Sie sind nicht angemeldet.

x-conditioner

TOP VIP Kunde

  • »x-conditioner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 844

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15057

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Dezember 2015, 13:06

Jahresrückblick - eure Mietwagen Highlights 2015

Nachdem die Weihnachtstage vorbei sind, nähert sich das Jahr schon wieder dem Ende. Wie im letzten Jahr, möchte ich gerne für 2015 einen Mietwagen-Jahresrückblick starten.

Egal ob es nur ein einzelnes Fahrzeug war, welches euch 2015 begeistert hat, oder es eine klare Top-3 oder gar Top-5 gab, hier könnt ihr sie gerne posten. Falls ihr Bilder habt, könnt ihr die gerne auch mit einfügen, dann ist das ganze natürlich auch optisch noch etwas ansprechender.

Ich beginne mal mit meiner Top-5


1.
F-Type V6 Roadster
Ganz klar auf der 1, wie im letzten Jahr ein klanggewaltiger 6-Zylinder Benziner Roadster. Dieses mal jedoch kein BMW, sondern der Jaguar F-Type V6.
Ein wunderschönes Auto, schnell, der genialste Klang, den ich je erleben durfte, und einfach nur purer Genuss, der sich sogar sparsam, jedoch nie spaßarm bewegen lässt.
Nächstes Jahr wird wieder einer fällig, reizt mich eher als ein M-Modell.



2.
Audi TT
Zuerst hatte ich den 2.0 TFSI quattro, der mich mit jede Menge peng-peng, dem frischen und höchstmodernen Interieur und aggressivem Exterieur sowohl optisch, als auch von Bedienung, Feeling und Fahrdynamik beeindruckte und mit einem günstigen Preis restlos überzeugte. Er war auch ein idealer Begleiter für den ersten von mir ausgerichteten Stammtisch.
Dann der 2.0 TFSI MAN, der nochmal den Verbrauch deutlich unterbot, gefühlt 30-40 PS stärker wirkte und mit der Handschaltung eine wahre Freude war.
Gleiches galt für den 2.0 TDI, nie hätte ich gedacht, dass der Diesel im Sportcoupé so eine überzeugende Vorstellung liefern würde.





3.
BMW Mini Cooper
Egal ob auf Mallorca, in Bremen, als Cooper oder als Cooper S, der Mini hat mir immer viel Spaß gemacht. Auch wenn es manche Enttäuschung gab, ob des innen sehr deutlich leiser gewordenen Cooper S, oder den schlechten Reifen auf dem Cooper auf Mallorca, oder der grässlichen Optik, besonders des 5-Türeres (welchen ich leider Gottes ausschließlich fuhr), war der Mini immer ein günstiger und spaßiger Begleiter. Wobei ich den Cooper fast dem Cooper S vorziehen würde, dank geringerem Verbauch, und dem einfach viel Charakterstärkerem 3-Zylinder.
Den Cooper mit 50 PS mehr, zuschaltbarem Peng und allgemein lautere Abgasanlage wäre das Optimum.







4.
Mercedes S350d
Auch wenn einige Features bei meinem Exemplar fehlten, hat mich meine erste S-Klasse, trotz riesen Erwartungen nicht enttäuscht. Endlich hatte ich das Luxus-Limousinen-Feeling, was der 7er (F01) m.M.n. missen ließ. Das erhabene Fahrgefühl, ein utopischer Verbrauch und der würdige 6-Zylinder Diesel, bereiten einfach Freude.



5.
4x Smart Fortwo
Auch wenn hier etwas kontrovers betrachtet, war es doch eine der denkwürdigsten Auto-Aktionen, an denen ich je teilhaben durfte. Mit 4 absolut identischen Smart und Funkgeräten, durch die Städte und Landstraßen auf Mallorca zu fahren war ein riesen Spaß, denn der Smart passt hier perfekt hin. Über 100 km/h macht er keinen große Freude mehr, daher ist er für meine Ansprüche in Deutschland nur mäßig geeieent, doch auf Mallorca überzeugte er mit einer frischen Optik, der perfekten Größe für die engen Dörfer und Landstraßen, einem erstaunlich gutem Fahrwerk und Heckantrieb, sowie dem überraschend kernigen Klang.




