Sie sind nicht angemeldet.

cmdStock

Schüler

  • »cmdStock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 25. Januar 2016

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

: 4454

: 6.93

: 13

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. März 2016, 14:03

Mietwagen für ADAC Fahrsicherheitstraining

Liebe MWT`ler,

im April steht mein drittes Fahrsicherheitstraining beim ADAC in Linthe (Brandenburg) an. Die ersten beiden Trainings habe ich mit meinem Auto gemacht, nun, für das "Perfektionstraining" würde ich aber lieber ein schnelleres Auto nehmen (mein T5 ist zwar nicht langsam, aber groß, schwer und träge ;)). Ich habe gehört, das alle großen AV in den AGBs stehen haben, das man die Autos nicht für Testzwecke nutzen darf.

Also habe ich beim ADAC angerufen, die haben mir großzügig einen Citroen D3 angeboten, für 280€ könnte ich diesen fürs Training mieten :O. Das ist mir ein wenig zu teuer, deswegen hoffe ich, hier kennt jemand eine etwas günstigere Variante. Darf man z.B. mit einem ClubMobil teilnehmen?

Vielen Dank!

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. März 2016, 15:19


Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. März 2016, 15:34

Hallo

danach hatte ich mich vor etwa einem Jahr erkundigt bei den drei Vermietungen, bei denen ich Status habe und vor Ort bekannt bin, bekam aber gleichermassen von Sixt, Europcar und Hertz die Auskunft, dass das nicht gestattet sei...

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 104

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12365

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. März 2016, 15:40

Nimm doch ein Training, bei dem die Fahrzeuge vom Veranstalter gestellt werden?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Fladder

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. März 2016, 15:41

gibt es beim ADAC überhaupt Trainings wo ein Fahrzeug dabei ist?

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 104

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12365

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. März 2016, 15:42

gibt es beim ADAC überhaupt Trainings wo ein Fahrzeug dabei ist?

Ich habe an so einem Training vor Jahren einmal teilgenommen. Keine Ahnung, ob diese Konstruktion noch angeboten wird.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

cmdStock

Schüler

  • »cmdStock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 25. Januar 2016

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

: 4454

: 6.93

: 13

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. März 2016, 16:08

Aktuell ist das leider nur beim Offroad-Training so :(

Sportii

Slalomkadse

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 29. Juli 2011

Wohnort: Hamburg

: 58313

: 7.30

: 252

Danksagungen: 2263

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. März 2016, 16:31

Also beim ADAC Trainsingscenter in Lüneburg war es zumindest vor 2 Jahren so, und ist glaube ich auch jetz noch so, dass die Citroenflotte kostenlos genutzt werden darf. Als "Bezahlung" gestattet man dafür Citroen Werbung und so an dich schicken zu dürfen.

Hab nämlich selbst mal für unser Perfektions/Sportfahrertraining von unserem Motorsportclub einen der DS3 dort in Anspruch genommen.

Cpt.Tahoe

Brooklands

Beiträge: 647

: 8701

: 8.43

: 15

Danksagungen: 1451

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. März 2016, 16:54

Beim ADAC FSZ auf dem Hockenheimring stehen 12 Impreza WRX STI's für genau den Zweck bereit. Schneller und agiler gehts wohl nicht mehr :118:

EDIT: okay, zu voreilig. Die Imprezas waren letztes Jahr noch dort und wurden leider inzwischen von Boxster und Caymans ersetzt. Kostenpunkt 499€
Die Subarus waren billiger
Jesus hatte nur Anhänger. Ich hab dafür die Laster

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (25.03.2016)

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.