Sie sind nicht angemeldet.

Fladder

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

316

Donnerstag, 3. März 2016, 16:50

@Meenzer

wenn du nicht Prepaid gezahlt hast dann passt dein Betrag doch nach der neuen Regelung.
Preis+20% des Preises+300€, also 217€+43,4€+300€=560,4€, also fast 600€ ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Meenzer (03.03.2016)

Meenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 22. Januar 2014

: 5588

: 9.90

: 21

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

317

Donnerstag, 3. März 2016, 17:04

Ich Zahl sonst 300 Euro fix (seit diesem Jahr) und den Mietpreis als Kaution. Sprich 517 :) daher meine Aussage :)

Fladder

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

318

Donnerstag, 3. März 2016, 17:25

das ist falsch da kommen die 20% noch dazu oder warum sollte das bei dir anders als bei allen anderen sein?

Meenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 22. Januar 2014

: 5588

: 9.90

: 21

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

319

Donnerstag, 3. März 2016, 18:47

kann ich dir nicht sagen aber so ist es halt seit Jahren
Bei meinen Privaten Mieten wird auch zusätzlich der Contract von der Firma berücksichtigt.. Vielleicht hat es ja was damit zu tun ?

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 466

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6249

  • Nachricht senden

320

Montag, 27. Juni 2016, 09:34

Eben eine längere Miete in DE reserviert: Postpaid 360EUR Mietpreis. Als Kaution wird in der Reservierungsbestätigung: 372.16 EUR gelistet.

Den Betrag habtte ich bis jetzt ca. bei meinen WE Mieten
Also gibt es dort eine Deckelung?

rm81goti

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Rhein-Main

Beruf: Vorhanden

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 43126

: 7.70

: 245

Danksagungen: 1714

  • Nachricht senden

321

Montag, 27. Juni 2016, 09:53

Eben eine längere Miete in DE reserviert: Postpaid 360EUR Mietpreis. Als Kaution wird in der Reservierungsbestätigung: 372.16 EUR gelistet.

Den Betrag habtte ich bis jetzt ca. bei meinen WE Mieten
Also gibt es dort eine Deckelung?

Ne passt doch so: 360*0,2 + 300 = 372

Dominik05

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 7. Juli 2016

  • Nachricht senden

322

Donnerstag, 7. Juli 2016, 17:00

Kreditkarte über ein Monat blockiert

Hallo zusammen,


also ich hatte mit Europcar auf Mallorca ein dickes Problem. Die Kaution für das Auto blieb über ein Monat von meinem Konto geblockt bis ich wieder frei über das Geld verfügen konnte. Ich war ziemlich sauer und würde nicht wieder über Europcar buchen.

ChrisHoep

Schüler

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Student

: 7457

: 6.88

: 25

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

323

Donnerstag, 7. Juli 2016, 17:13

Dafür hast du dich hier angemeldet?

Wir haben von dir null Informationen bezüglich der Miete. Einfach nur eine negative Aussage zu Europcar. Warum fragst du nicht einfach beim Kundendienst nach den Hintergründen. Wenn es nicht deine Schuld war, springt bestimmt eine Wiedergutmachung raus

Edit: Sorry war ein wenig zu hart. Stehe gerade in nem ICE ohne Klima :/ Sollte ich nicht an dir auslassen!
:202:
2016: Nissan Qashqai 1.6 - Audi A3 SB 2.0 TDI - Golf VII GTD - Golf VII 2.0 TDI - Golf VII 2.0 TDI DSG - Golf GTD Variant - Golf GTI - Infiniti Q30 2.2d

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LeTrac974 (07.07.2016)

guido.max

Fortgeschrittener

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 5. April 2016

Aktuelle Miete: Opel Corsa

Wohnort: Stuttgart

: 47340

: 7.26

: 185

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

324

Montag, 25. Juli 2016, 16:43

Mir war ende letzter Woche aufgefallen dass die Kaution von meiner 1€ OneWay Miete vom STR vom 07.07 noch immer auf meiner CC hinterlegt war.


Aus Neugierde eine E-Mail an Nachfrage@europcar.com gesendet und den Sachverhalt kurz geschildert.
Ich hab zwar bisher keine Antwort erhalten aber die Kaution wurde heute früh wieder Freigegeben. :whistling:

Dexypool

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23. August 2016

  • Nachricht senden

325

Dienstag, 23. August 2016, 12:42

Hi an Alle,

habe vor kurzem ein VW Polo bzw. ein Smart ForFour bei Europcar gemietet. Habe den VW Polo erhalten, da kein Smart Forfour an der Abholstation vorhanden war. Bei der Abholung wurde mir ein Betrag von 403,20 ,- € vom Konto abgebucht, wobei ich mit EC-Karte bezahlt habe. Ich habe mir den Wagen angemietet, da ich ein Neufahrzeug gekauft habe und diesen abholen wollte. Da dies eine relativ kostspielige Sache war, war mir besonders wichtig, dass die Kaution schnell wieder auf mein Konto zurück überwiesen wird. Der Mitarbeiter an der Abholstation hat mir versichert, dass die Kaution direkt nach Rückgabe des Fahrzeugs zurück auf das Konto überwiesen wird. In meinen Fall wäre dies 403,20 ,- € minus 86 € Mietkosten, wobei alle Kilometer inklusive waren. Ich empfand es als sehr beruhigend, dass die Kaution wieder schnell auf dem Konto ist, insbesondere in einem Monat in dem eine höhere Summe das Konto verlässt.

