Sie sind nicht angemeldet.

stevechief

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

1 036

Samstag, 17. August 2013, 18:59

Hätte gern den M6, aber wenn der bei 250 nimmer weiter will...

Bei Sixt sind sie aber nicht abgeregelt?

Gruß
Ich miete viel aber lebe immernoch in einer Welt, in der RA Rechtsanwalt heißt, Resi die Bedienung im Bierzelt ist und man Backups "einspielt", aber keine Mietwagenreservierungen...

Beiträge: 1 465

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2535

  • Nachricht senden

1 037

Samstag, 17. August 2013, 19:02

Nein gibt es zum Glück nicht, außerdem mietet man sich kein Auto bei BoD um sinnlos über die AB zu ballern, außer man is Ami oder Japaner.

Und für die kurzen Strecken um München wo unbeschränkt ist, braucht man kein Drivers Package...

stevechief

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

1 038

Samstag, 17. August 2013, 19:05

Nein gibt es zum Glück nicht, außerdem mietet man sich kein Auto bei BoD um sinnlos über die AB zu ballern, außer man is Ami oder Japaner.

Und für die kurzen Strecken um München wo unbeschränkt ist, braucht man kein Drivers Package...
Wenn ich nen großen Motor vor mir hab, warum soll ich mich dann bei 250 ausbremsen lassen? Und unbeschränkte Strecken ermangelt es nicht, kommst nicht aus der Gegend, oder?

Gruß
Ich miete viel aber lebe immernoch in einer Welt, in der RA Rechtsanwalt heißt, Resi die Bedienung im Bierzelt ist und man Backups "einspielt", aber keine Mietwagenreservierungen...

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 566

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20869

  • Nachricht senden

1 039

Samstag, 17. August 2013, 19:30

Sixt hat die Kiste auch zu Recht abgeregelt
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Beiträge: 1 465

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2535

  • Nachricht senden

1 040

Samstag, 17. August 2013, 19:31

Doch ich wohne in München, und ich kenne alle Strecken die hier in der Umgebung unbeschränkt sind.

Also mir reichen die 250, denn die einzige Zeit wo du schneller fahren könntest ist Sonntag morgen zwischen 5 und 7, alles andere ist für mich eine Gefährdung für dich selber und für andere.

Und jetzt wieder zurück zum Thema :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (17.08.2013), Grün07 (18.08.2013)

stevechief

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

1 041

Samstag, 17. August 2013, 19:51

Doch ich wohne in München, und ich kenne alle Strecken die hier in der Umgebung unbeschränkt sind.

Also mir reichen die 250, denn die einzige Zeit wo du schneller fahren könntest ist Sonntag morgen zwischen 5 und 7, alles andere ist für mich eine Gefährdung für dich selber und für andere.

Und jetzt wieder zurück zum Thema :)

A92, dort testet selbst BMW (extra dafür ausgebaut). Und das nicht nur zwischen 5 und 7.

Gruß und zurück zum Thema.
Ich miete viel aber lebe immernoch in einer Welt, in der RA Rechtsanwalt heißt, Resi die Bedienung im Bierzelt ist und man Backups "einspielt", aber keine Mietwagenreservierungen...

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

1 042

Sonntag, 25. August 2013, 21:32

So, ein ganz kurzer Eindruck von mir zu meiner Miete von diesem Wochenende.

Ansich gebucht war ein M135i, allerdings habe ich vor Ort noch einmal nach einem Z4 35is gefragt und nachdem dessen ursprünglicher Mieter dann nicht kam, konnte ich eben diesen mitnehmen. An der Stelle ein ganz großes Lob und Danke an den Mitarbeiter von BMW on Demand, der gerade bei der verspäteten Rückgabe des Z4 sehr kulant und freundlich war.

Zum Auto selbst möchte ich auch noch ein, zwei Sätze sagen: Wer den BMW Z4 kennt, muss den 35is gefahren sein, um das Auto letztlich bewerten zu können. Mit dem neuen Einstiegsmotor 18i beraubt BMW das Fahrzeug in meinen Augen dessen Charme. Viel zu schwer und behäbig ist es, als das 156 PS hier Freude am Fahren vermitteln könnten. Die weiteren Vierzylinder lasse ich jetzt mal aus, bleiben also noch 35i und 35is. Während der Sechszylinder mit 306 PS schon viel Freude vermittelt, erzeugt die geschärfte Variante im 35is das, was man eigentlich von Anfang an erwartet: Pipi in den Augen des Fahrers und in das ebenselbe in der Hose des Beifahrers. Wie sich der Auspuff verschluckt und kaum mehr einkriegt, rotzt, ploptt und sprotzelt ist einfach nur herrlich. Klar schnell ist der Z4 sowieso, bestimmt fährt er auch 250, aber das kann ja inzwischen annährend jedes Auto (zumindest laut Tacho).

