Sie sind nicht angemeldet.

Gutengel

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 10.01.2012

  • Nachricht senden

166

10.01.2012, 14:11

Guten Tag mir liegt folgendes Problem vor:


Am 21.12 also vor knapp 3 Wochen habe ich mir Zwecks Umzugs einen Transporter gemietet. Ich habe per EC-Karte bezahlt und es wurden inklusive Kaution 250 Euro abgebucht. Mir wurde versichert, dass die Kaution innerhalb von 48 Stunden zurückgebucht werden würde. Nun bin ich vorgestern aus dem Urlaub zurückgekehrt und die Kaution ist immernoch nicht zurück. Nach einem Anruf bei Europcar wurde mir gesagt, dass die EC-Karte nach der Abgabe noch einmal hätte eingescannt werden müssen. Dies hat die Mitarbeiterin aber versäumt. Meine Frage ist hat jemand Erfahrung wie lange es ca. dauert bis das Geld dann eventuell doch noch kommt. Der Europcar MA meinte etwas von höchstens 3 wochen die wären ja übermorgen rum. Vielen Dank und freundliche Grüße

t-u-f-k-a-h

… das Einzige, was wir jetzt noch machen können, ist jemandem anderen die Schuld zu geben ...

Beiträge: 11 001

Danksagungen: 6328

  • Nachricht senden

167

10.01.2012, 16:56

Wenn die Kaution nicht durch durchziehen der Karte bei Mietende (das wurde ja bei Dir verpasst) zurück erstattet wurde, dann dauert es lt. allgemeiner Aussage 10 WERKtage, bis die Kaution von Hand zurück überwiesen wird. Das macht nicht die Station, sondern die Hauptverwaltung.

Kannst Du Dich erinnern, ob es irgendwie Probleme beim Einlesen Deiner EC-Karte bei Mietbeginn gab?!

Die Karte wurde an der PC-Tastatur und im EC-Terminal (da hast Du die PIN eingegeben) eingelesen.
Bei Problemen beim Einlesen an der PC-Tastatur, kann es sein, dass die Bankdaten nicht 100% abgerufen wurden. Passiert gerne mal bei VR-Bank und Postbankkarten. (Lesegerät liest nur vom Magnetstreifen, der bei den Karten sehr gerne mal defekt ist).

-> in dem Fall wird ein Verrechnungsscheck an die hinterlegte Anschrift gesendet. Dauert dann nochmal etwas länger.
Racer X
Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak_me (10.01.2012), Gutengel (12.01.2012)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 662

Registrierungsdatum: 03.08.2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

168

10.01.2012, 17:19

Verrechnungsscheck
nee, nich? Muss ich den anehmen, oder wird da auf Anfrage nochmal neu ueberwiesen? Es gibt ja Banken, da kostet Papier einloesen 2-3 Euro, plus hinschicken und das ganze Whooling :(

Bei Avis stand letztens, weil die die Bankverbindung i-wie geloescht hatten, in der Online-Rechnung auch 'das mit dem Scheck', zum Glueck kam aber keiner sondern es wurde nach Nachfrage normal ueberwiesen.
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

t-u-f-k-a-h

… das Einzige, was wir jetzt noch machen können, ist jemandem anderen die Schuld zu geben ...

Beiträge: 11 001

Danksagungen: 6328

  • Nachricht senden

169

10.01.2012, 17:22

Wenn der Scheck das Gebäude verlassen hat wird es sehr sicher nicht mehr anders gehen!

Sonst muss mal jemand einen Präzedenzfall schaffen!
Racer X
Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 06.05.2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

170

10.01.2012, 18:32

Ich weiß nicht wie EC mit Scheckrückzahlungen vorgeht aber bei uns ist es durchaus möglich, das die Schecks die unsere Buchhaltung verlassen haben, zu sperren und dem Kunden das Geld auf sein Konto zu überweisen ! Einfach mal beim Kundenservice fragen.
:205:

Gutengel

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 10.01.2012

  • Nachricht senden

171

12.01.2012, 10:56

Danke für die schnellen Antworten. Wie lange dauert denn so etwas mit dem Verrechnungscheck ca? Mein Mietvertrag ect befindet sich noch an meinem 2t Wohnsitz. Angeblich können die MA ohne eine Mietvertragsnummer nichts nachgucken über den Status. Kann ich auch ohne den Mietvertrag vor Ort darauf drängen Auskunft über den Status meiner Kaution zu bekommen nur mit Angabe meines Namens und Datum der Miete?

mfg

Hupfdude

Fortgeschrittener

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 04.01.2012

Beruf: Führer einer Maschine

: 3537

: 5.04

: 13

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

172

16.01.2012, 15:39

Mir hat jemand anhand des Autokennzeichen Auskunft gegeben, es war zwar nur über den Anmietzeitraum, aber die werden die anderen Sachen sicher auch sehen könnne. So auch bei der Telekom: einmal kam ich mit Anschrift, Name und Geburtstdatum durch, anderes mal nur mit ieinem Kundenkennwort... Auslegungssache der Mitarbeiter denk ich.

