Sie sind nicht angemeldet.

Perisher

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 1. Juli 2013

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

556

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:01

Meine Monatsmiete (ADAC gebucht, LDAR) wurde ebenfalls nicht bedient. Kein Entgegenkommen der Agentur, maximal Kleinwagenklasse hätte es gegeben. Jetzt darf ich den Rest meines Lebens auf Hertz schimpfen, ohne dass es mir einer übel nehmen darf.

Dafür war meine :204: Stammstation wieder mal freundlich und hat mich für das Wochenende mobil gehalten. Es gab nen schicken Audi A6 3.0 für schmale 104 Euro.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (24.10.2014)

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 580

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

557

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:01

LDAR im Vertrag? ...dann würde ich doch mal an einem Flughafen tauschen gehen.
Wenn nein, könnte es sein, dass du dich mit der Unterschrift unter einen ECMR-Vertrag deiner Rechte weitgehend entledigt hast.
Gone West

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

oskar (24.10.2014)

oskar

Fortgeschrittener

Beiträge: 564

Registrierungsdatum: 16. Februar 2011

Danksagungen: 333

  • Nachricht senden

558

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:10

Sicher, wenn jemand noch mehr Details möchte bitte allerdings via pn.
Die Reservierung war klassengerecht vorbereitet und es sah zunächst alles super aus. Dann gab es allerdings einen recht dreisten Versuch, mir einen anderen Preis unterzujubeln (der Voucher wäre dann als "Anzahlung" verrechnet worden). Diskussion, Anruf bei der Zentrale "wie zu verfahren" ist, und letztlich nach Friss-oder-Stirb ein Kleinwagen hergegeben. Für die Summe hätte ich in 28 Tagen aber auch eine Menge Drive-Now fahren können, komfortabler und stressfrei, ich bin also ziemlich... unzufrieden. Für die BAB ist der erhaltene Wagen gelinge gesagt nicht gebaut.
Was war klassengerecht vorbereitet gewesen?
Hattest Du eventuell zeugen dabei, um das irgendwie dokumentieren zu können?

Wenn das so läuft begeht Hertz Vertragsbruch. Das die Zentral solche Vorschläge macht, ist wirklich unfassbar.
Hertz - der neue Mietwagenbasar. Eigentlich egal, was man zu welchem Preis bucht - die Station entscheidet vor Ort, obs ihnen auch alles so passt.
In ME kenne ich ja solches Vorgehen...

12nine

Rotstiftschwinger und Ex-Finanzkrisenauslöser

Beiträge: 1 087

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

Aktuelle Miete: Mini Cooper

Wohnort: München

: 9061

: 6.38

: 38

Danksagungen: 1101

  • Nachricht senden

559

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:18

Hat eigentlich schon wer SternTV, auto mobil von VOX und die Bildzeitung eingeschaltet? :rolleyes:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tom.231 (24.10.2014), Dauermieter-Das Original (24.10.2014)

etth

Profi

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

560

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:19

Was vorbereitet war könnte ich sagen, wenn jemand hier von Kennzeichen auf Wagen schließen kann. Es stand ein FDAR Volvo auf dem Hof, der war es aber nicht. Die Station ist auch nicht die kleinste
:!:

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 580

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

561

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:24

[quote='oskar',index.php?page=Thread&postID=694571#post694571Was war klassengerecht vorbereitet gewesen?
Hattest Du eventuell zeugen dabei, um das irgendwie dokumentieren zu können?

Wenn das so läuft begeht Hertz Vertragsbruch. Das die Zentral solche Vorschläge macht, ist wirklich unfassbar.
Hertz - der neue Mietwagenbasar. Eigentlich egal, was man zu welchem Preis bucht - die Station entscheidet vor Ort, obs ihnen auch alles so passt.
In ME kenne ich ja solches Vorgehen...[/quote]

Unfassbar nicht. Hier wird halt gebrauch gemacht, vom Unterschied zwischen Recht haben und Recht bekommen.
Und ich wette so wird Hertz nochmal 50-90% der Reservierung los.
@Perisher: hatte sich bisher ja auch kämpferisch gezeigt, und es war wohl nix zu holen.
Eigentlich sollte man das wenn man selbst keine RSV hat wenigstens dem Verbraucherschutz melden, oder halt einem Abmahnanwalt. War ich bisher eher der Meinung jeder ist bei der Sache seines Glückes Schmied, ist eine Friss-oder-Stirb-Aussage vor Ort allerdings so frech, dass hier wirklich jede Grenze des guten Geschmackes überschritten wird.
Die Argumentation des Preisniveaus ist irrelevant, bei 1€-Flugtickets sagt ja auch keiner was.; oder eine Reihe von Groupon-Aktionen sind für die Anbieter auch nicht kostendeckend. Nur zwei Beispiele von Vielen.

Übrigens hab ich keine Ahnung von Recht und BGB.
Gone West

Perisher

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 1. Juli 2013

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

562

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:32

Meine Avis-Station hat mir heute erzählt, dass letztes Jahr eine Computerpanne dazu geführt hat, dass man Porsche für kleines Geld und mit unlimitierten Kilometern buchen konnte. Zähneknirschend wurden diese Buchungen erfüllt.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (24.10.2014), mattetl (24.10.2014), scdhn (24.10.2014), tom.231 (24.10.2014), Dauermieter-Das Original (24.10.2014)

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 189

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

563

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:37

Dumm nur das der Porsche damals an Stationen buchbar war, die gar keine Porsche haben. ;)
i nspiriert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (24.10.2014)

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 376

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4867

  • Nachricht senden

564

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:41

Hat eigentlich schon wer SternTV, auto mobil von VOX und die Bildzeitung eingeschaltet?

