Sie sind nicht angemeldet.

mietze

Fortgeschrittener

  • »mietze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

: 32942

: 7.48

: 162

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Januar 2013, 10:47

Bordbuch nachträglich abgeben?

Moin,

ich hab jetzt einige Tage nach Abgabe meiner letzten Miete das Bordbuch zuhause gefunden. Das hatte ich mit reingenommen, um etwas nachzulesen und dann offenbar unter einem Stapel Zeitungen begraben.

Mein 1. Gedanke. Shit, das gehört dir nicht, das musst du zurückgeben.

danach frage ich mich, ob ich damit evtl. einen riesigen Verwaltungsaufwand verursache (das Auto kann ja längst woanders sein), schlafende Hunde wecke und/oder mir Bearbeitungsgeühren berechnet werden.

Ist jemanden von Euch sowas schon passiert? Was habt Ihr gemacht und hatte es Konsquenzen?
mein Freizeit- und Erholungspark heisst Brandenburg...

Beiträge: 9 247

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18993

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Januar 2013, 10:49

Bordbuch = Mappe vom Hersteller mit Bedienungsanleitung etc.?

mietze

Fortgeschrittener

  • »mietze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

: 32942

: 7.48

: 162

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Januar 2013, 10:55

Bordbuch = Bedienungsanleitung, sorry
die Mappe ist im Auto
mein Freizeit- und Erholungspark heisst Brandenburg...

PeterderMeter

unregistriert

4

Mittwoch, 2. Januar 2013, 10:56

Natürlich bringst Du das an die Station zurück.
Es gehört ja nicht Dir.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hammett (02.01.2013), schauschun (02.01.2013)

AyCarumba

Ist es normal, dass das Zittern aufhört sobald man den Mietwagenschlüssel an der Theke entgegen nimmt?

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2010

: 10675

: 7.53

: 52

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Januar 2013, 11:01

Das man dir was berechnet glaube ich nicht. Wenn du draussen bist wird man vermutlich mit den Augen rollen, aber sonst wird da nix passieren, denk ich. Du wirst dich maximal dazu rechtfertigen müssen warum das Buch überhaupt den Weg aus dem Auto gefunden hat.
Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus.

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2455

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. Januar 2013, 11:02

Du wirst dich maximal dazu rechtfertigen müssen warum das Buch überhaupt den Weg aus dem Auto gefunden hat.

Warum soll man sich denn bitte dafür rechtfertigen? Hab ich auch schon mit nach Hause genommen, während der Fahrt lese ich ungern ;-)

Bring es zurück. Kommt der Wagen aus der normalen Miete wieder zurück, legen es die Mitarbeiter wieder rein. Ist der Wagen One-Way weg, ist die alleinige Bedienungsanleitung bei Ausflottung oder vom neuen Besitzer schnell in jedem Autohaus zu besorgen ;-)
Auf der Suche nach des Dudens :|

PeterderMeter

unregistriert

7

Mittwoch, 2. Januar 2013, 11:04

Ein "Sorry, hab ich vergessen wieder reinzulegen" sollte das auch ohne Mail an die Kundenbetreuung oder eine Nachricht an die FB-Wall aus der Welt schaffen. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (02.01.2013)

AyCarumba

Ist es normal, dass das Zittern aufhört sobald man den Mietwagenschlüssel an der Theke entgegen nimmt?

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2010

: 10675

: 7.53

: 52

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. Januar 2013, 11:09

Du wirst dich maximal dazu rechtfertigen müssen warum das Buch überhaupt den Weg aus dem Auto gefunden hat.

Warum soll man sich denn bitte dafür rechtfertigen? Hab ich auch schon mit nach Hause genommen, während der Fahrt lese ich ungern ;-)
Nur aus eigener Erfahrung. Ich lese das Buch immer nur wenn ichs brauch und dann im Auto. Ich hab lieber die Knöpfe vor Augen während ich lese wie man die Klima bedient. :107:
Stelle mir grade vor wie ein Bordbuch meine Bettlektüre ersetzt :D
Hab das Ding einmal rausgeholt und auch zuhause vergessen, bin dann deswegen extra nochmal umgedreht. Seitdem lass ichs drin.
Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus.

mietze

Fortgeschrittener

  • »mietze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

: 32942

: 7.48

: 162

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Januar 2013, 11:10

die gedruckte Bedienungsanleitung liesse sich ja auch schlecht mailen oder bei FB posten ;-)
mein Freizeit- und Erholungspark heisst Brandenburg...

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2455

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Januar 2013, 11:12

die gedruckte Bedienungsanleitung liesse sich ja auch schlecht mailen oder bei FB posten ;-)

abtippen :P
Auf der Suche nach des Dudens :|

Beiträge: 9 247

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18993

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Januar 2013, 11:13

Das einfachste wäre, wenn der Wagen noch regelmäßig an der Station in deiner Nähe wäre. Dann legt es die Station rein und fertig.
Wenn der Wagen schon woanders ist, sähe guter Kundenservice aus, dass sie die Vermietung darum kümmert, dass das Bordbuch wieder den Weg zum Fahrzeug findet. Alternativ könntest du auch bei der betreffenden Station anrufen und vereinbaren, dass du das Bordbuch an deren Adresse schickst.

Die Bedienungsanleitung interessiert bei den Autovermietungen eigentlich keinen, sodass dir das wohl nicht zum Problem werden könnte.

Allein schon, um die Situation rechtlich zu klären würde ich das Ding zurückgeben.

mietze

Fortgeschrittener

  • »mietze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

: 32942

: 7.48

: 162

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. Januar 2013, 15:20

ich war grad in der Station und hab's nachgereicht. Ausser einem Danke wurde das nicht weiter kommentiert. Ich hoffe, da kommt nix nach und es bringt keine Negativpunkte.
mein Freizeit- und Erholungspark heisst Brandenburg...

juicygun

Fortgeschrittener

Beiträge: 215

: 5150

: 6.43

: 17

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. Januar 2013, 16:28

Gib doch zu, du wolltest nur unbedingt noch wissen, wie es ausgeht, aber die Miete war schon zu Ende :106:
innocence and arrogance entwined, in the filthiest of minds...

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (02.01.2013), mietze (02.01.2013), Gran Turismo (02.01.2013), EUROwoman. (02.01.2013), jo.nyc (02.01.2013), Radio/Active (03.01.2013), Testfahrer (08.01.2013)

mietze

Fortgeschrittener

  • »mietze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

: 32942

: 7.48

: 162

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. Januar 2013, 17:01

oh, dann hab ich das wohl mit der Autorenvermietung (aka Bibliothek) verwechselt... :whistling:

Am Ende kriegen sie sich.
mein Freizeit- und Erholungspark heisst Brandenburg...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

D's for Drive (02.01.2013)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.