Sie sind nicht angemeldet.

J Bindmann

Anfänger

  • »J Bindmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Juni 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Juni 2013, 14:43

Suche Mietwagenanbieter ohne Kreditkarte

Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich bin auf der Suche nach Mietwagen anbietern die mir ein höherwertiges Fahrzeug auch ohne Kreditkarte vermieten. Da es um einen längeren Zeitraum geht ist mir der Standort relativ egal.

Ich möchte gerne eine S klasse, 7er BMW, 6er BMW A8 oder sonstiges in dem Segment mieten und die Kaution sowie die Miete in Bar hinterlegen.
Habt ihr tips für mich wo ich sowas machen kann.

Liebe Grüße

Bindmann

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Juni 2013, 14:47

BMW Rent kann man nach erfolgreicher Bonität/Schufa Prüfung Autos anmieten auf Rechnung. Gilt aber nur für Langzeitmieten soviel ich weiß.
Freude am Quatschen mit :206: :118:

runooo

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Juni 2013, 14:52

Ist der Aufwand da nicht geringer sich einfach eine Kreditkarte zu holen :)?

J Bindmann

Anfänger

  • »J Bindmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Juni 2013

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Juni 2013, 15:09

das ist doch alles sehr aufwendig in meinen augen wenn man sich schlicht ein Auto mieten will....

früher kannte ich einen anbeiter im Münchner Raum der hat das gemacht gibts allerdings nicht bzw ich find ihn nicht mehr.

Ich mein ich hab nichts dagegen kautionen in höhere Summe hinzulegen ich will das alles einfach so einfach wie möglich haben ohne große bonitäts ausküfte oder sonstiges. Bar geld vertrag schlüssel auto und wieder zurückbringen....

das muss doch heutzutage noch möglich sein oder nicht?

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 306

Danksagungen: 34989

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Juni 2013, 15:14

was hat das mit heutzutage zu tun?
warum sollte dir jemand ein 100.000€ Auto vermieten, ohne dich zu kennen und mit nur geringer Kaution (im Verhältnis zum Wert des Fahrzeugs)

es ist wesentlich einfacher eine SEite für ein Kreditkartenantrag auszufüllen als du es jetzt vorhast.

kannst mal bei r8 münchen fragen, ob die sowas haben.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Juni 2013, 15:17

Also alle namenhaften Autovermieter wollen eine Kreditkarte ab Fahrzeuge der Premiumklasse bis Mittelklasse geht bei den meisten Autovermietern noch EC Karte.

Es muss zwar jeder Wissen was er als aufwendig empfindet. Für mich zB ist es zu aufwenidig meine kostbare Zeit damit zu vergeuden eine Autovermietung zu finden die Barzahlung akzeptiert.
Da ist es wesentlich einfacher einmal ein Kreditkarten Antrag auszufüllen eine Boni/Schufa Abfrage übermich ergehen zulassen un´d dann aber zukünftig überall dann mieten kann.

Für dich wird es wohl eine örtliche Autovermietung evtl. helfen können.
Freude am Quatschen mit :206: :118:

Sir Akkarin

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 4. September 2011

Wohnort: Berlin

: 14905

: 9.12

: 61

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Juni 2013, 16:16

Ich könnte mir vorstellen, dass der TE keine KK bekommt oder die Bonitätsprüfung nicht überstehen würde. Daher warscheinlich die Frage.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaveo (18.06.2013)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:17

Quatsch ich bin wirklich davon ausgegangen, das er es Ernst meint, das ein KK Antrag ihm zu bürokratisch ist...
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (18.06.2013), mfc215c (18.06.2013), Timbro (18.06.2013), schauschun (18.06.2013), Kurt. (18.06.2013)

J Bindmann

Anfänger

  • »J Bindmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Juni 2013

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:23

Es geht um ne rein prinzipielle Sache ich möchte einfach keine Kreditkarte und ich möchte auch einfach nicht das jeder x belibige vermieter meine bonität prüft. Man wird sich doch wohl noch schützen dürfen und seine Privatspfhäre...!

Und ich glaube auch nicht das irgendein vermieter wenn jemand mit ner kreditkarte daherkommt und n limit von 1000€ hat mehr sicherheiten hat als bei mir...!

