Sie sind nicht angemeldet.

bender83

Anfänger

  • »bender83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 3. August 2017

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. August 2017, 11:28

Zusätzlichen Fahrer später oder vorab eintragen

Hallo

Ich habe einen Mietwagen über ADAC für Hertz in Vancouver gebucht. Es sind unbegrenzt Fahrer dabei. Wir sind drei Personen und nun hat es sich ergeben, dass eine vierte Person mitreist. Diese Person wird erst eine Woche später anreisen. Nun habe ich zwei Fragen:

1. Kann ich diese Person als Fahrer eintragen lassen, auch wenn sie nicht bei der Fahrzeugübernahme dabei ist?

2. Falls dies nicht möglich ist, darf diese Person dann zumindest einfach im Fahrzeug mitfahren? (Ich habe schon gelesen, dass im Mietwagen nur eingetragene Personen Mitfahren dürfen)

Danke!

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1644

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. August 2017, 11:38

Zuerst mal herzlich willkommen hier im Forum.

zu 1.

In Deutschland reicht dir bei Hertz die Vorlage des Führerscheines um die Person als Fahrer eintragen zu lassen. Habe ich mehrfach so schon praktiziert. Wie das in Vancouver ist, kann ich dir leider nicht sagen. Die Anmietbedingungen für Kanada werden dir da bestimmt Auskunft geben können.

zu 2.

In einem Mietwagen darf jede Person mitfahren. Nur (da)mit fahren dürfen/sollten aus versicherungsrechtlichen Gründen nur eingetragene Personen.
Steht nicht im Weg.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Efingdmi (03.08.2017), bender83 (03.08.2017), Segler (04.09.2017)

pvl

Fortgeschrittener

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Danksagungen: 692

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. August 2017, 12:34

Zu 1.: Probier es aus, ansonsten fährst du einfach eine Woche später erneut hin und lässt nachtragen.

Dabei jedoch aufpassen, dass es nicht zu Missverständnissen kommt: In Detroit, DTW wollten sie aus Unfähigkeit mal meinen Mietvertrag beenden und einen neuen aufmachen, da musste ich ganz schnell eingreifen. Wäre teuer gewesen.

2. Mitnehmen darfst du jeden, sowohl in Deutschland als auch in Kanada.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bender83 (03.08.2017)

bender83

Anfänger

  • »bender83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 3. August 2017

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. August 2017, 14:26

Beim Suchen habe ich nichts gefunden. Ich werde nochmals die Kanadischen Mietbedingungen aufsuchen. Im Voucher und den Mietbedingungen von ADAC steht nichts darüber.

Zu 2. Damit wäre schon mal sehr geholfen. So könnte die Person wenigstens mitfahren. In einem anderen Forum ging es mal darum, dass es scheinbar gemäss Mietbedingungen verboten ist, fremde Leute im Auto mitzuführen. Ging da um Alamo. Nur eingetragene Personen dürfen mitfahren.
Wichtig ist ja, dass die Person selbst entsprechend versichert ist.

Zurück zur Mietstation möchte ich eher nicht, da es nicht gerade am Weg ist. Sie kommt mit dem Bus die Strecke bis zu uns.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

eintragen, fahrer, Hertz, später, verspätet

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.