Sie sind nicht angemeldet.

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

286

Mittwoch, 29. November 2017, 12:07

Oh Mann, meine Frage war so falsch formuliert und die Pöbelei somit gerechtfertigt.


Ich weiß, dass dort Stundenpreise stehen. Ich dachte es wäre in der Praxis vielleicht etwas schwierig das innerhalb von einer einzigen Stunde zu schaffen inkl. vom Hof fahren/aus der Tiefgarage, kurze Fahrt, zur Tankstelle und wieder auftanken, wieder in die Tiefgarage/Parkplatz und danach der Rezeption warten bis die Rückgabe abgeschlossen ist.

Ich dachte, dass sei mehr ein Lockangebot um dann den Kunden die Autos lieber Tage- und Wochenweise zu vermieten. Ich wollte nur wissen, ob das jemand schonmal problemlos mit ein oder zwei Stundenmieten gemacht hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (30.11.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 622

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2756

  • Nachricht senden

287

Mittwoch, 29. November 2017, 12:11

... wenn die das anbieten wird das schon möglich sein, sonst wäre das ja irreführende Werbung.
Warum sollte es nicht gehen?
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

288

Mittwoch, 29. November 2017, 12:23

Genau deshalb, bestimmte Autovermietungen sind bekannt mit irreführender Werbung zu arbeiten genauso wie gutgläubige und ahnungslose Mieter über den Tisch zu ziehen, jetzt mal sehr salopp ausgedrückt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (30.11.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 622

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2756

  • Nachricht senden

289

Mittwoch, 29. November 2017, 12:24

... dann solltest Du deinen AluHut nicht vergessen, wenn Du da vorbei gehst.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

getriebener (30.11.2017)

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 206

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6101

  • Nachricht senden

290

Mittwoch, 29. November 2017, 12:49

Wenn du das Auto mietest muss du es nicht auftanken. Das machen die dann für dich nach abgabe. Ich habe den RS5 auch nach 2 Stunden mit halben Tank abgegeben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sheryl (29.11.2017)

Orish

Schüler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 12. März 2017

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

291

Mittwoch, 29. November 2017, 17:17

das ist aber neu oder?

bei meinen Anmietungen hieß es immer bitte voll zurückbringen... vielleicht nur so wenn es eh nur eine Tankfüllung wird, das man dann nicht tanken muss..

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sheryl (29.11.2017)

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

292

Mittwoch, 29. November 2017, 21:22

... dann solltest Du deinen AluHut nicht vergessen, wenn Du da vorbei gehst.
Wenn du schon Floskeln benutzt die du irgendwo aufgeschnappt hast, dann lern doch bitte diese auch in passenden Situationen einzusetzen.
Ich erkläre es dir mal: der Aluhut ist eine Anspielung auf Verschwörungstheorien. :120:

captain88

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 8. April 2012

: 55066

: 6.80

: 268

Danksagungen: 1277

  • Nachricht senden

293

Mittwoch, 29. November 2017, 21:40

...nichts anderes hast du doch mit deiner nebulösen Anspielung auf dubiose Autovermietungen von dir gegeben. :sleeping:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (29.11.2017), Geigerzähler (29.11.2017), leonardsavage (29.11.2017), lieblingsbesuch (30.11.2017), JoshiDino (30.11.2017), Pieeet (30.11.2017), DiWeXeD (30.11.2017)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

294

Donnerstag, 30. November 2017, 06:44

vielleicht nur so wenn es eh nur eine Tankfüllung wird, das man dann nicht tanken muss..



Na unterwegs werden sie ja auch schlecht für dich tanken könnnen... ?(
"Liquor up front, Poker in the rear"

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 622

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2756

  • Nachricht senden

295

Donnerstag, 30. November 2017, 11:54

...nichts anderes hast du doch mit deiner nebulösen Anspielung auf dubiose Autovermietungen von dir gegeben. :sleeping:


Also, dann möchte ich da mal drauf eingehen:
Du hinterfragst also die Glaubwürdigkeit von AoD und anderen großen Autovermietungen.
Hier finde ich den AluHut schon angebracht. Wohlgemerkt ich spreche hier von den großen Autovermietungen und nicht den Wald und Wiesen Vermietungen die mit Abzocke Ihr Geld verdienen. Diese Firmen werden zigfach von allen möglichen Institutionen überwacht, sowohl staatlichen, wie NGO's etc., wenn man natürlich zu diesen Stellen kein Vertrauen hat und grundsätzlich glaubt, das da was nicht stimmt, das intepretiere ich aus deinem Satz heraus, dann sind wir wieder: Taddaaa! Beim AluHut.

