Sie sind nicht angemeldet.

KevinZimmermann

unregistriert

1

Samstag, 17. Mai 2014, 10:55

Lila Rent

Hallo Leute,

habe vor einiger Zeit mal im Internet gestöbert und bin über Lila Rent gestolpert. Ist eine Autovermietung aus Berlin. Soweit nichts unauffälliges, aber als ich mir die Fahrzeugliste mal angeguckt habe war ich relativ erstaunt. 7er, S-Klasse die neue, Range Rover, X6 usw. ( https://www.lilarent.com/autovermietung.html )

Auch eigentlich nichts seltenes in einer Vermietung bis die Altersbestimmungen gesehen habe. Alle Fahrzeuge sind ab 18 Jahren frei anzumieten. Auch in den AGB's steht es so.

Ich habe an die mal eine Mail geschrieben ob sie mich aufklären können was dahinter steckt. Macht mich ja doch etwas neugierig.

VIelleicht habt ihr ja auch eine Idee oder vielleicht gibt es ja hier jemanden aus Berlin der das bereits kennt.
Würde mich über eine Aufklärung freuen.

LG
Kevin :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Leon Jibsnet (17.05.2014)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 830

Danksagungen: 34095

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Mai 2014, 11:48

Gilt da auch die lila Karte?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

ehrenfried

Schüler

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

: 16281

: 10.27

: 60

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Mai 2014, 11:49

Gilt da auch die lila Karte?
Wie, haben die auch Brötchen? :120:
:117:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PulsarDoom (18.05.2014), EED (18.05.2014), Scimidar (18.05.2014), Johnny (19.05.2014)

Leon Jibsnet

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Mai 2014, 12:03

Lasse mir gerade ein Langzeitmietangebot erstellen, die rufen gleich zurück, mal sehen ob es sich lohnt :)

Gute fahrt

oskar

Fortgeschrittener

Beiträge: 564

Registrierungsdatum: 16. Februar 2011

Danksagungen: 333

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Mai 2014, 14:41

Lola rennt?

Leon Jibsnet

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Mai 2014, 15:06

Hmm... 1 Anruf, Situation geschildert, Antwort: Für Langzeitmiete ist der chef zuständig.

An den chef weitergeleitet worden. Der Fragt was ich will was ich zahle.

Ich: Momentan zahle ich 1200€ und er soll mir ein besseres Angebot machen. Langzeitmiete 1-3 Monate aber ohne KK weil die habe ich nicht. hinterlege halt immer Cash.
Er: Ja kein Problem, ich rufe Sie in 30 Minuten zurück und bastel da was schönes für sie zusammen.

Fakten: 3000km pro Monat, Fahrzeug X6, Jaguar Kombiedingens, Jeep irgendwas.

Nach 1 Stunde rufe ich an und frage nach. Chef ist im Gespräch, ruft gleich zurück mit dem Angebot, ich wurde nicht vergessen.
Ich freu mich, ist ja n dickes Ding so ein Fahrzeug für den Preis. Und der Chef meinte ist locker machbar...

Nach 2 Stunden ( also eine weitere Stunde Später ) rufe ich erneut an: Ein anderer Chef geht ans Telefon, immerhin geht einer 40 Minuten nach Ladenschluss noch ans Telefon :thumbsup: .

Alles erneut erklären müssen, weil eigentlich ist er ja für LM zuständig... Er sagt, da kommen wir nicht hin. Eher bei 1,6k pro Monat. Ist mir zu teuer...

Naja... Jetzt bekomme ich ein Angebot am Montag für einen "Infinity Jeep" der ganz neu ist und BLP: 85k hat. Ich halte nichts von ausländischen Autos... Fahre eigentlich immer nur Audi / Bmw / MB und in letzter Zeit mal VW. Das einzige mal wo ich mich habe hinreißen lassen weil es nichts anderes gab war ein Mazda und der ist nach 3 Tagen liegen geblieben!!! Seit dem halte ich sowie nichts mehr von anderen Herstellern als den GOG...

Aber der soll ja super Klasse irre ausgestattet sein und damit werde ich viel glücklicher sein als mit einem A6 oder einer E Klasse...

In dem angebot wird dann auch was zu dem Wagen stehen, aber überzeugt bin ich davon noch nicht... Da muss der Preis echt kitzeln...

