Sie sind nicht angemeldet.

x-conditioner

TOP VIP Kunde

  • »x-conditioner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 673

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 14162

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 00:55

Jahresrückblick - eure Mietwagen Highlights 2014

Zu Weihnachten merke ich immer erst, dass das Jahr schon wieder so gut wie vorbei ist. In Anlehnung an den Thread aus dem letzten Jahr, möchte ich gerne für 2014 einen Jahresrückblick starten.

Egal ob es nur ein einzelnes Fahrzeug war, welches euch 2014 begeistert hat, oder es eine klare Top-3 oder gar Top-5 gab, hier könnt ihr sie gerne posten. Falls ihr Bilder habt, könnt ihr die gerne auch mit einfügen, dann ist das ganze natürlich auch optisch noch etwas ansprechender.

Ich beginne mal mit meiner Top-5 + 2 Sonderplätze außerhalb der Wertung



1. BMW Z4 35is
Unangefochten auf der 1. Eine reine Spaßmaschine mit richtig Power und einem Sound zum Niederknien. Leider wird einem dann bewusst, dass solch tollen Motorgeräusche mehr und mehr durch aufgepumpte und soundmodulierte 4-Zylinder-Klänge ersetzt werden, und langfristig ganz verschwinden werden.


2. BMW 430dx Gran Coupé bzw. BMW 330d (F30) Sport Line
Kein Großer Unterschied zwischen den Beiden, daher gemeinsam auf der 2. Schöner Klang, Dampfhammer-Power aus dem Drehzahlkeller und ein spitzenmäßiger Verbrauch. Bester Diesel für gehobene Ansprüche derzeit.


3. Audi TT 2.0 TFSI Coupé S-Tronic
„Kleiner“ 4-Zylinder mit anständigen Fahrleistungen, und für einen 4-Zylinder super Sound. Leider Innen wie Außen optisch nicht mein Fall, ist nun beim neuen Modell alles etwas gefälliger geworden. Besonders im Parallelflug mit dem Mini Cooper S ein Heidenspaß, gemeinsam durch den Wesertunnel war Soundtechnisch sehr interessant.


4. VW Golf VII GTI
Ja, Handschalter machen (mir) Spaß! Klingt vielleicht nicht so toll wie die DSG Variante und deutlich zurückhaltender als der TT 2.0 TFSI, aber macht besonders handgeschaltet Laune. Mal ein bisschen mit Zwischengas beim Runterschalten fahren, bringt einem doch die Verbindung zwischen Fahrer und Auto wieder näher. Ansonsten halt ein relativ unaufälliger Golf, wie man ihn zu abermillionen auf der Straße findet, daher nur so weit unten.


5. Audi A6 2.0 TDI
Der Audi A6 2.0 TDI als Handschalter hat mich positiv überrascht, da er wesentlich spritziger war, als der A3 2.0 TDI s-tronic, gegen den ich ihn eingetauscht hatte. Der A3 mit s-tronic war echt für ein Handschalter-Fan schwer zu ertragen, und der schwere A6 dagegen eine Offenbarung. Dass ich den A3 dann später noch mal als 2.0 MAN hatte, hat doch gezeigt, was für einen Unterschied das Getriebe macht, denn den fand ich dann echt super.


Als Sonderplätze:

S1. Peugeot 5008 HDi FAP 150
Als Überraschung des Jahres geht ein Sonderplatz an den Peugeot 5008 HDi FAP 150. Warum? Für eine ILMR 1-tages Reise zum ADAC GT-Masters Rennen in Oschersleben, gab es mangels Alternativen dieses Upgrade auf IVMR, da wir 3 Plätze brauchten, und ein TT-Cabrio als Upgrade daher ausschied. Die anfängliche Enttäuschung wandelte sich dann in Erstaunen, da ich mit der Handschaltung die 150 PS erstaunlich dynamisch umsetzen konnte. Nette Beschleunigungswerte für einen Van, und optisch ansprechender als ein Biedermann à la Touran/Sharan etc. Die tolle Allure-Ausstattung u.a. mit HUD empfand ich als sehr angenehm. Etwas was VW, Ford und viele andere bis heute nicht geschissen bekommen haben.


