Sie sind nicht angemeldet.

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 469

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2580

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 14. Januar 2016, 11:27

@ChrisK75

klarer Fall für die KB oder das SMT und zwar die gesamte Unterhaltung inkl. Namen des RSA... und mit verlaub der Frage, ob denn Kundenverarsche jetzt System bekommt, sollte der RSA tatsächlich Recht haben.

Da wäre ich auf die Antwort gespannt.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RoterDrache6009 (14.01.2016), Pieeet (14.01.2016)

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 1 064

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 582

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 14. Januar 2016, 12:08

Als Antwort gibt es dann einen Textbaustein , der dann auch 100% nichts mit der Frage zu tun hat.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flupin-Drives (14.01.2016), Gr3yh0und (14.01.2016), Pieeet (14.01.2016), l2312vie (15.01.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 567

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 62079

: 7.03

: 373

Danksagungen: 5138

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 14. Januar 2016, 12:28

Du nimmst einem auch immer ganz entspannt jede Freude am Status :P
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 225

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5229

  • Nachricht senden

124

Donnerstag, 14. Januar 2016, 14:28

Alles richtig Leute. Aber schwenken wir doch bitte wieder ein bisschen Richtung Thema. :)
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

detzi (14.01.2016), Jan S. (14.01.2016)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

125

Donnerstag, 14. Januar 2016, 16:04

Hat denn jemals sich jemand erfolgreich beschwert, wenn das Upgrade nach Verfügbarkeit mal wieder nicht gewährt wurde? Ich meine der RSA wird IMMER irgendeine Ausrede finden können, warum jetzt nun gerade dieses Auto nicht verfügbar ist für ein Upgrade.

Mit erfolgreich beschwert meine ich, dass es danach besser wurde, bzw. man in irgendeiner Weise entschädigt wurde.

Erfahrung ist aus September 2014, FDMR gebucht, PDMR auf dem Hof verfügbar, aber nur gegen Upsell zu bekommen. Da ich in die Schweiz musste und die E-Klasse eine Vignette hatte, war es win-win (Upsell war in etwa der Preis der Vignette). Die Mail an die Kundenbetreuung als Nachfrage, was genau denn "Upgrade bei Verfügbarkeit" wäre, wenn nicht genau der Fall, ging an die Station, die den Upsell dann "selbstverständilich" rausnahm. Ein Statement der Kundenbetreuung auf die Frage wie man sich "Upgrade bei Verfügbarkeit" vorstellen müsse gab es aber nicht.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (14.01.2016), muceindy (14.01.2016), x-conditioner (14.01.2016), Scimidar (14.01.2016), Dauerpendler (14.01.2016), Pieeet (18.01.2016), Crz (18.01.2016)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8980

  • Nachricht senden

126

Donnerstag, 14. Januar 2016, 20:32

Ein Statement der Kundenbetreuung auf die Frage wie man sich "Upgrade bei Verfügbarkeit" vorstellen müsse gab es aber nicht.
Ein Senior Branch Manager hat mir einmal schriftlich gegeben, dass ich für meine LDAR-Reservierung als Platinum Kunde ein Fahrzeug aus XDAR hätte erhalten sollen (ohne die Einschränkung der Verfügbarkeit zu erwähnen). Passiert ist das natürlich weder vor noch nach dieser E-Mail jemals und hat sich auch durch einen anderen Status nicht geändert.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (14.01.2016), muceindy (14.01.2016), x-conditioner (14.01.2016), Mace (18.01.2016), Pieeet (18.01.2016)

Biker2010

Schüler

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 14. Januar 2016, 21:36

Erlebnis #1:

Tatzeit, ein Freitag im Oktober 13:00 Uhr, kein besonderes WE, keine Ferien, 4! Passat Variant stehen auf dem Hof der Europcar Station.
Gemietet war IWMR (Passat Klasse). Als Elite VIP Executive Europar Mieter (ca. 35 Mieten pro Jahr) werden mir statt der gebuchten IWMR Klasse immer nur Wagen der Kompaktklasse zugewiesen! Opel Astra und Leon z.B. Auf die Frage warum es denn kein Passat würde wird nur ausweichend geantwortet, diese könne man nicht herausgeben. Angeblich alles vergeben.
Kann doch nicht sein oder? Habe ja schließlich genau diese Klasse gemietet! Könnte man argumentieren, dass auch nachfolgende Mieter statt mir in den sauren Apfel beißen. Klingt zwar Egomäßig, aber was unterscheidet mich von den anderen? Sind locker 5000 EUR Umsatz pro Jahr, die Europcar an mir hat.

Erlebnis #2

Zusatzfahrer soll trotz Elite VIP Executive Europar Status volle 8 EUR pro Tag kosten! Ging um Mehrkosten von 80 EUR.
Dies ist ein Hauptzusatzfeature im Status Programm von Europcar. Auf die Frage warum, dass extra kosten solle: Das geht mit ihrem Tarif nicht!
Sind dann an einer anderen Europcar Station nochmal vorstellig geworden. Dort in weniger als 4 Minuten alles geregelt ohne auch nur den Hauch eines Versuchs Geld einzutreiben. Sogar superfreundlich, obwohl man dort wohl an der Aktion nix verdient hat.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muceindy (14.01.2016), Geigerzähler (14.01.2016), Dauerpendler (14.01.2016), Scimidar (14.01.2016), Lance (15.01.2016), mattetl (15.01.2016), LHO (18.01.2016), Pieeet (18.01.2016)

Bombutter

Fortgeschrittener

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 14. Januar 2016, 23:38

Hallo Biker2010,

an welchen Stationen war denn Erlebnis #2? Gerne auch per PN. Danke im voraus.

etth

Profi

Beiträge: 1 431

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1720

  • Nachricht senden

129

Freitag, 15. Januar 2016, 00:40

Klingt zwar Egomäßig, aber was unterscheidet mich von den anderen?

