Sie sind nicht angemeldet.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 351

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8058

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 30. Dezember 2014, 16:08

Meine einzige "Spaßmiete" war nichtmal die teuerste.
Ein Mietwagen hat mich 54 Cent pro Kilometer gekostet. Liegt aber eher daran, dass der in 2 Wochen nur 300km bewegt wurde...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 30. Dezember 2014, 16:41

15 mieten bei :202: dieses Jahr

11 x DCMR (0 Upgrades, 3 Downgrades auf CDMR/CCMR)
1 x ECMR
1 x DWMR (Upgrade auf LWAR)
1 x LVMR (Upgrade auf XVAR)
1 x CWMR

Ungefähr die Hälfte der Mieten mit Privilege Executive.

13 x Diesel, 2 x Benziner.

1 x Audi A6 3,0l TDI
1 x VW T5 2,0l BiTDI
2 x VW Golf Variant 1,6l TDI
1 x VW Golf 1,6l TDI
1 x Mazda 3 2,0l
1 x VW Polo 1,0l
1 x Jeep Renegade 1,6l Diesel
1 x Citroen DS4 1,6l Diesel
2 x VW Golf 2,0l TDI
2 x Audi A3 2,0l TDI Sportback
1 x Audi A3 2,0l TDI
1 x Audi A3 Limousine 2,0l TDI (alle A3s mit 110kW)


9 x Dieselgarantie gebucht, davon 9 x erhalten.
15 x mit Navi gebucht, 13 x integriertes Navi erhalten, 1 x externes Navi mitgenommen, 1 x auf externes Navi verzichtet.
Alles Firmenrate, 12,3 cent/km ohne Kraftstoff.
:202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (02.01.2015)

bluespider

Fortgeschrittener

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Beruf: Student

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

93

Samstag, 3. Januar 2015, 16:06

Meine Statistik ist auch eher bescheiden, aber ich teile sie gerne. Mietprofil war ähnlich wie 2013, die meisten Mieten zum Pendeln für mein duales Studium, drei "Wochenend-Spaßmieten" (Freunde besuchen, Familienheimfahrt), einen Transporter um bei einem Umzug zu helfen (diesen hab ich wegen exorbitanten Kosten aus der Statistik entfernt).
Vermieter: 5x Sixt, 2x Europcar, 1x Enterprise
Raten: teilweise Firmenrate, ADAC-Rate. Keine speziellen Kreditkarten, kein Shareholder. ADAC lohnt sich wegen YDF noch am meisten
Versicherung: bis Juni Allianz (je Miettag 5€), danach Icarhireinsurance

  • 8 Mieten im Jahr 2014
  • 4x Upgrades erhalten, 1x "Downgrade" auf Wunsch von DWMR auf DCAR (Europcar)
  • gebucht: Meistens C*
  • Insgesamt 16 Miettage (3x WE)
  • 6510km Strecke
  • 6mal Diesel, 2mal Benziner
  • Durchschnittlich 6,24l Dieselverbrauch, 7,9l Benzinverbrauch bei durchschnittlich 151 PS
  • Kilometerkosten: 19,12 ct pro Kilometer inklusive Sprit & Versicherungen
Da das duales Studium erstmal beendet ist habe ich 2015 keine Pendelei mehr und es werden eher mehr Wochenendmieten (ohne Firmenrate).#
Ziel ist es, die Kosten stabil unter 20cent je Kilometer zu halten
44 Mieten - 46914 km - 16,93 Cent/km seit 07/2012
:202: :203: :208: :205:

idakra

Profi

Beiträge: 1 034

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2332

  • Nachricht senden

94

Samstag, 10. Januar 2015, 19:32

Auch ich habe mal meine Übersicht zusammengestellt.

Alle Kosten ohne Sprit, aber auch brutto, ohne MFGs, Beteiligungen von Freunden und Abrechnung durch Jobs/Absetzung von der Steuer. Fremde Mieten sind die, die nicht direkt auf meine Tasche gingen, sprich von Freunden und Firma, wo ich jedoch der Hauptmieter war. Exkl. ist die iCarhireinsurence.

