Sie sind nicht angemeldet.

okmpoki

Schüler

  • »okmpoki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 25. April 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Januar 2017, 21:10

Sportwagen mieten - Seriöse Anbieter?

Hallo zusammen,

das Autojahr 2017 hat begonnen und auch dieses Jahr soll es wieder ein paar Spaßmieten geben. Hat jemand Empfehlungen für andere seriöse Anbieter abseits von Motion Drive, die in Deutschland Sportwagen / Supercars vermieten?

Ich suche nach Autos, die Motion Drive aktuell nicht im Angebot hat - z.B. McLaren, Aston Martin oder einen Aventador. Per Google habe ich Zitzmann gefunden, allerdings auch mit gespaltenen Meinungen. Edel & Stark wirkt unseriös und abartig teuer im Vergleich zu z.B. Motion Drive..

Danke für eure Ideen!
Highlights 2017: M760, RS6, i8, C63s, Mustang GT Cab
Highlights 2016: X6M, M4 (Strasse + Rennstrecke über BMW), i8, S63 AMG, C63s AMG, Porsche 911 4S
Highlights 2015: Ferrari 458 Speciale, X5M, M4, CLS63 AMGs
Highlights 2014: M5, M6

th-1986

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 362

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2368

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Januar 2017, 21:21

Auch im Forum vertreten hier...

http://www.ecc-rent.de

Beiträge: 17 797

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12956

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Januar 2017, 22:29

Darüber hinaus lohnt es sich auch einfach mal mit den Jungs von MotionDrive in Kontakt zu treten, eventuell können sie das ein oder andere Fahrzeug welches nicht in der Flottenübersicht auftaucht auch vermitteln.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Januar 2017, 08:01

Edel&Stark ist absolut seriös.

karol2gb

Fortgeschrittener

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Wohnort: Berlin

Beruf: Weltraumforscher

: 1700

: 8.95

: 10

Danksagungen: 836

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Januar 2017, 10:38

Edel&Stark ist absolut seriös.

Sind 4000€ pro Wochenende normal? Verstehe nicht ganz die Buchungsmaske aber das ist ja kosmisch was dort angezigt wird. :63:
Driving - cause Football, Basketball and Tennis only require one ball.

etth

Profi

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1728

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Januar 2017, 11:09

@karol2gb: So wie ich das verstehe machen die absolutes Full-Service, sprich du bekommst was du willst wann du willst wo du willst hingestellt. Dafür wären die Preise dann 'verständlich'. Allerdings sicher nichts für die Klientel, die vorher nach dem Preis fragt.
:!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Karol (02.01.2017)

PeterMWT

//M-thusiast

Beiträge: 2 255

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5308

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Januar 2017, 11:09

Einfach mal bei @MotionDrive: , StarCar und avis anfragen. Sportwagen kosten Geld, viel Geld. Wirkliche Schnäppchenpreise von 300 Euro pro Wochenende für einen Porsche 911 kannst du nicht darstellen.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (02.01.2017)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 699

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 68904

: 7.05

: 400

Danksagungen: 5389

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Januar 2017, 11:15

Die anderen Preise mag ich nicht beurteilen, aber über 1.000 Euro für einen Audi Q7 mit 150 km / Tag finde ich dann auch ein wenig überzogen. Selbst wenn man das Fahrzeug in München übernimmt und wieder abgibt.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

okmpoki

Schüler

  • »okmpoki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 25. April 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Januar 2017, 11:16

Danke für die bisherigen Hinweise!

Und nur zur Klarstellung: Ich suche keine Schnäppchen oder Sportwagen für 300€ a la Sixt upsell. Die Preis von Motion Drive z.B. finde ich günstig bis angemessen. Edel&Stark aber ist z.B. teilweise 4x so teuer wie MotionDrive, das kam mir dann im Zusammenhang mit der teils schrecklichen Buchungsmaske doch schon etwas komisch vor :) Aber vermutlich ist die Klientel einfach eine andere und die lassen sich die große Auswahl einfach gut bezahlen.
Highlights 2017: M760, RS6, i8, C63s, Mustang GT Cab
Highlights 2016: X6M, M4 (Strasse + Rennstrecke über BMW), i8, S63 AMG, C63s AMG, Porsche 911 4S
Highlights 2015: Ferrari 458 Speciale, X5M, M4, CLS63 AMGs
Highlights 2014: M5, M6

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (02.01.2017), Pieeet (02.01.2017), etth (02.01.2017)

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 270

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1792

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Januar 2017, 11:20

Edel&Stark ist absolut seriös.

