Sie sind nicht angemeldet.

Günni

Schüler

  • »Günni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juli 2011

Wohnort: Hagen

Beruf: Qualitätsmanager

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Montag, 4. Juli 2011, 23:11

doch, ich weiß, dass die G+V von Europcar nicht veröffentlicht wird.

das ist ja deren gutes Recht.
Danke!
Aber es gibt uns doch Anstoss zum Nachdenken. Es kann doch nicht so weiter gehen. Was soll dann aus unseren Kindern und Enkelkinder werden?

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

32

Montag, 4. Juli 2011, 23:21

Nix, die erben ja gut ;)
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5005

  • Nachricht senden

33

Montag, 4. Juli 2011, 23:22

oder arbeiten bei Sixt..!
Freude am Quatschen mit :206: :118:

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

34

Montag, 4. Juli 2011, 23:22

Aktie und Europcar. Wer findet den Fehler? Danke, damit habe ich meine Meinung. Langsam nervt dieses Thema auch. Hatten wir ja oft genug.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 334

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4466

  • Nachricht senden

35

Montag, 4. Juli 2011, 23:23

ich finde ein bericht ueber den umgang von Europcar mit seinen (400,- €) mitarbeitern gehoert sehr wohl in ein mietwagen-forum.

wer so mit seinem personal umgeht, darf gerne auf meinen umsatz verzichten.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Günni (04.07.2011)

Günni

Schüler

  • »Günni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juli 2011

Wohnort: Hagen

Beruf: Qualitätsmanager

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Montag, 4. Juli 2011, 23:24

Die Frage ist halt, ob es hilft, wenn wir Mieter (das ist die Zielgruppe dieses Forums hier) aufgrund der schlechten Bezahlung weniger bei Europcar mieten.
auch wenn wir dort mehr mieten, kann ich mir nicht vorstellen, dass der Lohn steigt.

Das regelt sich nur über Angebot und Nachfrage der Arbeitskräfte - leider.

immerhin ist es aber für einige hier überzeugender, dass Europcar zumindest in Einzelsituationen sich nicht korrekt verhalten hat, denn sonst zahlt ja kein Unternehmen freiwillig.
Hallo,
was ich meine ist folgendes:
wir als kleine Bürger müssen jedes Angebot nutzen!
Was ich verurteile ist, das öffentliche Behörden wie Bundestag, Polizei, Stadtverwaltungen, Gewerkschaften,große Firmen, usw. Rahmenverträge mit Ec schließen, obwohl sie wissen, das EC gegen arbeitsrechtliche Gründsätze und soziale Grundsätze verstößt.
Jeder der Großen weiß es, schreien aber nach Mindestlohn und Arbeit muß einen Menschen ernähren können. Sie leben aber das Negative vor.

Günni

Schüler

  • »Günni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juli 2011

Wohnort: Hagen

Beruf: Qualitätsmanager

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Montag, 4. Juli 2011, 23:40

Wenn man, wie Günni geschrieben hat bei Google eintippt ->Günter Knopp Ex- Mitarbeiter Europcar<- dann findet man die gewünschten Artikel
Hallo, sag mir einen Grund, warum ich lügen sollte.
Ich möchte nur,dass ihr aufwacht und euch wehrt. Ich bin kein Rechtsradikaler, sondern ich trete für Grechtigkeit in der Demokratie ein.
Wenn ihr euch alles gefallen lasst, geht es immer so weiter. Wir schimpfen gegen die Ungerechtigkeit, tun aber nichts dagegen. Wir haben mich den großen Europcar mit Erfolg gewehrt. Wir wollten unser Recht bekommen, haben aber einen finaziellen Ausgleich bekommen. Das war nicht unser Anliegen.
Aber es sollte euer Ansporn sein, sich zu wehren!
Aber Recht haben und Recht bekommen ist in Deutschland schwer. Was erzähle ich euch, dass wisst ihr selbst.

