Sie sind nicht angemeldet.

HRO

Braucht ein Leihwagen

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2010

Aktuelle Miete: nix

Wohnort: HRO

Beruf: Servicefahrt (Auslieferungsfahrer)

: 6698

: 10.42

: 55

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

2 536

Dienstag, 5. April 2011, 15:23

So neuer wert ca 7,7-8,9 Liter heut auf der Strecke Rostock-Hamburg und zurück also wo ich ebend an der tanke war 35.8liter nach getankt für morgen ich sag nur Wucher an der Tankstelle 1,469 für Diesel ne ne :108: :!:

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

2 537

Mittwoch, 6. April 2011, 12:34

sag mal HRO,

Hast du kein Bock mal den ein oder anderen Punkt zu setzen?

Ist echt anstrengend deine Beiträge zu lesen.

Merci

:)
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (07.04.2011), Timbro (08.04.2011)

ben6986

unregistriert

2 538

Mittwoch, 6. April 2011, 15:48

Habe es gestern Abend geschafft, den 520d F11 auf 4,9l/100km (BC) runter zu drücken! War auf der Stadtautobahn Berlin vom Flughafen Schönefeld nach Oranienburg, Geschwindigkeitsbereich von 70-110km/h. Bin begeistert :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (06.04.2011)

maximized

unregistriert

2 539

Mittwoch, 6. April 2011, 17:24

Habe es gestern Abend geschafft, den 520d F11 auf 4,9l/100km (BC) runter zu drücken! War auf der Stadtautobahn Berlin vom Flughafen Schönefeld nach Oranienburg, Geschwindigkeitsbereich von 70-110km/h. Bin begeistert :thumbsup:

Wie verhält sich denn der 520d verbrauchstechnisch auf der Autobahn, wenn die Kiste vollbeladen ist und, wenn offen, um die 160-200km/h bewegt wird? Gerade im Vergleich zum 525d, da war ich mit 7,8 Litern recht glücklich bei dem Kampfgewicht.

Die Strecke kenne ich übrigens, fährt mein Vater seit zig Jahren und normalerweise mit 3,5l/100km mit seinem Getz (1.5 CRDI). Perfekt zum Spritsparen. Die E-Klasse lässt er für die Strecke stehen..

ben6986

unregistriert

2 540

Mittwoch, 6. April 2011, 17:34

Wie verhält sich denn der 520d verbrauchstechnisch auf der Autobahn, wenn die Kiste vollbeladen ist und, wenn offen, um die 160-200km/h bewegt wird? Gerade im Vergleich zum 525d, da war ich mit 7,8 Litern recht glücklich bei dem Kampfgewicht.

Die Strecke kenne ich übrigens, fährt mein Vater seit zig Jahren und normalerweise mit 3,5l/100km mit seinem Getz (1.5 CRDI). Perfekt zum Spritsparen. Die E-Klasse lässt er für die Strecke stehen..

Hmm, das kann ich nicht sagen, da ich das nicht getestet habe. Aber vielleicht haben da Andere hier im Forum schon Erfahrungen!?! Für meine Zwecke, also nur Fahren, war das Auto ja viel zu groß - hatte einen Rucksack als Gepäck... :D
Bin aber auch ein Paar Kilometer Ring gefahren, da war er bei knapp 7l/100km (Und ich habe ihn nicht geschont ;) )

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 218959

: 7.00

: 693

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

2 541

Mittwoch, 6. April 2011, 23:00

BMW 116i

BMW 116i: Bisher ~1500km, 10% Landstr. 90%BAB normale, teilweise zügige Fahrweise ---> 7,95L/100km
:203: WETZLAR :122:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (06.04.2011)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 865

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12222

  • Nachricht senden

2 542

Mittwoch, 6. April 2011, 23:41

Obwohl ich den Z4 35is voll ausgekostet habe, ist die Resevelampe erst nach ca. 285 km angegangen, der Verbrauch lag letztendlich dann bei so ca. 15,4 l / 100 km, ein durchaus annehmbarer Wert!

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

2 543

Mittwoch, 6. April 2011, 23:57

Und ich hab den M3 mit 12,5 l/100km bewegt :D (und dabei jede Menge Spaß gehabt!)
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 433

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 127874

: 7.80

: 392

Danksagungen: 5635

  • Nachricht senden

2 544

Donnerstag, 7. April 2011, 00:36

Ist der Schnitt nach BC oder Pi mal Daumen? Ein 150er Schnitt auf die Strecke Tagsüber ist sehr beachtlich.

Das liegt noch im Bereich des Realisitischen.

