Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 693

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1081

  • Nachricht senden

31

Montag, 28. Dezember 2015, 13:36

@PassatR36:
Gibt es die lila Luftballons in der Zubehörliste im Anmietformular? Umzugskisten, Kindersitz, lila Luftballons, ... :107:

Leider nicht :D
:209:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (28.12.2015)

ecke

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 5. Februar 2015

Wohnort: Erfurt

: 13160

: 8.62

: 59

  • Nachricht senden

32

Montag, 28. Dezember 2015, 13:56

Mein Highlight 2015 war ein Audi A6 Avant 3.0 TDI (272 PS). BLP > 75.000 €

DiWeXeD

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

: 60462

: 7.10

: 218

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

33

Montag, 28. Dezember 2015, 14:15

#1 - Mini Cooper S (AUT)

Etwas aufgeblasen sowie leiser als der Vorgänger und mit der nicht so sportlichen Automatik, aber der Mini Cooper S hat mir dieses Jahr am meisten Spaß bereitet. Er pfeift, er rotzt, er ploppt vor sich hin und mir gefällt das sehr gut. Sportlich schnell ums Eck auf der Landstraße ging er natürlich auch. Bezüglich der Automatik war ich etwas skeptisch, doch sie hat mich voll und ganz überzeugt und den Handschalter brauche ich nicht unbedingt. Nächsten Sommer gerne wieder :thumbsup:

#2 - BMW 335d/530d xDrive Touring

Meine ersten R6 Diesel von BMW hatte ich dieses Jahr. In Verbindung mit der 8-Gang-Automatik einfach ein Traum. Der Sound wirkt kraftvoll und die Leistung, die immer ausreichend vorhanden ist, wird souverän abgerufen. Der 335d hat mir besser als der 530d gefallen, da letzterer etwas durstig ist. Dafür ist der 5er natürlich das bessere Reisefahrzeug. Am liebsten würde ich mal einen 330d fahren (AUT, LIM und bitte ohne xDrive).

#3 - Audi TT quattro

Sehr gehypt im MWT, also hatte ich hohe Erwartungen an den TT. Was die Sportlichkeit angeht hat er sie voll erfüllt, das Rotzen aus dem Auspuff gefällt mir auch sehr gut. Jedoch fehlt mir der Sound, wenn man zurück schaltet. Da fühlt es sich an, als hätte Audi etwas vergessen. Die S-Tronic war im manuellen Betrieb teils ruppig, sogar langsam bis das Drücken der Schaltwippe umgesetzt wurde.
Das Interieur vom TT ist jedoch :love: . Sehr aufgeräumt, übersichtlich und als kleines Spielkind habe ich mich über das Virtual Cockpit gefreut. Mit der genialen Bang & Olufsen Anlage habe ich mich eigentlich mehr über die Technik als über das fahrdynamische Können des TT gefreut.

Erwähnenswert:
VW Golf GTI

Selbst als GTI bleibt es ein Golf. Zwar ein sportlicher Golf, aber weiterhin nüchtern. Sound eher zurückhaltend, klar sportlich kernig für einen 4 Zylinder, aber gegen einen MCS hat er für mich keine Chance. Die Winterreifen haben auch nicht viel Fahrspaß erlaubt, also wünsche ich mir einen GTI auf Sommerreifen, um ihn richtig zu erfahren.

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SenfKanister (28.12.2015), x-conditioner (28.12.2015), KarlNickel (28.12.2015), invator (28.12.2015), In-Ex-Berliner (28.12.2015), Kombifan74 (28.12.2015), dont.eat.me (28.12.2015), Pieeet (28.12.2015), sosa (29.12.2015), TheMechanist (01.01.2016), cabby (04.01.2016)

SenfKanister

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. Januar 2015

Beruf: Student

: 20515

: 7.11

: 76

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

34

Montag, 28. Dezember 2015, 14:16

Highlights 2015:
Audi TT 2.0 TFSI quattro.
Für den vergleichsweise schmalen Euro, so viel Spaß und Freude!

Audi A3 2.0TDI quattro Limo.
Bisher meine einzige SDMR-Miete. Ich weiß nicht, wie in SDMR die Ausstattungen so sind, aber der A3 hatte alles was das Herz begehrt. LED, ACC, side und lane assist, Schiebedach, B&O-Sound, ... das war mal ein geglücktes Upgrade!


