Sie sind nicht angemeldet.

Heinrich2

Anfänger

  • »Heinrich2« wurde gesperrt
  • »Heinrich2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 12. September 2012

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. September 2012, 19:01

Studentenjob am Schalter?

Hallo Zusammen,

ich bin Student (22) und habe mich als Nebenjob nun bei Sixt und Europcar als Aushilfe am Schalter beworben. Sixt hat mir leider recht schnell abgesagt, zwei Bewerbungen bei Europcar stehen aber noch aus. Weiß jemand, ob es denn realistisch ist, dass man auch als Student schon am Counter sitzt oder ist man vielleicht einfach noch etwas zu jung um z.B. für Geschäftskunden seriös zu wirken?

Kaufmännische Kentnnisse habe ich leider keine (ich wüsste auch ehrlich gesagt nicht wofür man die groß braucht), aber 2 Jahren Erfahrungen im Kundenservice habe ich schon.

Ich wollte einfach mal nachfragen, bevor ich mir jetzt zu große Hoffnungen mache.

Vielleicht weiß ja jemand der mal bei Sixt oder EC gearbeitet hat wonach Bewerber ausgesucht werden und wie man vielleicht sonst an den Job kommt?

Danke im Voraus.

PeterderMeter

unregistriert

2

Dienstag, 18. September 2012, 19:14

Da sitzen Leute am Counter, die nicht mal ihren eigenen Namen schreiben können. Von daher: unterqualifiziert bist Du sicher nicht.

Heinrich2

Anfänger

  • »Heinrich2« wurde gesperrt
  • »Heinrich2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 12. September 2012

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. September 2012, 19:15

Was tippst du, warum dürfte es bei Sixt dennoch nicht geklappt haben?

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. September 2012, 19:16

Meintest du nicht eher:
Da sitzen Leute am Counter, die nicht mal ihren eigenen Namen schreiben können.
Im Ernst:

Am Alter liegt es wohl nicht, zumindest kenne ich Studenten die bei Sixt als stud. Counter-Aushilfe gearbeitet haben - auch noch etwas jünger als du. Zu Europcar kann ich nichts sagen, wobei es da auch alterstechnisch keine Probleme geben sollte?!

tjansen

Mag Autos gross

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. September 2012, 19:18

Waren es Initiativbewerbungen, oder ausgeschriebene Stellen? In letzterem Fall solltest du die Kriterien in der Stellenbeschreibung finden.

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. September 2012, 19:35

Also ich habe das Gefühl das manchmal bei Sixt, welche am Counter sitzen, die nicht mal einen Hauptschulabschluss haben...

Heinrich2

Anfänger

  • »Heinrich2« wurde gesperrt
  • »Heinrich2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 12. September 2012

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. September 2012, 19:44

nee das waren ausgeschriebene Stellen. Aber mir ist auch schon aufgefallen, dass bei Sixt häufig Proleten am Schalter sitzen (gibt sicher Ausnahmen)

Ich warte mal Europcar ab. Da hab ich auch schon mal angerufen und der Stationsleiter war nett, aber hat mich vertröstet :( Ich hab immer die Befürchtung, dass Bewerbungen dann schnell untergehen wenn man nicht hinterher rennt..

mfc215c

Fortgeschrittener

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. September 2012, 22:08

http://www.flotten-personal-service.de/bewerbung.html
Versuchs mal hier, neuerdings stellt Sixt in vielen Stationen Studenten am Counter nicht mehr selber ein, sondern über FPS.

Thema bewerten

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.