Sie sind nicht angemeldet.

etth

Profi

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

661

Dienstag, 28. Oktober 2014, 19:37

Super, danke! Wie angedeutet, es war ja nicht ganz unplausibel. Wollte es euch aber nicht vorenthalten .
:!:

barea

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Danksagungen: 860

  • Nachricht senden

662

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 07:11

Im-Hertz Profil hat sich für meine ADAC-Resi der Fehlertext geändert. Vormals: "wir können den Tarif nicht anbieten", nun der normale ADAC-Fehlercode "NRX176" den es bei jeder externen Buchung gibt.

etth

Profi

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

663

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:43

Ging eigentlich diese zweite geexecutive-Mail inzwischen an alle? Ich habe eine solche nicht erhalten - hat das evtl damit zu tun, dass ich die erste Miete bereits angetreten habe?
:!:

Oberhasi

Prinz Irrsinn

Beiträge: 622

Registrierungsdatum: 6. November 2011

Wohnort: Berlin

Beruf: Unterwegs im Namen des Herrn

: 28495

: 9.44

: 164

Danksagungen: 1122

  • Nachricht senden

664

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:49

Nö, ich habe auch auf die 1. Mail (das mache ich morgen) auch noch nicht geantwortet.
:203: +:206:

Dieselfreund

RQ DIESEL DANKE

Beiträge: 628

: 48442

: 6.74

: 167

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

665

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 18:03

Bei mir hatte seinerzeit wie bei @oskar: ja ein Hertz-Mitarbeiter angerufen und gesagt, meine Reservierungen seien nicht richtig im System angekommen.
Ich habe daraufhin mehrmals dem ADAC per Mail geschrieben, aber bis dato keine Antwort erhalten.
Stattdessen durfte ich in meinem Postfach gerade zwei Stornierungsbestätigungen finden. Exakt solche Bestätigungen wie man sie erhält, wenn man selbst storniert (was ich ja de facto nicht tat)..
Geht es noch jemandem so? Ich werd da wohl man anrufen müssen, obwohl man da im Callcenter wohl nix erreichen kann..

Hab gerade im anderen Postfach noch gesehen, dass ich da nun also eine - mir ja von hier schon bekannte - Antwort erhalten habe:

Zitat

Wir bedauern sehr, dass Ihre Hertz-Reservierung abgesagt werden musste. Ihre
Reservierung haben wir bereits storniert. .

In vorliegendem Fall lag ein technisches Problem bei Hertz vor, infolgedessen
nicht korrekte Preise angezeigt wurden. Hertz hat nach den uns vorliegenden
Informationen Sie als Kunden bereits informiert und diese fehlerhaften
Buchungsbestätigungen unverzüglich wegen eines sog. Erklärungsirrtums
angefochten.

Die ADAC Autovermietung GmbH vermittelt Mietfahrzeuge von verschiedenen Anbietern
und reicht Preis- und Produktvorteile an die ADAC Mitglieder weiter. Damit kann
keine Haftung oder Garantie für das Zustandekommen, die Durchführung und die
Abwicklung des Mietvertrages, bzw. den Folgen des Nichtzustandekommens eines
Mietvertrages übernommen werden. Ebenso übernimmt die ADAC Autovermietung GmbH
keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben des
Autovermieters sowie für das Verhalten des Autovermieters.

Es tut uns leid, Ihnen in diesem Fall keinen besseren Bescheid geben zu können,
sind uns aber sicher, dass Ihnen Hertz mit einem individuellen Angebot -
basierend auf einer gültigen, richtig angezeigten Rate - nochmals
entgegenkommen wird.

Wir bitten um entsprechende Kontaktaufnahme direkt bei Hertz.
Reservierungen waren übrigens Mitte Dezember und Mitte März jeweils 28 Tage LDAR.

Das ist ja nun wirklich frech. Hertz sagt mir, meine Reservierung sei nicht angekommen, sagt aber andererseits dem ADAC, man hätte meine Reservierung angefochten und mich auf den Preisfehler hingewiesen.

tom.231

Pazifikaner

Beiträge: 2 389

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: München

Beruf: MUCler

: 49558

: 6.82

: 176

Danksagungen: 4815

  • Nachricht senden

666

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 18:14

Bei mir hatte seinerzeit wie bei @oskar: ja ein Hertz-Mitarbeiter angerufen und gesagt, meine Reservierungen seien nicht richtig im System angekommen.
Das war einfach eine dreiste Lüge des Hertz-Mitarbeiters :102:

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 074

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2415

  • Nachricht senden

667

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 18:19

Bei mir hatte seinerzeit wie bei @oskar: ja ein Hertz-Mitarbeiter angerufen und gesagt, meine Reservierungen seien nicht richtig im System angekommen.
Das war einfach eine dreiste Lüge des Hertz-Mitarbeiters :102:

wieso? Er sieht den Preis und denkt sich: Hoppla, da muss ein Fehler vorliegen. Anscheinend wurde der Preis der Buchung nicht korrekt ins System übertragen.
Auf der Suche nach des Dudens :|

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

D's for Drive (30.10.2014)

sosa

If you want to save the planet: Drive fast...