Das habe ich in der gleichen Situation bei Sixt mal gefragt. Antwort: "Das sind VIP-Kunden". Ich hatte auch damals hier berichtet. :103:
:!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (18.01.2016)

gpk

Schüler

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 20. Juni 2013

Wohnort: München/Erlangen

: 1091

: 7.05

: 6

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

130

Sonntag, 17. Januar 2016, 22:13

Gebucht war CLMR bei :203: mit Platin Staus. Ein voriger Gang über den Hof ergab, dass außer einem Golf GTI nix brauchbares da stand.

Ich bin also voller Vorfreude in die Station gegangen, meine Nachfrage ob der GTI verfügbar wäre, wurde bejhat, allerdings nur für ein upsell
von 5€ am Tag. Mein Hinweis dass ich ja Golf gebucht hätte und CPMR über den Platin Status abgedeckt wurde mit der Begründung verneint,
dass ja was aus meiner gebuchten Kategorie verfügbar sei (Golf 86PS Be) und das Upgrade nur bei nicht Verfügbarkeit in der gebuchten Gruppe gelte.

Empfan diese Aussagen schon als dreist, da der Rsa den Wagen partout nicht ohne upsell rausrücken wollte und die Miete für mich reiner Spaß war,
habe ich dem upsell zugestimmt und fahre nun einen relativ neuen (1500km) und gut ausgestatten wagen (BLP. 34k€)

Werde wohl morgen mal das Smt fragen, was die unter Upgrade für platinum Kunden verstehen. Trotzdem danke an Sixt für das schöne Fzg!

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muceindy (17.01.2016), captain88 (17.01.2016), Dauerpendler (17.01.2016), x-conditioner (17.01.2016), LHO (18.01.2016), Pieeet (18.01.2016), Crz (18.01.2016), Ignatz Frobel (18.01.2016)

creepin

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Registrierungsdatum: 29. Mai 2013

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

131

Sonntag, 17. Januar 2016, 22:22

vorallem wäre doch cpmr nicht ganze 5€/tag teurer gewesen bei direktbuchung oder?
2018: Mondeo | X3 | 320dT |

momomu

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 1. August 2015

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

132

Sonntag, 17. Januar 2016, 22:25

Warte mit dem Kontakt des SMT bis die Miete beendet ist.
Bei noch laufenden Mieten werden Beschwerden gerne an die Station weitergegeben.
#refugeeswelcome

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (18.01.2016), Crz (18.01.2016), EUROwoman. (18.01.2016)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 812

Danksagungen: 34080

  • Nachricht senden

133

Montag, 18. Januar 2016, 18:38

Ihr müsst einfach schlagfertiger werden, liebe Leute.

Wenn das platinupgrade nur geht, wenn in der gebuchten Klasse nichts vorhanden ist, was hätte er denn gemacht, wenn der Mieter keinen Platin Status hat? Ihn ohne Auto nach Hause geschickt? Hahhaaaaa. Brüller.

Für die Aussage würde ich dem SMT jetzt schreiben und wegen Preisreduktion ein zweites Mal nach Ende der Miete.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (18.01.2016), Testfahrer (18.01.2016), etth (18.01.2016), Pieeet (18.01.2016), Zackero (18.01.2016), WhitePadre (18.01.2016), NightSoul (18.01.2016), sijuherm (18.01.2016), deanFR (18.01.2016), hunterjoe (18.01.2016)

gpk

Schüler

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 20. Juni 2013

Wohnort: München/Erlangen

: 1091

: 7.05

: 6

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

134

Montag, 18. Januar 2016, 19:25

Der Unterschied zur direktbuchung betrug 3€ mehr durch das Choice Upgrade. Allerdings hatte ich Qipu/Bonusprogramm/Gutschein benutzt und war zu faul das alles neu zu buchen. Da scheint mir der Weg über das SMT doch der einfachere Weg zu sein.

Mir ist schon klar, dass ich mehr Stress hätte machen können, aber für mich ist das eine Spaß Miete, weshalb ich den GTI auf jeden Fall haben wollte. Es war noch anderes aus C (a180 be, a3 be) sowie I (Mokka, Sportsvan) verfügbar was er mir für mein Upgrade auch hätte mitgeben können. Deshalb wollte ich lieber den GTI sicher haben und das upsell über das smt regeln. Bin mir auch zu 100% sicher dass das rausgenommen wird, werde auf jeden Fall berichten.

Gebe @eurowoman aber auf jeden Fall Recht, dass man sich in Anbetracht schöner Autos am Schalter zu viel gefallen lässt! Werde das Thema upsell auch morgen bei Rückgabe nochmal ansprechen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (18.01.2016)

BBFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Registrierungsdatum: 1. August 2014

: 6

: 1.00

: 6

Danksagungen: 833

  • Nachricht senden

135

Freitag, 6. Mai 2016, 17:33

Gespräch einer RSA bei Europcar mit einem offensichtlichen Neukunden: "Ich habe Ihnen einen Skoda Superb besorgt für ihre LZM! Ist das nicht klasse?" Antwort: "Wie groß ist der denn?" RSA: "Das ist A4-Klasse, wie gebucht ..." :120:
Europcar Privilage Elite VIP seit August 2016
AVIS President's Club seit Januar 2016
Hertz Five Star seit März 2015
Sixt Diamond seit März 2015

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

hunterjoe (06.05.2016), Geigerzähler (06.05.2016), Pieeet (06.05.2016), Segler (06.05.2016), WhitePadre (06.05.2016), Verstaubter (07.05.2016), B0ko (07.05.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.