Ich hatte mal von München-Zwickau einen Durchschnitt von 162 km/h am Sonntag Nachmittag. Das Fahrzeug war nur ein 143 PS starker A4 2.0 TDI.
Allerdings: Mit dem 530d touring konnte ich zuletzt nur einen sehr viel geringeren Schnitt "erfahren", obwohl ich es sehr eilig hatte. Aber bei zuviel Verkehr und Tempolimit geht nicht viel...

Nun gut, das Thema war ja eigentlich der Verbrauch, deshalb möchte ich mich für den OT-Anteil entschuldigen.

@ k.krapp

Sparsam, sparsam! Mein 116i lag bei 10,4 Liter - recht ähnliches Fahrprofil, allerdings auch mit Stadtanteilen (Berlin, Dresden). Meine Fahrweise war "überwiegend zügig". :D
Das Leben ist zu kurz, um langsame Autos zu fahren.

Szabo

Profi

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

2 545

Donnerstag, 7. April 2011, 01:25

Audi A1 1,2 Tsi 63kw: 170km (80km Landstraße, 30km Stadt, 60km Autobahn) laut BC 6,4 Liter.
Auf der Landstraße steht - bei leichtem Gasfuß - ein Verbrauch um die 4-Liter Marke.

Ich bin positiv von diesem nur auf dem Papier schwachbrüstigen Motörchen überrascht.

robin

Fortgeschrittener

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2 546

Freitag, 8. April 2011, 15:15

Smart cdi mit 7,9 Liter 8| Der war garantiert nicht richtig vollgetankt... :thumbdown:

El-Chico

Go Green

Beiträge: 2 147

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Aktuelle Miete: GT8-100D/2S-M

: 17848

: 6.10

: 75

Danksagungen: 916

  • Nachricht senden

2 547

Sonntag, 10. April 2011, 20:30

BMW X1 xdrive 18d - 6,0l

auf 402km mit 70% BAB 20% Überland und 10% Stadtverkehr kam ich beim Tanken heute früh auf 23,96l Gesamtverbrauch. Macht dann im Schnitt ca 6l, ein respektabler Wert, wenn man Gesicht, Antrieb und Fahrprofil bedenkt (auf der BAB meist zwischen 120 und 150km/h und auch sonst nicht schleichend)

Heute mittag beim Ausritt über die Schwarzwaldhochstraße standen gern mal 12-15l in der analogen Anzeige ^^

  • »Steven.Scaletta« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

2 548

Sonntag, 10. April 2011, 20:46

BMW X1 xdrive 18d - 6,0l

auf 402km mit 70% BAB 20% Überland und 10% Stadtverkehr kam ich beim Tanken heute früh auf 23,96l Gesamtverbrauch. Macht dann im Schnitt ca 6l, ein respektabler Wert, wenn man Gesicht, Antrieb und Fahrprofil bedenkt (auf der BAB meist zwischen 120 und 150km/h und auch sonst nicht schleichend)

Heute mittag beim Ausritt über die Schwarzwaldhochstraße standen gern mal 12-15l in der analogen Anzeige ^^


Du sollst doch auch nicht immer auf der Autobahn deinen Kopf durch das Panodach oder die Fenster strecken.^^

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (10.04.2011), Rich-Hammond (10.04.2011)

El-Chico

Go Green

Beiträge: 2 147

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Aktuelle Miete: GT8-100D/2S-M

: 17848

: 6.10

: 75

Danksagungen: 916

  • Nachricht senden

2 549

Sonntag, 10. April 2011, 22:29

BMW X1 xdrive 18d - 6,0l

auf 402km mit 70% BAB 20% Überland und 10% Stadtverkehr kam ich beim Tanken heute früh auf 23,96l Gesamtverbrauch. Macht dann im Schnitt ca 6l, ein respektabler Wert, wenn man Gesicht, Antrieb und Fahrprofil bedenkt (auf der BAB meist zwischen 120 und 150km/h und auch sonst nicht schleichend)

Heute mittag beim Ausritt über die Schwarzwaldhochstraße standen gern mal 12-15l in der analogen Anzeige ^^


Du sollst doch auch nicht immer auf der Autobahn deinen Kopf durch das Panodach oder die Fenster strecken.^^


Hey wenn schon mal n Panoramacach vorhanden ist ;)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 865

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12222

  • Nachricht senden

2 550

Montag, 11. April 2011, 00:38

BMW 335d Limo nach bisher gefahrenen ca. 1100 km (bis Kilometerstand > 1000 nicht über 3000 rpm; 80 % BAB, 5% Landstraße, 15% Stadt): 9,8 l / 100 km. Dafür, dass das Fahrzeug nahezu neu ist und die 255er Schlappen hinten auch einiges an Reibung erzeugen ein durchaus annehmbarer Wert für 286 PS...

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.