Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 2 192

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1236

  • Nachricht senden

1 576

Donnerstag, 5. August 2010, 18:15

Audi A6 Avant 2.0TDI Handschalter: habe eben mal nachgerechnet:

Im Drchschnitt: 6,5l/100km bei 959 gefahrenen Kilometern
Min.: 5,2l/100km bei Tempomat max. 120km/h und sehr ruhiger Fahrweise
Max.: Autobahn V-Max zwischen 220 und 239km/h rund 15,0l/100km wenn ich mich recht erinnere - wobei, habe da mehr nach vorne geguckt als auf den Verbrauch
Letzte Miete: Ford C-Max :205: Oldenburg
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 212913

: 7.00

: 672

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

1 577

Samstag, 7. August 2010, 14:25

B180 Automatik

Fahrzeug: MB B180 MPV 5S BE AUT

Verbrauch (berechnet) auf ~550km 8,92L./100km. 80% BAB, 10% Landstr., 10% Stadt.

Für Stadtverkehr und Landstraße ist der B180 Automatik ganz o.k.
Auf der BAB eine absolute Wanderdüne! :108:
:63: Selbst die Kleinwagen fahren Kreise um einen.

Nur der Ford C-Max war bisher schlechter.
:203: WETZLAR :122:

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 402

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 122337

: 7.73

: 380

Danksagungen: 5207

  • Nachricht senden

1 578

Samstag, 7. August 2010, 14:39

Fahrzeug: MB B180 MPV 5S BE AUT

Verbrauch (berechnet) auf ~550km 8,92L./100km. 80% BAB, 10% Landstr., 10% Stadt.

Für Stadtverkehr und Landstraße ist der B180 Automatik ganz o.k.
Auf der BAB eine absolute Wanderdüne! :108:
:63: Selbst die Kleinwagen fahren Kreise um einen.

Nur der Ford C-Max war bisher schlechter.

Bei diesem Verbrauch hast du nicht alles gegeben. ;) Ich bin den B180, als er noch B170 hieß, mit stufenloser Automatik und durchaus nicht zögerhafter Fahrweise (oft Vollgas und Kickdown (braucht es einfach)) auf einen Verbrauch in Höhe von ca. 9,6 Litern gefahren. Fand ich für den Kompakt-Van und dem stets gut beanspruchten Motor nicht zu viel. Bis man mal auf 170 km/h kommt, ist man zwar schon fast am Ziel, aber es geht. ;)

Für mich käme aber nie wieder eine B-Klasse in Frage. Da müsste schon der 200 Turbo drin klemmen - und die Tankkarte gleich dazu. ;) Die Autotronic fand ich furchtbar. Im B170 bzw. B180 wird die Drehzahl lautstark bei 5500 U/min gehalten, falls man auf die irrwitzige Idee kommt, etwas beschleunigen zu wollen. Leider äußert sich dieser Wunsch nur in Lautstärke, empirisch geht es nur sehr gemächlich vorwärts...
Das Leben ist zu kurz, um langsame Autos zu fahren.

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3453

  • Nachricht senden

1 579

Sonntag, 8. August 2010, 11:27

BMW 730d
Gesamtstrecke: 1644 km
80% Autobahn, 20% Stadt
überwiegend gemächliche Fahrweise, ca. 200 km mit > 200 km/h

-> 8,8 L (BC) / 9,3 L (berechnet)

Ein wirklich guter Wert für ein Schlachtschiff, wie ich finde. :118:
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

1 580

Montag, 9. August 2010, 21:32

BMW 535i GT 100% Autobahn (A9 Berlin-München): 518km, 20.6 l/100km,

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 346

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

1 581

Montag, 9. August 2010, 21:43

Da biste ja ordentlich gekachelt ;)

Hab den auf der Autobahn nicht auf über 15 Liter im Schnitt bekommen dank der ganzen Limits - war aber auch die Strecke nach Rügen.

