Sie sind nicht angemeldet.

Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 531

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Schönste, aller Hansestädte

Danksagungen: 6287

  • Nachricht senden

1

19.05.2009, 10:30

Mietwagen-Verbrauchswerte

Da es jetzt vermehrt zu Vergleichen und Diskusionen rund um Fahrzeugverbrauchswerte kam, eröffnen wir mal ein neues Thema.

Hier kann also über Verbrauchswerte der Fahrzeuge berichtet und diskutiert werden.
Wer z.B. gerade ein Fahrzeug hat, das extrem viel verbraucht, tue es hier kund und erfrage die Meinung anderer darüber.

Auch ob es normal ist, ob ein 525d 10 Liter Diesel verbraucht, obwohl man die ganze Zeit nur 200kmh fährt, kann hier gestellt werden :)

Also: Verbrauchswerte, Verbrauchsfragen, etc. fortan bitte hier rein. Danke!



Mein A3 hat jetzt einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 5,2 Litern.
Heute morgen hatte ich den Tagesdurchschnitt auf 4,2 Liter gedrückt!

Allerdings war der größte Teil der Strecke Stadtautobahn, als dann später Innenstadt und Stop-and-Go dazukam, ging der Verbrauch auf unverschämte 5,7 Liter hoch :)

Nachteile des Autos:
Die Sonnenblende scheppert, wenn man Gas gibt, also ein leichtes vibrieren. Wenn man es erstmal gehört hat, nervt es einen tierisch.
Überall knackt und knarzt es, der TT fühlte sich wesentlich besser an und LDAR ist dann Welten vom A3 entfernt.
Im Standgas läuft er etwas unrund und wenn man leicht aufs Gas tippt klingt es, als würde was am Auspuff nicht stimmen.

Schön bei einem Auto, was gerade mal 2 Wochen alt ist und nichtmal 5000km auf der Uhr hat...

Aber ansonsten: Die Ledersitze sind schon nett :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Support

Beiträge: 11 871

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4091

  • Nachricht senden

2

19.05.2009, 18:16

Mein A3 hat jetzt einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 5,2 Litern.
Heute morgen hatte ich den Tagesdurchschnitt auf 4,2 Liter gedrückt!

Allerdings war der größte Teil der Strecke Stadtautobahn, als dann später Innenstadt und Stop-and-Go dazukam, ging der Verbrauch auf unverschämte 5,7 Liter hoch :)

Im Standgas läuft er etwas unrund und wenn man leicht aufs Gas tippt klingt es, als würde was am Auspuff nicht stimmen.


Ist halt ein 2 Liter Diesel mit seinen Vor- und Nachteilen :)
:203:

Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 531

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Schönste, aller Hansestädte

Danksagungen: 6287

  • Nachricht senden

3

19.05.2009, 21:57



Nach über 100km fand ich heute die Restreichweite super :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Skypaddi

R.I.P. My little Chibbi

Beiträge: 10 916

Danksagungen: 5384

  • Nachricht senden

4

20.05.2009, 09:16

Bin mal gespannt, ob du den Verbrauch so halten kannst!!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

axe

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 20.03.2009

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

20.05.2009, 09:37

Wie kann man denn in dem Display auf den Verbrauch umstellen? Ich kann das irgendwie nicht finden...
Habe gerade einen A3 S-Line Sportback mit Xenon, Multifunktionslenkrad etc pp von gerade eben bis Freitag früh für 122€ Walk In bekommen.
Danke an die fähige RA bei Sixt!

6

20.05.2009, 09:39

Wie kann man denn in dem Display auf den Verbrauch umstellen?
Am Scheibenwischerhebel ist an der Frontseite ein kleiner Wippschalter mit dem kannst Du das FIS umschalten.

Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 531

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Schönste, aller Hansestädte

Danksagungen: 6287

  • Nachricht senden

7

20.05.2009, 10:23

Genau, ist etwas umständlich bei den kleinen Audis.
Dort kannst du zwischen BC 1 und 2 wählen.
1 ist für die Tagesstrecke
2 für die gesamte Laufzeit

Und Paddi:
Nein :P
Bin gestern und heute noch einige Kilometer durch Berlin gefahren und nur Stop and Go, gesamter Schnitt liegt bei 5,7L, Tagesverbrauch bei 7,4L

Heute Abend fahre ich aber wieder 20km Stadtautobahn, dann drück ich den wieder :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Smeagol89

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 03.05.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

8

20.05.2009, 10:41



Nach über 100km fand ich heute die Restreichweite super :)


Mein Topwert war 1470km :107: Man kann den A3 super sparsam bewegen, selbst mit ner sportlicheren Fahrweise... :117:
Meine bisherigen Perlen:
bei :202: : BMW 120dA
bei :203: : BMW 325d , Mini Cooper D , Audi A3 SB 2.0 TDI (170PS), Audi A3 SB 1.8T

Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 531

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Schönste, aller Hansestädte

Danksagungen: 6287

  • Nachricht senden

9

20.05.2009, 10:45

1470km sind nicht schlecht, klingt nach Landstraße ab Betankung?
Meine 1200km waren nach 100km in Berlin und dann hab ich den Wert nur zufällig gesehen, als ich gerade wieder über die Stadtautobahn gefahren bin.

Aber heute hab ich den Durchschnitt etwas versaut durch die Stau-Strecke, ich hoffe, ich halte ihn insgesamt unter 6 Liter :)

Vor allem kann man mit dem Teil 100km fahren, ohne, dass sich die Tankanzeige ändert...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

axe

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 20.03.2009

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

20.05.2009, 11:41

Naja ich habe jetzt den 1.8T, seht selbst:


Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 531

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Schönste, aller Hansestädte

Danksagungen: 6287

  • Nachricht senden

11

20.05.2009, 11:42

Schalte doch in den 4., dann verbraucht er weniger ;)

Aber den A3 1.8T hab ich auch nicht auf unter 10Liter bekommen, soweit ich mich erinnere
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Zwangs-Pendler

Übergangs-Hesse

Beiträge: 14 366

: 172546

: 6.69

: 590

Danksagungen: 9018

  • Nachricht senden

12

20.05.2009, 11:44

Den 1.8T hatte ich am Schluss auf ca. 7l im Bordcomputer...ich glaube, der Verbrauch lässt sich bei dem Modell sehr schön mit dem Gasfuß steuern :)
Kosten seit 2009: 18,5 Cent/km

20d is ok!

Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 531

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Schönste, aller Hansestädte

Danksagungen: 6287

  • Nachricht senden

13

20.05.2009, 11:45

Hab mir gerade meinen alten Bericht durchgelesen:
9,x Liter in Berlin und es ginge wohl weniger.

Aber Spaß macht das ja auch nicht ;)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

axe

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 20.03.2009

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

20.05.2009, 11:46

Naja in der Stadt ist eh klar dass der Verbrauch höher ist. Aber der braucht ja sogar im Leerlauf 3 Liter :S

Smeagol89

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 03.05.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

15

20.05.2009, 11:50

Naja ich habe jetzt den 1.8T, seht selbst:



Die Schaltempfehlung hat schon sinn...Dann verbraucht er tstsächlich weniger. Und ich würde mal den Reifendruck kontrolieren ;)
Meine bisherigen Perlen:
bei :202: : BMW 120dA
bei :203: : BMW 325d , Mini Cooper D , Audi A3 SB 2.0 TDI (170PS), Audi A3 SB 1.8T

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.