Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

136

Samstag, 11. Februar 2012, 18:02

Sixt beauftragt meistens Subunternehmen wie Arwe bewirb dich doch da.

*Ende der Verschiebung*

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

137

Samstag, 11. Februar 2012, 18:05

@yavuzffm: Ich habe das mal verschoben, ist ja nicht so das wir keinen passenden Bereich oder gar einen passenden Thread hätten. Viel Spaß beim lesen des Threads, er sollte dir einige Informationen zum Thema offerieren.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 130

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

138

Samstag, 11. Februar 2012, 19:17

In Hinblick auf die Arbeitsbedingungen, -Klima und den Lohn würde ich Hertz als Arbeitgeber empfehlen. Die Bedingungen bei den anderen Autovermietern kann ich nicht fundiert beurteilen, habe aber so dies und jenes gehört. Leider hat Hertz auch die schlechteste Flotte und der Job macht somit vergleichsweise wenig Spaß. Ich würde dir empfehlen, einfach mal bei den Autovermietern vorbeizugehen und ein Gespräch mit dem Stationsleitern zu suchen; die können dir sagen, was (vom Lohn her) möglich ist.
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (11.02.2012)

Niko

untagged

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 1997

  • Nachricht senden

139

Samstag, 11. Februar 2012, 19:24

In Hinblick auf die Arbeitsbedingungen, -Klima und den Lohn würde ich Hertz als Arbeitgeber empfehlen.

Dem kann ich zustimmen was die Bedingungen und das Klima angeht. Lohn? :)
Aber kommt natürlich auf die Station an. Es gibt auch Hertzstationen für die ich nicht arbeiten wollen würde. :whistling:

Hupfdude

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

Beruf: Führer einer Maschine

: 3537

: 5.04

: 13

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

140

Samstag, 11. Februar 2012, 19:55

Bei Sixt stellt neben Arwe noch FPS Fahrer ein (eventuell noch andere Unternehmen die mir nicht bekannt sind). Inwiefern heute noch Sixt einstellt kann ich nicht zu 100% sagen, meist sind es nur noch unbefristete Altverträge. Flotten-Personal-Service GmbH (und Arwe) fungiert hier als Zeitarbeitfirma und entleiht ihre Arbeiter direkt an eine Station. FPS zahlt einen Mindestlohn (sowie Zuschläge) der meines Wissens nach mindestens 7 Euro (Ost) beträgt.
Dort bist du dann Fahrer: man muss in der Regel (nur) die Autos putzen/ tanken und zustellen bzw. abholen. Je nach Bedarf wird man auch zum Counter abgestellt, das sind meist aber Ausnahmen und beziehen sich eigentlich immer auf die gleichen Personen (wegen Einarbeitung etc.).

Inwiefern du nur am Wochenende abeiten darfst kann die wahrscheinlich nur der Stationsleiter sagen, ist aber meines Erachtens eh unwahrscheinlich da in einer mittelgroßen Station um die 15 Leute arbeiten und wenn da jeder seine Wunscharbeitszeiten hat...
Einfach mal zur Station gehen und nachfragen wie es mit dem Bedarf ausschaut.

Viel Glück :105:

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

141

Samstag, 11. Februar 2012, 20:36

Bei selbstständigen Sixt-Agenturen werden die Fahrzeugpfleger wohl noch selbst angestellt. So zumindest an meiner Stammstation (um hier nicht zu behaupten, dass meistens ARWE damit beauftragt wird :wacko: ).

Stundenlohn lag vor zwei Jahren bei ca. 7 € an meiner Stammstation.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

hibidihobidi

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 19. Juni 2011

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

142

Montag, 13. Februar 2012, 17:27

Ich bin dann mal so frei behaupten zu dürfen, dass du dich von Subunternehmen Named APZ und Car Cleaner GmbH fernhalten solltest, es sei denn du arbeitest gerne ohne Entgelt und dir macht es Spaß deine Briefe mit der Zahlungsaufforderung ungeöffnet zurückzuerhalten, mit dem Vermerk von der Post, dass der Empfänger nicht mehr an der angegebenen Adresse vorzufinden ist :P .

Ralph30z

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 14. September 2012

  • Nachricht senden

143

Sonntag, 7. Oktober 2012, 11:33

hi

habe mich mal hier angemeldet,um meine erfahrungen als fahrer bei Europcar und jetzt kurzzeitig bei avis (chemnitz) euch mitzuteilen.

ich habe 10 jahre bei Europcar "nebenbei" autos rumgefahren meist zu 80 prozent deutsche autos(audi und co) und ich habe dann als der pheaton auf dem markt kam ,die vorführwagen, von händler zu händler gefahren........das war eine geile zeit......sagte immer bezahlte freizeit
ja klar autos mußte ich auch sauber machen keine frage ,aber es hat halt alles gepasst. :)

so und nun bin ich in einer maßnahme vom amt und mache mein praktikum bei avis in chemnitz........beim vorstellungsgespräch war alles nett bis der satz fiel "wir haben fast nur französische autos, die kunden hätten sich langsam daran "gewöhnt"" ...mir ist da fast das gesicht eingeschlafen 8|
schon bei Europcar waren unter uns fahrern und mietern die franz. "buden" nicht gerade "beliebt" !!!

naja dachte ich so "schlimm" wird es schon nicht kommen.........