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33628

  • Nachricht senden

38

Montag, 4. Juli 2011, 23:43

kannst du mal dieses Wir-Gequatsche sein lassen.
deine Meinung kannst du mit "ich" einleiten. nicht mit "wir".

ansonsten: wenn du gegen Europcar klagst und dich vorher außergerichtlich auf ne Zahlung einlässt, dann ist das dein Problem.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (04.07.2011), (05.07.2011)

Günni

Schüler

  • »Günni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juli 2011

Wohnort: Hagen

Beruf: Qualitätsmanager

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Montag, 4. Juli 2011, 23:56

Erster Eintrag bei google wenn man nach Günter Knopp googlet:
Rechtsanwalt und Mediator - Günter Knopp
Zufälle gibt es...
Es tut mir leid,dass du trotz meiner Ausführungen so denkst, aber ich bin kein Rechtsanwalt.
Rufe das in Google auf, was ich geschrieben habe oder
www.lokalkompass.de
Region Hagen Europcar
Warum soll ich lügen?

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

40

Montag, 4. Juli 2011, 23:57

Warum soll ich lügen?

Cross my heart and hope to die :P

Günni

Schüler

  • »Günni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juli 2011

Wohnort: Hagen

Beruf: Qualitätsmanager

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 5. Juli 2011, 00:19

Ich bin dafür, dass jeder Europcarangestellte ab sofort 5 - 10€ pro Stunde mehr bekommt.
Die 400€ Jobber bekommen ordentliche Arbeitsverträge mit 40 Wochenstunden und soviel Gehalt, dass sie auch Ihre 6 Kinder durchbekommen und die Frau nicht arbeiten muss.
Das die Jungs dann 3/4 der Zeit rumsitzen, weil nix zu tun ist, muss nicht weiter beachtet werden.

Ok, in 1-2Jahren sind dann alle Angestellten von Europcar arbeitslos.
Aber bis dahin haben sie soviel in die öffentlichen Kassen eingezahlt, dass es schon geht.

Gibt es eigentlich eine Autovermietung, die einen Betriebsrat hat und Verdi-Mitglied ist? Ach so, das ist ja Europcar.
Merkwürdig.

-> Es gibt immer Leute, die irgendwo schlecht behandelt werden. Und es gibt immer Leute, die sich schlecht behandeln lassen.
Irgendwo dazwischen liegt die Wahrheit.
Danke für deine Kritik.
Muß dir aber leider sagen, dass die Jungs bei EC keine freie Minute, noch eine Pause haben, bei Wind und Wetter. Ich schicke dir gerne eine Stellen- und Arbeitsbeschreibumg zu, falls es dich interessiert.
Europcar war früher bei der HBV- Gewerkschaft. Dieser Tarifvertrag wurde nach Übernahme (früher VW) gekündigt 1996.
Es besteht aber ein Tarifvertrag zwischen Europocar und dem Bundesvorstand von Verdi vom 24.06.2005 für den Betriebsrat, einen Tarifvertrag gibt es seit heutigem Erkenntnisstand nicht. Für mich auch unverständlich. Es wird z.Zt. von Verdi bgeprüft.
Verdi behauptet zwar auf ihrervHomepage von Juni 2008, dass Europcar der einzige Autovermieter ist, der einen Rahmentarifvertrag hat, weiß aber nichts davon.
Allerdings hat sich Europcar laut EBR in Paris, siehe meinem Artikel, sich zu Mindestlöhnen verpflichtet. Aber nichts ist bisher eingetreten.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Habe es vorher auch nicht gewußt.


http://www.ebr-news.de/022008.pdf

Günni

Schüler

  • »Günni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juli 2011

Wohnort: Hagen

Beruf: Qualitätsmanager

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 5. Juli 2011, 00:26

Danke für deine Antwort an das Forum.
Ich will Euch nur aaufwecken.
:59:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 5. Juli 2011, 00:28

Ich will Euch nur aaufwecken.

Ich wollte eigentlich eher ins Bett.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(05.07.2011)

LHO

Profi

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 5. Juli 2011, 00:31

Popcorn alle..

..oh mann, jetzt muss ich wirklich schlafen gehen.
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

Günni

Schüler

  • »Günni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juli 2011

Wohnort: Hagen

Beruf: Qualitätsmanager

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 5. Juli 2011, 00:32

Ich will Euch nur aaufwecken.

Ich wollte eigentlich eher ins Bett.
Dann wünsche ich dir eine gute Nacht.
Wie sagte man früher:
Schlafe schön, bis morgen!

Thema bewerten

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.