Sie sind nicht angemeldet.

etth

Profi

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

496

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 15:11

@a1scuba:
wenn ich mal Zeit habe schreibe ich was bei mir gelaufen ist :D Geiler gehts nicht...

Bin mal echt gespannt in welche Richtung sich das ganze verläuft.... :203:
Jaaa, bitte Details, wenn irgend möglich noch heute. Nach "Meine aktuelle Miete" fährst du ja jetzt Sixt mit gebuchtem CPMR, und vermutlich auch 4 oder 8 Wochen, nachdem du 13Tkm+ ankündigst... -> Sprich, du kalkulierst mit Kostenübernahme/Schadenersatz?
:!:

Mietkunde

fährt gerne Mercedes

Beiträge: 9 304

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: C 200d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 391532

: 6.85

: 2187

Danksagungen: 17454

  • Nachricht senden

497

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 15:33

ich bin nach wie vor gespannt auf eure Berichte hab mich aber selbst jetzt rausgeklickt mittels Storno, weil ich keine Lust auf solche Spielchen habe und auf das Fahrzeug angewiesen bin. War ein kurzes Gastspiel bei :205:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Wilhelm (23.10.2014), SaCalobra (23.10.2014), Grün07 (23.10.2014), Efingdmi (24.10.2014), nomore (25.10.2014)

Wilhelm

Meister

Beiträge: 2 015

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

498

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 16:55

Wenigstens ein vernünftiger.. :thumbup:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (23.10.2014), SaCalobra (23.10.2014), etth (23.10.2014), Mietkunde (23.10.2014), Grün07 (23.10.2014), a1scuba (23.10.2014)

mTor

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

499

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:08

Gerade flatterte eine Email vom Hertz Customer Service ins Postfach.
Das ist nun also die Reaktion seitens Hertz, nachdem ich auf die alpha-Mail (mit Verweis auf die ADAC AGB) erwiderte, eine ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrags zu erwarten:

index.php?page=Attachment&attachmentID=48064


:thumbdown:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

barea (23.10.2014), captain88 (23.10.2014), Dauermieter-Das Original (23.10.2014), Turboman (23.10.2014), x-conditioner (23.10.2014), Howert (23.10.2014), cabby (23.10.2014)

TALENTfrei

Meister

Beiträge: 1 877

Danksagungen: 2755

  • Nachricht senden

500

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:16

Neben einer ziemlich schlechten Rechtschreibung, dürfte dies ja als Freifahrtschein für Schadensersatzansprüche zu werten sein.

hyvvyv

Fortgeschrittener

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 2. Mai 2014

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

501

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:16

Kann ich mir vorstellen, dass die sixh freuen, wenn man den Vertrag "auf die richtigerweise zu berücksichtigen Tarife vornimmt" :61:

mTor

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

502

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:18

Diese fehlerhafte Formatierung bzgl. Umlauten etc habe ich bei Emails von Hertz bisher schon immer :109:

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

503

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:25

Gerade flatterte eine Email vom Hertz Customer Service ins Postfach.
Das ist nun also die Reaktion seitens Hertz, nachdem ich auf die alpha-Mail (mit Verweis auf die ADAC AGB) erwiderte, eine ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrags zu erwarten:

index.php?page=Attachment&attachmentID=48064


:thumbdown:


Alter Verwalter! Schreibt Hertz alle Korrenspondenz auf Englisch und lässt diese dann per Google Translator übersetzen?
:120:

Würde mich mal interessieren wer von euch welchen Status be Hertz hat um dann Rückschlüsse zu ziehen, warum der eine ein Auto bekommt und der andere nicht.
:203: only

D's for Drive

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

504

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:27

Da kann man sich wirklich wundern ... 8|

Worauf soll sich denn bloß im ersten Satz

"bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen Mietvertrag auf der
Grundlage einer Reservierung abschließen können, welcher aufgrund eines
Computerfehlers offenkundig fehlerhaft war"


das (von mir hervorgehobene) Wort "welcher" beziehen???

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nomore (25.10.2014)

mTor

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

505

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:28

Würde mich mal interessieren wer von euch welchen Status be Hertz hat um dann Rückschlüsse zu ziehen, warum der eine ein Auto bekommt und der andere nicht.
Ich habe den Five Star Status...


Ich habe heute morgen ebenfalls meine vierwöchige Hertz-Reservierung mit dem Errorfare-Tarif an der Station Frankfurt Carl-Benz-Straße entgegen genommen.

Der durchweg freundliche Herr wollte mir zunächst die Ausgabe eines Autos verweigern, nach etwas Diskussion jedoch rief er in der Zentrale an und erhielt die Information, dass die Reservierung bedient werden soll. Auf meine Nachfrage, wie er mit weiteren Reservierungen zum EF-Tarif verfahre, meinte er, er würde ab sofort alle ganz normal bedienen.

Die Herausgabe des Mietvertrags dauerte allerdings eine ganze Weile, da laut Aussage des RSA der EF-Tarif mittlerweile gesperrt sei und er den Preis mithilfe anderer Tarife rekonstruieren musste. Dies hat aber nach gut einer halben Stunde auch funktioniert und ich konnte losfahren.
Interessant wirds aber auch, wenn der RSA dazu nicht in der Lage ist ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Turboman (23.10.2014)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

506

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:42

Interessant wirds aber auch, wenn der RSA dazu nicht in der Lage ist ?(

Dann gibts wahrscheinlich einen Handmietvertrag.
:203: only

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 189

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

507

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:45

Interessant wirds aber auch, wenn der RSA dazu nicht in der Lage ist ?(

Dann gibts wahrscheinlich keinen Handmietvertrag.
i nspiriert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (23.10.2014)

etth

Profi

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

508

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:48

Zumindestens haben Sie aber jetzt alle Stichwörter drin, um ihre Lesart der juristischen Situation vorzubringen:
sie sind der Ansicht, dass sie unverzüglich den Vertrag (konkludent) angefochten haben wegen eines offenkundigen Preisfehlers, der einen Computerfehler (Stichwort Motivirrtum) zur Ursache hatte.
:!:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 745

Danksagungen: 29562

  • Nachricht senden

509

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:51

Stimmt doch alles drei nicht - nachweislich!
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Turboman (23.10.2014), LZM (24.10.2014)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 376

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5409

  • Nachricht senden

510

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 18:23

Ist aber für die hertz.de Bücher gut, dann jetzt sagen sie explizit dass sie anfechten und nicht, dass sie das in den AGB vorbehaltene Rücktrittsrecht nutzen möchten. Das bedeutet schonmal, negatives Interesse gibt's auf jeden Fall als SE. Hilft den meisten hier nicht, deshalb müsste man dann sagen, eine wirksame Anfechtung ist nicht mehr möglich, weil verfristet. Dann haben wir auch kein Rücktrittsrecht ausgeübt und deshalb ist gibt's ganz normalen Schadensersatz statt der Leistung.

Das dürfte auch eine endgültige Weigerung sein, so dass der Empfänger des Briefs jetzt sofort SE statt der Leistung einklagen könnte :) Hoffentlich landet der Brief auch bei mir, die Rechtsschutzversicherung muss sich ja mal lohnen.


Jedes Mal denkt man "Ach komm, noch so einen dicken Fehler können sie doch nicht bringen" … und dann kommt der nächste Klopper :D
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (24.10.2014)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.