Griff ins Klo 2015:
Renault Captur 0.9 TCe
Für eine CDMR Zweckmiete mit 3 Mann Besatzung und 1000 Autobahn-km ein absoluter Graus. :cursing:

Audi A4 2.0 TDI Limo
Platztechnisch nicht wirklich besser als ein A3 und mit dem kleinen 2 Liter mit 120 PS zieht er keine Wurst, ja nicht mal das Gemüse vom Teller.

Erwartungen völlig verfehlt:
BMW 120d
Der Innenraum wirkte schlichtweg emotionslos, das Platzangebot war sehr mager und die 184 PS fühlten sich so an, wie ich am Morgen bevor der Wecker klingelt: unaufgeweckt.

Allesamt bei :203:
...because Racecar...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (29.12.2015)

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 557

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Aktuelle Miete: Nissan Micra

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 37329

: 7.45

: 183

Danksagungen: 1493

  • Nachricht senden

35

Montag, 28. Dezember 2015, 14:48

Meine Highlights:

Audi TT quattro

In der Allrad-Variante ist das Auto einfach ein Erlebnis. In Erinnerung bleibt mir die Miete außerdem, weil das Auto auf dem Parkplatz gegenüber abgeschleppt wurde, nachdem ich das Datum vom Parkverbot im Dunkeln nicht so wirklich wahrgenommen habe.
Das Virtual Cockpit hat mir sehr gefallen und ich hoffe auch, dass es weiterhin so einen guten Einzug in die anderen Fahrzeuge erhalten darf

Peugeot 508 SW
Ein Fahrzeug, dass mich sehr überrascht hat. Platz, Komfort und Preis/Leistung stimmen bei dem Franzosen einfach.
Solange man auch nur gemütlich mit 130 über die Autobahn schlendert ist die Geräuschkulisse sehr angenehm.
Darüber muss man sein Stimmchen doch schon etwas eher bemühen.


Die rote Laterne:

Peugeot 2008

Viel zu sagen gibt es zu dem aufgebockten Franzosen nicht.
Säufer, war mit miesen Halogen-Scheinwerfern ausgestattet und hat bei mir einfach einen ganz schlechten Eindruck hinterlassen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (28.12.2015)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 506

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5805

  • Nachricht senden

36

Montag, 28. Dezember 2015, 14:55

Dieses Jahr gab's nichts was nicht schonmal da gewesen wäre. Als Highlights kämen aber der altbekannte S350L in Betracht. Toll war auch der E200 von Hertz, aber nur wegen des Error-Fare-bedingt niedrigen Preises. Außerdem solide waren 730d, 640d GC und 535dT.


Enttäuscht haben mich 430d GC (von außen hui, und von innen – zumindest für den Pries – pfui) und die absolute Katastrophe war der CLA 220, der mir Rückenschmerzen ohne Ende beschert hat.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (29.12.2015)

Beiträge: 1 465

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2535

  • Nachricht senden

37

Montag, 28. Dezember 2015, 15:11

Mein Highlight war auch gleichzeitig ein Lowlight...

Es geht um meine leider etwas schiefgelaufene LZAR Miete

So voller Vorfreude war ich, mit einem M4 das Stilfser Joch zu befahren. Leider klappte dies nicht, da das Auto nicht verfügbar war am Tag der Abholung.

So bin ich dann erstmal mit einem M6 GC davon gezogen und habe einen Tag später auf einen Z4 35is getauscht

Der Roadster macht einfach süchtig, damit über das Stilfser Joch war einfach die deutlich bessere Wahl als das M6 GC

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (28.12.2015), Pieeet (29.12.2015)

Sundose

Ostfriese

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 2. Juni 2015

: 53479

: 8.05

: 184

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

38

Montag, 28. Dezember 2015, 16:57

Hier nun auch meine TOP 3 des Jahres 2015:

Auf Platz 1. mit großem Abstand: Mercedes-AMG C63s T-Modell vom Freundlichen



Der C63 war und ist einfach ein Beast. Der Sound ist, trotz Downsizings und "nur" noch 4,0l Hubraum des V8, eine Macht und lässt einem auch Tage später das Grinsen nicht aus dem Gesicht weichen. Der Vortrieb ist durch die 510PS natürlich gewaltig, aber durch den Heckantrieb gelegentlich auch tückisch. Das AMG Speedshift MCT arbeitet in Kombination mit dem klasse Motor hervorragend. An Ausstattung war zudem ebenfalls praktisch alles vorhanden, was geht: Carbon Bremsanlage, Lack in Designo Irridiumsilber Magno, Night Paket, Panoramadach, Assistenzpaket Plus, Comand Online, AMG-Performancesitze, HUD, Mittelkonsole in Carbon, ILS und ganz wichtig: AMG Performance Abgasanlage.
Es war ein absoluter Traum dieses Beast fahren zu dürfen. Muss Man(n) mal erlebt haben.