So long...

Gute Fahrt

ps: Er hat sich und das muss man ihm lassen, 1000 mal für den Kollegen und vor allem für die lange Wartezeit entschuldigt...

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8980

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Mai 2014, 16:07

Eben mal kurz auf der Seite gestöbert und auf dieses gestoßen...

In der Beschreibung für den Range Rover Vogue TDV8 heißt es:
"Für den Berliner Großstadt-Dschungel bietet Deutschlands preiswerter Premium-Autovermieter Lilarent ein geradezu ideales Gefährt an: den Range Rover Vogue [...] Frauenauto des Jahres, Bestnote beim Euro NCAP-Crashtest, usw. [...]Der kleineRange Rover hat inzwischen weltweit über 100 Auszeichnungen eingeheimst und wird immer noch mit Lob überschüttet. Logisch, beeindruckt das schicke Sport Utility Vehicle (SUV) nicht nur durch sein ungewöhnliches, keilförmiges Design, sondern auch durch seine kompakten Abmessungen. Der Luxus-Geländewagen zählt mit seinen 4,3 Metern Länge zur Generation der Kompakt-SUV`s und ist dadurch besonders im innerstädtischen Verkehr einfacher zu handhaben ohne seine Passagiere einzuengen".

Offensichtlich ein Pressetext für einen Range Rover Evoque. Welches Fahrzeug nun tatsächlich vermietet wird, sei mal dahingestellt aber wer schon beim Erstellen der Website-Contents derartig nachlässig vorgeht... naja :whistling:

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Leon Jibsnet (17.05.2014), roz (17.05.2014), Geigerzähler (17.05.2014), Uberto (18.05.2014), Grün07 (18.05.2014), Lenn86 (18.05.2014), NorthLight (19.05.2014), occasionalbrogue (19.05.2014)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 178

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18850

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Mai 2014, 17:44

aus den AGB:
"Bei jedem Tankvorgang während der Mietzeit sind der Motorölstand sowie der Reifendruck zu überprüfen." :111:

"Der Vermieter übernimmt keine Gewährleistung für eine ununterbrochene und störungsfreie Betriebsbereitschaft der Mietsache." 8|

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (17.05.2014), LZM (17.05.2014), Leon Jibsnet (17.05.2014), Geigerzähler (17.05.2014), Uberto (18.05.2014), Grün07 (18.05.2014), nobrainer (18.05.2014), Lenn86 (18.05.2014), NorthLight (19.05.2014)

Testeros

Schüler

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 18. Mai 2014

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. Mai 2014, 09:55

Guten morgen, ich habe schonmal ein Fahrzeug dort gemietet.
Ich selbst bin 22 Jahre alt habe habe mein Führerschein erst seit 2 Jahren.


Gefunden hatte ich die Seite durch erento und Ebay Kleinanzeigen.
Mir kamen die Preise unseriös vor, habe aber gedacht probierst es mal.( nach unzähligen versuchen bei anderen Vermietern)
Habe dann kurz dort angerufen um den Mercedes Cls zu mieten, der war leider nicht mehr da aber der X6 40D.
Gleich aufgefallen ist mir das Deutsche am Telefon sind, und nicht wie bei fast jeder Mietwagenfirma Leute mit Migrationshintergrund die ein nicht mal richtig verstehen.
Angekommen wurde alles weitere besprochen und vertraglich geregelt.

Kaution:1000€
SB:2500€
99€+20€ Vollkasko(mit sb 2,5)
Kilometer:0,73€ netto
Blitzerbearbeitungsgebühr:15€
Tank war voll


Die Mitarbeiter dort (3) waren alle recht nett und freundlich.
Vor Vertrags Unterschrift wurden alle Mängel nochmal gezeigt, neue auf dem Zettel auch notiert.


Das Fahrzeug hatte schon einige Gebrauchsspuren von außen aber nichts schlimmes "Kratzer halt".
Innenraum war sehr gepflegt und neuwertig.
Mein Fahrzeug konnte ich für 10€ ( 3 Tage) dort Parken auf ihrem Grundstück wo die Fahezeuge stehen.



Hatte keinerleih Probleme und würde dort wieder mieten!

