Sie sind nicht angemeldet.

Nomad

Schüler

  • »Nomad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. August 2011, 17:52

Hertz Presidents Circle - Abrechung bei Wunschfahrzeug

Hallo,

ich habe den Presidents Circle Status bei Hertz. Also garantiertes Upgrade um eine Klasse und garantierte Fahrzeugverfügbarkeit.
Normal buche ich Kategorie I und bekomme dann J oder höher.

Wenn ich jetzt aber z.B. direkt einen Fahrzeugwunsch buche, z.B. E-Klasse (was ja J ist) bekomme ich dann automatisch nur I berechnet? Ein Upgrade wäre dann ja K (S-Klasse) was aber ja in dem Fall gar nicht gewünscht ist.

Hat jemand Erfahrung mit der Fahrzeug-Garantie? Bezieht sich das nur auf die Marke und Modell? Oder kann ich als Wunsch z.B. BMW 530d angeben (gibt es ja auch bei Hertz).

grüße

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1791

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. August 2011, 18:00

Was meinst du denn mit direkt einen Fahrzeugwunsch buchen? Wohl die Prestige Collection, oder?

Nomad

Schüler

  • »Nomad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. August 2011, 21:42

Beispiel: ich möchte eine S-Klasse und buche diese. Das wäre ja ein genauer Fahrzeugwunsch (in Gruppe K). Gleichzeitig müsste ich dann doch aber die Gruppe J berechnet bekommen?

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 580

Danksagungen: 33520

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. August 2011, 21:46

nein

mehr kann man dazu einfach nicht sagen.
es gibt keine Begründung dafür. es ist so.
außer du sprichst das mit der Station so ab, dass erstmal K gebucht wird, um das Auto ranzukriegen, und dann J berechnet wird.
das wäre aber eine individuelle Absprache, wozu es keine Verpflichtung seitens der Station gibt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Nomad

Schüler

  • »Nomad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. August 2011, 22:13

Okay, dann noch mal anderes Beispiel um das Problem zu veranschaulichen:
Ich will definitiv E-Klasse fahren. Also buche ich dann J. Dann komme ich am Airport an und bekomme ein PC Upgrade auf K (was ich aber nicht haben wollte). Dann würde ich quasi auf das Upgrade verzichten?

Buche ich I bekomme ich J, aber dann kann ich ja keinen Fahrzeugwunsch angeben, sonst müsste ich I (C-Klasse) buchen und sagen ich hätte gerne eine E-Klasse?

Und noch mal zur Klarheit: Was heisst "garantierte Fahrzeugverfügbarkeit"?

1) ich bekomme zumindest irgendein Auto wenn ich buche (z.B. Aschewolke 2010, nix mehr zu kriegen, PC Kunde fährt mit irgendwas vom Hof)?
2) Ich buche eine Klasse und bekomme garantiert diese Klasse und nicht doch einen Golf statt einer E-Klasse (sollte das nicht sowieso garantiert sein)?
3) Ich buche in Absprache mit Station ein Modell, z.B. BMW 530d (oder evtl. BMW 5er) und bekomme dieses Modell auch.

Und Punkt 3) ist ja im Prinzip auch meine Fragestellung. Wenn ich 5er buche und berechnet bekomme habe ich damit kein Upgrade.

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 580

Danksagungen: 33520

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. August 2011, 22:15

such dir was zwischen 1 und 2 aus

3 ist es definitiv nicht
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

MichaelFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Aktuelle Miete: Fischdose von Citroen

Wohnort: Frankfurt

Beruf: B-rater

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. August 2011, 22:15

Meine Erfahrung als PC ist,
dass man zumindest den Betrag nach unten anpassen lassen kann, wenn man nur die gebuchte Klasse erhält.
Für das oben genannte Szenario bedarf es eines guten Kontakts zur Station, dann könnte es auch funktionieren.

In wie weit das bei einer Gruppe K zum tragen kommen kann ist fraglich, soweit mir bekannt gibt es das PC Upgrade offiziell nur bis Gruppe F bzw. I.
...da es ja scheinar 'IN' ist (warum schreibt man das eigentlich hierhin?):
Hertz: Kunde seit 1995, President Circle 2001 - 2010, Blacklist 2010-2011, FiveStar 2012, President Circle seit 2013 ...bis zur nächsten Sperre ;(
Sixt: Kunde seit 1993, Platinum seit 1998, Diamond seit 2009
1. Mietwagen: MB C180 W202

Nomad

Schüler

  • »Nomad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. August 2011, 22:35

Danke für die Infos. Das bringt etwas Licht in die Thematik. Kontakt zur Station ist immer wichtig. Ein gutes Geschäft ist es sowieso immer nur wenn beide Seiten Spaß daran haben.

Gibt es hier Erfahrungswerte ob bzw. welche PC Updates es bei J Buchung gab?

Das PC Upgrades offiziell begrenzt sind ist mir bekannt. Habe aber nie Probleme damit gehabt. Denke das ist eine formelle Absicherung seitens Hertz.

FabianS

Meister

Beiträge: 2 200

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. August 2011, 23:06

Ich kann leider nicht mit Erfahrungen dienen, da selbst wenn meine Station hier zur Zeit eine PC-Station wäre, ich maximal I buchen kann. Und da klappt es auch nie mit den - hier nicht garantierten - Upgrades sondern ich kann schon froh sein tatsächlich I zu bekommen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

MichaelFFM (09.08.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.