Auf Platz 2.: Audi TT 2.0 TFSI Quattro Roadster



Da ich bereits Einiges über den TT in diesem Bericht geschrieben habe, lediglich ein paar zusammenfassende Worte.
Der TT als TFSI macht sowohl mit S-Tronic, als auch mit Handschaltung einfach unglaublich viel Spaß. Es war einfach spitze am Abend mit offenem Verdeck durch die Hochhausschluchten von Frankfurt oder am Flughafen entlang zu fahren. Gleichzeitig erwies sich der Kurvenräuber auch als exzellentes Langstreckenfahrzeug, da uns das harte Fahrwerk nichts ausmachte. Dazu noch der kernige 4-Zylinder Sound und das Schaltploppen... :love:



Auf Platz 3.: Audi A7 3.0 TDI Quattro Competition



Auch über dieses tolle Fahrzeug habe ich mich bereits relativ ausführlich in einem Bericht geäußert, darum lediglich ein paar zusätzliche Bilder:





Ich hoffe das nächste Jahr hat weitere Highlights zu bieten. In diesem Sinne: Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

EDIT:
Ich habe vergessen das zweite Fahrzeug vom Freundlichen zu erwähnen, welches an dem Tag jedoch vom C63 in den Schatten gestellt wurde:
Damit also Platz 1. (2): Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake Orange Art Edition




Auch der CLA weiß durch einen tollen Sound und vor allem besonders lautes Schaltknallen zu beeindrucken. Er fährt sich ebenfalls sehr direkt und sportlich hart. Besonders in der Orange Art Edition ist der CLA Shooting Brake ein absoluter Hingucker und ein toller Wagen.

So jetzt habe ich wirklich fertig.

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DiWeXeD (28.12.2015), invator (28.12.2015), mrcgbl (28.12.2015), cabby (28.12.2015), Zwangs-Pendler (28.12.2015), x-conditioner (28.12.2015), In-Ex-Berliner (28.12.2015), Il Bimbo de Oro (28.12.2015), Geigerzähler (28.12.2015), Pieeet (29.12.2015), msommerk (29.12.2015), proudnoob (29.12.2015), Tob (29.12.2015), Bluediam0nd (01.01.2016)

Beiträge: 704

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

: 11645

: 8.68

: 34

Danksagungen: 1244

  • Nachricht senden

39

Montag, 28. Dezember 2015, 17:25

Da ich momentan keinen Zugriff auf die Bilder habe hier kurz meine Highlights.

1. Porsche 911 Carrera GTS: geht verdammt gut und ist eben ein 911er :love:

2. BMW M4: erster Kontakt zu BMW und dann für 7 Tage den Renner, tolles Auto es hat spaß gemacht

3. Audi TT: Ob Diesel oder Benzin beides macht Spaß

4. Audi A6 3.0 TDI: ein Schiff zum Reisen, bequem, schnell schick.

Auf das in 2016 noch viele Wagen dazu kommen ( hoffentlich dann mal: R8, Nissan GTR, sowie der neue 911er)
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

In-Ex-Berliner (28.12.2015), Pieeet (29.12.2015), nobrainer (29.12.2015), Bluediam0nd (01.01.2016)

InterXion

Some say...

Beiträge: 1 020

: 42892

: 7.36

: 153

Danksagungen: 1263

  • Nachricht senden

40

Montag, 28. Dezember 2015, 18:25

Meine Highlights 2015:

1.) BMW 535d xDrive Touring
Power und Komfort - besser kann man ihn nicht beschreiben. 2.000km und 160l Diesel im nu durchgeblasen, dabei aber sowohl bei 250km/h auf der A2, als auch auf der Strecke nach Paris ein souveräner Begleiter. Ich hoffe ich kriege ihn nochmal 2016.

