Sie sind nicht angemeldet.

  • »think_twice2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Cottbus

: 4815

: 6.66

: 21

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2012, 16:27

Platzverhältnisse im BMW X1 - passen wir zu fünft rein?

Hallo,

ich habe Informationsbedarf :D

Was meint Ihr? 500 km zu fahren mit 3 Erwachsenen und 2 Kindern. Geht das mit FFMR, wenn es nen x1 wird oder was meint Ihr?

Beste Grüße

Franky

Fortgeschrittener

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Aktuelle Miete: OPEL MANTA GSI

Wohnort: Leipzig

Beruf: Geldentwerter

Danksagungen: 1271

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juni 2012, 16:36

meiner Meinung nach lieber IWMR buchen und mit einem Passat oder Mondeo fahren ist günstiger und bequemer mit 5 Leuten.

LG franky :)
Mein Facebook ist Mietwagentalk.de :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (21.06.2012)

The One

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Wohnort: München

Beruf: Student

: 3718

: 6.98

: 17

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juni 2012, 16:37

Wenn die Kinder ein bisschen größer sind, kann's schon ziemlich eng werden.
Der Kofferraum ist auch relativ klein geraten.

Beiträge: 9 250

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18999

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Juni 2012, 16:40

Zitat

Wenn die Kinder ein bisschen größer sind, kann's schon ziemlich eng werden.
Auch wenn sie kleiner sind. Denn ich glaub nicht, dass man einen Kindersitz auf dem Mittelsitz der Rückbank anbringen kann. Brauchen die Kinder noch Kindersitze, wird ein Erwachsener also in der Mitte sitzen müssen. Und das ist auf Dauer in 90% der Fahrzeuge mit fünf Sitzplätzen nicht toll.
hallo

  • »think_twice2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Cottbus

: 4815

: 6.66

: 21

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Juni 2012, 16:51

Hey, danke für die schnellen Antworten!

Also die Kids sind nicht mehr so klein. Beides mädels und 14 Jahre. Sind ja nicht meine KInder^^ weiß daher jemand bis zu welcher Größe man Kindersitze braucht? :S

Naja bis 300 EUR würd ich zahlen brauch den vom 02.07.-09.07.12 8 Uhr gleich. BMW oder Audi besser vom Innenraum? Bin bim April nen 525dA Touring gefahren aber ich saß nicht einmal hinten und kanns jetzt auch nicht mehr einschätzen :S

Beiträge: 9 250

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18999

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Juni 2012, 17:02

§21 StVO Absatz 1a

Zitat

Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr, die kleiner als 150 cm sind, dürfen in Kraftfahrzeugen auf Sitzen, für die Sicherheitsgurte vorgeschrieben sind, nur mitgenommen werden, wenn Rückhalteeinrichtungen für Kinder benutzt werden, [...]


Zitat

BMW oder Audi besser vom Innenraum?
Das kann man in Bezug auf den Platz hinten nicht generell beantworten. In jedem der Fahrzeuge werdet ihr die 500 km mehr oder weniger beengt hinten zurücklegen, mir ist kein BMW oder Audi mit Einzelsitzen hinten bekannt.
Schau mal hier rein: drei "echte" Rueckbankplaetze gesucht...
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

think_twice2 (21.06.2012)

mf137

Profi

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juni 2012, 17:02

12 Jahre alt oder 150cm groß. Je nachdem was zu erst erriecht worden ist.
Wenn beide 14 sind, dann geht das auch ohne.

Ich würde dennoch nen Kombi in Form von IWMR nehmen. Gerade der Mondeo ist so mit das größte was man bekomen kann (ggf. noch e-Klasse). Da geht alles bequem rein :)

edit: misst zu langsam...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

think_twice2 (21.06.2012)

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 416

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: BMW 440i

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 463725

: 6.81

: 2499

Danksagungen: 21644

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Juni 2012, 17:10

ich schließe mich den Vorrednern an und rate Dir zu IWMR. Da machst Du nix verkehrt und hast auf alle Fälle ein passendes Fahrzeug.
Und Passat, Mondeo und Konsorten sind ja auch nicht die schlechtesten Fahrzeuge. :206:
Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 531

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5875

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Juni 2012, 17:24

Im Mondeo hält man es hinten mit 2 erwachsenen und 1 Kind 500km aus. Komfortabel ist was anderes, aber unbequem ist es auch nicht. Der X1 ist eben nur ein aufgebockter 1er.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Juni 2012, 17:35

Ach theoretisch geht das mit jedem Auto. Richtig bequem wirds eh erst mit einem vollwertigen 5-Sitzer. Prinzipiell sind Mondeo & Co natürlich besser geeignet als ein X1.

