Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 23. Mai 2009

Danksagungen: 390

  • Nachricht senden

2 701

Montag, 20. Februar 2012, 21:32

Und die 3. Frage: Ist das dein ernst? ;)

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (20.02.2012), Poffertje (20.02.2012), EUROwoman. (20.02.2012), Cowboy Joe (20.02.2012), Niko (20.02.2012), Drivator (20.02.2012)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 437

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11479

  • Nachricht senden

2 702

Montag, 20. Februar 2012, 21:33

Wieso sollte es sinnvoll sein? Wenn was passiert (und man muss uU nicht einmal selbst Schuld sein) zahlt man eine Menge Geld. Man muss abwägen, was mehr kostet: die Reduzierung des Selbstbehaltes oder das Aufbringen des Selbstbehaltes für die angefallenen Schäden. Ggf. könnte eine Kreditkarte mit Mietwagen-Vollkasko sinnvoll sein.

Oder man ist risikofreudig, ist oft genug am Counter zu beobachten: "Ich brauch keine Vollkasko. Ich baue keine Unfälle!".

Beiträge: 791

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

2 703

Montag, 20. Februar 2012, 21:33

Portokasse hin oder her zahlbar ist es aber schmerzen würde es schon bisher bin ich immer mit 500 € sb gefahren, nun jetzt plötzlich 1000€ kommt mir bisschen komisch vor.

don199

Profi

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: STR

Beruf: IT

Danksagungen: 2855

  • Nachricht senden

2 704

Montag, 20. Februar 2012, 21:37

Wer sich ernsthaft überlegt, 1050EUR im Schadenfall vorzuhalten, soll mir auf der anderen Seite nicht erzählen, er wäre zu geizig, sich für 100€ resp. 50€ p.a. eine KK mit CDW zu ziehen..

Das muss ja weder intendiert noch mutwillige Beschädigung sein, Steinschlag im Sichtfeld bei nem 5er mit Regensensor und HUD, will nicht wissen was das kostet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (20.02.2012)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 437

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11479

  • Nachricht senden

2 705

Montag, 20. Februar 2012, 21:42

Das muss ja weder intendiert noch mutwillige Beschädigung sein, Steinschlag im Sichtfeld bei nem 5er mit Regensensor und HUD, will nicht wissen was das kostet.

Wenn sich Sixt diesbezüglich meldet, kann ich das bald ganz genau sagen (zumindest für den 7er)... ;( Naja, dafür gibt's die Amex mit 0,- € SB. Oftmals werden Steinschläge aus Kulanz nicht berechnet, aber es gibt genügend Faktoren, die man nicht in der Hand hält und welche einen Schaden verursachen können. Ich hätte kein gutes Gefühl, mit einem Selbstbehalt von mehr als 1000,- € zu fahren. Letztlich muss das jeder für sich entscheiden...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mileage (20.02.2012)

Beiträge: 791

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

2 706

Montag, 20. Februar 2012, 21:46

Als ich mir eine Kreditkarte angeschafft habe, habe ich mich oft informiert auch hier im Forum. Teure Autos über 80k sind nicht versichert, also habe ich eine KK von meiner Hausbank geholt. Nun ja ich denke ich werde wohl lieber für 350€ Sb buchen.

Ich bedanke mich.

Cowboy Joe

Meister

Beiträge: 2 544

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3580

  • Nachricht senden

2 707

Montag, 20. Februar 2012, 21:46

Portokasse hin oder her zahlbar ist es aber schmerzen würde es schon bisher bin ich immer mit 500 € sb gefahren, nun jetzt plötzlich 1000€ kommt mir bisschen komisch vor.