2013 waren alles Sixt Mieten. 2014 bin ich 2x zu Hertz fremdgegangen. 1x im Urlaub und 1x für einen Transporter. Wird aber wahrscheinlich nicht mehr passieren.

Größtes Auto 2014 war ein Sprinter 313. Kleinstes und billigstes der C3 auf Teneriffa. Teuerstes dieses Jahr nur ein E350T.
Reserviert wurde 3x E, 18x C, 1x F, 2x Transporter.

Letztes Jahr wurden eben viele Kilometer runtergerockt (-> günstiger KM-Preis), dieses Jahr ging es um allgemeine Mobilität (-> günstiger Tagespreis).

2015 kommt dann wohl ein kleiner Privatwagen und gemietet wird nur aus Spaß oder für lange Strecken.


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan! (10.01.2015), th-1986 (10.01.2015), schauschun (10.01.2015), Anito (11.01.2015), KarlNickel (28.12.2015), rulfiibahnaxs (28.12.2015)

msommerk

555-Nase

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Braunschweig

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 17. November 2015, 12:45

Für mich in das aktuelle Mietwagenjahr bereits vorbei. Daher habe ich mal meine Statistik angeschaut und die wichtigsten Daten zusammengefasst. Es gab einen bunten Mix aus Zweck- und Spaßmieten.
  • 20 Mieten (19 Sixt, 1x Europcar)
  • 108 Miettage
  • 9x Upgrades erhalten, 2x Upsell, 1x Downgrade nach Rücksprache (Europcar - EF zu Ostern)
  • Highlights: 335dt, M4, TT,
  • 14275 km Strecke
  • 13x Diesel, 7x Benziner
  • Durchschnittlicher Listenpreis: 47415 €
  • Im Durchschnitt 7,8 l /100 km Kraftstoff verbraucht
  • Kilometerkosten: 31 ct pro Kilometer


Mieten 2016:
:206:

Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TLLmeister (17.11.2015), Clycer (17.11.2015), paddmo (17.11.2015), KarlNickel (17.11.2015), Testfahrer (17.11.2015), Jonny17192 (17.11.2015), The One (17.11.2015), Pieeet (17.11.2015), Mietkunde (17.11.2015), Jan S. (17.11.2015), MUEHAM (17.11.2015), Hans (17.11.2015), solosi (17.11.2015), Sundose (17.11.2015), brotbert (17.11.2015), Geigerzähler (17.11.2015), Tob (17.11.2015), mattetl (17.11.2015), cabby (19.11.2015), peak///M (23.12.2015), Dauerpendler (23.12.2015), nobrainer (25.12.2015), Bluediam0nd (26.12.2015), rulfiibahnaxs (28.12.2015), mrcgbl (23.12.2017)

Syntax

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Bonn

: 99368

: 6.84

: 325

Danksagungen: 1678

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 22. Dezember 2015, 23:48

Seit meiner ersten privaten Miete sind nun 12 Monate vergangen und ich habe ebenfalls eine kleine Auswertung im Stil meines Vorgängers erstellt. Hauptsächlich gab es Zweckmieten, sowie 2 Spaßmieten. Beachtet wurden in dieser Auswertung nur Anmietungen mit privatem Hintergrund.
24 Mieten waren es insgesamt (13x Sixt, 8x Telekom MobilitySolutions, 2x Hertz [Freifahrt], 1x Starcar KLM)
  • 67 Miettage
  • 10x Upgrade (ausschließlich Sixt)
  • 20106 KM Strecke
  • 18x Diesel, 7x Benziner
  • ∅ BLP: 37.931,72€
  • Verbrauch: 6,57l/100km
  • Kosten pro KM: 0,18€


Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

paddmo (22.12.2015), nobrainer (23.12.2015), Jonny17192 (23.12.2015), Crazer (23.12.2015), scdhn (23.12.2015), vonPreußen (23.12.2015), Geigerzähler (23.12.2015), Jan S. (23.12.2015), peak///M (23.12.2015), msommerk (23.12.2015), Chill&Travel (23.12.2015), Tob (23.12.2015), Dauerpendler (23.12.2015), KarlNickel (24.12.2015), Mietkunde (24.12.2015), In-Ex-Berliner (25.12.2015), Gr3yh0und (25.12.2015), captain88 (26.12.2015), rulfiibahnaxs (28.12.2015)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 064

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12295

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 17:28

So, das Jahr ist vorbei.

