Sie sind nicht angemeldet.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 103

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12364

  • Nachricht senden

2 251

Freitag, 11. Februar 2011, 12:20

Hier nochmal was zum Thema: Der rechte Fuß bestimmt den Verbrauch

Und gleich der zweite Kommentar zum Thema ist sinnfrei....Manche Menschen lernen es nicht

Zitat

Ich hab vor 12 Jahren Führerschein gemacht. Dort galt immer die Faustregel "Mit 30 in den 2., mit 50 in den 3., 70 in den 4. und ab 100 in den 5." (gewisse Gegebenheiten natürlich ausser acht gelassen). Und jetzt soll man mit 50 im 5. Gang rumfahren? Das mach ich höchstens, wenn ich kein Benzin mehr habe und mir einbilde, so noch nach Hause/zur Tankstelle zu kommen. Das Auto zieht doch kein bisschen mehr. Da ist man ja fast schon eine Verkehsbehinderung...
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 524

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1471

  • Nachricht senden

2 252

Freitag, 11. Februar 2011, 13:03

Vor 12 Jahren. :rolleyes:
Manche denken eben einmal Gelerntes gilt für die Ewigkeit.
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

Hammett

Profi

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

2 253

Freitag, 11. Februar 2011, 13:11

Wobei es halt auch je nach Übersetzung manchmal nicht möglich ist bei 50 im 5. Gang zu fahren. Zum Beispiel beim A4 3.0 TDI meines Vaters fährt man im 4. bei 50 schon ziemlich untertourig.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 858

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12219

  • Nachricht senden

2 254

Samstag, 12. Februar 2011, 01:30

BMW 730d nach 1500 km (95% BAB, 5% Stadt, zügige Fahrt) ergaben errechnete 9,57 l / 100 km. Für ein Auto von dieser Größe und Gewicht ein respektabler Wert!

MtV

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 890

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

2 255

Samstag, 12. Februar 2011, 18:01

116i 10,0l laut BC, 10,2 berechnet.

Auf 350km, 95% Autobahn.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 516

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15074

  • Nachricht senden

2 256

Samstag, 12. Februar 2011, 22:16

A8 3.0 TDI aktuell: 7.1l/100km auf 200km Stadt 30% / Land 70%

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gn8 (12.02.2011), Zwangs-Pendler (13.02.2011)

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

2 257

Samstag, 12. Februar 2011, 22:19

@hobbes Bist du eher ruhig gefahren?
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 516

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15074

  • Nachricht senden

2 258

Samstag, 12. Februar 2011, 22:21

Bist du eher ruhig gefahren?

Chauffeurs Fahrt und Start/Stop Automatik aktiv. Auf der Landstrasse aber schon was erlaubt ist, mit SonntagsSamstagsfahrer Überholung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gn8 (12.02.2011)

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

2 259

Samstag, 12. Februar 2011, 22:24

Hier nochmal was zum Thema: Der rechte Fuß bestimmt den Verbrauch

Und gleich der zweite Kommentar zum Thema ist sinnfrei....Manche Menschen lernen es nicht

Zitat

Ich hab vor 12 Jahren Führerschein gemacht. Dort galt immer die Faustregel "Mit 30 in den 2., mit 50 in den 3., 70 in den 4. und ab 100 in den 5." (gewisse Gegebenheiten natürlich ausser acht gelassen). Und jetzt soll man mit 50 im 5. Gang rumfahren? Das mach ich höchstens, wenn ich kein Benzin mehr habe und mir einbilde, so noch nach Hause/zur Tankstelle zu kommen. Das Auto zieht doch kein bisschen mehr. Da ist man ja fast schon eine Verkehsbehinderung...


