Sie sind nicht angemeldet.

invator

Profi

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 68257

: 7.63

: 315

Danksagungen: 2615

  • Nachricht senden

1 231

Sonntag, 8. Februar 2015, 12:45

Richtig, bezahlen bis 09:00 wäre i.O.
Mir ist auch eingefallen, dass ja ein Kumpel wieder in München wohnt (war n halbes Jahr im Ausland), da kann ich mich einquartieren. So habe ich keinen Stress mit der Rückgabe.

Nun ist mir aber noch was aufgefallen:

Zeitraum ist So. 17:00 bis Mi. 09:00. Sollten 6h Tages- & 6h Nachttarif sein, richtig?

Bei manchen Fahrzeugen wird das auch so angezeigt. Bei Anderen hingegen, soll 6h Tag und 9h Nacht bezahlt werden. Anmietdaten identisch. Oben steht auch bei beiden 2 Tage 16 Stunden.

IT-Fehler?

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 860

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12219

  • Nachricht senden

1 232

Sonntag, 8. Februar 2015, 15:56

Man muss bei der Rückgabe dann aber nochmal die Kreditkarte vorlegen, der endgültige Mietpreis wird bei Rückgabe direkt per Terminal abgebucht (zumindest war das früher so), das würde ich abklären, bevor es dann eine böse Uberraschung gibt.

Odafinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

1 233

Montag, 9. Februar 2015, 14:41

Zeitraum ist So. 17:00 bis Mi. 09:00. Sollten 6h Tages- & 6h Nachttarif sein, richtig?
Es sind definitiv 6h Tag- und 9h Nachttarif zu zahlen. Alles andere ist wohl ein IT Fehler. Was mich aber ehrlich bei Bod nicht wundern würde.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

invator (09.02.2015)

invator

Profi

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 68257

: 7.63

: 315

Danksagungen: 2615

  • Nachricht senden

1 234

Montag, 9. Februar 2015, 14:56

Alles klar.

BoD ist eh erst mal vom Tisch, MB Rent ist dran :)

mv8

Schüler

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 22. Februar 2012

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

1 235

Mittwoch, 18. März 2015, 09:40

guten morgen zusammen... kann jemand von euch was über die laufleistung / den zustand der silverstone-farbenen m4-qps sagen?... habe einen für ende märz reserviert und nach stöbern hier im forum scheint es als wären die schon seit ende 07/2014 in der flotte!?... danke euch!...
Top10: RS5, M3, C63AMG, M6, 911 Turbo Cabrio, M5, S5, Z4 35is, i8, 135i

Odafinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

1 236

Samstag, 21. März 2015, 19:58

Das sind garantiert nicht mehr die silbernen M4´s die ab 7/2014 online waren. Da hats zwischendurch schon einen zerbröselt. Dann kamen lauter schwarze rein. Ein M3 in schwarz stand auch schon ewig drin. Vor ein paar Tagen hatte ich ihn und es standen 7000 km auf der Uhr. War also auch ein relativ neuer.

Bei Bedarf einfach BOD anschreiben oder anrufen. Die helfen gern und schnell weiter.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mv8 (21.03.2015)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 860

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12219

  • Nachricht senden

1 237

Sonntag, 22. März 2015, 14:00

Mittlerweile steht ein zweiter i8 in der Tiefgarage.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Marco_01 (22.03.2015), ohko (23.03.2015)

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

1 238

Sonntag, 22. März 2015, 14:54

Witzig, ich bin gerade daran vorbeigelaufen. Sehen wirklich klasse aus!

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

1 239

Sonntag, 22. März 2015, 16:46


Odafinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

1 240

Mittwoch, 25. März 2015, 17:58

Erfahrungsbericht BMW i8

Gestern Nacht hatte ich das Hybridmonster i8. Vorweg, er war jeden Euro wert!!

Ich muss ehrlich zugeben, als ich den einen oder anderen i8 auf den Strassen sah, war ich immer am Zweifeln ob er tatsächlich das hält was er technisch aber auch optisch verspricht. Bis gestern stand ich dem Auto also skeptisch gegenüber.