Noch die 2 Enttäuschungen des Jahres:


Enttäuschung 1:
Das 220d Coupé, welches mir ein bisschen den STT Hamburg vermieste. In der fast-FKK Ausführung, mit unglaublich schmierenden Winterreifen und der Standardautomatik, die in einem Sportcoupé meiner Meinung nach alles an Spritzigkeit, Spontanität und Fahrspaß untergrub. Mit dem lieblosen 1zu1 1er Cockpit, der wabbeligen Fahrwerks-Reifen Kombination, der sparsamen Austattung, geringem Wertigkeitsgefühl und dem wenig sportlichen Klang also genau das Gegenbeispiel zum tollen, und mindestens 1-2 Klassen höher wirkenden Audi TT.
Vielleicht bekomme ich ja irgendwann noch mal die Chance auf ein würdigeres 2er Coupé, aber aktuell würde ich jeden TT dem 2er vorziehen.



Enttäuschung 2:
Audi A3 2.0 TDI quattro S tronic
Säuft wie ein Loch, der Allrad in Verbindung mit der S tronic verhagelte wie beim 220d den spontanen Antritt, der Tritt in den Rücken und die direkte Verbindung wie sie ein Handschalter hat. Obwohl er optisch voll und ganz überzeugte, war ich mit dem Auto nicht glücklich, und würde jederzeit den 150 PS TDI mit Handschalter vorziehen.

Zumindest verbinde ich mit dem A3 die Erinnerung, zum ersten mal Audi R8 gefahren zu sein.




Natürlich verbinde ich mit 2015 noch einiges mehr, meine ersten Stammtische, dass ich so viele, viele User kennengelernt habe, die Storys mit dem kaputten MB C200, die dreiste RSA vom CGN und unzählige kleinere und größere spontane Treffen mit Mitforisti, es ist schon eine ganze Menge passiert.

PS: Ich weiß nicht warum die Bilder so unterschiedlich groß angezeigt werden, und ich kann es auch leider nicht ändern.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 36 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

invator (27.12.2015), Marco_01 (27.12.2015), sosa (27.12.2015), Radio/Active (27.12.2015), rm81goti (27.12.2015), Mietkunde (27.12.2015), B0ko (27.12.2015), Timbro (27.12.2015), Thofei (27.12.2015), Manu (27.12.2015), Bluediam0nd (27.12.2015), Mojoo (27.12.2015), captain88 (27.12.2015), Gran Turismo (27.12.2015), McGarrett (27.12.2015), Il Bimbo de Oro (27.12.2015), Jubelperser (27.12.2015), Sundose (27.12.2015), Geigerzähler (27.12.2015), timber (27.12.2015), yellow_ms (27.12.2015), DiWeXeD (27.12.2015), Crashkiller (27.12.2015), In-Ex-Berliner (27.12.2015), Tob (27.12.2015), Razor (27.12.2015), cabby (27.12.2015), GelegenheitsmieterKS (27.12.2015), nobrainer (27.12.2015), karlchen (28.12.2015), Pieeet (28.12.2015), KarlNickel (28.12.2015), TheMechanist (28.12.2015), QutofSyc (28.12.2015), Brutus (28.12.2015), Xperience (04.01.2016)

Tob

Profi

Beiträge: 774

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 972

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Dezember 2015, 13:37

Bei meiner persönlichen Bestenliste des Jahres 2015 muss ich nicht lange überlegen.

Highlight: BMW M3





Lowlight: VW Sharan 2.0 TDI (140 PS) 4Motion


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (27.12.2015), Pieeet (28.12.2015)

captain88

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 8. April 2012

: 55066

: 6.80

: 268

Danksagungen: 1277

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Dezember 2015, 14:02

Schöne Aufstellung @x-conditioner: :118:

Ich gehe mit dir beim 220d auf jeden Fall d'accord. Ich durfte ihn im etwas spassigerem Cabrio bewegen. Eigentlich verspricht die Kombi "190 PS + Automatik" doch etwas Fahrspaß. Aber dieser wollte partout nicht aufkommen, einfach langweilig. Der TT blieb mir dieses Jahr verwehrt, steht aber 2016 auf der to-drive-Liste.