Vampilein

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 14.07.2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

173

17.01.2012, 17:02

Danke für die schnellen Antworten. Wie lange dauert denn so etwas mit dem Verrechnungscheck ca? Mein Mietvertrag ect befindet sich noch an meinem 2t Wohnsitz. Angeblich können die MA ohne eine Mietvertragsnummer nichts nachgucken über den Status. Kann ich auch ohne den Mietvertrag vor Ort darauf drängen Auskunft über den Status meiner Kaution zu bekommen nur mit Angabe meines Namens und Datum der Miete?

mfg

Moin!

also alle Infos zum MV finden sich wenn du das Kennzeichen des Fahrzeuges sowie den Mietzeitraum benennen kannst.
alternativ tun es auch der name, das genaue anmietdatum sowie die genaue anmietstation.
und wenn du seit dem kein fahrzeug mehr gemietet hast ist der MV im system auch über vorname, nachname und geburtsdatum bzw. die driver-ID zu finden.

sollte die hotline oder deine station nicht in der lage oder willens sein den MV bzw. die abrechnung darüber raus zu suchen, kannst du mir gerne die entsprechenden daten per pn schicken und ich schaue da DO abend mal rein.

Schecks dauern im übrigen recht unterschiedlich lange, problem ist dass die dinger in der hauptverwaltung in massen und manuell erstellt werden müssen und je nach aufkommen dauert das dann zwischen 14 tagen und 4 wochen bis dieser dann beim kunden in der post ist.
immer auch vorrausgesetzt dass sich bei der anschrift kein fehlerteufel eingeschlichen hat und diese auch noch aktuell ist.

wenn es eine EC-Karten-Miete war gibt es nun verschiedene möglichkeiten. zunächst einmal: wenn der MA bei fzg.abgabe nicht noch einmal nach der karte gefragt hat (in dem fall gibts auch gleich die abrechnung mit nach hause) ist auch die EC rückzahlungsdauer ähnlich der eines schecks, da auch dann das ganze tausendfach von der hauptverwaltung manuell erledigt werden muss.
wenn du nun eine EC-Karte hast die statt dem maestro-zeichen ein v-pay-logo besitzt wird ein scheck kommen, da bei diesen karten technisch bedingt keine rücküberweisung über die hauptverwaltung möglich ist.

ich hoffe damit erst mal behilflich gewesen zu sein und wie gesagt, wenn sich die station vor ort quer stellen sollte kann ich auch gerne einmal reinschauen ob ich was sehen kann wie der stand der dinge ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Gutengel (17.01.2012)

Beiträge: 2 148

Registrierungsdatum: 01.04.2010

Aktuelle Miete: GT8-100D/2S-M

: 17848

: 6.10

: 75

Danksagungen: 916

  • Nachricht senden

174

01.03.2012, 20:26

Wie ist eigentlich im Moment die gängige Kautionsregelung bei EC?


Zum Beispiel bei einem Mietpreis von 120€ für 2 Tage SDMR?

Blue

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

: 27171

: 7.68

: 124

Danksagungen: 313

  • Nachricht senden

175

01.03.2012, 20:30

Rechne mal mit 150€ bis 200€ Kaution. Die Kaution wird automatisch vom System gezogen/errechnet.

Vampilein

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 14.07.2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

176

02.03.2012, 18:02

also unter 200€ kaution sind es in den seltensten fällen - würde da eher mit 200-250€ rechnen :)

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 05.03.2012

Wohnort: Salzburg

Beruf: Manager

: 26348

: 6.83

: 170

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

177

05.03.2012, 07:19

Also teilweise verstehe ich die "Kautionspolitik" der Autovermieter auch nicht! Bestes Beispiel:

EC Salzburg (AT)
17.02. - 20.02. IDMR gebucht SWMR bekommen. Block auf CC hierfür €750,- plus Mietpreis!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

EC Freilassing (DE)
24.02. - 27.02. PDAR gebucht LFAR bekommen. Block auf CC hier NUR €200,- plus Mietpreis (für einen ML 350!!!!!!)

entweder gibt es pro Land verschiedene Richlinien oder es gibt generell keine...
:202:

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30.12.2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5004

  • Nachricht senden

178

05.03.2012, 09:30

Jedes Land, jeder Autovermieter, bestimmter Fahrzeugruppen und Prepaid/Postpaid haben verschiedene Kautionsregeln. So ist das nun mal.
Freude am Quatschen mit :206: :118:

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 05.03.2012

Wohnort: Salzburg

Beruf: Manager

: 26348

: 6.83

: 170

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

179

05.03.2012, 09:56

Bestimmte Fahrzeuggruppen, ja ist ja soweit auch klar, aber wieso werden, für eine Kategorie welche 3 Stufen ÜBER der anderen liegt, €550,- WENIGER verrechnet? Wo ist da die Logik?
:202:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 29 586

Danksagungen: 16525

  • Nachricht senden

180

05.03.2012, 09:57

letztes Mal als ich nachgeguckt hab, war Salzburg nicht Bestandteil von Deutschland :P

ander Länder, andere Sitten ;)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.