Wo nimmst du 500€ SB für LDAR her? Das waren vorher auch immerhin 850€ bei LDAR.
Wenn es dich schmerzt, zahl lieber die paar € für die Reduzierung.
Am Ende denkt man sich sowieso meist, man hätte sich das Geld sparen können. Aber spätestens wenn mal was passiert, ist man froh, die Reduzierung gewählt zu haben.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 873

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11933

  • Nachricht senden

2 708

Montag, 20. Februar 2012, 21:48

Als ich mir eine Kreditkarte angeschafft habe, habe ich mich oft informiert auch hier im Forum. Teure Autos über 80k sind nicht versichert, also habe ich eine KK von meiner Hausbank geholt. Nun ja ich denke ich werde wohl lieber für 350€ Sb buchen.

Ich bedanke mich.

Du hättest die Threads aufmerksamer lesen sollen. Natürlich sind die Fahrzeuge versichert, aber eben nur maximal bis 75.000€ (netto). Insofern sehe ich da grad in LDAR, bis auf den 550xi GT, keine Probleme.
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (20.02.2012), don199 (20.02.2012), Gr3yh0und (20.02.2012)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 437

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11479

  • Nachricht senden

2 709

Montag, 20. Februar 2012, 21:49

Als ich mir eine Kreditkarte angeschafft habe, habe ich mich oft informiert auch hier im Forum. Teure Autos über 80k sind nicht versichert, also habe ich eine KK von meiner Hausbank geholt. Nun ja ich denke ich werde wohl lieber für 350€ Sb buchen.

Die gängigen Kreditkarten decken Schäden bis € 75.000,- netto ab, egal ob das Fahrzeug mehr wert ist oder nicht. Insofern ist momentan wohl bis auf die 550i GT xDrive alles in LDAR bei Sixt bis zum Neuwert umfasst. Außerdem wird die Differenz zwischen Selbstbehalt bei der Autovermietung und der Karte idR gedeckt.

Beiträge: 791

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

2 710

Montag, 20. Februar 2012, 21:49

Bis 3er bin ich immer mit 500 € gefahren, ich habe aber kein LDAR sondern PDMR (750€) und das ist auch noch viel teurer als wenn ich privat mieten würde.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

2 711

Montag, 20. Februar 2012, 21:50

Wo nimmst du 500€ SB für LDAR her?


Wahrscheinlich daher dass 80K-Fahrzeuge nicht versichert sind :rolleyes:
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Beiträge: 650

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Hamburg

: 44480

: 7.77

: 143

Danksagungen: 2671

  • Nachricht senden

2 712

Montag, 20. Februar 2012, 21:51

Dann gilt eurer Meinung nach warscheinlich auch das selbe für CPMR, oder? Fuhr bis jetzt immer mit 850€ SB.
15€ pro Tag extra für 0€ SB ist für mich schon 'n ganzer Haufen Geld. :S

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

12nine (20.02.2012)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 437

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11479

  • Nachricht senden

2 713

Montag, 20. Februar 2012, 21:54

Die Jahresgebühr für die Lufthansa Miles & More Credit Card Gold Business Plus mit MW-VK (SB € 230,-) beläuft sich auf € 95,- und die Karte bekommt mittlerweile (fast) jeder hinterhergeworfen. Das ist wohl die angenehmste Varianten, das Risiko zu senken.

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1380

  • Nachricht senden

2 714

Montag, 20. Februar 2012, 21:54

Ja, klar sind 15 Euro pro Tag ein ganzer Haufen Geld, aber 850 sobald du mal einen Kratzer reinfährst (Die Selbstbeteiligung ist bei einem relativ neuen Wagen bei fast jedem denkbaren Schaden sofort in voller Höhe fällig) sind erst recht ein Haufen Geld.
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

sijuherm

All-in

Beiträge: 1 009

Registrierungsdatum: 1. April 2009

: 11136

: 9.26

: 45

Danksagungen: 947

  • Nachricht senden

2 715

Montag, 20. Februar 2012, 22:12

Alternativ kannst du auch eine Sb-Versicherung extern abschließen. Ist um einiges günstiger als beim Vermieter direkt. Es gibt im Forum einen entsprechenden Thread dazu.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.