S2. Opel Meriva 1.6 CDTI, Renault Captur dCi90, Ford Galaxy TDCi
Der Zweite Sonderplatz geht an unsere Mietwagen, die uns auf den ersten 14 Tagen unserer diesjährigen Südspanien-Exkursion begleitet haben. Der Ford Galaxy und der Opel Meriva waren wirklich top, kräftig, geräumig und solide. Der Renault Captur (hochgelegter Clio) wurde von den Mädels als hübsch angesehen, bot aber mit 90 PS wenig Leistung, und natürlich keine erhöhte Geländefähigkeit aus Fahrwerkssicht. Vor allem bot er extrem wenig Platz für Gepäck. Der hat in CDMR (in Spanien) eigentlich nichts verloren. Trotzdem war auch er zuverlässig und hat uns immer gut ans Ziel gebracht.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (25.12.2014), Niko (25.12.2014), msommerk (25.12.2014), proudnoob (25.12.2014), Tobi2302 (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), Geigerzähler (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), Xperience (25.12.2014), Pieeet (25.12.2014), -1- (26.12.2014), Keevin (28.12.2014), Butchi (29.12.2014)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 506

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5803

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 01:05

Mercedes S 500 / 350 L unangefochten und mit weitem Abstand auf Platz 1.

Danach folgt der Z4 35is etwa gleichauf mit dem M6.

Wiederum fast gleichauf folgen die Reiselimousinen unterhalb der der S-Klasse, nämlich 750d, 535d GT und A8L 3.0 TDI in dieser Reihenfolge.

Danach noch zwei Cruiser Cabrios, die zwar mit den Top 6 (7) nicht mithalten können, aber Grade im Sommer und wenn das Gepäck zu groß für den Z4 ist gern genommen waren: 640d Cabrio und SL 350.


Insgesamt 56 Mieten, mit schönen highlights und ebenso angenehmen und (häufig) gut bedienten zweckmieten. Da habe ich mich immer gefreut wenn es ein 5er oder wenigstens keine E-Klasse wurde :) ein gutes Mietwagen-Jahr, das mit Ausnahme der derzeitigen Miete komplett bei Sixt stattfand.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (25.12.2014), nobrainer (25.12.2014), x-conditioner (25.12.2014), proudnoob (25.12.2014), LZM (25.12.2014), Testfahrer (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), Geigerzähler (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), Xperience (25.12.2014), Butchi (29.12.2014)

msommerk

555-Nase

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Braunschweig

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 08:03

Meine Mietwagen-Highlights waren in diesem Jahr:

1. BMW 330d

In diesem Jahr kam ich endlich in den Genuss des 30d und 35d Motors. Auf den ersten Blick hat es dann der 30d im 3er BMW geschafft. Leistung war einfach zu jeder Zeit ausreichend verfügbar und dazu war der Motor auch noch sparsam.




2. BMW Z4 18i

Mit diesem Auto hat ich ein sehr spaßiges Wochenende. Auch der kleine Motor hat das Beschleunigen mit einem "Ploppen" des Auspuffes belohnt.



3. Peugeot 508 HDI

Warum schafft es ein Peugeot auf Platz 3. Als ich ihn abgeholt habe, war ich erst enttäuscht. Doch überzeugte mich dieses Auto durch unglaublich viel Platz im Innenraum (auch Fond). Ich konnte damit entspannt mit 4 Personen +Gepäck verreisen und zusätzlich lag der Verbrauch bei angenehmen 5,7 l /100 km.




Als Zusatz möchte ich noch gerne weitere Daten und Fakten des Jahres zusammenfassen

Gefahrene Mietwagen: 19
Gefahrene Kilometer: 12750 (ca. +1200 für die Weihnachtsmiete)
881 l Benzin / Diesel wurden bisher verfahren. Der Durchschnittsverbrauch lag bei 6,9 l / 100 km. Der sparsamste Weggefährte war ein Polo 1,0 MPI (4 l / 100km) und der Spritfresser in diesem Jahr war ein Iveco Daily mit errechneten 11,94 l / 100 km.
Die günstigste Miete war ein Audi A3 SB mit errechneten Kosten von 0,13 € pro km. Mit den Einnahmen der MFG liege ich bei der Miete bei 0,04 € pro km.
Es gab 11 klassengerechte Bedienungen. Zusätzlich 6 Upgrades und 2 Upsells. Der günstigste Upsell lag bei 3 € pro Tag von CPMR auf LWAR. Der teuerste Upsell bei 10 € pro Tag von CPMR auf PDMR.
11 Dieselfahrzeuge und 8 Benziner wurden im vergangenen Jahr bewegt.
Der durchschnittliche BLP der Mieten lag bei 40179 €.
Mieten 2016:
:206:

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (25.12.2014), proudnoob (25.12.2014), DiWeXeD (25.12.2014), detzi (25.12.2014), Tobi2302 (25.12.2014), nobrainer (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), Geigerzähler (25.12.2014), Scimidar (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), (27.12.2014)

Hansbär

Fortgeschrittener

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 26. Juni 2013

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 09:19

Auch ich konnte mich 2014 nicht beschweren... miettechnisch war es auf jeden Fall ein erstklassiges Jahr!

Hier meine Top5:

1. Platz: BMW M6

2. Platz: Mercedes-Benz E63

3. Platz: BMW Z4 35is

4. Platz: BMW 535d Limousine

5. Platz: Mercedes-Benz S350

Gefolgt von 330d, 430d, 530d und ähnlichem!

Zu den top 5 werde ich noch Bilder nachreichen ;)

Animals

Profi

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

: 16936

: 7.04

: 49

Danksagungen: 645

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 09:29

Meine Mietwagen Highlights 2014:

  • 1. S350 L BT - einfach ein super Reisefahrzeug :love:
  • 2. 435i CAB - Schöner Motor, schönes Fahrzeug und toller Sound :love:
  • 3. 330dT - Auch ein wirklich tolles Fahrzeug :love:

Vielen, vielen Dank an die :203: Station in Karlsruhe Knielingen für das tolle Jahr. Auf zu 2015 :60:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tom.231 (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), Keevin (28.12.2014)

speed0151

Schüler

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 26. Mai 2014

: 16271

: 7.88

: 56

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 09:40

In meinem ersten Jahr mit Mietwagen kann auch ich mich nicht beschweren (21 Jahre alt)

1. BMW 535d xDrive GT mit M-Paket
2. Audi A6 3.0 TDI (245 PS) S-Line
3. MB E350 Bluetec
4. BMW 420dA mit M-Paket
5. BMW X1 25d xDrive mit M-Paket

Das ist meine persönliche Reihenfolge :)
»speed0151« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
:203:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), Geigerzähler (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), Pieeet (25.12.2014), Kombifan74 (27.12.2014)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 342

Danksagungen: 3011

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 10:05

Wie immer eine Super-Idee von dir @x-conditioner:, Ich zähle mal meine Top 5 der Mietwagen Highlights 2014 auf:

1. BMW 330dxA Luxury Line LIM DI AUT
Die Kombination aus der schier beeindruckenden Beschleunigungskraft eines 30d-Motors, des relativ geringen Gewichts im 3er im vgl zu einem 5er, der 8HP von ZF, und dem geringen Verbrauch lassen den 330d zu einer fast unschlagbaren Kombination werden. Leider hatte ich dieses Jahr nicht so oft das Vergnügen einen 330d zu fahren.




2.BMW 120 d M-Paket LIM DI MAN
Äußerlich in dezenten Schwarz, agressiv bulligen M-Paket und schicken High-Heels macht der schon einiges her. Im Interieur glänzte er mit frischen 260km auch mit einem sehr neuwertigen Duft, das von den Ledersportsitzen kam. Das "neue" M-Lenkrad im 1er macht auch was her. Gerade mit dem 20d Motor und "der Paket" ein sprichwörtlicher CPMR-Jackpot.




3. VW Golf GTI Performance LIM BE AUT
Für mich definiv einer der Jahreshighlights, dieser GTI ist nicht nur ein schnöder "Jolf", sondern bietet eine gute Portion Sportlichkeit, kombiniert mit alltäglichen Nutzen.




4. Volvo S80 3.2l Momentum LIM BE AUT
Ein richtig komfortabler und angenehmer Begleiter auf meiner USA-Westküsten Roadtrip von San Francisco nach Los Angeles. Die Basis vom Auto ist nach all den Jahren immer noch überzeugend. Ein leistungsstarker Motor und ein komfortables Fahrwerk mit einer Spur Restsportlichkeit, so dass der Wagen in schnellen, engen Kurven nicht in extremste Seitenneigung gerät. Klar, die Optik sowohl innen auch außen ist ein wenig in die Jahre geraten, aber bald steht der S90 vor der Tür.




