Sie sind nicht angemeldet.

Metatron

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 1. Juni 2008, 18:29

In dem geblockten Betrag ist dann der Preis drinn. Sprich: Nach Rückgabe wird nur der Mietpreis gebucht und der Rest freigegeben.

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

32

Montag, 2. Juni 2008, 01:52

Also im Klartext: bei dir werden 340 geblockt.

Gruß Marvin
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Metatron

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

33

Montag, 2. Juni 2008, 07:56

Richtig! :)

Patrick

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 8. Juni 2008, 13:47

Sixt Upgrate

Jetzt nochmal eine Frage bezüglich Upgrates.

Beim Upgrate von LDAR oder tiefer auf XDAR... Beträgt die Kaution dann automatisch die 3000 Euro oder bleibt es bei der normalen LDAR Kaution?

Da es bereits eine Diskussion zu LDAR und Kautionsbeträgen gibt verschiebe ich das Thema mal.
Bitte darauf achten, dass vorhandene Threads genutzt werden damit die Übersichtlichkeit erhalten bleibt.
Danke!
Beitrag verschoben durch Christopher

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Patrick« (8. Juni 2008, 14:31)


35

Sonntag, 8. Juni 2008, 14:38

die kaution erhöht sich dann entsprechend. kann also sein, dass ein gutgemeintes upgrad dir die ganze anmietung versaut. beispiel: LDAR reserviert, kein LDAR verfügbar, daher upgrad auf z.b. A8.... und wenn dann die kreditkarte nicht ausreicht, geht man ohne auto (oder mit nem ford fiesta) wieder nach hause.
faustformel: dicke karren, gibts nur mit dicken kreditkarten! :)

Patrick

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 8. Juni 2008, 14:58

Niemand der andere Erfahrungen gemacht hat?

Rockerpost

Schüler

  • »Rockerpost« wurde gesperrt

Beiträge: 42

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 8. Juni 2008, 21:05

Sixt Kredirkartenzahlung

Im Online-Service der Kreditkartenanbieter gibt es bei der Umsatzübersicht, auch die Option der abgefragten Umsätze, welche noch nicht gebucht sind. Hier wird der Gesamtbetrag angezeigt, welcher von der Sixt reserviert wird. Dieser Betrag mindert damit das Kreditkartenlimit. Sixt hat bei mir immer 100% der Gesamtmiete als Kaution gezogen. Also ein Beispiel: Miete 150 Euro + 150 Euro Kaution = 300 Euro reservierter Betrag. Der reservierte Betrag erscheint nicht auf der Kreditkartenabrechnung. Er wird also nur während der Mietzeit beim Kreditkartenanbieter angezeigt. Nach Fahrzeugrückgabe erfolgt die Rechnungslegung und Sixt meldet den genauen verbindlichen Rechnungsbetrag an die Kreditkartengesellschaft. Nach der Buchung des Postens, gibt die Kreditkartengesellschaft den Kautionsbetrag wieder als frei verfügbar an. Also die Kaution mindert den Kreditrahmen während der Miete. :203:

38

Montag, 9. Juni 2008, 14:59

Auf die Idee mit dem Onlinedingens vom Kreditkartenanbieter bin auch gekommen, hat mir aber nix angezeigt. Hab ne Visa und bin bei der Spaßkasse. Selbst die eigentliche Miete wird immer erst später gebucht bzw. damit auch angezeigt. Laut Abrechnung merkt man, dass der Mietbetrag immer erst "angefordert" wird, wenn man das Auto zurück bringt und meist 4 Tage später wird gebucht. Beispiel hatte LDAR vom 14.05. - 19.05.08 und habe dementsprechend den Kahn 19.05. zurückgegeben und das ist auch als Beleg angegeben auf der Abrechnung, gebucht wurde es aber erst am 23.05.08.

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 444

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 717

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 2. Juli 2008, 15:26

Kaution Sixt

Ich hol den Thread mal wieder hoch. Ich hatte an gemailt und nachgefragt, in welcher Höhe Sixt die Kaution für XDAR blockt, wie hoch die "übliche" Kaution iist und ob es nicht möglich ist, den geblockten Betrag im Mietvertrag aufzuführen.

Die Antwort:

Bei Anmietung der Fahrzeuggruppe XDAR wird ein Approval (Kaution) in Höhe
von 2.600,00 EUR auf der Kreditkarte geblockt.