Mein Highlight war definitiv der 335d als Kombi. Ohne Paket in einer gediegenen Farbkombination wirkt er eher zurückhaltend, was mir sehr entgegen kommt. Damit des Öfteren in den Begrenzer zu laufen hat mir wahre Freude bereitet, insbesondere beim Beschleunigen aus einer 80er / 120er Zone. :thumbsup: Und das Ganze bei immer noch moderatem Verbrauch, was man vom benzinbefeuertem Pendant nicht behaupte kann. :whistling:
»captain88« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_6523.jpg

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jubelperser (27.12.2015), Geigerzähler (27.12.2015), x-conditioner (27.12.2015), In-Ex-Berliner (27.12.2015), Pieeet (28.12.2015)

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Dezember 2015, 14:05

Top:

1. BMW M4
2. BMW M550d
3. Audi A6/7 Competition
4. Mercedes E63 AMG S

Flop:

1. BMW 435i
Hatte mir von dem Auto wahrscheinlich einfach zu viel erhofft.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

captain88 (27.12.2015), Pieeet (28.12.2015)

Sitzheizung

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

Aktuelle Miete: Audi A3 2.0TDI s-tronic

: 45008

: 7.52

: 174

Danksagungen: 1296

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Dezember 2015, 15:13

Dann werde ich mich auch mal an eine Auflistung machen, auch wenn ich definitiv nicht so viele Mietwagen wie einige von euch gefahren bin, reicht es zumindest für eine Top-3.

1. Chevrolet Tahoe 5.3 V8 4WD --> zum Bericht

Der Koloss ist dieses Jahr einfach mein persönlicher Spitzenplatz. Es mag an dem tollen Urlaub liegen, den ich in ihm durchlebt habe, aber die Kombination aus schierer Größe, toller Ausstattung und dem seidenweich grummelnden V8 machen den Chevy zu einem Hochgenuss. Der Tahoe ist kein Auto zum Rasen, er ist ein Auto zum Reisen und das macht seine Faszination aus. (Sowohl die Anzahl der Getränkehalter, als auch die der Auflademöglichkeiten ist dabei zweistellig :107: )



2. Audi A6 3.0TDI quattro (272PS) --> zum Bericht

Codename: "Der Pate". Das komplette Gegenteil zum Tahoe, schnell, aggressiv dreinblickend und sportlich ausgelegt. Der A6 war eines der schnellsten Autos, die ich je gefahren bin, die 272PS beschleunigen den großen Audi in 5,7 Sekunden, dank Allradantrieb ohne durchdrehende Reifen, auf 100. Er ist penibel verarbeitet und mit der Kombination aus Motor, Getriebe und Ausstattung wurden lange Autobahnfahrten zum Hochgenuss. Verbrauch? mit 7,4l/100km trotz Bleifuß bemerkenswert.



3. Audi A3 Cabrio 1.4TFSI s-Line
--> zum Bericht

Die Faszination für diesen Wagen liegt definitiv nicht am Motor, der 1.4TFSI war eher langatmig, aber die Kombination aus traumhaftem Sommertag, Cabrio und dem unfassbar gutaussehenden Design des Audis war definitiv ein Miethighlight 2015. Außerdem spendierte mir der Wagen den erstmaligen Kontakt mit einer Nackenheizung - der Wahnsinn.