2.) Audi A6 3.0TDI Avant Quattro
Zwei Wochenenden begleitete mich der 272ps starke Powerkombi - niedriger Verbrauch und super Aussehen. Ich träume heute noch von dem Wagen - Laufblinker? Matrix LED? S-Line? Hatta!

3.) Audi TT 2.0 TFSI Quattro S-tronic
Muss man dazu noch was sagen? Brööp brööp brööp! :thumbsup:

4.) BMW 330d Touring
Mein erster Mietwagen und direkt ein Highlight. Hat Spaß gemacht, der kleine :love:

5.) Audi A5 3.0TDI Quattro
Spontan für SSMR mitgenommen und nach Holland gefahren. Hat meiner Freundin mit Abstand am besten gefallen. :D


Fail des Jahres?

Meine Geburtstagsmiete

BMW 530d Touring für mich geholt worden, der nach 20km mit einer Elektronikstörung stehengeblieben ist. Danach als Bayern Fan einen Gelb-Schwarzen Corsa als Ersatz bekommen, der auf einen 218ps A6 3.0TDI Quattro getauscht werde konnte - mit kaputter Sitzhöhenverstellung. Bei jeder Bodenwelle hat mein Kopf eine Delle ins Dach gehauen. :thumbdown:
Beer is not the answer.
Beer is the question.
"Yes" is the answer.


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (28.12.2015), Ignatz Frobel (28.12.2015), In-Ex-Berliner (28.12.2015), Geigerzähler (28.12.2015), Pieeet (29.12.2015)

Beiträge: 1 725

Danksagungen: 4890

  • Nachricht senden

41

Montag, 28. Dezember 2015, 18:45

Mein Highlight dieses Jahr :122: :




Ganz klar der Audi TT TFSI als Handschalter. Für mich zur Zeit das beste Auto bei Sixt, wenn man keinen Platz braucht und einfach nur Spaß haben will.
Die Qualität, die Power, das Statement..hier stimmt einfach alles meiner Meinung nach.

Dahinter :123: , der 530d von diesem WE. Die Austattung hat einfach alle meine Wünsche erfüllt. Perfektes Auto für lange Reisen.

Spritwunder: A1 TDI Ultra.. getreten wie sonst was und im Schnitt 3,8 l/100 km verbraucht.. keine Ahnung wie das geht :huh:

Flops :63: : 428i, Z4 28i, Peugeot 308SW, A3 2.0 TDI Quattro mit S-Tronic, 525dT

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

GianniMontana (28.12.2015), Sundose (28.12.2015), In-Ex-Berliner (28.12.2015), DiWeXeD (28.12.2015), Geigerzähler (28.12.2015), Pieeet (29.12.2015), proudnoob (29.12.2015), Bluediam0nd (01.01.2016)

TWDEUBA

Profi

Beiträge: 886

Registrierungsdatum: 11. November 2013

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Senior Berater Private Banking

: 23103

: 7.48

: 91

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

42

Montag, 28. Dezember 2015, 19:21

Meine Tops und Flops des Jahres 2015: Top 1: BMW 640xd GC - mit Ausnahme des Standardgestühls ein, wenn nicht der perfekte Reisewagen. Hat meiner Freundin und mir am besten gefallen! Top 2: Maserati Ghibli Diesel - wäre mein Dienstwagen, wenn das im Vertrieb nicht so negativ ankommen würde. Top 3: Jaguar XF - mein erster Jag und einfach wunderschön und das völlig unerwartet von der Weltbesten RSA in Pforzheim für ein tolles Valentinstagswochenende mit meiner Freundin Richtung Bodensee. Flop 1: BMW 216d Active Tourer - was soll die Karre? Flop 2: BMW 216i in FKK Ausstattung - eigentlich iO für den Zweck zu zweit von Frankfurt nach Pforzheim zu fahren und einen Riesenkoffer mitzunehmen. Aber dafür ein unverschämt gute Upsell auf Jag F-Type ausschlagen zu müssen macht dieses Auto in Erinnerungen zu einem Flop :P Flop 3: Audi TT Quattro Benziner Automatik. Ihr habt hier und seid immer noch am schwärmen über das Auto. Ich muss gestehen: ein Mini Cooper S Cabrio hat meiner Freundin und mir mehr Spaß gemacht! Das Ploppen ist schöner, beim Gas wegnehmen das Gurgeln und insgesamt einfach lustiger. Zum Verständnis- der TT ist sehr gut, aber ich habe deutlich mehr erwartet. Ich nehme ihn nicht noch mal für eine höhere Bezahlung. Upgrade ja, Upsell nein.