Die Höhe der Kaution bei den hochwertigen Fahrzeuggruppen wird von der
Geschäftsleitung festgelegt.

Bei den "normalen" PKWs wird in der Regel das doppelte vom Mietbetrag als
Kaution geblockt.

Auf Grund der verschiedenen Kautionshöhen ist es leider nicht möglich diese
auf dem Mietvertrag ausgedruckt darzustellen.


Die Kautionshöhe bei XDAR bezieht sich auf die Inhaber einer Sixt-Kundenkarte, da dann nur eine KK vorzulegen ist. Für alle Anderen sind es zwei KK.

flu111
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

frank_dc

Fortgeschrittener

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 20. Juni 2008

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:36

RE: Sixt Kredirkartenzahlung

... Nach Fahrzeugrückgabe erfolgt die Rechnungslegung und Sixt meldet den genauen verbindlichen Rechnungsbetrag an die Kreditkartengesellschaft. Nach der Buchung des Postens, gibt die Kreditkartengesellschaft den Kautionsbetrag wieder als frei verfügbar an. Also die Kaution mindert den Kreditrahmen während der Miete...
So sollte es eigentlich sein: Bei Rückgabe des Fahrzeugs sollte der Rechnungsbetrag auf Basis des Approvals (=geblockter Betrag) abgebucht werden.

Letztes Jahr hatte ich einen CL500 über's Wochenende bei Sixt. Zwei Tage nach Fahrzeugrückgabe erhielt ich die Rechnung und der Betrag wurde kurz darauf vom Kreditkartenkonto abgebucht. Allerdings hielt sich die Anfrage über die 2600 EUR noch bis ca. 14 Tage nach der Anmietung und hatte daher meine Karte vorübergehend außer Gefecht gesetzt. Um dieses Problem in Zukunft zu umgehen, habe ich den Kreditrahmen erhöhen lassen (das Problem schien beim LH Cardservice bereits bekannt zu sein).

Ich kann natürlich nicht sagen, ob das immer so läuft oder ob mit der Abbuchung gemäß Rechnung der geblockte Betrag im Normalfall freigegeben wird...

Ralf

Fortgeschrittener

Beiträge: 142

Registrierungsdatum: 14. Juni 2008

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:38

Auf Grund der verschiedenen Kautionshöhen ist es leider nicht möglich diese
auf dem Mietvertrag ausgedruckt darzustellen.


:120:
Was für eine Logik!
Da könnten sie genauso schreiben: Auf Grund der verschiedenen Mietpreise ist es leider nicht möglich diese auf dem Mietvertrag ausgedruckt darzustellen.

Pisa bei Sixt.

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 444

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 717

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:58

@ frank_dc: Das Problem ist bei mir auch wiederholt aufgetreten. Der Rechnungsbetrag ist längst abgebucht, aber die Kautionsanfrage bleibt stehen und verringert den verfügungsrahmen. musste jedesmal bei der Bank anrufen und die haben dann die Anfragen gelöscht. Frage mich, wie das eigentlich passieren kann ?( ???
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Christopher

Foren-Opa

Beiträge: 28 168

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 2. Juli 2008, 18:22

Belastung in welchem Zeitraum

Mal ne kurze Zwischenfrage zum Thema Sixt und Kreditkarte.

Ist euch das schon mal passiert, dass der Mietpreis gar nicht bzw. erst Monate später belastet wurde?
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 666

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4952

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 2. Juli 2008, 18:29

RE: Belastung in welchem Zeitraum

Mal ne kurze Zwischenfrage zum Thema Sixt und Kreditkarte.

Ist euch das schon mal passiert, dass der Mietpreis gar nicht bzw. erst Monate später belastet wurde?
Meine Mietung vom 16. Mai wurde der Kreditkarte am 20. Juni belastet. Die 1000 Meilen sind allerdings noch nicht gutgeschrieben worden.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Christopher

Foren-Opa

Beiträge: 28 168

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:07

Bei mir ist es genau umgekehrt...
Die Meilen hab ich sofort drauf gehabt.

Komisch alles.
Aber die Daten müssen ja meinerseits korrekt sein, da ich ja die Meilen bekomme.
Und über die gleiche Nummer wird ja abgerechnet.

Oder bekommt man als LH Kunde nur ne Quartals- bzw. Jahresrechnung?
Alles sehr suspekt.
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.