5. BMW 530dA Luxury Line LIM DI AUT
Der 30d Motor ist eine Wucht. Im 5er vielleicht eine Spur behäbiger, weil er mit dem Gewicht hadert, aber dennoch keineswegs "untermotorisiert". Gerade dieser 5er überzeugte mit seiner Innenausstattung. 4/5-Assis, Adaptive Drive, Multifunktionales Instrumentendisplay, Belüftete Sitze, die im Hochsommer eine besondere Wohltat waren, H/K-Soundsystem, Leder Nappa Mokka Exclusivnaht, die sehr angenehm riechten und haptisch gut anfühlten.



Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

msommerk (25.12.2014), Testfahrer (25.12.2014), x-conditioner (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), nobrainer (25.12.2014), Geigerzähler (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), Xperience (25.12.2014), StrongPassion (25.12.2014), speed0151 (25.12.2014), (26.12.2014), jo.nyc (26.12.2014), Bluediam0nd (26.12.2014), Niko (27.12.2014)

Hansbär

Fortgeschrittener

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 26. Juni 2013

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 10:37

Auch ich konnte mich 2014 nicht beschweren... miettechnisch war es auf jeden Fall ein erstklassiges Jahr!

Hier meine Top 5:

1. Platz: BMW M6

Absolut brachial dieses Teil... mit Abstand das Beste was ich dieses Jahr fahren durfte!

2. Platz: Mercedes-Benz E63

Vom Durchzug nicht mit dem M6 zu vergleichen. War ehrlich gesagt bisschen enttäuscht. Aber der Sound ist von einem anderen Stern :)

3. Platz: BMW Z4 35is

Kleiner Giftzwerg und verdammt laut! War unheimlich spaßig damit die Pässe hoch zu fahren!

4. Platz: BMW 535d Limousine

Da ich ein absoluter Fan von der bayerischen Diesel-Power bin, ist das mein Traumwagen. Der Antritt ist mega und er sieht mit der Paket auch noch unheimlich geil aus!

5. Platz: Mercedes-Benz S350

Wohl die beste Reiselimousine die es momentan gibt. Ich war begeistert. Leider ist der 350 bisschen schwach auf der Brust :/

Gefolgt werden die Top 5 Fahrzeuge von 330d, 430d, 530d und ähnlichem!


##mod Bilder entfernt! keine externen Hoster hier im Forum nutzen! ##

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lobu (25.12.2014), Testfahrer (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), StrongPassion (25.12.2014)

Marco_01

Sparbaron

Beiträge: 743

Danksagungen: 643

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 10:52

Meine Mietwagen Highlights. :203:


Zum Spaß haben : Z4 3,5is 135i M6 Cab.

Für die Reise : S350/500L 740d.



Gefahrene km waren ungefähr 10 000 8) :111:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tom.231 (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014)

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3942

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 11:09

Dieses Jahr bin ich ich soviele schöne Autos gefahren wie noch nie zuvor in meiner Karriere.
Es fällt mir dabei sehr schwer überhaupt eine Art von Reihenfolge festzulegen.
Daher Liste ich einfach mal die Fahrzeuge auf, die mir sofort in den Sinn kommen.

BMW M5 & M6 Cabrio, Z4 35is, Jaguar F-Type R, Porsche 991 Turbo, Mercedes S350L, M135i, Boxster S [...]

Außerhalb der Wertung sind noch einige andere schöne Exoten dabei, die aber nichts mit Mietwagen zu tun haben: Ferrari F12 Berlinetta, F458 Speciale, Turbo S, GT3, GT2 RS, Bentley Continental GT, Maserati Quattroporte [...]

Insgesamt komme ich so auf über 40 Mieten bei Sixt in diesem Kalenderjahr und bin weit über 40tkm gefahren.

War ein gutes Jahr!

