Sie sind nicht angemeldet.

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

781

Dienstag, 16. April 2013, 13:31

Ja das hatten wir hier im Forum auch schonmal, dass bei diesen "Unifarben" keine Silbernen Audikappen druff sind :D
Na, du auch hier? :D

Steak1986

Schüler

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

782

Dienstag, 16. April 2013, 15:43

Danke...man kann sich ja echt bei nichts mehr sicher sein, was da hinter einem auf der Straße auftaucht :106:

PeterderMeter

unregistriert

783

Dienstag, 16. April 2013, 16:18

Kann im News-Thread nicht posten mit Tapa. In der TG stehen zwei hammergeile M6 Cabrios!

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

784

Dienstag, 16. April 2013, 16:46

Da könnte BoD ruhig jetzt auf 90€ p.Std. rauf gehen,oder?! :whistling:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

PeterderMeter

unregistriert

785

Dienstag, 16. April 2013, 16:57

Im System ab Do/Fr

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

786

Dienstag, 16. April 2013, 17:07

Weißt du auch zu welchem Preis sie das M6 Cabrio anbieten wollen?
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

PeterderMeter

unregistriert

787

Dienstag, 16. April 2013, 17:14

Keine Ahnung, sorry. Habs nur am Rande mitbekommen.

Beiträge: 9 249

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18993

  • Nachricht senden

788

Dienstag, 16. April 2013, 17:21

Der Stundenpreis für die M6 Cabrio wird laut Auskunft des Mitarbeiters am BoD-Schalter 70 € betragen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (16.04.2013)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

789

Donnerstag, 18. April 2013, 13:41

Der mineralweiße M3 wurde rausgenommen aufgrund dessen Ausflugs in einen Acker an den Ostertagen.

Dafür wird ab nächster Woche ein neuer M3 in der selben Farbe, evt. aber mit (optisch) anderer Innenausstattung, zur Flotte stoßen.
Dieser wird derzeit durch die Werkstatt eingefahren.

Ich glaube irgendwie nicht so recht an die Theorie des einfahrens durch die Werkstatt bzw. auf einem Prüfstand...
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

PeterderMeter

unregistriert

790

Donnerstag, 18. April 2013, 14:42

Am Di hat der BoD-Mitarbeiter bei den M6 Cabrios auch vom Einfahren gesprochen.

Mein Z4 35is, der noch nicht im System ist, hatte auch schon 1200km auf dem Tacho.

J.R.

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

791

Donnerstag, 18. April 2013, 17:37

Ich glaube irgendwie nicht so recht an die Theorie des einfahrens durch die Werkstatt bzw. auf einem Prüfstand...
Der Mitarbeiter sagte mir, dass "der neue M3 bereits in der Garage steht und nun übers Wochenende von [unserem] Werkstattmeister 500-800km eingefahren wird."


Das sollte durchaus im Sinne der "Lebenserwartung" der Fahrzeuge und vor allem empfindlicher Teile (Getriebe etc.) sein. ;)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

792

Donnerstag, 18. April 2013, 17:41

Der Mitarbeiter sagte mir, dass "der neue M3 bereits in der Garage steht und nun übers Wochenende von [unserem] Werkstattmeister 500-800km eingefahren wird."
Also fahren die BoD-MA die Kiste einfach mal richtig ein. Auch ne tolle Aktion:
"Herr XYZ, sie können heute übers WE den neuen M3 mitnehmen. Bitte fahren sie diesen sorgsam und korrekt ein. Der Sprit geht auch aufs Haus, danke" :120:
Das sollte durchaus im Sinne der "Lebenserwartung" der Fahrzeuge und vor allem empfindlicher Teile (Getriebe etc.) sein. ;)
Klar, würde es auch. Nur glaube ich eben nicht, dass derjenige, der die Autos "einfährt" dies so schonend tut ;)
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (18.04.2013)

VR38DETT

Spürbare Beschleunigung beginnt ab 500PS

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 27. November 2012

Wohnort: München

Beruf: Mechatroniker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 9612

: 8.58

: 60

Danksagungen: 642

  • Nachricht senden

793

Donnerstag, 18. April 2013, 18:02

Der Mitarbeiter sagte mir, dass "der neue M3 bereits in der Garage steht und nun übers Wochenende von [unserem] Werkstattmeister 500-800km eingefahren wird."
Also fahren die BoD-MA die Kiste einfach mal richtig ein. Auch ne tolle Aktion:
"Herr XYZ, sie können heute übers WE den neuen M3 mitnehmen. Bitte fahren sie diesen sorgsam und korrekt ein. Der Sprit geht auch aufs Haus, danke" :120:
Das sollte durchaus im Sinne der "Lebenserwartung" der Fahrzeuge und vor allem empfindlicher Teile (Getriebe etc.) sein. ;)
Klar, würde es auch. Nur glaube ich eben nicht, dass derjenige, der die Autos "einfährt" dies so schonend tut ;)


Einer meiner Freunde arbeitet bei BMW und sein "Aufgabenfeld" umfasst durchaus auch das Einfahren von Flottenfahrzeugen (eben übers Wochenende) .... Und den Mitarbeitern wird ausdrücklich klargemacht, wie die Fahrzeuge gefahren werden sollen, sonst übernimmt das danach einfach jemand anders.
Und so´n 650i Cabrio im Sommer für Lau möchten wir nichtmehr missen :116:
"Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko, wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden"
(Zitat des deutschen Verkehrssicherheitsrates)
:209:

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

794

Donnerstag, 18. April 2013, 18:09

@VR38DETT:
Es mag durchaus sein, dass dies gemacht wird. Aber wer prüft bitte, wie die Fahrzeuge eingefahren wurden? Bei der Presseabteilung von BMW gab es dies auch und es wurden die Kisten teilweise geprügelt, dass es nicht mehr feierlich war! Gab sogar Leute, die dort ihre tollen Einfahr-Driftaktionen gefilmt haben und bei youtube posteten.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

dmx1337

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 6. Juli 2012

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

795

Donnerstag, 18. April 2013, 18:13

Man kann doch bestimmt auslesen wie die Fahrzeuge eingefahren wurden. Wenn da jemand meint beim einfahren prügeln zu müssen kriegt er halt kein Fahrzeug mehr zum einfahren. ;)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.