55.162km gefahren

6,22l/100km verbraucht

235 Miettage

Passt für mich.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (24.12.2015), msommerk (24.12.2015), Mietkunde (24.12.2015), Marco_01 (24.12.2015), In-Ex-Berliner (25.12.2015), Geigerzähler (26.12.2015), mattetl (27.12.2015), rulfiibahnaxs (28.12.2015)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 649

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6385

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 20:37

keine cent/km angabe mehr?

bender91

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 11. August 2013

: 37786

: 8.59

: 111

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 20:52

Bei mir schaut 2015 so aus:



  • 85 Miettage
  • 23 Mieten
  • 18x Diesel und 5x Benziner
  • gefahrene Kilometer: 29021
  • Preis pro KM: 0,197€

(habe dieses Jahr nur bei Sixt gemietet) :)
:203:: 330d Touring, 525d xDrive Touring, 318d Touring, 525d Touring, 535d Touring

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (24.12.2015), Pieeet (30.12.2015)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 371

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4546

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 21:41

@msommerk:

kannst du mir evtl deine exel tabelle als vorlage zur verfuegung stellen

@all:

alternativ eine andere schoene tabelle vorhanden, wuerde in 2016 auch erstmalig eine solche tab elle fuehren wollen..
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 364

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Wohnort: mal hier mal da

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 4816

  • Nachricht senden

101

Freitag, 25. Dezember 2015, 13:04

Ich habe meine Jahres-Endabrechnung nun auch fertig.

100% :203:
Mieten: 40
Miettage: 214
Strecke: 54133km
an Sixt überwiesen: 5.307,14 €
an Tankstellen bezahlt: 4.482,87 €

Durchschnittlicher BLP: 54.046,45 €
Max. BLP: 129.615,00 €
Min. BLP: 17.290,00 €

Kosten pro Kilometer: ziemlich exakt 0,18€/km

Von verschiedenen Bonusprogrammen gab es rund 750€ zurück.

Maximale Fahrzeuge in 24h: 4 Stück :210:


BMW/Mini: 15
Audi: 14
Mercedes: 4
VW: 3

Es haben sich bereits 23 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (25.12.2015), Clycer (25.12.2015), Mietologe (25.12.2015), msommerk (25.12.2015), Cruiso (25.12.2015), GianniMontana (25.12.2015), x-conditioner (25.12.2015), KarlNickel (25.12.2015), Scimidar (25.12.2015), pvl (25.12.2015), GelegenheitsmieterKS (25.12.2015), invator (25.12.2015), Marco_01 (25.12.2015), DiWeXeD (25.12.2015), Geigerzähler (26.12.2015), captain88 (26.12.2015), In-Ex-Berliner (27.12.2015), SightWalk (28.12.2015), sijuherm (30.12.2015), etth (01.01.2016), TheMechanist (01.01.2016), lieblingsbesuch (01.01.2016), Nightwalker (01.01.2016)

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

  • »KarlNickel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3348

  • Nachricht senden

102

Freitag, 25. Dezember 2015, 21:35

@schauschun:
Schau mal auf die vorletzte Seite. Ganz oben ist ein Beitrag von mir und da findest du im letzten Absatz einen Link zu meiner Tabelle.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (25.12.2015), Pieeet (30.12.2015)

captain88

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 8. April 2012

: 55066

: 6.80

: 268

Danksagungen: 1258

  • Nachricht senden

103

Samstag, 26. Dezember 2015, 13:49

Na dann wollen wir doch auch mal...

Insgesamt 25 Mieten dieses Jahr, davon 23 bei :203:
Damit gerade einmal 20658 km abgespult, was sich in relativ hohen KM-Kosten niederschlägt

Der Dieselanteil liegt (ohne Garantie ;) ) bei 84 Prozent, in sagenhaften 40 Prozent ließ ich zu einem Choice Upgrade verleiten. :cursing: In etwa der Hälfte aller Fälle durfte ich einen BMW bewegen. Der durchschnittliche BLP der Fahrzeuge liegt bei 52.348,24 €.