Hier noch ein paar Impressionen:





Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

VR38DETT (25.12.2014), x-conditioner (25.12.2014), msommerk (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), nobrainer (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), StrongPassion (25.12.2014), Niko (27.12.2014)

Exodus-92

Fortgeschrittener

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Beruf: TV/Kino Postproduktion

Danksagungen: 549

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 13:15

Da war wohl jemand schneller als ich ... ;)
Ist echt immer wieder toll nochmal die Highlights des Jahres revue passieren zu lassen!! :thumbsup:

Optische Highlights 2014, waren bei mir definitv diese beiden Schmuckstücke:

BMW 320i GT - mit M-Paket, HUD, getönten Scheiben und schicken Felgen











BMW 428i Coupé - Sport Line, Helles Leder, Brandneu (5km auf der Uhr)







Und auch dieser BMW 530d in der Modern Line mit TOP Ausstattung war eines meiner persönlichen Highlights 2014:






So kann es 2015 gerne weitergehen!

Großes Lob auch nochmal an dieses tolle Forum!
Den was wäre der Spaß am Mieten, ohne das man die Freude teilen kann!


:206:

Wer sich nochmal ein paar Highlights der Mietwagen-talk member aus dem letzten Jahr anschauen will:
Jahresrückblick - eure Mietwagen Highlights 2013 ?!
Überhohl ruhig, jagen macht mehr Spaß!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tom.231 (25.12.2014), proudnoob (25.12.2014)

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 402

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 122337

: 7.73

: 380

Danksagungen: 5207

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 14:02

Cooler Thread, da kann man alles noch mal Revue passieren lassen! :116:

Als Wenigmieter schenke ich mir mal die Auswahl auf 3 oder 5 Mietwagen und zeige gleich alle. :whistling: Eine wirkliche Niete war nicht dabei.

#1 BMW 535d touring M Sportpaket



Er war die Alternative zum ursprünglich für mich geblockten und gewünschten BMW 120d. Aber wenn man so einen Traum auf Rädern sieht, muss man die Chance nutzen. An Ausstattung fehlte fast nichts: Sportautomatik, HUD, LED, Multifunktionsdisplay, HotSpot, Sommerbereifung.

#2 Audi A8 3.0 TDI quattro



Die Ausstattung ist hier endlich wieder XDAR würdig, das Ambiente passt und das Design gefällt. Das Matrix-LED-Licht ist wirklich genial. Der Basisdiesel reicht mit seinen 258 PS völlig aus und kann mit einem deutlich stärkeren BMW 740d xDrive ganz gut mithalten. Quattro und V6 TDI haben mich durch Effizienz überzeugt. Mit dem soften Fahrwerk und seiner weichen Winterbereifung war die ganz flotte Gangart jedoch nicht seine Sache.

#3 BMW 430d xDrive Coupé M Sportpaket



An Ausstattung gibt sich der 4er hier mal gar keine Blöße - selbst die sehr gut zupackenden M Sportbremsen waren dabei. Das 4er Coupé fühlt sich deutlich agiler als das schwere Cabrio an und der xDrive sorgt für phänomenale Beschleunigungswerte. Mit gut 1,7 Tonnen und nicht all zu üppigen 258 PS geht es in rund 5,1 Sekunden auf Hundert (Video) - wie vom Werk versprochen. Wahnsinn! Verbrauch geht bei normaler Fahrweise auch okay. Und endlich kann ich den 3-Liter-Diesel im 3er/4er mal ausfahren, Sommerbereifung bis 300...

#4 BMW 435i Cabriolet M Sportpaket



Mein Mietwagenjahr 2014 begann spät (Mai), aber gewaltig. Leider musste ich den Motor permanent mit dem 335i Cabriolet (DKG) vergleichen, den ich September 2012 ausführlich bewegen durfte. Von ihm erbte der 435i Motor und Dach. Klanglich macht sich jedoch selbst im Sportmodus eine gewisse Enttäuschung breit - irgendwie zu zahm und ohne jede Ploppneigung. Dafür entschädigt der niedrige Verbrauch von rund 9,2 Litern/100 km bei ausgewogener Fahrweise.

#5 Audi A7 3.0 TDI quattro (245 PS)



In XDAR hat er zwar absolut nichts verloren, aber in Pornoweiß-Metallic und S-Line Sportpaket hat er es mir nach einer gewissen Eingewöhnungszeit wirklich angetan. Das Fahrwerk ist wirklich knackig und kurvenagil abgestimmt. Die Fahrleistungswerte liegen auf 530d xDrive-Niveau, der Verbrauch darunter. Sehr positiv: Sommerbereifung.