Ich frag mich, wo derjenige seinen FS gemacht hat?!. Als ich vor 9 Jahren meinen FS erworben habe, hieß es**: 1. Gang zum anfahren, 2. Gang schnellstmöglich danach einlegen (sobald man rollt), 3. bei 40 und 4. bei 50 km/h. Hhhm .... scheint sich also zwischen 1999 und 2002 ne Menge verändet zu haben - lag wohl an der Dot.com Blase oder so ;)

**War natürlich nur eine Faust-Regel, damit man als Anfänger halbwegs sparsam lernt die Gänge zu schalten. Die Aussagen haben keinen Anspruch auf ewige oder allgemeine Gültigkeit ;)
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 516

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15074

  • Nachricht senden

2 260

Samstag, 12. Februar 2011, 22:25

1. Gang zum anfahren, 2. Gang schnellstmöglich danach einlegen (sobald man rollt).

Klingt nach einem MB Viano, der quitiert falsches Schalten sofort ;) Da braucht es keine Schaltempfehlung, das macht man nur einmal falsch :)

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

2 261

Samstag, 12. Februar 2011, 22:36

@hobbes lol ... Benziner? Naja was das richtige Schalten angeht - das habe ich direkt nach der Fahrschule in einem neuen Renault Kangoo Benziner (mit kleinem Motor natürlich) gelernt. Die ersten Tage stand ich mehrmals mit abgewürgtem Motor auf ner Berliner Kreuzung :116:

und btw. hier noch ein Zitat aus dem Spiegel-Forum

Zitat


Ausserdem, aus Erfahrung, weiss ich dass die angenehmste Variante folgende ist: Vorm Kaffee EIskratzen und Motor laufen lassen. Stoppen und frühstücken. Wenn ich dann nach 20 Minuten wieder ins Auto steige, startet er problemlos und die Wärme ist schön durch den Motor durchgezogen. Läuft schön rund und Heizung ist dann schnell da.


Geilo :120:
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 516

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15074

  • Nachricht senden

2 262

Samstag, 12. Februar 2011, 22:39

@hobbes lol ... Benziner? Naja was das richtige Schalten angeht - das habe ich direkt nach der Fahrschule in einem neuen Renault Kangoo Benziner (mit kleinem Motor natürlich) gelernt. Die ersten Tage stand ich mehrmals mit abgewürgtem Motor auf ner Berliner Kreuzung :116:

Geht nicht ums abwürgen, wenn du nicht willst das deine Mitfahrer Headbanger spielen im Viano schaltest du beim anfahren sofort in den 2.

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10260

  • Nachricht senden

2 263

Samstag, 12. Februar 2011, 22:44

Ich schalte immer so, als ging es gerade um die Rallye-WM :D
Inner Stadt aber ab 50 innen 5. Gang. 1. Gang anfahren, vom 2. - 3. dann bei knapp 30, dann bei knapp 50 inen 4. und wenns dann länger geradeus geht, ab in den 5.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 516

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15074

  • Nachricht senden

2 264

Samstag, 12. Februar 2011, 22:49

Ich schalte immer so, als ging es gerade um die Rallye-WM :D
Inner Stadt aber ab 50 innen 5. Gang. 1. Gang anfahren, vom 2. - 3. dann bei knapp 30, dann bei knapp 50 inen 4. und wenns dann länger geradeus geht, ab in den 5.

Mit dem MX 8| , ok ich fahr ab jetzt in Ansbach immer auf der linken Spur! Rugantino möge sich bitte rechts halten.

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10260

  • Nachricht senden

2 265

Samstag, 12. Februar 2011, 22:56

Ich schalte immer so, als ging es gerade um die Rallye-WM :D
Inner Stadt aber ab 50 innen 5. Gang. 1. Gang anfahren, vom 2. - 3. dann bei knapp 30, dann bei knapp 50 inen 4. und wenns dann länger geradeus geht, ab in den 5.

Mit dem MX 8| , ok ich fahr ab jetzt in Ansbach immer auf der linken Spur! Rugantino möge sich bitte rechts halten.


Na, was soll ich denn im 3. Gang mit 60 durch die Stadt fahren?^^
Wenn ich Leistung brauch, dann schalt ich halt runter...
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mr. C (13.02.2011)

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.