Gefloppt ist bei mir in 2015 überhaupt kein Auto, da ich immer recht erwartungsfrei an die Mietwagen herangehe. Der einzig wirkliche Flop ist Audis Kombination aus 1.4TFSI und s-Tronic. Diese Motor-/Getriebekombination war enttäuschend.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cpt.Tahoe (27.12.2015), Thofei (27.12.2015), proudnoob (27.12.2015), GelegenheitsmieterKS (27.12.2015), Pieeet (28.12.2015), DiWeXeD (28.12.2015), shadow.blue (28.12.2015), cabby (04.01.2016)

yellow_ms

Fortgeschrittener

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 5. April 2015

: 4506

: 7.90

: 16

Danksagungen: 912

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Dezember 2015, 16:43

Bei mir gibt es 2 Highlights, 2 STMR-Buchungen, 2x Sixt Stuttgart Zentrum (das ist das Lowlight, in beiden Fällen hat es bis zum Highlight einiges an Diskussion gebraucht)

Highlight 1: BMW 435i Cabrio - herrlicher Soundorgasmus in Kombination mit Offenfahren bei bestem Wetter :thumbup:

Highlight 2: A3 Cabrio 1.4 TFSI, per se jetzt nicht gerade DER Traum, aber für die Fahrt durch die Alpen an den Gardasee war er perfekt! (Reisebericht hier) Immerhin ist diese Reise schuld daran, dass wir bald zu dritt sind :115:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jolle (27.12.2015), Scimidar (27.12.2015), Geigerzähler (28.12.2015), Pieeet (28.12.2015)

benwei

Fortgeschrittener

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. August 2014

: 3628

: 6.05

: 56

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Dezember 2015, 16:49

Ich hatte in 2015 dienstlich zwei Sixt-Mieten (Seat Leon und Opel Zafira Tourer) und privat vier Werkstattersatzfahrzeuge (Renault ZOE, Dacia Sandero, Renault Twingo, Renault Clio Grandtour)

Mein Favorit ist dabei die elektrisierende Französin, da fahren mit dem Elektroauto einfach fetzt. Für 99% der Strecken, die meine Frau fährt, auch voll ausreichend. Vielleicht tauschen wir den Twingo in 2016 oder 2017 doch mal gegen eine ZOE...

Die absolute Gurke war der verrauchte und versiffte Sandero, den ich selbst mit Staubsauger und Textilreiniger nicht annähernd sauber bekommen habe (km-Stand unter 3000, nicht mal drei Monate alt).

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (28.12.2015), WEMW (28.12.2015)

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 206

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6101

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Dezember 2015, 17:16

Meine 10 Highlights im Jahr 2015

BMW M4 Coupe
BMW Z4 3.5is
BMW X5 M50d
BMW 750d
BMW 435xd Coupe
BMW M550d
Audi A7 3.0TDI Competion
Audi A8 3.0 TDI
Audi TT 2.0 TFSI S-Tronic
Mercedes S 350L BlueTec



Irgendwie sehr BMW lastig. Ist eigentlich nicht meine Absicht gewesen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (28.12.2015)

Heili88

Schüler

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 23. August 2013

Wohnort: Neufahrn i. NB

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Dezember 2015, 17:22

Mein Höhepunkt 2015 war der Audi S6 am MUC natürlich von :203:

Nur mit dem Spritverbrauch würde ich auf Dauer nicht ganz klar kommen :106:

Edit: Das hätte ich jetzt fast vergessen. Von BoD gabs nach ein 650i Carbio, welches auch nicht von schlechten Eltern war... :D

invator

Profi

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 68257

: 7.63

: 315

Danksagungen: 2615

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. Dezember 2015, 17:23

Auch bei mir ging (mit der S350 letztes WE schon) ein abwechslungsreiches Mietwagenjahr zu Ende.

Ich möchte kurz den letzten Satz aus meinem Post im 2014er-Thread aufgreifen:

Für 2015 wünsche ich mir endlich mal einen starken Benziner zu fahren :-D


Nunja, es hat geklappt :D

Den ersten Platz müssen sich gleich zwei Kollegen teilen. Schwarz und weiß. Oder Japan und Deutschland. V6 und R6.



Ich kann mich nicht für ein deutliches Highlight entscheiden. Möglicherweise hängt es etwas mit der Dauer der Mieten zusammen. Der Riesenspaß im GT-R war mir nur ein Wochenende gegönnt, der M4 begleitete mich fast drei Wochen. Wäre ich den Nissan länger (und das aktuellste Modell) gefahren, so würde er wohl den Sieg davon tragen.