Vor dem i8 in der Tiefgarage zu stehen und den Schlüssel in der Hand zu halten ist dann aber echt genial! Die 20 Zoll Winterräder, das Interieur alles :118:
Der Wagen hatte bereits 14.000 km auf der Uhr. Beide i8 sind laut Aussage von BoD eigene Firmenwägen von Alphabet. Also, Flügeltüren auf, reingesetzt, erste Hürde... der Steg. Er ist breit, sehr breit. Aber wohl bauartbedingt. Ok dachte ich mir, ich sitze, ans Aussteigen denke ich nachher... Man sitzt gut, der Seitenhalt könnte etwas besser sein. Kurze Erklärung des freundlichen Mitarbeiters und dann gings los. Alle Knöpfe zur Steuerung des Fahrzeugsetups sind übrigens richtig platziert und es sind auch nur die vorhanden die man benötigt. Also kein besonderer Schnickschnack. Ablagen, bis auf zwei in der Armlehne oder besser gesagt im Akkublock nicht sonderlich viele. Der i8 war nur zu 80% geladen. Toll dachte ich mir, geht schon gut los, nach ein paar Kilometern keine Leistung mehr...

Lautlos gings raus aus der (viel zu engen) Tiefgaragenausfahrt. Dann den Sportmodus eingelegt, ein Fauchen beim Runterschalten und beim Beschleunigen ein so rotziges, geniales, künstlich erzeugtes V8-Orgeln das dem eines Supersportwagens in nichts nachsteht! Aussen ist es nicht ganz so deutlich wahrnehmbar, bin aber von einem Rollerfahrer gefragt worden, ob das ein V8 sei. Fazit: Absolut top!

Er ist spurtreu bis in hohe Geschwindigkeiten. Lenkt in Kurven ein und zieht durch diese durch das es eine wahre Freude ist. Man meint jetzt würde jedes andere Fahrzeug ausbrechen, nicht so beim i8. Fazit: Fahrverhalten eines Supersportlers!

Von den Fahrwerten her ist er zu vergleichen mit dem E92 M3. Also durchaus in den Regionen von R8 und 911 unterwegs. Der Soundgenerator im Innenraum wird bei höheren Geschwindigkeiten lauter. Dann wird aus dem Orgeln ein Brüllen. Er zieht sauber hoch. Die Gedenksekunde die er sich in anderen Modis als im Sportmodus gönnt ist verschmerzbar.

Elektrisch gefahren macht er auch unglaublichen Spass. Hat was vom Film Back to Future. Nachts in einer leeren Stadt mit diesem schwarzen Geschoss dahinzugleiten und lautlos leicht pfeifend durch die Häuserschluchten zu beschleunigen ist filmreif.

Verbraucht hat er 6-7 Liter, das ist aufgrund der unglaublichen Fahrleistungen völlig ok. Meine Angst zu Anfang ob der Akku halten würde war unbegründet. Kurz vor der Stadtgrenze hatte ich 80% Ladung wie auch am Anfang. Bei 500 km und keinem zusätzlichen Aufladen. Kurzfristig war ich mal bei 55%. Das fand ich schon bemerkenswert! Die letzten Kilometer fuhr ich dann ausschliesslich elektrisch. Die Reichweite wurde korrekt angezeigt. Toll fand ich auch die Funktion im Menü Auto eDrive in dem er die Akkuladung durch das Motormanagement selbständig hält. Allerdings dann natürlich bei deutlich verminderter Fahrleistung mit dem Gefühl mit einem Zylinder unterwegs zu sein.

Das Aussteigen aus dem Fahrzeug mag der eine oder andere besser als ich hinkriegen. Aber für mich wars nicht alltagstauglich :107: solls aber wohl aber auch nicht sein.