Zusätzlich möchte ich noch ein Quiz mit Dir spielen:

Warum gibt es AoD in München an zweitgrößten Flughafen in Deutschland?

Antwort A:
Audi hat Interesse daran potenzielle Kunden die das Angebot annehmen, abzuzocken.

Antwort B:
Audi hat Interesse daran potenzielle Kunden zu betrügen und somit seinen guten Ruf zu schädigen.

Antwort C:
Audi hat Lust Geld zu verbrennen, weil davon haben die ja genug.

Antwort D:
Audi nutzt hier ein Marketinginstrument mit der Möglichkeit dieses Prestige Projekt AoD optimal in Scene zu setzen und gezielt Geschäfts- wie Privatkunden anzusprechen um seine Flotte zu präsentieren und lässt sich dies viel Geld im Jahr kosten um sein Image optimal darzustellen.

Antwort E:
ich habs alles falsch verstanden und schaffe es nicht den Begriff AluHut im richtigen Kontext zu benutzen.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (30.11.2017), MDRIVER-BRA (30.11.2017), BIG_DADDY (30.11.2017), Geigerzähler (30.11.2017), lieblingsbesuch (01.12.2017)

etth

Profi

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1728

  • Nachricht senden

296

Donnerstag, 30. November 2017, 17:57

Man kann sich auch anstellen.

BMW on demand tritt auch an mit Stundentarifen. Wenn man dann mindestens 5 Minuten im Parkhaus mit der Übergabe beschäftigt ist, steht man anschließend 60 Minuten auf dem Mittleren Ring. Ich habe jedenfalls noch nie gesehen oder gehört, dass jemand tatsächlich eine Stunde gebucht hätte. Und auch zwei Stunden sind, obwohl potentiell sinnvoller nutzbar, ziemlich hirnrissig, bekommt man doch mit drei Stunden bereits einen ganzen Tag (oder eine ganze Nacht).

Dennoch bewirbt BMW die Stundenpreise, weil sich 55€/h im superflexiblen on-demand-Angebot nunmal besser lesen als 165€ für einen 140i von Frühstück bis Tea Time. Das ist ja nun wirklich nichts ungewöhnliches, dass das Angebot nicht haargenau so beworben wird wie es auch genutzt wird. Insoweit wird man doch noch fragen dürfen?

Wie die Logistik bei Audi am Flughafen tatsächlich aussieht weiß ich leider nicht, aber jedenfalls die Tatsache, dass sie bis 8h stundenweise abrechnen spricht dafür, dass es auch so gemeint ist.
:!:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Khazar (30.11.2017), Geigerzähler (30.11.2017), WhitePadre (30.11.2017)

tranquila

Schüler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 14. Juni 2016

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

297

Donnerstag, 30. November 2017, 19:23

Die Vorgänge bei AoD sind zumindest so geregelt, dass eine stundenweise Anmietung möglich ist, wie sinnvoll es ist, muss jeder selbst entscheiden.
Ich habe im Oktober auf der Fahrt ins lange Wochenende in den Bergen auch dort gestoppt und den S3 für lediglich 2h gemietet, da wir schlichtweg nicht mehr Zeit hatten.
Da minutengenau abgerechnet wird, sprich der Schlüssel nach Rundgang ums Auto eingescannt wird und nach Rückgabe direkt wieder gescannt wird und erst dann das Auto durch den Mitarbeiter kontrolliert wird, verliert man auch keine Anmietzeit durch den Organisationskram.
Auch ich musste den Wagen vor Rückgabe nicht tanken, einfach wieder auf den Parplatz stellen, fertig.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (30.11.2017), etth (01.12.2017), Khazar (01.12.2017)

Orish

Schüler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 12. März 2017

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

298

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 19:38

aktuelle Aktion:

3 Tage mieten und nur 2 bezahlen ... für alle die noch im Dez. oder Januar etwas buchen wollen

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (06.12.2017), leonardsavage (06.12.2017)

steve6

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Juni 2017

: 3140

: 15.55

: 6

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

299

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 19:45

Schade das es nicht auch ihm Februar gültig ist

Orish

Schüler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 12. März 2017

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

300

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 19:49

denke wenn man bis ende Dez wartet das dann der Feb dazu kommt die ersten paar Wochen....

vielleicht auch wieder mit neuen Fhz... warte ja sehnlichst auf nen RS4 :D

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.