2 14-Jährige Mädels sollten ja nun wirklich keinen Platz einnehmen und das Problem mit der Innenraumbreite, welches sonst ja sehr ätzend ist, deutlich mildern.

Seit ihr nie mit der ganzen Family in den Urlaub gefahren? Da muss man nunmal ein paar Kompromisse eingehen :D

Beiträge: 1 205

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 821

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Juni 2012, 18:27

BMW X1? Kenne kaum ein Auto das weniger Premium für so viel Geld bietet.
Im X1 ist doch wenns hoch kommt net mehr Platz als in einem Golf, wenn überhaupt. Komfort kaum vorhanden.

Mittelklasse Kombi Passat, Mondeo, Insignia, damit ist man m. M. nach sinnvoller unterwegs.

Ansonsten kann man ja auch mal sehen was PDAR, LDAR im Vergleich zu Fullsize Allrad kostet. Bieten zwar auch net viel mehr Platz als Mittelklasse, aber dafür noch etwas mehr Komfort.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

think_twice2 (21.06.2012)

  • »think_twice2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Cottbus

: 4815

: 6.66

: 21

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Juni 2012, 19:50

Ok wird wohl in Richtung LWAR gehen die Buchung ^^

Tim2790

Fortgeschrittener

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 4. Februar 2011

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Herne

Beruf: Schüler; Nebenjob: Kurierfahrer Phönix AG Herne

: 1680

: 8.00

: 6

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Juni 2012, 21:50

Von den Platzverhältnissen her kann ich wirklich nur zustimmen:

Der X1 sieht größer aus als er ist. Der Kofferaum ist recht klein und hinten die Beinfreiheit auch nicht so überzeugend

Ich hatte ihn mal als 18d x-drive und war auch von den Fahrleistungen her nicht begeistert

8L Durschnitt bei wechselnder Fahrweise und größtenteils BAB (ca. 130 km/g Durschnitt) ist für einen SUV oke, aber Kombis können dies besser ;)

Mondeo, Passat, Galaxy oder auch S-Max bieten sich da besser an ;)

Ein Skoda Oktavia oder Superb Kombi sind da auch eine gute Wahl
:203: ... sonst NICHTS!


Sixt; 530dA GT, 318dA (Sixt BMW NL Dortmund), X1 18d X-drive (Sixt Bochum)
EC: Audi A3 Coupe 1.6 TDI 105 PS (Bochum), Mini Cooper 122 PS (Braunschweig)


:206:

Wilhelm

Meister

Beiträge: 2 015

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Juni 2012, 22:29

Ansonsten würde ich auch mal an der Station schauen, ob sich evtl ne E-Klasse T-Modell aus PWMR auftreiben lässt?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tim2790 (21.06.2012)

Tim2790

Fortgeschrittener

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 4. Februar 2011

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Herne

Beruf: Schüler; Nebenjob: Kurierfahrer Phönix AG Herne

: 1680

: 8.00

: 6

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 21. Juni 2012, 22:50

Ansonsten würde ich auch mal an der Station schauen, ob sich evtl ne E-Klasse T-Modell auf PWMR auftreiben lässt?


Stimme dir zu!

Die E-Klasse bietet wohl den meisten Platz in dieser Klasse..und ist allgemein am Platz und Komfort Mix kaum zu übertreffen!

Wenn du einen 5er GT bekommst kannst du diesen auch gerne nehmen ^^...er bietet im Fond Platz auf 7er Niveau
:203: ... sonst NICHTS!


Sixt; 530dA GT, 318dA (Sixt BMW NL Dortmund), X1 18d X-drive (Sixt Bochum)
EC: Audi A3 Coupe 1.6 TDI 105 PS (Bochum), Mini Cooper 122 PS (Braunschweig)


:206:

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.