Es ist mir klar das es um die Sicherheiten geht. Deswegen bin ich ja auch nicht abgeneigt tief in die Tasche zu greifen und z.b. ne kaution von 5000€ hinzulegen in Bar sowie die Miete im voraus. Das sollte wohl mehr sicherheit sein als irgendein Kreditlimit das irgendein PC einen zuweist! Aber das ist ja inder heutigen vernezten welt alles anders....

Bin hald der alt bürgerlichen meinung nur bares ist wahres aber irgendwie steht man sich damit auch selber im weg naja wie dem auch sei!

Das es mit kreditkarte natürlich leichter ist ist mir schon klar. Aber dachte hier in diesen Fachforum evtl doch nützliche infos zu erhalten vorallem da ja hier auch Vermieter aktiv sind!

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 306

Danksagungen: 34989

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:28

richtig. und nun überleg mal mit wieviel Begeisterung die jemanden, den sie nicht kennen, ein 100.000€ überlassen für 7000, die aufm Tisch liegen.

da ist so eine Kreditkarte, die die Adresse verifiziert, doch um einiges netter.

wenn dir das nicht passt, musst du dir so ein Auto halt kaufen.

ansonsten hatte ich ja r8 schon erwähnt, den du fragen kannst.

du bist hier in einem Forum, wo es gerade darum geht, mit der Kreditkarte die exorbitanten Versicheurngsgebühren umgehen zu können. insofern kannst du von den Usern hier leider nur wenig Hilfe erwarten.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:31

Es geht um ne rein prinzipielle Sache ich möchte einfach keine Kreditkarte und ich möchte auch einfach nicht das jeder x belibige vermieter meine bonität prüft. Man wird sich doch wohl noch schützen dürfen und seine Privatspfhäre...!
...
!


Kenne mich da jetzt nicht so aus, aber prüft z. B. Sixt denn bei jedem Kunden und jeder Anmietung die Bonität? Ich kann da in den AGB nichts zu finden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Timbro (18.06.2013)

Sir Akkarin

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 4. September 2011

Wohnort: Berlin

: 14905

: 9.12

: 61

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:47

Es geht der Vermieter ja nicht nur um die geblockte Kaution, die bei nem 7er glaub ich bei 4000 € liegt, sondern auch darum das die Bank deine Bonität geprüft hat, denn sonst hättest du ja keine KK.
Außerdem stell dir mal vor in ner großen Station werden am Tag 10 Autos mit je 7000 € Bar Kaution gemietet, die wollen einfach nicht so viel Bargeld haben.

masvha

Schüler

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. Juni 2013, 18:10

Es geht um ne rein prinzipielle Sache ich möchte einfach keine Kreditkarte und ich möchte auch einfach nicht das jeder x belibige vermieter meine bonität prüft. Man wird sich doch wohl noch schützen dürfen und seine Privatspfhäre...!
Selbstverständlich obliegt diese Entscheidung nur dir. Ich kann deine Argumentation auch durchaus nachvollziehen.

Nur: Dann musst du auch die Konsequenzen dieser Einstellung tragen. Eine davon lautet eben, dass du so bei keinem der landesweit bekannten Autovermieter ein Fahrzeug in der von dir genannten Kategorie erhalten wirst.

Beiträge: 627

Registrierungsdatum: 23. August 2009

Danksagungen: 1659

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. Juni 2013, 18:46

Hallo,

generell akzeptieren wir auch Barkautionen, jedoch erfolgt vorher eine ausgiebige Identitätsprüfung.
Die Kreditkartenunternehmen machen dies bei Beantragung, daher werden oft eben diese genutzt um den gegenüber zu identifizieren.

Ob wir nun an jemanden vermieten, der keine Kreditkarte besitzt lässt sich pauschal nicht beantworten. Anfragen werden einzeln geprüft und bewertet.

Beste Grüße,
R8-München
Einmal einen Audi R8 fahren?
Kein Problem:

r8-muenchen.de

:thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (18.06.2013), runooo (19.06.2013)

Poffertje

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 18. Juni 2013, 18:49

Man wird sich doch wohl noch schützen dürfen

Das gilt auch für den Vermieter.

Hohe Barsummen zu lagern, ist ja auch so eine Sache...
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oberhasi (18.06.2013), x-conditioner (18.06.2013)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.