Sie sind nicht angemeldet.

Biker2010

Schüler

  • »Biker2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. September 2013, 12:40

Was bei plötzlichem Wintereinbruch tun wenn der Mietwagen noch auf Sommerpneu's steht?!

Hallo zusammen,

wir fahren vom 2.10. bis 14.10 nach Österreich. Gemietet ist ein Wagen bei Sixt.
Ich habe bei der Wahl der Optionen auch die Winterreifen Option überlegt, aber ich hab mich dann doch dagegen entschieden. Somit ist es Glückssache, ob Winterreifen installiert sind.
Pflicht ist es in Austria erst ab 1. November die Winterschlappen aufzuziehen nur was tun wenn doch der Schnee ungeplant schon Anfang Oktober einsetzt?

Wie würdet Ihr das entscheiden und weshalb? Oder mache ich mir einfach zu viele Gedanken?! 8|

Danke!

Grüße vom
Biker

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 795

Danksagungen: 34046

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. September 2013, 12:41

ja

außerdem haben fast eh alle Autos dann Allwetterreifen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Biker2010 (21.09.2013)

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. September 2013, 15:10

Ja, die Frage habe ich auch unseren österreichischen Vermietern gestellt. Die meinten "nee, Winterreifen brauchen's im Oktober noch ni, aber vorsichtshalber sollten's Schneekette dabei ham."
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Biker2010 (21.09.2013), FloV (21.09.2013)

Biker2010

Schüler

  • »Biker2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. September 2013, 16:20

Hallo,

vielen Dank nochmal an alle für Eure Antworten. :60:
Werde es so machen wie ihr vorgeschlagen habt!

Hoffe mal im Fall der Fälle macht die Versicherung keine Zicken?!

Grüße und ein schönes WE
Biker

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 169

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18843

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. September 2013, 16:25

Zitat

Hoffe mal im Fall der Fälle macht die Versicherung keine Zicken?!
Mit "Fall der Fälle" meinst du einen Unfall, der durch die Benutzung von Sommerreifen bei winterlichen Straßenverhältnissen entstanden ist? Dann wird die Versicherung u.U. dein kleinstes Problem sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LongtermRental (21.09.2013)

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 3. Januar 2013

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. September 2013, 16:26

Es kommt auch etwas darauf an wohin Du fährst. Ob Du 12 Wien Opern- und Museumstour, machst, oder 12 Tage Gletschertour und Almübernachtung ...

Ich habe zur Zeit fast nur Fahrzeuge bei Sixt mit M+S Reifen, aber bei Gletschertour würde ich SUV oder 5..Xdrive Touring mit Winterreifen buchen.

:117:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Biker2010 (21.09.2013)

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. September 2013, 16:56

Von 16 Mietwagen bei Sixt hatten 2 Sommerreifen, einer 4 Seasons und der Rest Winterschlappen. Die Chance eins mit Sommerreifen zu bekommen ist also gering. ;)
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Biker2010 (21.09.2013)

Biker2010

Schüler

  • »Biker2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. September 2013, 19:48

Super, das liest sich ja vielversprechend - also 9/10 mit Winterschlappen!

Ich hoffe die IWMR Klasse taugt etwas bei Sixt. Bislang war ich aus Gewohnheit ja Europcar treu (Firma mietet nur per Europcar).

Zur Strecke:
Wir fahren aus Rhein-Main, Salzburg, Tauern, Katschberg in die Steiermark. Danach noch Kärnten(Villach), evtl. kurz rüber nach Italien, und dann wieder zurück über Salzburg dann A93 über Nürnberg zurück nach Rhein-Main.

Grüße
Biker

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.