Herrlich direkt lässt sich der Z4 durch Kurven zirkeln, die Landstraßen Oberbayerns scheinen gerade zu auf das Auto zu warten. Sicherlich könnte ich mich an dieser Stelle über das zu schwere Verdeck ärgern, das glattgebügelte Roadsterfeeling oder über Außenspiegel die in einem Auto mit knapp über 20.000 km bei Ein- und Ausklappen knarzen, als wäre ich in einem Anti-Statussymbol unterwegs. Aber darüber schaue ich an diesem sonnigen Tag hinweg, ziehe am Schaltpaddel, höre ein freches rotzen von hinten und lasse mich nach vorne katapultieren. Wer bei so einem Auto tatsächlich den Bordcomputer auf den Verbrauch hin prüft wird freudig festellen, dass eben dieser bei ruhigen Passagen unter 10l auf 100km fällt.

Ein Ausflugsziel, welches sich von München / der BMW Welt aus immer lohnt ist Berchtesgaden. Hier einfach mal in Richtung Obersalzberg die schönen Strecken genießen und ggf. beim Windbeutelbaron einkehren. Aber auch der Königsee ist ja in unmittelbarer Nähe. :)



Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (25.08.2013), jetti (25.08.2013), EUROwoman. (25.08.2013), sem.seven (25.08.2013), Gran Turismo (25.08.2013), mauro_089 (25.08.2013), Hobbes (25.08.2013), karlchen (25.08.2013), charly250 (25.08.2013), nsop (26.08.2013), markus_ri (26.08.2013), Peppone (26.08.2013), Oberhasi (26.08.2013), Mietkunde (26.08.2013), Testfahrer (26.08.2013), Geigerzähler (26.08.2013), VR38DETT (27.08.2013), detzi (29.08.2013), ehrenfried (29.08.2013), Fireman (29.08.2013)

PeterderMeter

unregistriert

1 043

Sonntag, 25. August 2013, 21:38

20.000km in vier Monaten ist mal eine ordentliche Laufleistung.

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

1 044

Sonntag, 25. August 2013, 21:40

Vor-LCI, Ex-Mietwagen ... der wird günstig über den Ladentisch gehen. ;)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 812

Danksagungen: 34080

  • Nachricht senden

1 045

Sonntag, 25. August 2013, 21:42

Die Farbe spielt bestimmt keine Rolle :rolleyes:
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Odafinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

1 046

Sonntag, 25. August 2013, 21:55

Zitat

Vor-LCI, Ex-Mietwagen ... der wird günstig über den Ladentisch gehen. ;)
Der wird teuer als Premium Selection verkauft...

PeterderMeter

unregistriert

1 047

Sonntag, 25. August 2013, 22:02

Das Schlimmste daran ist, dass er innen schwarz/gelb ist. Das fand ich damals zuviel des Guten.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 566

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20869

  • Nachricht senden

1 048

Sonntag, 25. August 2013, 22:05

Zitat

Zitat

Vor-LCI, Ex-Mietwagen ... der wird günstig über den Ladentisch gehen. ;)
Der wird teuer als Premium Selection verkauft...
Und niemand wird je erfahren, dass es ein Mietwagen war ... ;) Danke für den tollen Bericht. Der 35is ist wirklich ein richtig geiles Teil. Nur leider ist er zu schwer und dadurch nicht so handlich wie man es sich wünschen würde. Hier war der Vorgänger Z4 M Roadster eine ganz andere Hausnummer!
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

stevechief

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

1 049

Sonntag, 25. August 2013, 22:27

Jemand für euch einen Rat für mich?

M3 und Regen

Gruß
Ich miete viel aber lebe immernoch in einer Welt, in der RA Rechtsanwalt heißt, Resi die Bedienung im Bierzelt ist und man Backups "einspielt", aber keine Mietwagenreservierungen...

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

1 050

Sonntag, 25. August 2013, 22:39

Du kannst den M3 auch bei Regen fahren, so wie manch ein BMW sogar im Winter fahren soll - sogar die ohne xDrive. :8o:

Allerdings würde ich mir überlegen, ob es dann den Sinn trifft. Also eine Spaßmiete, die aufgrund des Wetters und der Gegebenheiten deutlich zurückhaltener ausfallen wird (sollte). Richtig Spaß hast du mit dem M3 dann wohl kaum, das Wetter sollte schon passen, damit dieser Risikofaktor schonmal wegfällt und du dich voll dem Auto widmen kannst und nicht nur dem maximalen Neigungswinkel des Gaspedals. ;)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.