#6 BMW 428i Cabriolet M Sportpaket



Nach dem 435i wollte ich unbedingt mal den 428i testen - und wurde sowohl positiv als auch negativ überrascht. Die Fahrleistungswerte gehen mit 245 PS absolut in Ordnung, der Klang ist dank Aktuator gar nicht mal schlecht (klingt sehr nach V6). Die 50 kg-Gewichtsdifferenz zum 435i spürt man im Einlenkverhalten, der 428i untersteuert weniger. Dafür langt er beim Verbrauch ordentlich zu. Der 428i war etwas schlechter ausgestattet (u.A. ohne LED-Scheinwerfer) und hatte einige optische Mängel, die mir immer wieder zu Fragen verhalfen, die ich wahrheitsgemäß mit "Ja, die sind alle eingetragen" beantworten musste.

#7 Audi A3 Limousine 1.4 TFSI COD Ambition



Noch mit 140 PS und ohne "Ultra"-Gütesiegel. Mir gefällt ja allein schon die Optik und den neuen Motor mit Zylinderabschaltung fand ich schon immer interessant. Der Verbrauch von insgesamt 5,8 Litern/100 km hat mich für einen Benziner wirklich überzeugt.

#8 BMW 530d xDrive touring Modern Line



Ein 5er so weit hinten im Ranking, obwohl ich ein echter Fan des 5er bin? Das muss ich erklären: Die Ausstattung fand ich nicht sonderlich überragend und ich hätte den zweiten, neueren 530d xDrive touring wählen sollen, der wahrscheinlich nicht (leicht) nach rechts zog und eindeutig besser ausgestattet war. Zudem hat er ganz gut gesoffen und ich gab jeden Versuch der sparsamen Fahrweise zügig (Vorsicht, Wortspiel) auf. Für 258 PS kam er mir etwas schlapp vor, was ganz einfach am hohen Leergewicht liegt. Der 430d xDrive ist eine ganz andere Welt. Dafür entschädigt eben die Komfortausstattung im 5er und der allgemeine Wohlfühlkomfort.

#9 Audi A3 Limousine 2.0 TDI Attraction



Über 3200 km begleitete mich der A3 mit 150 PS-Diesel. Die Leistung habe ich nicht ganz finden können, aber es reicht aus. Beim Verbrauch (BC 4,6; berechnet 5,0 Liter/100 km) machte sich eine gewisse Enttäuschung breit, der 1.4 TFSI verbraucht kaum mehr und hat die für mich ansprechendere Leistungskurve. Die Traktion ist mit 340 Nm wirklich unterirdisch. Mit der Attraction-Ausstattung (softes Fahrwerk, Vierspeichenlenkrad, Standardsitz) konnte ich mich einfach nicht anfreunden. Als Ambition würde ich den Wagen mit anderen Augen sehen.


Sonderbewertung

#1 BMW Z4 sDrive35is



Bereits zum dritten Mal durfte ich den Top-Z4 bewegen. Und es hat vor allem einen Grund, dies immer und immer wieder zu tun: Der Klang!
Keine eigene Miete

#2 Mercedes-Benz S 300 L BlueTec Hybrid

Bereits das Mitfahren war dank Massagesitz (vorn) und Liegesitz (hinten) die wahre Freude. Der Vierzylinder gibt sich sowohl in der Akustik als auch im Temperament angenehm bedeckt. Ein gelungenes Einstiegstriebwerk. Ich präferiere dennoch den preisgleichen V6-Diesel ohne E-Antriebsstrang.
Keine eigene Miete

#3 BMW 640d Cabriolet M Sportpaket



Ein kurzes, aber nachhaltiges Fahrerlebnis. Ich hätte nicht gedacht, dass der Diesel so gut ins Cabrio passt und vor allem, dass er Kurven freudiger als der 535d touring nimmt - das liegt wohl am niedrigen Schwerpunkt. Fahrwerk und Performance gefallen, Preisniveau (115k) weniger...