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 309

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. Mai 2014, 09:59

Bei welche Autovermietung hat man denn bitte "Nicht so richtig Deutsche" am Telefon, die einen nicht richtig verstehen?

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (18.05.2014), Meenzer (18.05.2014), Dauermieter-Das Original (19.05.2014), Basti-x (24.05.2014)

Jill Burton

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 22. Januar 2014

: 5588

: 9.90

: 21

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. Mai 2014, 10:11

Guten morgen, ich habe schonmal ein Fahrzeug dort gemietet.
Ich selbst bin 22 Jahre alt habe habe mein Führerschein erst seit 2 Jahren.


Gefunden hatte ich die Seite durch erento und Ebay Kleinanzeigen.
Mir kamen die Preise unseriös vor, habe aber gedacht probierst es mal.( nach unzähligen versuchen bei anderen Vermietern)
Habe dann kurz dort angerufen um den Mercedes Cls zu mieten, der war leider nicht mehr da aber der X6 40D.
Gleich aufgefallen ist mir das Deutsche am Telefon sind, und nicht wie bei fast jeder Mietwagenfirma Leute mit Migrationshintergrund die ein nicht mal richtig verstehen.
Angekommen wurde alles weitere besprochen und vertraglich geregelt.

Kaution:1000€
SB:2500€
99€+20€ Vollkasko(mit sb 2,5)
Kilometer:0,73€ netto
Blitzerbearbeitungsgebühr:15€
Tank war voll


Die Mitarbeiter dort (3) waren alle recht nett und freundlich.
Vor Vertrags Unterschrift wurden alle Mängel nochmal gezeigt, neue auf dem Zettel auch notiert.


Das Fahrzeug hatte schon einige Gebrauchsspuren von außen aber nichts schlimmes "Kratzer halt".
Innenraum war sehr gepflegt und neuwertig.
Mein Fahrzeug konnte ich für 10€ ( 3 Tage) dort Parken auf ihrem Grundstück wo die Fahezeuge stehen.



Hatte keinerleih Probleme und würde dort wieder mieten!
Willst du jetzt ernsthaft das als Positiven Punkt hier anmerken? Und das Menschen mit Migrationshintergrund dich nicht richtig verstehen in Deutschland? ?( Vielleicht hat das was mit deiner Aussprache zu tun das die dich nicht verstehen... stotterst zu vielleicht? Also mich hat jeder der in Deutschland bei den av arbeitet verstanden.. egal ob deutsche oder Ausländer...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (18.05.2014), Geigerzähler (18.05.2014)

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 592

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 106658

: 7.86

: 278

Danksagungen: 2077

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. Mai 2014, 10:16

Geht mir genauso. Ich denke, bei den großen arbeitet niemand, der kein Deutsch versteht...
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (18.05.2014), Geigerzähler (18.05.2014)

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Mai 2014, 10:18

Irgendwie sieht das hier nach einem Werbe-Thread aus. Aber solche Sachen wie sie peak_me und LZM gefunden haben, sind für mich sowieso ein K. o.-Kriterium.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mojoo (18.05.2014), LZM (18.05.2014), Dauermieter-Das Original (19.05.2014)

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 257

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Insignia

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451993

: 6.81

: 2434

Danksagungen: 20882

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 18. Mai 2014, 10:21

Geht mir genauso. Ich denke, bei den großen arbeitet niemand, der kein Deutsch versteht...

Er meint, glaube ich, die Hotlines wie z.B: bei Europcar oder avis wo es wirklich passiert, dass man nicht verstanden wird. Die sitzen ja auch teilweise in Bulgarien oder wo auch immer.
-keine Wertung-
;)
Neues Jahr, neues Glück.


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (18.05.2014), schauschun (18.05.2014), nobrainer (18.05.2014), Timbro (18.05.2014), franky (29.05.2014)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 830

Danksagungen: 34095

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. Mai 2014, 10:27

Eben... Migrationshintergrund ist da einfach das falsche Wort.

Die call Center sind nicht in Deutschland, deshalb ist auch keiner migriert :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Meenzer (18.05.2014), Mietkunde (18.05.2014), LZM (18.05.2014), Grün07 (18.05.2014), Geigerzähler (18.05.2014), Leon Jibsnet (18.05.2014), Dauermieter-Das Original (19.05.2014)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.