Wie war denn deine Durchschnittsgeschwindigkeit bei dem Verbrauch? Müsste ja über 150kmh gewesen sein?
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 212913

: 7.00

: 672

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

1 582

Freitag, 13. August 2010, 22:51

BMW 325iA Cabrio

Fahrzeug: BMW 325i Automatik Cabrio

Verbrauch (berechnet) auf ~1470km 9,3L./100km. 90% BAB, 10% Landstr. (wegen häufigem Regen keine sehr hohen Geschwindigkeiten)


Ich muss sagen, von dem Motor (25i) hatte ich mir etwas mehr versprochen.
Zumindest in Verbindung mit der Automatik ist er nicht gerade ein Ausbund an Temprament.
Kann natürlich auch an dem relativ hohen Gewicht des Cab. liegen.
Beim Beschleunigen auf der linken Spur ab LKW-Geschwindigkeit ziehen einem die "Diesel-Vertreterkutschen" trotz voller Nutzung des Drehzahlbandes weg :wacko:
Klingen tut er dabei allerdings echt geil :thumbup:
:203: WETZLAR :122:

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

1 583

Freitag, 13. August 2010, 22:58

Audi A3 1.4 TSI bei ca. 500km Strecke (70% AB, 20% Landstraße, 10% Stadt) einen Verbrauch von 7,5 Liter pro 100km.

Finde ich recht akzeptabel dafür, dass ich ihn doch öfters mal habe ausdrehen lassen, wo der Verbrauch stark in die Höhe geht.
Bei 125Turbo PS auch nötig!
Wie sagt man in diesem Forum immer so schön? Turbo läuft, Turbo säuft!
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

1 584

Samstag, 14. August 2010, 07:29

BMW 730d lag lt. Bordcomputer in den Niederlanden bei 7,5 Litern (600 KM) :) Ab der Grenze 80 % Tempomat 180 auf etwas über 200 Kilometern und der Verbrauch stieg nur minimal an auf noch unter 8 Liter.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

noobiig

Sport+

Beiträge: 697

: 257652

: 8.33

: 762

Danksagungen: 668

  • Nachricht senden

1 585

Samstag, 14. August 2010, 10:33

Mercedes C180 CGI T-Modell 8,3L / 100 Km
5 Gang Automatik mit ohne Ausstattung

voll besetzt mit 5 Personen und Gepäck!
ca 5% Stadt ca 95% Autobahn 450 Km
Durchschnitt 95 Km/h mit viel Stau, Spitzen von 180-200 Km/h und sonst meißt 145 Km/h mit Tempomat

ich find den Verbrauch für nen Benziner wirklich ok
Eine landestypische Besonderheit: In Deutschland werden Autos als heilige Tiere verehrt. Nie anfassen! Nie dagegen lehnen! Nur anbeten!

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 566

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20869

  • Nachricht senden

1 586

Samstag, 14. August 2010, 10:35

Mini Cooper D

Strecke: M -> Breslau
Streckenprofil: 95% BAB , 5% Überland
Fahrprofil: 1 Std Stau, BAB wo es ging mit 160-190km/h, Landstraße ruhig bis flott
Verbrauch lt BC: 5,6 l/100km
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1426

  • Nachricht senden

1 587

Samstag, 14. August 2010, 10:47

BMW 535i GT: 600km, fast nur Autobahn, spritsparend gefahren, kein Vollgas, auf freier Strecke meist nich schneller als 160: 11,4l
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

1 588

Samstag, 14. August 2010, 10:50

Also spritsparend gefahren sind im 535i GT aber locker 9 bis 9,5 L/100km drin. Standest du viel im Stau?

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1426

  • Nachricht senden

1 589

Samstag, 14. August 2010, 11:29

Ein bisschen Stau war dabei, vielleicht eine halbe Stunde "Stop and Go" oder so. Das Auto lässt sich sicher auch noch sparsamer bewegen, als ich das gemacht habe. Außerdem ist das der errechnete Verbrauch, nicht der laut BC, vielleicht haben also auch noch ein paar Liter gefehlt.Wenn man wirklich sehr entspannt fährt kann man sicher 9,5 Liter erreichen.
Die Fahrweise war nur für meine Verhältnisse Spritsparend. ;)
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3453

  • Nachricht senden

1 590

Samstag, 14. August 2010, 11:36

BMW 760Li
Stadt, Land, BAB
BC: 18,2 l / errechnet: 19,8 l

Nach 350 km eine Ladung V-Power Racing für 114 Euro nach zu tanken ist schon vielleicht ein klein wenig unvernünftig. :D
Aber es gab immerhin 700 Clubsmartpunkte, von daher macht man es doch gerne :P
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.