Wo ist eigentlich MacGaiiz wenn man Ihn mal braucht.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mace (24.10.2014), sem.seven (24.10.2014), NorthLight (24.10.2014), Scimidar (24.10.2014), Animals (24.10.2014), Lenn86 (24.10.2014), Geigerzähler (24.10.2014), tom.231 (24.10.2014), lindor (24.10.2014), dmx (24.10.2014), Johnny (25.10.2014), SightWalk (30.03.2015)

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

565

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:17

Da hier immer wieder auf den zu günstigen Preis rumgeritten wird.

Als Beispiel , ich buche immer gerne Hotels wenn die super günstig sind. Habe schon in 5 Sterne Hotels in Deutschland die Suite die normalerweise von 800 Euro bis 1500 Euro kostet für 115 Euro bekommen. Der einzige Kommentar war das haben sie aber Glück gehabt und so billig werden sie das nie wieder bekommen, dann viel Spaß und übernachten sie gut. Dabei gab es alles was dazu gehört, handgemachte Pralinen auf dem Zimmer und mehr.

Daher kann solch ein Preis auch mal vorkommen wie bei Hertz.

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (24.10.2014), etth (24.10.2014), scdhn (24.10.2014), Lenn86 (24.10.2014), NorthLight (24.10.2014), Googlefreak (24.10.2014), Ralf_139 (24.10.2014), Geigerzähler (24.10.2014), tom.231 (24.10.2014), lindor (24.10.2014), Animals (24.10.2014), a1scuba (24.10.2014), Johnny (25.10.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 322

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

566

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:20

Wenn nein, könnte es sein, dass du dich mit der Unterschrift unter einen ECMR-Vertrag deiner Rechte weitgehend entledigt hast.
Eine interessante Frage. Da man laut dem Voucher bzw. Reservierungsbestätigung einen Vertrag geschlossen hat, der es beinhaltet, dass der Kunde einen Betrag X bezahlt und dafür Fahrzeugklasse Y erhält, hat es der Kunde nicht zu vertreten, wenn er trotz der Erfüllung seines Teils, der Bezahlung von Preis X nicht Fahrzeugklasse Y sondern nur Z erhält. Solange auf dem Vertrag steht: ECMR gefahren, LDAR berechnet lässt sich das vertragswidrige Verhalten damit in Verbindung mit dem Voucher sogar hervorragend belegen. Eine Möglichkeit, den Mietvertrag nicht zu unterschreiben hat man als Kunde ja nicht, wenn man ein Fahrzeug entgegen nehmen möchte, auch beinhaltet der Mietvertrag keine Klausel a la "Ich verzichte auf meine Rechte aus Reservierung xy".

RosaParks

Administrator

Beiträge: 3 468

Danksagungen: 2242

  • Nachricht senden

567

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:26

Ich bitte zu beachten, dass wenn ihr hier die Korrespondenz mit Hertz veröffentlicht, die Klarnamen von Mitarbeitern grundsätzlich zu entfernen oder so abzukürzen sind, dass kein Rückschluss auf die tatsächliche Identität des Verfasser gezogen werden kann. Sofern ihr Fantasienamen einsetzt, schreibt das im Zweifel dazu.

Beiträge in denen mutmaßliche Klarnamen stehen, werden wir künftig nicht editieren sondern löschen.

Grüße
Admin RosaParks, Team Mietwagen-Talk
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (24.10.2014), Grün07 (24.10.2014), Scimidar (24.10.2014), x-conditioner (24.10.2014), Kaffeemännchen (24.10.2014), SaCalobra (24.10.2014), Dauermieter-Das Original (24.10.2014), PeterPauer (24.10.2014), PeterMWT (24.10.2014), Johnny (25.10.2014), Jan S. (26.10.2014)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

568

Freitag, 24. Oktober 2014, 15:08

@etth:
Ich hoffe du berichtest noch genauer davon?
Sicher, wenn jemand noch mehr Details möchte bitte allerdings via pn.
Die Reservierung war klassengerecht vorbereitet und es sah zunächst alles super aus. Dann gab es allerdings einen recht dreisten Versuch, mir einen anderen Preis unterzujubeln (der Voucher wäre dann als "Anzahlung" verrechnet worden). Diskussion, Anruf bei der Zentrale "wie zu verfahren" ist, und letztlich nach Friss-oder-Stirb ein Kleinwagen hergegeben. Für die Summe hätte ich in 28 Tagen aber auch eine Menge Drive-Now fahren können, komfortabler und stressfrei, ich bin also ziemlich... unzufrieden. Für die BAB ist der erhaltene Wagen gelinge gesagt nicht gebaut.


Hast du es mal probiert indem du darauf bestanden hast ein Fahrzeug der LDAR Größe zu benötigen und ansonsten rechtlich eine Kostenübernahme einfordern würdest?
:203: only

etth

Profi

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

569

Freitag, 24. Oktober 2014, 15:09

Vor Ort nicht, jetzt ist es denke ich zu spät, im wesentlichen.
:!:

etth

Profi

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

570

Freitag, 24. Oktober 2014, 15:36

Haha und jetzt 4 Stunden später habe ich auch diese Mail von GE bekommen :61:
:!:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.