Beiträge: 1 130

Registrierungsdatum: 5. September 2012

Aktuelle Miete: Was für 1 Miete?

Danksagungen: 1770

  • Nachricht senden

668

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 19:17

Hab storniert, is mir zu blöd. Soll Hertz doch jemanden finden, der 2594€ netto zahlt. Ich werds nicht. Im Leben nicht. ;)

Ist der Motor kalt . . . gib ihm Sechs'nhalb


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

dmx (30.10.2014)

Dieselfreund

RQ DIESEL DANKE

Beiträge: 628

: 48442

: 6.74

: 167

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

669

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 19:47

wieso? Er sieht den Preis und denkt sich: Hoppla, da muss ein Fehler vorliegen. Anscheinend wurde der Preis der Buchung nicht korrekt ins System übertragen.
Das wird es gewesen sein. :D Oder ihm wurde gesagt: Sorg irgendwie dafür, dass wir weniger Reservierungen haben, denk Dir was auch.
Im übrigen hat man auch nicht direkt mit mir, sondern nur mit meiner Frau gesprochen und der hat er eben gesagt, dass die Reservierung nicht richtig übertragen wurde (kein Wort bzgl. des Preises!) und ich einfach nochmal buchen solle.
Ich werde mich wohl dann doch noch mal bei Hertz melden, eine derartige Ungleichbehandlung sagt mir irgendwie nicht zu.

mattetl

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Wohnort: Nürnberg

Beruf: IT-Beratung Logistik

: 96490

: 7.05

: 292

Danksagungen: 471

  • Nachricht senden

670

Freitag, 31. Oktober 2014, 10:44

Kurzer Vorgeschichte:
Ich war bisher bei Hertz immer zufrieden und konnte mich nie über schlechten Service beklagen.
Den guten Preis wollte Ich mir trotzdem nicht entgehen lassen.

Meine Anmietung heute verlief quasi problemlos.
Nachdem der RSA den Preis sah und kurz geschockt war, spielte er ein wenig in der Resi rum.
Am Ende haben wir uns auf einen immer noch wahnsinnig guten Preis geeinigt.

Bin super zufrieden und hoffe, dass die Station mir den Preis nicht allzu übel nimmt.
Ich werde weiterhin bei Hertz mieten falls es sich anbietet. =)

Weitere Informationen gerne per PN.
:205:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mTor (31.10.2014), Spaßfunktionsmieter (31.10.2014)

bonvivant

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 207720

: 8.56

: 892

Danksagungen: 3917

  • Nachricht senden

671

Freitag, 31. Oktober 2014, 23:54

Gab es noch irgendwelche neuen Anmietungen?

Theo.

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 263

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2627

  • Nachricht senden

672

Samstag, 1. November 2014, 00:33

Interessant dürfte wohl auch sein, wie der neue Preis zustande gekommen ist und in was für einer Größenordnung ihr euch bewegt habt (du musst nicht Zahlen nennen, aber 25% auf den "Normalpreis" o.ä. wäre spannend).

bonvivant

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 207720

: 8.56

: 892

Danksagungen: 3917

  • Nachricht senden

673

Samstag, 1. November 2014, 11:58

Was auch interessant ist…

Aus kein Mietvertrag wurde erst Angebot für Kleinwagen für ca. 50% der Mietzeit und nun Kompaktklasse für den gesamten Mietzeitraum.
Wenn das so weiter geht, gibt es dann zu Mietbeginn einfach das was gebucht und bezahlt wurde.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

timber (01.11.2014)

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Wohnort: Freiburg/Land

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

674

Sonntag, 2. November 2014, 17:20

Ich bin (nach der ganzen Vorgeschichte) ohne besondere Erwartungshaltung zum Flughafen Stuttgart. Dort angekommen wurde ich von zwei sehr netten und kompetenten Mitarbeitern begrüßt. Nach kurzer Verhandlung (Aufpreis + Mietverkürzung) sind wir zu einer Lösung gekommen die mehr als angenehm für mich war und die ich gerne angenommen habe. So muss das kundenorientiert laufen!

Hut ab, der Service vor Ort hats rausgerissen. Auf Bitten der Station möchte ich keine Details nennen (ursprüngliche Reservierung war 4 Wochen LDAR) und hoffe auf euer Verständnis.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (02.11.2014), Tob (02.11.2014), GelegenheitsmieterKS (02.11.2014), Scimidar (02.11.2014), nomore (03.11.2014)

D's for Drive

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

675

Sonntag, 2. November 2014, 17:59

Nach kurzer Verhandlung (Aufpreis + Mietverkürzung) sind wir zu einer Lösung gekommen die mehr als angenehm für mich war

Wenn aus zweimal unangenehm (Aufpreis + Mietverkürzung) am Ende
ein "mehr als angenehm" wird, so ist das ganz, ganz zauberhaft ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ralf_139 (02.11.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.