Ich habe den Wagen am 10.08.2016 abgeholt, die 403,20 € wurden am 11.08.2016 von mein Konto abgebucht und am 12.08.2016 um 12 Uhr habe ich das Fahrzeug zurück gebracht. Stand heute 23.08.2016 habe ich die Restsumme noch nicht überwiesen bekommen. Zudem ist es sehr schwer den Service von Europcar zu erreichen, habe es zweimal in einer Zeit zwischen 12 Uhr - 16 Uhr versucht und zwei E-Mails geschrieben, wobei mir die erste E-Mail nicht beantwortet wurde. Am Telefon muss man sich gut und gerne auf eine Wartezeit von 30-50 Min oder mehr einstellen, der Grund weshalb ich am Anfang die E-Mails geschrieben habe. Am Telefon habe ich dann leider nur 30 Min durchgehalten, wobei mir dann die ansagende Stimme gesagt hat, dass es weitere 26 Min dauern wird. Heute um 8 Uhr morgens kam ich besser durch und habe sofort ein Mitarbeiter erwischt. Von ihn habe ich dann erfahren, dass ich ein Verrechnungsscheck zugeschickt bekomme, was ich bisher so von einer Autovermietung nicht kannte und mir auch nicht von den Mitarbeitern an der Abholstation gesagt worden ist. Der Verrechnungsscheck soll diese Woche noch ankommen. Insgesamt habe ich dann gute 2 Wochen gewartet bis ich meine Kaution zurück erhalte. Ich denke auch, dass das der Standardprozess ist wenn man mit EC-Karte bezahlt und ich da kein Einzelfall bin.

Fazit: Wenn jemand mit EC-Karte bezahlen muss, sich jedoch mit einer Wartezeit von 14 Wochen anfreunden kann bis die Kaution durch ein Verrechnungsscheck wieder auf das Konto gebucht wird, sollte sich für Europcar entscheiden. Mein Vorteil bei Europcar war, das am Rückgabeort keine andere Autovermietung eine Rückgabestation anbot.

Ich habe sowohl bei Sixt mehrmals Fahrzeuge gemietet und einmal bei MB Rent. Bei beiden Vermietungen hatte ich die Kaution spätestens nach 3 Werktagen wieder auf mein Konto – ohne Verrechnungsscheck! (Bei MB Rent gab es jedoch andere Probleme). Wer also Alternativen hat und darauf angewiesen ist bzw. einfach möchte, dass die Kaution schnell wieder auf dem Konto ist und mit EC-Karte bezahlt (ich weiß nicht ob es bei Kreditkarte genau so abläuft) sollte sich nicht für Europcar entscheiden.

Viele Grüße

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 406

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

326

Dienstag, 23. August 2016, 13:41

Der Prozess der Erstattung kann beschleunigt werden. Bei der Abgabe kann die Kaution über das Karten Terminal zurückgebucht werden. Das funktioniert allerdings nicht bei VPay Karten.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Dexypool

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23. August 2016

  • Nachricht senden

327

Dienstag, 23. August 2016, 14:30

Danke für die Information. Schade, dass mir die Mitarbeiter dies nicht mitgeteilt haben.

Dexypool

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23. August 2016

  • Nachricht senden

328

Donnerstag, 25. August 2016, 18:12

Bezüglich des Rückbuchen mit dem Kartenterminal, konnte mir von einem Mitarbeiter bisher nicht verifiziert werden.

Kurzes Update wegen meines Falles: Am Montag angerufen, wie beschrieben sollte der Verrechnungsscheck bald ankommen. Stand heute Donnerstag ist der Verrechnungsscheck immer noch nicht angekommen. Wenn es gut läuft kommt er morgen an. Wenn ich ihn am selben Tag einlöse, dauert es wie ich es kenne 1 Werktag, dass bedeutet für mich, dass ich das Geld erst am Montag den 29.08.2016 auf dem Konto habe. Im Endeffekt, heißt das für mich, im besten Fall eine Wartezeit bis die Kaution, wieder auf mein Konto ist von 19 Tagen. Gegebenenfalls wird es sich noch länger dauern.

Ich würde auf Grundlage meiner -subjektiven- Erfahrungen, definitiv von Europcar abraten :63:

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 152

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Skoda Ocatvia Combi

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 444893

: 6.80

: 2409

Danksagungen: 20379

  • Nachricht senden

329

Donnerstag, 25. August 2016, 18:19

Und ich würde mir ein etwas größeres Finanzielles Polster zulegen. Wenn man 317,20 schon Probleme bekommt. Sorry, musste ich jetzt loswerden. :210:
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (25.08.2016)

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14731

  • Nachricht senden

330

Donnerstag, 25. August 2016, 18:32

Ich finde es immer schön wenn man so verallgemeinert. Wenn du bei Rückgabe deine EC Karte auf den Tresen gelegt hättest, gäbe es die elend lange Geschichte nicht.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (25.08.2016), EUROwoman. (25.08.2016)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.