Sie sind nicht angemeldet.

Phoenix_02

Schüler

  • »Phoenix_02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Wohnort: Burkhardtsdorf

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Februar 2009, 14:19

Sehr gute Erfahrung gemacht...aber leider keinen neuen Job

Hab auch schon Erfahrungen gemacht bei Sixt und suche einen neuen Job
bei der AV aber leider sieht es nicht so gut bei mir in der Region aus!
Habe
bis vorriges Jahr für einen Sub im Auftrag für Sixt
gearbeitet und ich muss sagen das es einfach der beste Job war den ich
jeh hatte..:209:...soviel Spaß und fetzige Kollegen hat man
selten....so und nun bin ich auf der Suche um wieder bei einer
Autovermietung einzusteigen....hat jemand Erfahrung
vom Arbeiten bei Enterprise? habe mich dort Beworben. :203:

MFG
Alles wird Becher! :107:

jürgen

Administrator

Beiträge: 1 256

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Februar 2009, 15:15

In welcher Gegend bist du denn zuhause?
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

Phoenix_02

Schüler

  • »Phoenix_02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Wohnort: Burkhardtsdorf

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Februar 2009, 15:20

Wohne in der nähe von Chemnitz ca 12 km.
Alles wird Becher! :107:

jürgen

Administrator

Beiträge: 1 256

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Februar 2009, 15:23

Da muss ich auch passen, aber vlt. hat noch jemand eine Idee. Viel Erfolg bei der weiteren Suche und viel Spass im MWT.

OT/...und bitte keine Doppelpostings im MWT, deinen anderen Beitrag habe ich gelöscht, jürgen,admin
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

Phoenix_02

Schüler

  • »Phoenix_02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Wohnort: Burkhardtsdorf

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Februar 2009, 15:32

Danke fürs löschen :) hatte das Thema falsch verfasst.....als Antwort.....Habe schon an fast alle Autovermieter Bewerbungen geschickt aber leider ohne Antworten...bis jetzt......würde ja sogar am Counter arbeiten muss ja nicht unbedingt als Fahrer sein....hmmm nur für Countertätigkeit müsste ich angelernt werden und Studiert oder sowas habe ich ja leider auch nicht......wer was interessantes hat Bitte Posten....DANKE! :206:
Alles wird Becher! :107:

jürgen

Administrator

Beiträge: 1 256

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Februar 2009, 15:47

Warte noch ein wenig ab ob auf deine schriftlichen Bewerbungen Antwort kommt. Wenn nicht fahre bei den einzelnen Autovermietungen vorbei, frage nach dem Stationsleiter und stelle dich persönlich vor. Da hast du die besten Chancen.

Für eine Countertätigkeit musst du nicht studiert haben. Eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf ist sehr hilfreich. Für eine Countertätigkeit wirst du dich allerdings wieder schriftlich bewerben müssen. Würde ich mir momentan aber nicht allzuviel Hoffnung machen. Einfach versuchen...
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Februar 2009, 15:48

Hast du schon mal auf http://www.sixt.jobs/ geguckt? Da gibt es ein Online-Formular, was du wohl auch für Initiativbewerbungen nutzen kannst. In deiner Gegend habe ich jetzt keine freie Stelle online sehen können, aber vielleicht ergibt sich da ja was, weil du auch mehrere Stellen angeben kannst.

Für die Arbeit am Counter brauchst du sicherlich eine Berufsausbildung. Aber wäre dann ja was für später oder du machst dort eine Berufsausbildung, was aber auch nicht in deiner Region wäre. Ich habe das jetzt geschrieben, weil du geschrieben hast, dass du nicht studiert oder sonst was gemacht hast. Habe das jetzt so interpretiert, dass du auch noch keine Ausbildung hast.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 410

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 692

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Februar 2009, 16:00

Unter http://www.europcar-career.de/ gibt es auch die Möglichkeit für eine Initiativbewerbung. Ansonsten einfach vor Ort direkt nachfragen. Hat bei einem anderen User hier, ich glaube es ist irfankay, auch geklappt. Viel Glück!

flu111
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Phoenix_02

Schüler

  • »Phoenix_02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Wohnort: Burkhardtsdorf

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Februar 2009, 16:09

Danke für die Antworten...muss da wohl mein neues Profil bei euch im Forum auf Vordermann bringen und alles wissenswerte über mich hinzufügen :)
....also für euch zur Info.....bin 28 Jahre alt habe seit 1999 den Führerschein Klasse C1E ...habe eine Abgeschlossene Berufsausbildung.....und habe mich Weitergebildet indem ich den Fahrlehrerschein gemacht habe.....!! und habe keinen einzigen Punkt seit 2000 in Flensburg :P ....jetzt fragt ihr euch bestimmt warum ich nicht als Fahrlehrer arbeiten will sondern wieder bei einer Autovermietung, also Gründe dafür gibt es 1. Ich habe den Beruf seit 2005 nicht mehr Ausgeübt nachdem ich Firmenbedingt entlassen wurde...2.Ich habe bis auf meine Ausbildung und 1 Monat Arbeiten keinerlei Berufserfahrung...3. Mein Fahrlehrerschein müsste verlängert werden um wieder Ausbilden zu dürfen-und das kostet eine Stange Geld ca 2500 €...4. Die Arbeit die ich bei Sixt gemacht habe war einfach nur super...viel Unterwegs,Super Kollegen.....einfach nur Genial....war richtig traurig als sie unseren Sub entlassen haben und ich arbeitslos wurde!!!.....so hoffe genug erstmal über mich erzählt zu haben. :206:
Alles wird Becher! :107:

Elchtester

Schüler

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Februar 2009, 18:01

Ich habe auch während des Studiums bei einer AV als Fahrer gejobbt ( :202: ).
Ich fand die Arbeit super: überwiegend netto Kollegen, immer die neuesten Auto fahren dürfen, viel unterwegs sein, keine festen Schichten, sondern arbeiten wann ich Lust hatte. Da die Arbeit aber alles andere als anspruchsvoll ist und außer Führerschein, deutscher Sprache und halbwegs gutem Benehmen nichts verlangt wurde, ist das ein Job, den quasi "jeder Depp" machen kann und der dementsprechend schlecht bezahlt wird.
Ich würde dir daher empfehlen, dich eher in Richtung Counter/Verwaltung/etc. zu orientieren. Das ist wohl langfristig die anspruchvollere und sichere Richtung (fester Arbeitsvertrag, Urlaubsanspruch, Sozialleistungen...).
Bei deinen Bewerbungen solltest du darauf eingehen, was du gerne machen möchtest, "einfach irgendwas bei einer AV" kommt bei den Personalabteilungen in der Regel nicht so gut an. Deine abgeschlossene Berufsausbildung sollte auf alle Fälle von Vorteil sein (auch wenn du nicht geschrieben hat, was du gelernt hast). Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass auch "branchenfremdes" Counterpersonal sich relativ schnell einarbeitet.

Phoenix_02

Schüler

  • »Phoenix_02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Wohnort: Burkhardtsdorf

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. Februar 2009, 19:18

Also meine Bezahlung ging, war nicht überwiegend viel aber mehr als ich als Fahrlehrer verdient hätt......schon eine Idiotie oder? Würde natürlich gern an einem Counter sitzen....aber wieder als Servicefahrer wäre nicht schlecht.....ist halt so, wenn man nur Autos im Kopf hat ^^ ....hm mal versuchen eine gute Bewerbung dafür hinzubekommen.

MFG
Alles wird Becher! :107:

Thema bewerten

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.