Sie sind nicht angemeldet.

PTM

Schüler

Beiträge: 60

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

2 326

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:55

Korrekt! Und dazu eine dankbare David-Aktion! Wer weiß, wie sich das noch entwickelt und wie groß der Imageschaden für Goliath Sixt am Ende wird. Wenn es "gut" läuft, bestünde vielleicht sogar die Möglichkeit, dass final der Sixt-Kunde durch (zumindest vorübergehend) günstigere Preise profitiert.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 755

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12010

  • Nachricht senden

2 327

Sonntag, 10. Dezember 2017, 21:21

Naja, die Zahl der Leute, die wegen dieses Vorfalls nicht mehr bei Sixt mieten wollen, wird sich wohl stark in Grenzen halten.

Das ist jetzt einfach eine öffentliche Schlammschlacht, die viel Getöse um einen relativ kleinen Vorfall macht, der wohl genauso schnell vergessen sein wird, wie er jetzt intensiv hochgekocht wird.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (10.12.2017), Pieeet (11.12.2017)

creepin

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 29. Mai 2013

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

2 328

Donnerstag, 11. Januar 2018, 16:29

hat der ein oder andere bestimmt schon gesehen:

https://www.facebook.com/SSIO.allesodern…?type=2&theater



stellt sich heraus, dass der Wagen von einem 19 Jährigen angemietet wurde, leider wird nicht erwähnt von welchem Vermieter.

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn…cle3744427.html
2018: Mondeo | X3 | 320dT |

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PrognoseBumm (11.01.2018), Kugelschreiber (11.01.2018)

fsfikke

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Holländer in Deutschland

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2 329

Donnerstag, 11. Januar 2018, 16:43

Zitat

Bislang haben sich laut Polizei weder Zeugen noch Geschädigte des Vorfalls bei der Polizei gemeldet.

Haben die nur auf Basis des 480x320 Handyvideos drei Verdächtigen ermittelt? 8|

RapidResponse

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

2 330

Donnerstag, 11. Januar 2018, 17:03

Natürlich klar! 30 fach rangezoomt scharf gestellt, konntest die lachenden Gesichter im Auto erkennen, kurz die Software zur Gesichtserkennung durchlaufen lassen, mit allen Kameras überall abgeglichen fertig. 10 Minuten später Einsatzkommando vor der Tür.

Beiträge: 1 557

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 32763

: 7.42

: 158

Danksagungen: 3784

  • Nachricht senden

2 331

Donnerstag, 11. Januar 2018, 17:04

Na irgendwer wird sich wohl das Nummernschild gemerkt haben. Oder es war auf einer Überwachungskamera zu sehen.

Selten dumme Aktion. Solche Vollidioten...
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.