#4 Seat León 1.4 TSI Style



Meine zweite Error Fare-Miete bei avis. Der Motor hat mich wirklich überzeugt und demonstriert anschaulich, dass man die illusorisch niedrigen NEFZ-Verbrauchswerte auch wirklich erreichen kann.
Siehe Erfahrungsbericht

#5 VW Tiguan 2.0 TDI 4Motion



Die Überraschung des Jahres: Dieser alte Brocken hat mich als SUV-"Freund" wirklich überzeugen können, was eventuell auch an der guten Ausstattung liegt. Er macht in der Stadt unheimlich viel Spaß und ist noch gar nicht mal unpraktisch. Autobahnen sind nicht sein Terrain. Für den Spottmietpreis fahre ich gerne mal ausgefallene Dinge. Ich mag von VW ja eigentlich nur alles, was mit G anfängt und mit I aufhört.
Siehe Erfahrungsbericht

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

proudnoob (25.12.2014), tom.231 (25.12.2014), Exmor-92 (25.12.2014), sem.seven (25.12.2014), (26.12.2014), DiWeXeD (26.12.2014), GelegenheitsmieterKS (26.12.2014), r.aymazing (27.12.2014), Kombifan74 (27.12.2014), Brabus89 (30.12.2014)

VR38DETT

Spürbare Beschleunigung beginnt ab 500PS

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 27. November 2012

Wohnort: München

Beruf: Mechatroniker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 9612

: 8.58

: 60

Danksagungen: 582

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 14:03

Tja, Highlights gabs kein wirkliches dieses Jahr - da ich ja nur Spaßmieten bei BMW momentan mache :106:


Drei schöne Wochen und neben der 40h-Woche Arbeit abgespulte 1680km an der USA-Ostküste verbinde ich mit meinem kleinen Alamo-Nissan Verso ...
Hat sich tapfer geschlagen und ganzschön mit Sprit geknausert (5,6l/100km :120: ) .... Ich wäre ja lieber was anderes gefahren, die Firma wollte aber nur "Compact" zahlen ^^



Am meisten Aufgefallen bin ich tatsächlich mit dem Kollegen hier .... 225i Active Tourer mit Ausstattung ala "einmal alles"



Spaßtechnisch und Optisch wars wohl der hier .... 435i mit M-Paket, adaptivem Fahrwerk, LED-Scheinwerfer, HUD, Abstandsassistent, HK-Soundsystem etc
Der Leistungsmäßig gut im Futter stand und auf der Autobahn bis 264 mit dem M235i astrein mithalten konnte!!



Und dann zum Jahresabschluss noch das Drehmomentmonster ala 335d F30
Überzeugen konnte er zwar nicht bei der Ausstattung, trotzdem glänzte er wiedermal mit einem grandiosen Verbrauch - und bei schneebedeckten Straßen in Österreich hatten wir ohne ESP alle Spaß :60: :209:



Nächstes Jahr noch einmal die Schmach der Fahrzeuge für die U25-Altersklasse ertragen und 2016 gibts dann echte Highlights :thumbsup:
"Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko, wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden"
(Zitat des deutschen Verkehrssicherheitsrates)
:209:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Xperience (25.12.2014), StrongPassion (25.12.2014), Theo. (26.12.2014), Rouven Schütt (26.12.2014), GelegenheitsmieterKS (26.12.2014), tom.231 (27.12.2014)

Beiträge: 693

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1081

  • Nachricht senden

14

Freitag, 26. Dezember 2014, 12:07

#1

BMW Z4 sDrive 35is



#2

BMW 750d (leider kein ordentliches Foto gemacht)



#3

VW Golf R


:209:


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

proudnoob (26.12.2014), GelegenheitsmieterKS (26.12.2014), nobrainer (26.12.2014)

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 242

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: VW Arteon

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451543

: 6.81

: 2431

Danksagungen: 20793

  • Nachricht senden

15

Freitag, 26. Dezember 2014, 12:15

Opas Highlight war unumstritten das 435i Cabrio, das ich 10 Tage in 2014 fahren durfte.
Neues Jahr, neues Glück.


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

proudnoob (26.12.2014), Animals (26.12.2014), sem.seven (26.12.2014), Dr@gonm@ster (26.12.2014), GelegenheitsmieterKS (26.12.2014), Geigerzähler (26.12.2014), tom.231 (26.12.2014), nobrainer (26.12.2014), Kombifan74 (27.12.2014), Pieeet (28.12.2014)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.