Sie sind nicht angemeldet.

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

1 876

Montag, 1. November 2010, 10:06

Mhm, bist du vielleicht so ruhig gefahren, dass das Auto stand? ;) Das sind ja wirklich gute Werte...
Also der Schnitt liegt bei 87km/h und ist somit nicht zu langsam aber auch nicht zu schnell. Zumal das Verhältnis des Streckenprofils so verteilt ist:

15% Stadtverkehr , 45% BAB (120-140km/h), 40% Überland
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

1 877

Montag, 1. November 2010, 10:07

Heute früh mal ruhig zur Arbeit gefahren M -> Airport -> FS => 4,9l :D

Tempomat 100-110km/h?
So in etwa, nur das der Tempomat mein rechter Fuß ist :D
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 353

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1429

  • Nachricht senden

1 878

Montag, 1. November 2010, 10:12

So einen 318d hatte ich dieses Wochenende auch. Ich bin nicht zimperlich damit umgegangen und habe trotzdem 1,5 Liter weniger verbraucht als du.
Automatik, Mitfahrer, Gepäck, Strecke? Da spielen schon mehr Faktoren eine Rolle.
Ich würde niemals etwas anderes behaupten. Vor allem die Automatik nimmt sich natürlich schon einen Schluck mehr. Das höhere Gewicht und eine andere Strecke tun dann nochmal ein bisschen was drauf und zack sind 1,5l mehr weg.
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 105

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12365

  • Nachricht senden

1 879

Montag, 1. November 2010, 10:19

Die Automatik nimmt nach meiner Erfahrung mehr als einen Schluck. 320d gegen 320dA sind bei ähnlicher Fahrweise ein knapper Liter Unterschied bei mir. Verfügen die Automatikmodelle eigentlich über Efficient Dynamics, also Bremsenergierückgewinnung usw.?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 921

Danksagungen: 6060

  • Nachricht senden

1 880

Montag, 1. November 2010, 10:23

Die Automatik nimmt nach meiner Erfahrung mehr als einen Schluck. 320d gegen 320dA sind bei ähnlicher Fahrweise ein knapper Liter Unterschied bei mir. Verfügen die Automatikmodelle eigentlich über Efficient Dynamics, also Bremsenergierückgewinnung usw.?

Und der 320xdA braucht noch mal gut was mehr... :S Liege aktuell bei 8,2 l lt. BC.

Ja die Automatikmodelle verfügen über ED, im 3er gibt es aber derzeit noch keine Start/Stopp Fkt in Verbindung mit Automatik.

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

1 881

Montag, 1. November 2010, 10:26

Also eigentlich sollte man so rechnen: Automatik +1 l/100km // Allrad +1 l/100km // Klimaanlage +0,5l - 1 l/100km
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 105

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12365

  • Nachricht senden

1 882

Montag, 1. November 2010, 10:31

OT: Die Rechnung erklärt meine 7,6l mit dem A5 3.0TDI :thumbsup:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Addi2505

SIXT-Jünger

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 20. Februar 2010

Aktuelle Miete: BMW 530d (F11) in weiß

Wohnort: Wolfsburg/Hannover

Beruf: Student (ReWi)

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

1 883

Mittwoch, 3. November 2010, 08:48

330d - Wolfsburg -> Berlin um die 8 Liter

Audi A6 2.0TDi Avant Wolfsburg -> Leipzig genau 10 Liter (errechnet und BC) 8|
:203: LDAR - gestörter Wochenddauermieter... :203:


Letzte Anmietung: BMW 525d

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

1 884

Samstag, 6. November 2010, 11:41

MB C220CDI Aut.
gefahrene Strecke: 809km
Streckenprofil: 15% Stadt / 40% BAB (~120-150km/h) / 50% Überland (100-120km/h)
Fahrprofil: 75% ruhig - 25% flott
ermittelter Verbrauch: 5,8 l/100km
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5006

  • Nachricht senden

1 885

Samstag, 6. November 2010, 11:56

meine aktuelle Miete der X5 30d
gesamt KM bis jetzt 230km
20km Stadt
40km Landstraße
170km BAB
Durchschnitt Geschwindigkeit 99,8km/h
Durchschnittverbrauch BC 10,7 L
Freude am Quatschen mit :206: :118:

noobiig

Sport+

Beiträge: 697

: 257652

: 8.33

: 762

Danksagungen: 668

  • Nachricht senden

1 886

Samstag, 6. November 2010, 12:36

Mercedes E200 CDI

gestern Mittag der allwöchentliche A1/A2 Wahnsinn (450 km ~90 Km/h Schnitt)

6,7 L laut BC
Eine landestypische Besonderheit: In Deutschland werden Autos als heilige Tiere verehrt. Nie anfassen! Nie dagegen lehnen! Nur anbeten!

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 524

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1471

  • Nachricht senden

1 887

Samstag, 6. November 2010, 12:46

Mercedes Benz E220 CDI Limousine, gute 4tkm gelaufen:

75% Autobahn, 180 - 210 km/h wo frei; ~13% Landstraße; Rest Stadt.

Errechnet: 9,5 l/100km. Ich nehme an, war zu Anfang nicht wirklich voll.
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Juni 2010

Aktuelle Miete: nix :(

Wohnort: Böblingen

Beruf: Ing.

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

1 888

Samstag, 6. November 2010, 12:53

Zitat

Mercedes Benz E220 CDI Limousine, gute 4tkm gelaufen:

75% Autobahn, 180 - 210 km/h wo frei; ~13% Landstraße; Rest Stadt.
index.php?page=Attachment&attachmentID=12821
Errechnet: 9,5 l/100km. Ich nehme an, war zu Anfang nicht wirklich voll.

hmm 1L/100km macht 7Liter die fehlen, mindestens! Sind ja schon mal nette 10euro mehr die man bezahlt.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3661

  • Nachricht senden

1 889

Samstag, 6. November 2010, 12:54

@Drivator, kann gut hinkommen, ich habe mit einem 2009er E220 CDI bei viel schneller Fahrt dann 9,5l / 100km gebraucht.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Schlichti

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

: 27835

: 8.90

: 57

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

1 890

Samstag, 6. November 2010, 17:32

Hier mal was für die Statistik:

Mercedes GLK 220 CDI 4 Matic:

Gefahrende Kilometer: 2028
getankt: 191,75 Ltr.

Durchschnitt: 9,45 l/100.

BC hat 8,9 angezeigt.

Bin zufrieden :)

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.