Platz 2 geht an der meiner Meinung nach schönste Automobil, was derzeit neu bestellt werden kann. Das S-Klasse Coupé. Noch mal ein Lob an Mercedes. Auch dafür, keine Diesel- oder 6 Zylindermotoren dafür anzubieten! (Oh grade noch mal geguckt, es gibt ja doch einen S400... )



Bronze dann an einen Langstreckengleiter: 750i in Lang. 2.700km fahren wie auf Wolken. Freue mich schon sehr auf den G11



Für 2016? Schwer zu sagen, mehr GT-R wäre cool ^^

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Bluediam0nd (27.12.2015), DiWeXeD (27.12.2015), msommerk (27.12.2015), Sundose (27.12.2015), Thofei (27.12.2015), GelegenheitsmieterKS (27.12.2015), nobrainer (27.12.2015), x-conditioner (27.12.2015), Geigerzähler (28.12.2015), TheMechanist (28.12.2015), Satrian (28.12.2015), Crazer (04.01.2016), cabby (04.01.2016)

Anito

Halo i bims...

Beiträge: 314

: 18580

: 6.23

: 84

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:01

Meine Highlights:

- Audi A6 Avant 3.0 TDI Competition
- Audi TT 2.0 TFSI Quattro Roadster
- Audi A5 2.0 TFSI Cabrio
- VW Golf GTI Performance

Flop:

- Audi A4 1.8 TFSI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (28.12.2015)

Crashkiller

Privatmieter

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 21. April 2014

Wohnort: Wien

: 82861

: 5.72

: 453

Danksagungen: 3093

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Dezember 2015, 19:31

Mein absolutes Highlight 2015:

Mit großem Abstand natürlich der 730xd G11

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

proudnoob (27.12.2015), Sundose (27.12.2015), Marco_01 (27.12.2015), B0ko (28.12.2015), Pieeet (28.12.2015), DiWeXeD (28.12.2015), S-Drive (28.12.2015), Viennaandy (28.12.2015), th-1986 (31.12.2015)

GT Power

Fortgeschrittener

Beiträge: 488

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 464

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. Dezember 2015, 19:41

Meine Highlights 2015
1. BMW M4
2. BMW M5
3. Audi TT


Flops waren
1. mit deutlichem Abstand eine Audi A3 Limousine
2. BMW X1
3. VW Touareg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

solosi (27.12.2015)

Hansbär

Fortgeschrittener

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 26. Juni 2013

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 27. Dezember 2015, 19:46

#1: #2: #3: #4: #5: Für mich gab es 2015 keine absoluten Flops. Dafür herzliches Dankeschön an Sixt. :)

Steffan

Schüler

Beiträge: 90

Danksagungen: 518

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Dezember 2015, 20:38

Highlight 2015 Ferrari 458 Italia :love:











2016 Ist der Lamborghini Huracan und Ferrari 488GTB schon Reserviert. :)
Lamborghini Huracan :love: Ferrari 458 Italia 2x :love: Audi R8 V10 525PS Audi R8 V10 Coupe 550 PS CLS 63(S) 585PS MB C63 AMG Coupe 487PS E63 557PS BMW M5 560PS(10X) BMW M4 431PS Audi RS3 367PS Audi RS6 605PS Performance Audi R8 V10 Plus 610PS

Es haben sich bereits 24 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Radio/Active (27.12.2015), proudnoob (27.12.2015), In-Ex-Berliner (27.12.2015), solosi (27.12.2015), invator (27.12.2015), Jolle (27.12.2015), Matze_M (27.12.2015), Sundose (27.12.2015), cabby (27.12.2015), sijuherm (27.12.2015), msommerk (27.12.2015), nobrainer (27.12.2015), yellow_ms (27.12.2015), x-conditioner (27.12.2015), Crashkiller (28.12.2015), sosa (28.12.2015), Geigerzähler (28.12.2015), Pieeet (28.12.2015), KarlNickel (28.12.2015), DiWeXeD (28.12.2015), TheMechanist (28.12.2015), mattetl (29.12.2015), th-1986 (31.12.2015), Bluediam0nd (01.01.2016)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.