Hier noch ein paar Fotos. Hoffe es funktioniert, die Bilder sind als privat in meiner Galerie gekennzeichnet und ich bekomm das nicht weg ?(

Es haben sich bereits 45 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (25.03.2015), shadow.blue (25.03.2015), tom.231 (25.03.2015), DiWeXeD (25.03.2015), Chill&Travel (25.03.2015), lindor (25.03.2015), GelegenheitsmieterKS (25.03.2015), MeloSix (25.03.2015), LZM (25.03.2015), koelsch (25.03.2015), S-Drive (25.03.2015), VR38DETT (25.03.2015), Testfahrer (25.03.2015), Gr3yh0und (25.03.2015), timber (25.03.2015), baumeister21 (25.03.2015), Peppone (25.03.2015), Brabus89 (25.03.2015), x-conditioner (25.03.2015), mattetl (25.03.2015), Brutus (25.03.2015), paddmo (25.03.2015), nobrainer (25.03.2015), Howert (25.03.2015), Johnny (25.03.2015), CanyonCarver (25.03.2015), Spilletti (25.03.2015), DanFm (25.03.2015), dontSTOP (25.03.2015), bender91 (25.03.2015), JanH. (25.03.2015), Crz (25.03.2015), 12nine (25.03.2015), mauro_089 (25.03.2015), EUROwoman. (25.03.2015), KoerperKlaus (25.03.2015), nsop (25.03.2015), jetti (25.03.2015), Niko (25.03.2015), ambee (25.03.2015), Animals (26.03.2015), dmx (26.03.2015), Zackero (26.03.2015), Curl (27.03.2015), Blue (11.04.2015)

Beiträge: 9 247

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18993

  • Nachricht senden

1 241

Mittwoch, 25. März 2015, 18:24

danke für deine Eindrücke und die Bilder

Zitat

Kurz vor der Stadtgrenze hatte ich 80% Ladung wie auch am Anfang. Bei 500 km und keinem zusätzlichen Aufladen.
Das versteh ich nicht. Bist du 500 km in der Stadt gefahren oder wie oder was? eine Null zu viel?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

baumeister21 (25.03.2015)

baumeister21

Fortgeschrittener

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

1 242

Mittwoch, 25. März 2015, 18:30

Vielen Dank für den Bericht :thumbsup: Leider kann man deine Bilder jedoch nur als dein Freund in voller Auflösung anschauen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (25.03.2015)

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 843

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15035

  • Nachricht senden

1 243

Mittwoch, 25. März 2015, 18:50


Hier noch ein paar Fotos. Hoffe es funktioniert, die Bilder sind als privat in meiner Galerie gekennzeichnet und ich bekomm das nicht weg ?(


@Odafinga: Danke für den Bericht! Du musst den Ordner in der Galerie bearbeiten und kannst ganz unten den Haken wegmachen "Dieses Album nur Freunden zugänglich machen"
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Odafinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

1 244

Mittwoch, 25. März 2015, 19:53

@peak_me
Sorry, hab ich etwas verwirrend geschrieben. Also ich bin 500 Km Stadt/Land/AB überwiegend im Sportmodus relativ sportlich gefahren, d. h. überwiegend im Verbrennungsmodus mit vermehrtem E-Boost-Einsatz. 8) War aber zwischendurch immer mal wieder 1-2 km im reinen Elektrobetrieb. Zu Beginn 80% Ladung wie auch am Ende (entspricht ca. 20 km Reichweite lt. Anzeige). Dann bin ich morgens durch die Stadt zur BMW Welt gefahren. Diese 15 km am Stück rein elektrisch. Dann war der Akku gut aufgebraucht und es waren noch 3 km Reichweite übrig. Ich wollte damit nur sagen, dass es nicht so ist wie man oft liest, dass dem i8 über kurz oder lang die Leistung einbricht.

@baumeister21
habe leider keine Schaltfläche im dem Ordner in der Galerie um den privaten Modus zu entfernen, müsste doch unter der Tag-Leiste zu finden sein oder?

bender91

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 11. August 2013

: 37786

: 8.59

: 111

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

1 245

Mittwoch, 25. März 2015, 20:59

Danke für den Bericht, welche Altersregelung liegt dem i8 zugrunde?
:203:: 330d Touring, 525d xDrive Touring, 318d Touring, 525d Touring, 535d Touring

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.