Gravi

Pole mit Pistole

Beiträge: 533

Registrierungsdatum: 20. Mai 2012

Aktuelle Miete: 169cm, 55kg, 75D

Wohnort: An der Sonne

Beruf: Geisterfahrer

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 38865

: 6.48

: 151

Danksagungen: 821

  • Nachricht senden

43

Montag, 28. Dezember 2015, 20:37

Top:
:203: Gera/Zentrum
Gratis 430d "Upgrade" für CLMR
(6 Zylinder + die geniale ZF 8HP Automatik machen einfach süchtig
und alles weit unter 7l/100 km)

Flop:
:203: Leipzig Messe/Zoo
Ford Focus 1.0 Eco"Boost" :120:
3 Zylinder Gerappel
100 "Papier"PS
5 Gänge
8l+/100km X(
noch Fragen Kienzle?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (29.12.2015)

Matze1204

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

: 13870

: 7.90

: 44

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

44

Montag, 28. Dezember 2015, 20:52

Meine Top5:

#1 BMW 435xd mit M-Paket, einfach ein Traum der Wagen. Rakete und Verbrauchswunder in einem. Hatte auch sonst noch alle Extras die man braucht, HUD etc.

#2 Audi TT TFSI quattro, macht einfach nur Spaß.

#3 BMW 640d, einfach nur ein Wunderschönes Auto,

#4 BMW 530d LIM, M-Paket. Braucht man hier nicht viel zu schreiben.

#5 Mini Cooper SD, konnte leider nur einen Tag bleiben, aber Minis sind einfach nur Spaßig.


Flops:

MB SLK 200, wenn man bedenkt was sonst in der Klasse läuft, einfach nur langweilig. War für das sonnige WE OK, aber mehr als OK nicht. Ironischer Weise auch noch die teuerste Miete dieses Jahr.

A180, als CCCC Wagen OK, sonst auch einfach langweilig. Damit jetzt nicht der Verdacht aufkommt, ich kann keine Mercedes leiden, C und E Klasse fand ich durchaus gut, auch wenn man sich in der E-Klasse 20 Jahre älter vorkommt ;)

Alle Autos im Ranking von :203:

dont.eat.me

Glücksdrache

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 4. August 2014

Beruf: Überlebenskünstler

: 56456

: 7.28

: 298

Danksagungen: 1284

  • Nachricht senden

45

Montag, 28. Dezember 2015, 20:58

Meine Highlights 2015

1. Audi TT TFSI Quattro S-Tronic
Zum Audi TT muss ich nicht viel sagen oder! Jeder der ihn gefahren ist, weiß wie süchtig dieses Auto macht! Haben will!

2. Skoda Superb Combi 2.0 TDI DSG
Der Superb ist einfach ein Traumwagen mit einem Spitzen Preis-/Leistungsverhältnis. Man denkt immer nur ok, ein Kombi, aber der Platz innen und hinten und wo auch immer ist grandios. Dieses Auto ist einfach nur Super durchdacht. Platz eins nur knapp verpasst.

3. Audi A6 3.0 TDI (150kw)
Der Audi A6 ist einfach toll und hat mir sogar besser gefallen als der 730d bei sehr guter Fahrleistung und absolut moderatem Verbrauch, sowie sehr gutem Komfort.

4/5. Ford Fiesta ST / Mini Cooper S
Kleine Sportwagen sind aber auch toll. Daher habe ich mich sehr gefreut dieses Jahr Fiesta ST und den Cooper S fahren zu können und muss sagen das beide einfach Spaß pur sind. Der Mini ist dabei auf längeren Fahrten und auf der Autobahn etwas freundlicher zum Rücken als der Fiesta ST und dazu auch sicherer, jedoch in Kurven hat mir der Fiesta mehr Spaß gemacht und daher deutlich das lustigere Auto. Sparsam können beide!

Ein wirklich schlechtes Auto gab es dieses Jahr nicht! Selbst der Seat Ibiza war wirklich gut und auch ein BMW 420iA kann für FDMR sehr gut sein! Negativ Tankrekord wurde mit einem Ford Grand C-Max 1.5 EcoBoost erreicht: 10.9 Liter, WTF!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (29.12.2015)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.