Da kann ich aber ganz andere Dinge erzählen...
Leider nichts für die Öffentlichkeit, aber zumindest auf der Seite der "Investoren" für die Fahrzeuge gibt es wohl einige, die nicht sehr gut auf E&S zu sprechen sind. ;)

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. Januar 2017, 14:50

Also aus meiner Kundensicht kann ich nichts negatives über E&Sberichten.
Wer Sportwagen zum schmalen Taler fahren will, kann bei den großen Anbietern mieten oder muss bei anderen damit rechnen, ein runtergerocktes Fahrzeug zu bekommen.
Besonders bei den 99€/30 Minuten Ferrari fahren Anbietern sind z.T Autos dabei, in die ich nicht mal für Geld einsteigen möchte.

fotoloft

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 1. Februar 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. Februar 2017, 15:25

Ferrari in Italien mieten

Möchte in Italien einen Ferrari mieten und dort fahren. Hat jemand Erfahrungen damit und kann eine Mietwagenfirma empfehlen? Motion-Drive haben leider keinen Ferrari in Italien.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

blumenkasten (01.02.2017)

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 14. März 2014

Wohnort: Berlin

: 53699

: 9.77

: 308

Danksagungen: 204

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 1. Februar 2017, 15:50

wenn du nur kurz fahren willst und dir die Ferrari Geschichte in Maranello anschaust dann kannst du dort auch direkt vorm Museum mieten. Da stehen immer Private Ferraris mit Besitzer rum wo du unkomplizierst für wenig Geld mal einen fahren kannst. Ob du die als Vertrauenswürdig einstufst keine Ahnung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

fotoloft (02.02.2017)

PrognoseBumm

Sixt-Statuslevel Torf

Beiträge: 656

Registrierungsdatum: 15. März 2016

Danksagungen: 2155

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 1. Februar 2017, 16:10

In Italien einen durchgerotzten Alt-Ferrari ohne Mietwagenzulassung von Privatleuten für Bargeld auf einem Parkplatz anmieten? What could possibly go wrong?

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Twingo (01.02.2017), Howert (01.02.2017), Pieeet (01.02.2017), Mr. C (01.02.2017), Niko (01.02.2017), LeTrac974 (01.02.2017), Clycer (02.02.2017), fotoloft (02.02.2017), Crz (02.02.2017), theNEwGuy (02.02.2017), pvl (03.02.2017), Testfahrer (03.02.2017), Zackero (03.02.2017), Gr3yh0und (03.02.2017), TLLmeister (03.02.2017), Kaveo (03.02.2017), Chill&Travel (03.02.2017), Dauerstudent (04.02.2017)

fotoloft

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 1. Februar 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 2. Februar 2017, 16:48

wenn du nur kurz fahren willst und dir die Ferrari Geschichte in Maranello anschaust dann kannst du dort auch direkt vorm Museum mieten. Da stehen immer Private Ferraris mit Besitzer rum wo du unkomplizierst für wenig Geld mal einen fahren kannst. Ob du die als Vertrauenswürdig einstufst keine Ahnung.
Danke für den netten Tipp, aber das ist mir doch etwas zu heikel, obwohl ich sicher kein Sicherheitsfanatiker bin.
Von www.europeluxurycarhire.com, die im Internet von ehemaligen Kunden sehr gelobt wurden, bekam ich folgende Angebote (Übernahme/Rückgabe in Neapel), die mir aber zu teuer sind, ich hatte mit max 2000 € "all in" gerechnet:
Ferrari 488 GTB Spider – 3195 Euros per day (Inclusive
of taxes, Insurance, collection and delivery, 150 Kms).
15000 Euros security deposit (no money is taken, your card is blocked
for this amount when the hire commences and is released when the vehicle is
returned).

Ferrari California – 2895 Euros per day (Inclusive
of taxes, Insurance, collection and delivery, 150 Kms).
13000 Euros security deposit (no money is taken, your card is blocked
for this amount when the hire commences and is released when the vehicle is
returned).

Lamborghini
Huracan Spyder – 3150 Euros per day
(Inclusive of taxes, Insurance, collection
and delivery, 150 Kms).
15000 Euros
security deposit (no money is taken, your card is blocked for this amount when
the hire commences and is released when the vehicle is returned).
Edel & Stark hatten gar keine Ferrai Spyder im Angebot.

Ich werd mir wohl einen Ferrai Spyder in Deutschland mieten und im Schwarzwald
rumfahren, da hat es auch schöne Cabrio Strecken. Werd mir in Italien
dann doch nur einen Alfa Spider Oldtimer mieten, hab dafür eine
empfohlene Vermietung gefunden. Mit meinem eigenen Nissan 370z Roadster hab ich keine Lust bis nach Neapel zu gurken

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.