Die für mich wertvollste Info:
Die monatlichen Kosten von Mietwagen, KK/LWV liegt exkl. Treibstoff bei etwa 290,- €. Dies liegt ca. bei den Kosten für ein eigenes Fahrzeug, wobei natürlich Anschaffungspreis außer Acht gelassen wird und ich mir sicherlich kein Auto mit nem BLP von etwa 50k € leisten könnte/wollte. Also wird auch in 2016 weiter gemietet und auf die Anschaffung eines eigenen Automobils verzichtet.

Als teuerster MW geht ein 530d Touring mit 89.060,00 € in der Liste 8| Mein persönliches Highlight, 335d Touring, scheint da mit 69.020,00 schon beinah erschwinglich :120:

Die Kosten pro km liegen bei 0,23 € inkl. Treibstoff. ;( Klingt viel, isses auch. Aber ein MW gewinnt bei mir durch die Zeitersparnis gegenüber dem ÖPNV aufgrund der schlechten Anbindung im ländlichen Raum, bzw. überhaupt erst in der Möglichkeit meine Ziele zu erreichen.

In diesem Sinne, auf ein günstigeres 2016 :206:

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

timber (26.12.2015), KarlNickel (26.12.2015), Scimidar (26.12.2015), Geigerzähler (26.12.2015), Kombifan74 (26.12.2015), Ignatz Frobel (26.12.2015), x-conditioner (26.12.2015), Gr3yh0und (27.12.2015), In-Ex-Berliner (27.12.2015), schauschun (27.12.2015), Pieeet (30.12.2015), paddmo (31.12.2015)

JPB

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 11. Juni 2014

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

104

Samstag, 26. Dezember 2015, 14:03

0,23€ pro km inkl. Kraftstoff ist aber doch durchaus akzeptabel, auch wenn sich das noch weiter senken lässt. Mit "meinem" uralten Astra G schlagen die Kraftstoffkosten mit ca. 9-10 Cent pro km zu Buche. Steuern und Versicherung liegen für das Fahrzeug (Benziner) bei ca. 600€ jährlich bei ca. 15000 km. Rechnet man nun noch Ölwechsel und TÜV dazu, dann liegt man bei ca. 14 Cent / km. Reparaturen fallen leider aber auch noch an. Insgesamt dürfte damit ein km-Preis in die Richtung von 18 Cent zustande kommen und der Restwert des Fahrzeugs liegt wohl unter 1000€. Über die Option ÖPNV/Fahrrad und Mietwägen für weitere Strecken denke ich auch schon nach, sobald des Studentenleben vorbei ist und das Leben etwas weniger turbulent abläuft.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (26.12.2015), Gr3yh0und (27.12.2015), Pieeet (30.12.2015)

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 257

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Insignia

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451993

: 6.81

: 2434

Danksagungen: 20884

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 27. Dezember 2015, 13:02

Bei mir sieht es 2015 folgendermaßen aus:
53878 km wurden ausschließlich mit Mietwagen zurückgelegt.
7498€ wurden von Autovermietungen meiner Kreditkarte belastet.
4300€ haben Tankstellen von meiner Kreditkarte eingezogen.

macht 0,22€ pro km.

es wurde kein Schaden angelastet und alle Fahrzeuge waren technisch in Ordnung.

warum soll ich mir einen Privatwagen anschaffen?

Geht doch auch so!
Neues Jahr, neues Glück.


Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

captain88 (27.12.2015), Geigerzähler (27.12.2015), Mietologe (27.12.2015), Turboman (27.12.2015), timber (27.12.2015), msommerk (27.12.2015), KarlNickel (27.12.2015), In-Ex-Berliner (27.12.2015), Ignatz Frobel (27.12.2015), Marco_01 (27.12.2015), schauschun (27.12.2015), x-conditioner (27.12.2015), Kombifan74 (28.12.2015), Niko (28.12.2015), Pieeet (30.12.2015), sijuherm (30.12.2015), Viennaandy (01.01.2016), Krümelmonster (01.01.2016)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.