt, laufende Kosten etc. verhält, vllt. wäre der Mercedes da sinnvoller. Auch in Hinblick auf eure Drift-Events, da würde ich definitiv den AMG GT nehmen.

3. BMW i8 - das Thema i8 ist zwar äußerst interessant, die Leute sind dennoch nach wie vor skeptisch. Die Niederlassungen sind nicht ganz so offen im Umgang mit dem i8, deswegen könnte ich mir vorstellen, dass, um vor allem auch Alltags- und "Langstreckentauglichkeit" testen zu können, dieses Auto für gewisse Mieter interessant ist.

Die restlichen Fahrzeuge sind für mich persönlich gänzlich uninteressant, die Jaguar wurden bei den großen Vermietern zuletzt schon verramscht, da sehe ich euch einfach nicht. Corvette ist nicht mein Fall. Da wäre es aber interessant zu wissen, wie der Markt an amerikanischen Muscle Cars in Deutschland verteilt ist.
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Marco_01 (08.12.2014), tom.231 (08.12.2014), Motion Drive (08.12.2014)

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2457

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Dezember 2014, 17:28

ohne großes Bla-Bla

ganz klar AMG-GT, und das sagt jemand der sich freiwillig nie in einen Benz setzen würde...

i8 und der Rest bin ich @Satrian:'s Meinung

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Satrian (08.12.2014), Motion Drive (08.12.2014)

Animals

Profi

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

: 16936

: 7.04

: 49

Danksagungen: 645

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Dezember 2014, 17:39

AMG-GT (ich fahr ihn euch auch ein :D), F-Type V8 und den i8 würden mich reizen. Der Rest ist leider - für mich persönlich - nicht so mein Fall.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (08.12.2014)

fjt96

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 2. März 2010

Danksagungen: 405

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Dezember 2014, 17:53

Von den genannten ganz klar der Mercedes AMG GT. Die perfekte Symbiose aus Eleganz und Sportlichkeit :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (08.12.2014)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 456

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9982

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. Dezember 2014, 18:01

Siehe @Satrian: der Merc hats mir angetan.

Aber leisten werde ich mer keinen der genannten können. Leider :D
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (08.12.2014)

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Dezember 2014, 18:12

@Motion Drive:

Gerne bei der Farbe auch mutig sein! Ich weiß nicht, wie es sich bei euch mit dem Wiederverkauf verhält, aber z.B. Huracan und AMG GT sind doch prädestiniert dazu eine tolle Farbe zu wählen (AMG GT in Hyazinthrot oder Brilliantblau :love: )
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (08.12.2014), Animals (08.12.2014)

Exil-Brazil

BMW-Joinville

Beiträge: 1 016

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 2039

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Dezember 2014, 18:41

Auch ich denke, dass ihr mit dem:

AMG GT und den Lambo hier den Meisten mitten ins Herz trefft.

Das Aussehen der beiden Fahrzeuge, Sound und Leistung haben eben Suchpotenzial!

Den BMW i8 würde ich als Mietfahrzeug ebenfalls als "diskutabel" bewerten.
Es wird sicher einige geben, die jenes Elektroerlebnis mal haben wollen, doch ob sich dieses Fahrzeug über ein ganzes WE oder länger, als wirklicher Sportler beweisen kann, ist für mich fraglich!
Zudem insbesondere das Thema Wartung bei diesem Fahrzeug einen hohen Stellenwert besitzen wird und es kostspielig macht.

Beim F-Type stimme ich meinen Vorschreibern zu. Nur mit dem "R" könntet ihr hier aus der Masse hervorstechen. Die anderen Model-/ Motorvarianten werden durch die großen AV'en zu bereits guten und fuer euch unrentablen Konditionen angeboten.

Die C7 ist ein tolles Auto und vom Anschaffungspreis sicherlich sehr attraktiv. Hier könnte im Gegenzug der Wertverlust den niedrigen Anschuffungspreis aber ausgleichen, was dann doch zu höheren Mietpreisen führt!

Grds. sollte man sich fragen, ob man nach der 1. Miete aussteigt und sofort wieder Mieten will....?
Ich denke das die Wahrscheinlichkeit dafür beim Lambo und AMG GT am Höchsten ist.

Ich erlaube mir an dieser Stelle mal eure Fahrzeuggedanken um ein weiteres Fahrzeug zu erweitern!
Habt ihr schonmal über einen Wiesmann nachgedacht?

Ich persönlich kenne etliche Leute, mich eingeschlossen, die dieses Auto einfach nur genial finden.
Von der Form her und natürlich auch was die angebotenen Motoren angeht!

Vielleicht mag sich der Eine oder Andere Leser dazu auch noch äußern und euch in dem Gedanken bestärken!

Beste Grüße
M Performance BMW do Brasil

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (08.12.2014)

Steffi_23

Schüler

Beiträge: 88

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Dezember 2014, 19:11

Für mich wären 2 Autos aus der Liste interessant. :)

1 AMG GT(S)
2. Lamborghini

E-Autos sind für mich garnichts. Stehe halt auf den Sound bei Autos. Und gerade bei solchen Boliden, muss es einfach Brüllen. Dort werden eben Emotionen geweckt die freude machen.

P.S Man sollte es genießen, solange es noch Autos mit einen "Grossen" Verbrennungsmotor gibt.
Lamborghini Huracan :love: Ferrari 458 Italia 2x :love: Audi R8 V10 525PS Audi R8 V10 Coupe 550 PS CLS 63(S) 585PS MB C63 AMG Coupe 487PS E63 557PS BMW M5 560PS(10X) BMW M4 431PS Audi RS3 367PS Audi RS6 605PS Performance Audi R8 V10 Plus 610PS

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motion Drive (09.12.2014)

Beiträge: 1 073

Registrierungsdatum: 23. November 2010

Wohnort: Braunfels

Beruf: Student

: 27337

: 8.54

: 129

Danksagungen: 2182

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Dezember 2014, 19:16

Ich finde vor allem (wie viele meiner Vorredner auch) den AMG GTs und den BMW i8 höchst interessant. :love:

Als "billigeren Sportwagen" ab Sommer 2015 hab ich heute vom kommenden Ford Mustang gelesen - rund 410 PS mit einem schönen V8 bei einem Einstiegspreis von vermutlich unter 40.000 Euro, vielleicht als "Budget-Sportwagen" zu Mietzwecken auch garnicht mal so uninteressant. :)
:thumbsup: :203: :202: :thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

dont.eat.me (09.12.2014), Motion Drive (09.12.2014)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Dezember 2014, 19:41

Ich finde vor allem (wie viele meiner Vorredner auch) den AMG GTs und den BMW i8 höchst interessant. :love:

Als "billigeren Sportwagen" ab Sommer 2015 hab ich heute vom kommenden Ford Mustang gelesen - rund 410 PS mit einem schönen V8 bei einem Einstiegspreis von vermutlich unter 40.000 Euro, vielleicht als "Budget-Sportwagen" zu Mietzwecken auch garnicht mal so uninteressant. :)

und endlich mal mit Einzelradaufhängung auch hinten! :thumbsup:
:203: only

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.