aber als ich dann den ersten tag dort war ,begann das drama........auf dem hof standen nur peugeot,citroen, renault und die ganzen anderen reisschüsseln......... :cursing: :cursing:

ganz wenige opels und nur ein golf und von audis weit und breit keiner zusehen. :114:

habe mich mal mit den alt fahrern unterhalten ,die sagten seid das ein lizenznehmer übernommen hätte,würde dieser nur franz. autos kaufen die sind billiger.......aber alle haben die schnauze voll von den c4,c5 und was weiß ich net von "buden".
krass ist auch,das selbst bei neuen autos bei den franz. schon die tankanzeigen defekt sind, wir hatten wir schon drei autos mit wenig kilometern aber das ist euch bestimmt schon bekannt......... ;)


selbst siemens ist abgesprungen und jetzt bei Europcar ...man denkt 22 jahre nach der einheit immer noch im "osten" kann man die billige autos locker los werden.......weil im westen hat er auch audi und co im fuhrpark!

es ist ein unterschied wie tag und nacht ....in deutschen autos heißt es rein setzen und wohlfühlen ,bei den franz. heißt es bedienungsanleitung rausholen und das generve mit den "bling ud blongs" bei den "buden"..........das macht einen verrückt. X(


ich würde mir nie so ein auto privat kaufen........lieber sparen und ein gutes deutsches "wohlfühl" auto kaufen !!!


ich bin froh wenn am freitag dort schluß ist für mich........


so das waren meinen erfahrungen in aller kürze........

wünsche euch noch einen schönen sonntag :)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 211

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5168

  • Nachricht senden

144

Sonntag, 7. Oktober 2012, 11:47

Hallo und willkommen im Forum.

Tut mir leid,wenn ich das so sage,aber mit deiner Einschätzung kann ich so gar nichts anfangen.Es geht hier um Autovermietungen,nicht um Wunschkonzerte.Du wirfst hier mit Schubladen nur so um dich,die eigentlich keine Schubladen sind. Bei einer AV ändert sich der Fuhrpark tagtäglich und soll vor allem eins: Geld verdienen und nicht Fahrer bespaßen. Jetzt aber Schluss.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (07.10.2012), Hobbes (07.10.2012), jimmy (07.10.2012), spooky (07.10.2012), Jesbo (07.10.2012), Neuschwabe (07.10.2012), Wilhelm (07.10.2012), nobod (07.10.2012), Geigerzähler (07.10.2012), MTLER (07.10.2012), HaraldBlixen (07.10.2012), Niko (07.10.2012), Jan S. (07.10.2012), Timbro (07.10.2012), Brabus89 (07.10.2012), Dark Stanley (07.10.2012), Flowmaster (07.10.2012), NorthLight (08.10.2012), Bluediam0nd (08.10.2012), Zackero (08.10.2012), Mojoo (09.10.2012)

S v e n

Profi

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 15. August 2010

: 49575

: 5.41

: 266

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

145

Sonntag, 7. Oktober 2012, 12:05

Scheint irgendwie verkehrte Welt zu sein. Ich kann es ja noch nachvollziehen, wenn sich der "beschwert", der für die Autos bezahlt, aber der der noch Geld dafür bekommt... ?(

Ralph30z

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 14. September 2012

  • Nachricht senden

146

Sonntag, 7. Oktober 2012, 12:12

ja es soll schon vorgekommen sein...... das ein kunde zum flughafen wollte ..aber halt nicht im c4 .. da mußte der alt fahrer das auto wieder mitnehmen....und die firma ist jetzt auch bei ec.........nur so am rande !!!

BlueH

Profi

Beiträge: 608

Danksagungen: 616

  • Nachricht senden

147

Sonntag, 7. Oktober 2012, 12:41

Was hat das mit dem Thema zu tun?

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33628

  • Nachricht senden

148

Sonntag, 7. Oktober 2012, 13:12

die französischen Autos haben keine defekte Tankanzeige, die müssen beim ersten mal nur richtig vollgetankt werden. ansonsten stellt sich die Anzeige falsch ein.

ansonsten fassen wir die Erfahrung einfach damit zusammen, dass avis viele französische Autos hat. das könnte eigentlich in den Tatortbericht.
Erfahrungen als Fahrer an sich wären hier gewünscht, nicht Aussagen zum Fuhrpark.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (07.10.2012), Jan S. (07.10.2012), Poffertje (07.10.2012), Dark Stanley (07.10.2012), Flowmaster (07.10.2012), rikkert (08.10.2012)

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

149

Sonntag, 7. Oktober 2012, 13:26

Zwangspraktikum beim Arbeitsamt aus irgendwelchen ominösen Gründen und dann noch einen auf Dicke Hose machen und den unterschied zwischen der Herkunft von "Reiskochern" und französischen Fahrzeugen wissen... hmm manche Leute *schmunzel*
Na, du auch hier? :D

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (07.10.2012), Hammett (07.10.2012), Poffertje (07.10.2012), Dark Stanley (07.10.2012), NorthLight (08.10.2012), GT Power (08.10.2012), Dr@gonm@ster (09.10.2012), Babinho (09.10.2012), Zwangs-Pendler (10.10.2012), TALENTfrei (21.10.2012), shuttle222 (09.12.2013)

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1792

  • Nachricht senden

150

Sonntag, 7. Oktober 2012, 14:21

Und bevor du weitere Posts verfasst, reparier bitte erstmal deine defekte Shift- und die klemmende . Taste.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Timbro (07.10.2012), Dark Stanley (07.10.2012), Geigerzähler (07.10.2012), NorthLight (08.10.2012), deanFR (08.10.2012), Pieeet (09.10.2012)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

Als Student jobben

Thema bewerten

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.